Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • 2
      • 3
      • 5
      • 6
      • BT-50 Pick-Up
      • CX-3
      • CX-30
      • CX-5
      • CX-7
      • MX-30
      • MX-5
      • RX-8
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Meine Getriebe
            Meine Antriebsart

              Mazda mit Elektromotor

              Hier finden Sie preisgünstige Angebote und Top-Konditionen für alle Mazda Modelle mit Elektromotor. Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

              Leasingfaktor 0,65
              Top Preis
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie SUV/Geländewagen
              Top Preis

              Leasing ab

              220,- €*im Monat
              Mazda MX-30
              Mazda MX-30
              SUV/Geländewagen

              Konfigurierbar
              24 Monate Laufzeit

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              Trustpilot

              Infos zur Automarke Mazda

              Mazda Elektro Neuwagen

              Die Verbindung "Mazda Elektro" wird seit 2019 als MX30 erstmals in die Tat umgesetzt: höchst innovativ und attraktiv. Innovativ und attraktiv ist auch der Kauf des MX-30 bei MeinAuto.de: ab 145 Euro im Monat oder bar mit bis zu 16% Neuwagen-Rabatt.

              Mazda Elektro: der Effizienz und Nachhaltigkeit verpflichtet

              Das Kürzel MX war bei Mazda bisher den Sportwagen des Hauses vorbehalten. Letztlich aber gebührt dieser Ehrentitel, so die Japaner, allen Mazda-Modellen, die besonders innovativ sind - und das ist der MX-30 zweifelsfrei. Das kompakte SUV erregte bei seiner Vorstellung Ende 2019 mit mehreren Besonderheiten Aufsehen:

              • optisch und praktisch mit den zweiteiligen Portaltüren
              • innen mit dem Einsatz nachhaltiger Materialien (Kork, recyceltes Plastik, etc.)
              • unter der Haube mit seinem batterieelektrischen Antrieb

              Der Elektromotor des MX-30 wird von Hitachi zugeliefert. Der "e-Skyactiv" genannte Synchronmotor leistet 143 PS und 265 Nm - eine Kraft, die er über ein 1-Stufen-Reduktionsgetriebe an die Vorderräder abgibt. Das SUV beschleunigt in 9,7 Sekunden 0-100 und maximal auf 140 km/h. Die Energie für den E-Antrieb wird in einem von Panasonic hergestellten Lithium-Ionen-Akku mit 35,5 kWh gespeichert - eine vergleichsweise geringe Kapazität. Gering aber ist auch der Verbrauch: laut WLTP-Norm beträgt er 19 kWh pro 100 Kilometer. Daraus folgt eine WLTP-Reichweite von rund 200 Kilometern.

              Bei MeinAuto.de Mazda Elektro Modelle einfach online

              Mazda geht gern eigene Wege: beim Design, bei der Modellgestaltung - und nicht zuletzt bei den Motoren. Die Sonderwege führen regelmäßig zum Erfolg: die aktuelle Benziner-Generation bspw. schafft die strengen Feinstaub-Normvorgaben ohne zusätzlichen Filter.

              Mit der Elektrifizierung der Antriebe hat sich Mazda lange Zeit gelassen. Seit Kurzem bietet man Hybrid-Motoren an - bis dato aber lediglich in mild-hybrider Form. Mit dem 4,4 Meter langen SUV MX-30 feierte 2019 aber das erstes Elektro-Auto sein Debüt.

              Bei MeinAuto.de ist die Auswahl an Elektrofahrzeugen ungleich größer. Den Mazda MX-30 gibt es natürlich auch - und zwar einfacher, bequemer und günstiger als anderswo!

              Mazda MX-30 & MeinAuto.de: sicherer, einfacher & günstiger

              Anders formuliert: Wenn Sie Ihr neues Mazda-Elektroauto bei MeinAuto.de kaufen, sparen Sie mindestens 4.700 Euro. Im Falle des MX-30 gesellen sich weitere 6.000 Euro Preisvorteil hinzu: dank des staatlichen Anteils an der Kaufprämie für Elektro- und Hybridautos.

              Beim Neuwagenkauf über MeinAuto.de erwarten Sie indessen noch weitere Vorteile, auf die Sie bei anderen Händlern verzichten müssen:

              • Bei uns kaufen Sie ausnahmslos deutsche Neuwagen mit voller Gewährleistung und Garantie.
              • Bei uns haben Sie die Wahl zwischen drei Zahlungsarten: der Barzahlung, dem Autoleasing oder der Vario-Finanzierung - letztere ab jeweils 0,9% effektiver Verzinsung und beim MX-30 ab 180 beziehungsweise 145 Euro.
              • Bei der Finanzierung und beim Autoleasing haben Sie auch mehrere Wahlmöglichkeiten: zwischen einer Laufzeit von 12 und 60 Monaten, einer Anzahlung ab 0 Euro und verschiedenen Serviceprodukten (Hauszustellung, Kfz-Versicherung, etc.).

              Das Beste aber kommt zum Schluss: Für die Kür Ihrer Zahlungsart und Ihres Mazda-E-Autos müssen Sie Ihr Haus/Ihre Wohnung nicht verlassen. Mit unserem Neuwagenkonfigurator erledigen Sie alles einfach, schnell und gemütlich von zu Hause aus online.

              Weiterführende Informationen

              Testberichte

              Mazda CX-5 II im Test (2020): Modellpflege bringt allen Benzinern Zylinderabschaltung

              Mazda CX-5 II im Test (2020): Modellpflege bringt allen Benzinern Zylinderabschaltung

              An die Verkaufszahlen eines VW Tiguan oder Ford Kuga kommt Mazdas Kompakt-SUV CX-5 nicht heran. Mit der Beliebtheit eines Hyundai Tucson oder Seat Ateca kann er sich indes durchaus messen. Damit die 2017 eingeführte zweite Generation weiter so gefragt bleibt, haben die Autobauer aus Hiroshima ihr C-Segment-SUV modellgepflegt. Wir prüfen den frischen CX-5 II auf [
              Artikel lesen
              Mazda6 Limousine 2020 im Test: Mittelklassemodell liftet sich zu neuen Höhen

              Mazda6 Limousine 2020 im Test: Mittelklassemodell liftet sich zu neuen Höhen

              Mazda6 Limousine 2020 im Test: Mittelklassemodell liftet sich zu neuen Höhen

              VW Passat Limousine, Renault Talisman, Opel Insignia. Welchen Gegner wir auch heranziehen – bei keinem ist die aktuelle Reihe so erfahren wie beim Mazda 6. Das Mittelklassemodell ist hierzulande seit 2013 auf dem Markt. Der Nachfolger kommt 2021, die aktuelle Generation soll mit dem 3. Facelift bis dahin dran bleiben. Ob und wie das gelingt, [

              Artikel lesen
              Mazda6 Kombi 2020 im Test: Facelift, die Dritte, verkürzt warten auf den vierten

              Mazda6 Kombi 2020 im Test: Facelift, die Dritte, verkürzt warten auf den vierten

              Mazda6 Kombi 2020 im Test: Facelift, die Dritte, verkürzt warten auf den vierten

              Eigentlich sollte längst die vierte Generation des Mazda6 Kombis das Sortiment der Japaner anführen. Manchmal aber kommt es anders als geplant. So glänzt das Mittelklasse-Modell 2020 weiter in der dritten, 2013 eingeführten Generation. Mazda hat allerdings – nach 2015 und 2016 – ein drittes Facelift nachgelegt. Wie es dem Mittelklassemodell bekommt, testen wir mit dem [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>

              Nachrichten

              Mazda: Mehr Konnektivität dank MyMazda App

              Mazda: Mehr Konnektivität dank MyMazda App

              Der Mazda MX-30 ist das erste Fahrzeug von Mazda mit neuen Konnektivitätsfunktionen. Alle Funktionen werden dabei in der MyMazda App vereint. Die MyMazda App und der Mazda MX-30 Über die neue MyMazda App soll der Startschuss für ein neues Konnektivitäts-Zeitalter beim japanischen Automobilhersteller fallen. Über die App kann der Fahrer beispielsweise sein Fahrzeug verriegeln oder [
              Artikel lesen
              Mazda CX-3: Aufwertung für das Modelljahr 2021

              Mazda CX-3: Aufwertung für das Modelljahr 2021

              Mazda CX-3: Aufwertung für das Modelljahr 2021

              Für das Jahr 2021 wertet Mazda den CX-3 weiter auf. Das Modell erhält ein robustes Außendesign und einen erweiterten Serienumfang. Der neue Mazda CX-3 Der Mazda CX-3 verfügt in seiner neuesten Modellgeneration über ein markant herausgearbeitetes Flügelmotiv im Kühlergrill, LED-Scheinwerfer sowie Akzente bei den Design- und Chromapplikationen. Die Farbpalette wird im neuen Modelljahr um die [

              Artikel lesen
              Mazda CX-5: Frisches Update für 2020

              Mazda CX-5: Frisches Update für 2020

              Mazda CX-5: Frisches Update für 2020

              Für das Modelljahr 2020 spendiert Mazda dem CX-5 ein umfangreiches Update. Neu sind diverse Technologien und Motoren. Neuheiten für den Mazda CX-5 Die Skyactiv-G Benzinmotoren im Mazda CX-5 arbeiten künftig mit einer Zylinderabschaltung und erfüllen die Abgasnorm Euro 6d. Eine neue Anzeige auf dem acht Zoll großen Display gibt Einblicke auf die Effizienz der eigenen [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>