Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • Citigo
      • Enyaq
      • Fabia
      • Kamiq
      • Karoq
      • Kodiaq
      • Octavia
      • Praktik
      • Rapid
      • Roomster
      • Scala
      • Superb
      • Yeti
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Mein Getriebe
            Meine Antriebsart

              Skoda mit Hybridmotor

              Hier finden Sie preisgünstige Angebote und Top-Konditionen für alle Skoda Modelle mit Hybridmotor. Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

              Leasingfaktor 0,79
              Sehr guter Preis
              • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Limousine
              Sehr guter Preis

              Leasing ab

              197,- €*pro Monat
              Skoda OctaviaSkoda Octavia
              Skoda Octavia

              Konfigurierbar
              Leasingfaktor 0,88
              Sehr guter Preis
              • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Kombi
              Sehr guter Preis

              Leasing ab

              358,- €*pro Monat
              Skoda Superb
              Skoda Superb

              Konfigurierbar

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              Trustpilot

              Der tschechische Automobilhersteller Skoda ist als Teil des Volkswagen Konzerns längst in Deutschland angekommen. Zur breiten Modellpalette des Unternehmens gehören zunehmend Baureihen, die als Plug-in-Hybrid angeboten werden. Hier kombiniert Skoda den klassischen Verbrennungsmotor mit einem sparsamen und nachhaltigen Elektroantrieb. Modelle wie der Superb gehörten schon als klassischer Benziner zu den Aushängeschildern der Marke und bieten als Hybrid starke Argumente für den Neukauf.

              Tipp: Elektro-Kaufprämie nutzen!

              Die Kaufprämie für Elektro- und Hybridautos

              Jetzt können Sie beim Kauf eines neuen Elektroautos oder Plug-In-Hybrid-Fahrzeugs von einer satten Kaufprämie von mehreren tausend Euro profitieren...

              zur Kaufprämie »

              Tipp: Elektro-Kaufprämie nutzen!

              Jetzt können Sie beim Kauf eines neuen Elektroautos oder Plug-In-Hybrid-Fahrzeugs von einer satten Kaufprämie von mehreren tausend Euro profitieren...

              zur Kaufprämie »

              Das können die Skoda Hybrid Modelle

              Skoda Hybrid Modelle verbinden den sparsamen Elektroantrieb mit guten Leistungswerten, die den reinen Benzinern der Baureihen entsprechen. Vor allem beim sportlichen Octavia als eines der neusten Highlights von Skoda wirkt sich der Elektromotor wie ein Boost aus und fördert in der Variante RS das sportlich-dynamische Fahrverhalten.

              Eine Umweltprämie bietet Skoda aktuell nur für den Wechsel eines Diesel-Fahrzeugs auf ein Modell der neusten Generation an. Trotzdem macht sich die Umstellung auf ein Hybrid-Modell der Marke finanziell schnell bezahlt. So liegt beispielsweise der kombinierte Kraftstoffverbrauch beim Superb als weiteres Plug-In-Modell nach Angaben des Herstellers bei 1,5 Litern auf 100 km. Die rein elektrische Reichweite liegt bei 50 bis 56 km. In Relation zu den kombinierten 7,2 Litern beim 2.0 TSI mit einer etwas besseren Motorisierung lassen sich einige Euro bei jedem Besuch der Tankstelle einsparen (Stand 2020).

              Vorteile

              • Umweltbonus von Bund und Hersteller
              • besonders gut zum Anfahren und für niedrige Geschwindigkeiten geeignet
              • bis zu 25% weniger Spritverbrauch in Städten als ein Verbrennungsmotor (laut ADAC)
              • nicht auf Ladestationen angewiesen
              • lokal emissionsfrei und geräuschlos

              Nachteile

              • doppelte Antriebsstrang sorgt für mehr Gewicht
              • der verbaute Tank ist meist kleiner als bei den herkömmlichen Modellen
              • Herstellung von Motor und Akku sind sehr energie und ressourcenintensiv

              Mein Skoda Hybridmodell über MeinAuto.de

              Mit dem Skoda Superb führte die tschechische Marke im Jahr 2019 erstmals einen Hybrid seiner Modellpalette hinzu. Zuvor wurde bereits der Citigo als elektrisches Modell auf den Markt gebracht, allerdings als reines E-Fahrzeug ohne zusätzlichen Benzinmotor. Mit 85 kW und einer rein elektronischen Reichweite von 50 km bleibt die Variante das Spitzenmodell der Marke. Die kombinierten 160 kW liegen im Mittelfeld der reinen Benziner dieser Baureihe und bieten so weiterhin das gewohnt dynamische Fahrerlebnis eines echten Skoda Superb.

              Mit dem Skoda Octavia RS kommt 2020 ein weiteres Hybrid-Modell des Herstellers auf den Markt. Bewusst zeigt der Hersteller, dass sich Sportlichkeit und eine Hybrid-Motorisierung nicht ausschließen müssen. Der Elektromotor bietet 100 kW bei 400 Nm Drehmoment, die Systemleistung liegt bei 180 kW. Direkte Konkurrenz für das Modell sind der Seat Cupra Leon und der VW Golf GTE, die von anderen Marken des Volkswagen Konzerns stammen.

              Mein neuer Hybrid - so einfach geht's!

              Der Weg zu Ihrem neuen Skoda Hybrid gelingt mit MeinAuto.de preiswert und mühelos. Wählen Sie zunächst über unsere Webseite Ihr Traumfahrzeug aus, das Sie über unseren Konfigurator individuell zusammenstellen. Der Bedarfskonfigurator unterbreitet Ihnen sogar eigenständig Vorschläge, um Ihr Wunschfahrzeug in Bereichen wie Leistung, Verbrauch oder Innenausstattung zu optimieren.

              Haben Sie das passende Hybrid-Fahrzeug für sich gefunden, geben Sie abschließend eine private oder gewerbliche Nutzung ein. Hiernach erstellen wir eine sofortige Preisauskunft und überzeugen Sie mit attraktiven Preisen für eine nachhaltige Hybrid-Motorisierung. Nach Erhalt Ihrer Kontaktdaten erstellen wir unverzüglich Ihr persönliches Angebot. Sofern Sie mit diesem zufrieden sind, geben wir Ihr neues Hybrid-Wunschfahrzeug bei einem deutschen Händler in Auftrag.

              Ob Skoda oder eine andere namhafte Marke - bei MeinAuto.de wartet mit Sicherheit auch Ihr nächstes Traumfahrzeug als Hybrid oder mit klassischer Motorisierung. Nutzen Sie noch heute unseren Konfigurator für Ihr individuelles Fahrvergnügen!

              Konfigurieren Sie jetzt hier Ihren neuen Hyundai mit Hybridmotor

              Mehr Informationen für Sie

              Testberichte

              Octavia Limousine IV im Test (2020): Ist mehr tatsächlich mehr?

              Octavia Limousine IV im Test (2020): Ist mehr tatsächlich mehr?

              Der Octavia der Neuzeit maß bei seiner Einführung 1996 längs 4,51 Meter. 25 Jahre später sind in der 4. Generation 20 Zentimeter, viele Konkurrenten und zig technische Neuerungen hinzugekommen. Unverändert ist, dass der kompakte Mittelklassler entscheidend zum Erfolg der VW-Tochter beiträgt: als Combi wie als Limousine. Wir berichten heute vom Test mit der neuen Octavia [
              Artikel lesen
              Skoda Scala g-tec (2020) im Test: Ist der Erdgasmotor wirklich noch eine Alternative?

              Skoda Scala g-tec (2020) im Test: Ist der Erdgasmotor wirklich noch eine Alternative?

              Skoda Scala g-tec (2020) im Test: Ist der Erdgasmotor wirklich noch eine Alternative?

              Skodas Kompakter heißt seit 2019 Scala. Der Vorgänger Rapid war schneller weg als ihm lieb war. Der Scala soll länger bestehen – mit klassischen Skoda-Tugenden wie Raumfülle, Nutzwert und moderner Bordelektronik. Bei den Motoren ging der Golf-Bruder zunächst konventionell vor. Seit Kurzem drückt mit dem 1.0 TGI auch ein alternativer Erdgasmotor an. Wir haben den [

              Artikel lesen
              Skoda Kamiq g-tec im Test (2020): Erdgas-SUV als saubere & günstigere Alternative?

              Skoda Kamiq g-tec im Test (2020): Erdgas-SUV als saubere & günstigere Alternative?

              Skoda Kamiq g-tec im Test (2020): Erdgas-SUV als saubere & günstigere Alternative?

              Auf die Frage, wie hast du’s mit der Klimaverträglichkeit, antwortet die Autoindustrie derzeit unisono: “Wir bauen Elektroautos”. Ob das der Stein der Weisen ist, sei dahingestellt. In jedem Fall gibt es auch Alternativen: Wasserstoff-, Brennstoffzellen- und Erdgasautos zum Beispiel. Der VW-Konzern bietet letztere an – auch über seine Töchter. Wir testen den neuesten Erdgas-Spross von [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>

              Nachrichten

              Skoda Octavia G-TEC: Ab sofort mit CNG-Antrieb bestellbar

              Skoda Octavia G-TEC: Ab sofort mit CNG-Antrieb bestellbar

              Ab sofort ist der neue Skoda Octavia G-TEC offiziell bestellbar. Der Wagen kommt als CNG-Variante sowie den Ausstattungslinien Ambition und Style daher. Skoda: Der neue Octavia G-TEC Der neue Skoda Octavia G-TEC setzt auf einen 1,5 TGI-Ottomotor mit 130 PS und verteilt seine Leistung über ein automatisches 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Im CNG-Modus begnügt sich der Wagen mit [
              Artikel lesen
              Skoda Fabia: Jetzt auch mit Direktschaltgetriebe erhältlich

              Skoda Fabia: Jetzt auch mit Direktschaltgetriebe erhältlich

              Skoda Fabia: Jetzt auch mit Direktschaltgetriebe erhältlich

              Ab sofort können Interessenten den Skoda Fabia auch mit Direktschaltgetriebe erwerben. Der Wagen bringt 95 PS auf die Straße und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM. Skoda Fabia mit Direktschaltgetriebe Skoda erweitert das Angebot an Motor-Getriebe-Kombinationen für den Skoda Fabia. Für die Ausstattungslinien Ambition, Style und Monte Carlo sowie für die Sondermodelle Drive 125 und Drive [

              Artikel lesen
              Skoda Octavia iV: Jetzt auch mit Plug-in-Hybridantrieb bestellbar

              Skoda Octavia iV: Jetzt auch mit Plug-in-Hybridantrieb bestellbar

              Skoda Octavia iV: Jetzt auch mit Plug-in-Hybridantrieb bestellbar

              Der Skoda Octavia ist ab sofort offiziell mit einem Plug-in-Hybridantrieb bestellbar. Zum Bestellstart steht der Octavia iV zudem als Sondermodell First Edition bereit. Bestellstart des Skoda Octavia iV: Plug-in-Hybrid Neben hochmodernen Diesel- und Benzinaggregaten bietet Skoda den beliebten Octavia in Kürze auch als e-TEC-Mildhybrid und erdgasbetriebenen Octavia G-TEC an. Doch schon jetzt lässt sich der [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>