Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • forfour
      • fortwo cabrio
      • fortwo coupé
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Mein Getriebe
            Meine Antriebsart

              Smart mit Elektromotor

              Hier finden Sie preisgünstige Angebote und Top-Konditionen für alle Smart Modelle mit Elektromotor. Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

              Hintergrundbild: neuwagen
              Leasingfaktor 0,26
              Top Preis
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Mini/Kleinwagen
              Top Preis

              Leasing ab

              58,- €*pro Monat
              Smart fortwo coupé
              Smart fortwo coupé

              Konfigurierbar
              24 Monate Laufzeit
              Hintergrundbild: neuwagen
              Leasingfaktor 0,32
              Top Preis
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Mini/Kleinwagen
              Top Preis

              Leasing ab

              72,- €*pro Monat
              Smart forfour
              Smart forfour
              Mini/Kleinwagen

              Konfigurierbar
              24 Monate Laufzeit
              Hintergrundbild: neuwagen
              Leasingfaktor 0,50
              Top Preis
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Cabrio/Roadster
              Top Preis

              Leasing ab

              127,- €*pro Monat
              Smart fortwo cabrio
              Smart fortwo cabrio
              Cabrio/Roadster

              Konfigurierbar
              24 Monate Laufzeit

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              Trustpilot

              Infos zur Automarke Smart

              Smart Elektro Neuwagen

              Smart elektrisch fahren - das geht am besten mit dem Smart Elektro. Die drei Smart-Modelle Coupé, Cabrio & Viertürer sind digital, wendig - und seit 2020 emissionsfrei. Bei MeinAuto.de sind sie außerdem unvergleichlich günstig: dank Top-Rabatten & Top-Konditionen!

              Elektro Smart – Kleines E-Auto bei MeinAuto.de

              2020 ist der Smart endgültig, was er seit jeher sein wollte: ein günstiges Auto für den Nahverkehr - mit einem Motor, der die Umwelt schont. Beim jüngsten Refresh hat die Daimler-Tochter alle Verbrenner aus dem Programm genommen. Der Smart fährt jetzt konsequent elektrisch: rund 130 Kilometer mit einer Akkufüllung.

              Der Zeitpunkt passt perfekt: Seit Februar 2020 erwartet Privatkunden wie Gewerbekunden beim Kauf eines neuen Elektroautos ein auf 6.000 Euro aufgestockter Umweltbonus. Zusätzlich gilt:

              • für E-Autos fällt 10 Jahre keine Kfz-Steuer an
              • im Stadtverkehr werden ihnen Privilegien zu Teil - vom Sonderspur-Nutzungsrecht bis zu bevorzugten Parkmöglichkeiten
              • Dienstwagenfahrer können beim geldwerten Vorteil die Bemessungsgrundlage halbieren (0,5 statt 1,0% des Listenpreises)

              Die Rahmenbedingungen für den Smart EQ, so der Name der E-Version, sind so günstig wie nie. Doch was können die City-Stromer in der Praxis?

              Smart Elektro - die Technik in Theorie und Praxis

              Wie gut sich ein E-Auto in den Alltag einfügt, hängt wesentlich von drei Qualitäten ab:

              • der Leistung und Fahrbarkeit des E-Motors
              • der Kapazität des Akkus
              • der installierten Lade-Hardware wie Software

              Alle drei Smart-Modell setzen auf dieselben batterieelektrischen Antriebskomponenten: das 2,70 Meter lange Smart EQ fortwo coupé wie das Smart EQ fortwo cabrio und der 3,5 Meter lange Viertürer Smart EQ forfour. Alle drei sind seit 2014 in der dritten Generation auf dem Markt. Sie wurde vergangenen Herbst überarbeitet und mit Mercedes neuem UX-Bediensystem ausgestattet.

              Der E-Motor selbst, ein fremderregter Wechselstrom-Synchronmotor, bleibt vom Refresh unberührt: er leistet in der Spitze 60 kW (81 PS) und 160 Nm. Damit starten die drei putzmunter: von 0 auf 60 km/h bspw. in rund fünf Sekunden; die Höchstgeschwindigkeit wird bei 130 km/h abgeriegelt.

              Bei der Batterie setzt Smart ebenfalls auf eine bewährte, bewusst kompakt gehaltene Kraft: den 17,6 kWh großen Akku der eigenen Tochter Accumotive. Er wird platzsparend im Fahrzeugboden verbaut, das Kofferraumvolumen leidet nicht (260 bis 350 bzw. 255 bis 975 Liter). Die Energie der Batterie reicht laut Norm für 140-160 Kilometer - in der Praxis sind es rund 20-30 Kilometer weniger.

              Wer danach schneller wieder losfahren will, kann den 4,6-kW- für knapp 1.000 Euro durch einen 22-kW-Bordloader ersetzen. Das verkürzt die Ladezeiten drastisch:

              • an der Haushaltsladevorrichtung, der Wallbox, lädt der Smart in weniger als 40 Minuten von 10 auf 80%
              • mit dem Standardlader dauert das 3,5 Stunden

              Die "Smart EQ control App" und die "Plugsurfing"-Kooperation erleichtern zumal das Laden an öffentlichen Ladesäulen.

              Elektroautos von Smart bei MeinAuto.de: schnell, sicher, günstig - online

              Die ideale Ergänzung zu den Smart-EQ-Modellen sind die Qualitäten von MeinAuto.de - Deutschlands erste Adresse für den Online-Neuwagenkauf! Bei uns kaufen Sie Ihr E-Auto so günstig wie bei keinem anderen Händler:

              Weiterführende Informationen

              Testberichte

              Smart EQ fortwo coupé im Test (2020): Wenn es nur noch summt statt brummt

              Smart EQ fortwo coupé im Test (2020): Wenn es nur noch summt statt brummt

              Ob mit 2 oder 5 Sitzen, ob geschlossen oder offen – seit Herbst 2019 fährt der Smart so smart, wie es einst geplant war: emissionsfrei und batterieelektrisch. Auch die Ausstattung, Bedienung und Vernetzung hat die Mercedes-Tochter smarter gestaltet. Wie sich die Umgestaltung im zweisitzigen Smart EQ fortwo Coupé auswirkt? Wir haben es getestet. Inhalte des [
              Artikel lesen
              Smart EQ forfour im Test (2020): Der Smart für vier verzichtet auch auf Abgase

              Smart EQ forfour im Test (2020): Der Smart für vier verzichtet auch auf Abgase

              Smart EQ forfour im Test (2020): Der Smart für vier verzichtet auch auf Abgase

              Der Smart forfour ist der große Bruder des Smart fortwo. Mit 3,5 Metern geht der Daimler-Tochter Fünfsitzer ebenfalls noch als echtes Stadtauto durch: wie ein VW up!, ein Hyundai i10 oder ein Seat Mii. In unseren Städten sind abgasfreie Motoren hoch willkommen. Im Zuge des 2019er-Refresh hat Smart auf batterieelektrische Antriebe umgestellt. Wie die Umstellung [

              Artikel lesen
              Smart EQ fortwo Cabrio im Test (2020): Refresh für das offene Vergnügen ohne Abgase

              Smart EQ fortwo Cabrio im Test (2020): Refresh für das offene Vergnügen ohne Abgase

              Smart EQ fortwo Cabrio im Test (2020): Refresh für das offene Vergnügen ohne Abgase

              Urplötzlich sind sie groß da, die Elektroautos: die Großen wie die Kleinen. Das kleinste Modell unter ihnen ist der 2,7 Meter kurze Smart Fortwo. Der ultimative Cityflitzer fährt seit 2014 in der dritten Generation durch die Städte – seit 2016 wahlweise auch ohne Dach. Die “Electric Drive”-Version kam 2017 auf den Markt, 2019 frischte Smart [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>

              Nachrichten

              Elektroprämie 2019: Bund verlängert bis 2020

              Elektroprämie 2019: Bund verlängert bis 2020

              Ende Juni 2019 sollte die Elektroauto-Prämie offiziell enden. Jetzt verlängerte der Bund bis Ende 2020. Bund verlängert Elektro-Prämie Interessenten eines Elektroautos profitieren nun noch länger von einer Prämie als bislang geplant. Eigentlich sollten die speziellen Angebote Ende Juni 2019 enden, jetzt verlängert sich die Prämie bis Ende 2020. Reine Batterieautos erhalten Vorteile von 4.000 Euro, [
              Artikel lesen
              Octavia Limousine Soleil 2019 im Test: Wie hell strahlt die Sondermodell-Limousine?

              Octavia Limousine Soleil 2019 im Test: Wie hell strahlt die Sondermodell-Limousine?

              Octavia Limousine Soleil 2019 im Test: Wie hell strahlt die Sondermodell-Limousine?

              Die Limousine steht beim Octavia im Kernschatten des Kombi: ein Schicksal, das sie mit den meisten Kompakt- und Mittelklasse-Limousinen teilt. Wenige bekommen von ihren Herstellern die Chance, einmal aus dem Schatten zu treten. Škoda ist dieses Jahre so frei und

              Artikel lesen
              Smart und Brabus: Sondermodell zum 15. Jubiläum

              Smart und Brabus: Sondermodell zum 15. Jubiläum

              Smart und Brabus: Sondermodell zum 15. Jubiläum

              Zum 15. Jubiläum veröffentlicht smart und BRABUS ein exklusives Sondermodell. Die “15th anniversary edition” ist auf 150 Stück limitiert und bietet einige Besonderheiten. smart Brabus”15th anniversary edition” Sondermodell Seit März 2002 läuft das 50/50-Joint Venture zwischen smart und BRABUS. Jetzt, 15 Jahre später, erblickt passend zum Geburtstag ein neues Sondermodell das Licht der Welt. Das [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>