Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner

Skoda Allradantrieb Angebote

Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Meine Konditionen
Budget
320 €
511 €
320
511
Lieferung
ab Juni 2023
bis Januar 2024
Juni 2023
Januar 2024
Meine Marken
Beliebte Marken
  • Skoda
  • Audi
  • Volkswagen
  • BMW
  • Cupra
Alle Marken
  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • Jeep
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Maserati
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • Fabia
  • Kamiq
  • Karoq
  • Kodiaq
  • Octavia
  • Scala
  • Superb
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb
Konfiguration und Preis

Skoda Allradantrieb Angebote

Finde Deinen günstigen Skoda Neuwagen mit Allradantrieb bei uns! Wähle zwischen einem attraktiven Skoda Leasing oder einer praktischen Vario-Finanzierung mit niedrigen Raten. Hohe Rabatte erwarten Dich bei unserer preiswerten Barkauf-Option. Bestelle noch heute Deinen neue Skoda mit Allradantrieb online über uns und sichere Dir volle Herstellergarantie und 100% Service-Sicherheit bei jedem Vertragshändler.
Weiterlesen ...
car coach torben

Ich habe folgende Neuwagen für Dich gefunden. Nicht der passende dabei? Beantworte mir gerne die Fragen erneut oder nutze unsere weiteren Filter.

Ergebnisse (4)

4 verfügbare Modelle zu deinen Suchkriterien

alle löschen
Skoda
Allradantrieb
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

359,- €*pro Monat
Skoda Kodiaq
Skoda Kodiaq
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

321,- €*pro Monat
Skoda Karoq
Skoda Karoq
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

347,- €*pro Monat
Skoda Octavia
Skoda Octavia

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

468,- €*pro Monat
Skoda Superb
Skoda Superb

Konfigurierbar

Nicht verfügbare Modelle

Hintergrundbild: neuwagen
Verkauf startet in Kürze
Skoda Enyaq
Skoda Enyaq
SUV/Geländewagen

24 Monate Laufzeit

Deine Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für dich 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Skoda Neuwagen mit Allradantrieb

Das Duo "Skoda Allrad" ist seit 2006 ein Paar. Mittlerweile ist in vier Skoda-Modellen ein 4x4-Antrieb verbaut. Bei MeinAuto.de stehen alle vier zur Auswahl. Barzahler erwartet ein Spitzenrabatt von 24%; Finanzierung & Leasing starten ab 180€ im Monat.

Skoda Allrad - permanent und doch stets clever variabel

Die vier Allradmodelle von Skoda sind mit demselben Allrad-System bestückt: einem permanenten Vierradantrieb, der im Bedarfsfall das Drehmoment der Motoren - eigenständig und binnen weniger Millisekunden - an die Hinterachse abgibt.

Dazu nutzt Skoda eine elektronisch geregelte Lamellenkupplung, die unmittelbar an der Hinterachse verbaut ist. Die Regelung übernimmt eine Steuerungselektronik, die Signale von mehreren Quellen verarbeitet:

  • den Lenkwinkel von der Lenkung
  • die Gaspedalstellung und die Drehzahl vom Motorsteuergerät
  • die Quer- und Längsbeschleunigungskräfte sowie die Raddrehzahl vom ABS bzw. ESP

Im Normalbetrieb fahren Skodas-Allradmodelle stets mit Frontantrieb; geht die Traktion verloren, greifen nach und nach die Hinterräder ein. Darüber hinaus arbeitet der 4x4-Antrieb mit dem Offroad-Assistenten zusammen. Er kontrolliert die Geschwindigkeit beim Bergabfahren in heiklem Gelände zwischen 10 und 20 km/h selbst.

Regeleingriffe in Millisekunden

Das Allradystem von Skoda ist mit den wichtigsten Systemen des Fahrzeugs gekoppelt. Dazu zählen beispielsweise das ABS, ESC, die elektronische Differenzialsperre EDS sowie die Erweiterung XDS+. Somit lässt sich die Steuerelektronik innerhalb von Millisekunden wechseln und auf individuelle Situationen anpassen. Zusätzlich unterstützt die 4x4-Technologie die Arbeit der Fahrdynamik-Regelsysteme und gewährleistet ein sicheres und komfortables Fahren auf trockener sowie nasser Fahrbahn.

Verbrauchsoptimierte Steuerung

Die bereits angesprochene Lamellenkupplung besteht aus einem hydraulischen System zur stufenlosen Kraftverteilung an die Vorder- und Hinterachse. Bei Bedarf wird ein Öldruck erzeugt, der das Lamellenpaket zusammenpresst und den Kraftfluss nach hinten herstellt. Ein elektronisches Steuergerät ermöglicht den automatischen Eingriff bereits bei kleinsten Drehzahldifferenzen zwischen den Achsen. Hinzu kommen Sensorinformationen wie die Motordrehzahl, die Gaspedalstellung, die Raddrehzahl oder der Lenkwinkel. Unter Extrembedingungen schafft es das System, bis zu 85 Prozent der Antriebskraft auf ein einzelnes Rad zu übertragen.

Skoda Allrad Modelle einfach online über MeinAuto.de

Die ersten Autos mit Allradantrieb stellte Skoda bereits während des 2. Weltkriegs her. Danach dauerte es lange, bis man wieder Modelle mit Vierradantrieb ins Sortiment aufnahm. Der Octavia II trat 2006 als "Scout" erstmals mit vier angetriebenen Rädern an; einige Jahre später folgte der Yeti. Heute sind vier Modelle der tschechischen VW-Tochter auf Wunsch mit Allradantrieb im Einsatz:

Alle vier schmücken bei MeinAuto.de unter der Rubrik "Skoda Allrad" das Angebot:

  • mit Neuwagen Rabatten bis 24%
  • attraktiven Finanzierungs-Raten und Leasing-Raten ab knapp 180 Euro

MeinAuto.de & Skoda Allrad: günstig, volle Garantie & Auswahl

Der flüchtige Blick auf unsere Skoda-Allrad-Angebote verrät allerdings nicht alle Vorteile und Vorzüge, die Sie bei uns beim Neuwagenkauf erwarten.

Eine Qualität ist in diesen Tagen besonders angenehm: Mit unserem Neuwagenkonfigurator finden Sie Ihren neuen Skoda-Allrad ohne Hektik und Gefahr, in aller Ruhe online. Auch die Ausstattungsdetails und Ihre bevorzugte Zahlungsart bestimmen Sie mit unserem Konfigurator einfach online:

  • Bei der Barzahlung müssen Sie für unsere Toprabatte erst gar nicht an den Verhandlungstisch.
  • Bei unseren Leasingangeboten und Finanzierungsangeboten ab 1,9% effektiver Verzinsung, entscheiden Sie online über die Laufzeit (12-60 Monate), die Laufleistung bzw. die Höhe der Anzahlung (ab 0 Euro) - und damit auch über die Höhe Ihrer Rate.

Kurzum: Nach wenigen Minuten haben Sie bei uns Ihr nagelneues Skoda-Allradmodell - als deutschen Neuwagen mit voller Herstellergarantie – fix und fertig konfiguriert: von der Ausstattung bis zur Bezahlung - mit vollem, transparentem Überblick über die Kosten.

Beim Autoleasing und der Finanzierung können Sie, auf Wunsch mit einem Klick, noch praktische Serviceprodukte wie unsere Kfz-Versicherung oder unser All-inclusive-Paket ergänzen (enthält alle Kosten bis auf den Kraftstoff).

Weiterführende Informationen

Testberichte

Skoda Enyaq iV vs. Kia EV6 (Test 2022): Macht das Duell der Töchter die Mütter stolz?

Skoda Enyaq iV vs. Kia EV6 (Test 2022): Macht das Duell der Töchter die Mütter stolz?

Der Kia EV6 und der Skoda Enyaq sind weit mehr als Klone des VW ID.4 oder Hyundai Ioniq 5. Doch wer kann was und wer kann mehr: der Kia EV6 oder der Skoda Enyaq iV? Unser Vergleichstest gibt die Antwort.
Skoda Fabia Tour (Test 2022): Die besondere Kleinwagen-Limousine als Sondermodell

Skoda Fabia Tour (Test 2022): Die besondere Kleinwagen-Limousine als Sondermodell

Skoda Fabia Tour (Test 2022): Die besondere Kleinwagen-Limousine als Sondermodell

1999 löste der Skoda Fabia den Skoda Felicia ab. Seither vertritt er die Ambitionen der tschechischen VW-Tochter im Kleinwagensegment. 2022 wird er vom Sondermodell Fabia Tour unterstützt. Die Limousine ist heute im Test.

Skoda Karoq Tour (Test 2022): Wie gut ergänzen sich Modellpflege und Sondermodell?

Skoda Karoq Tour (Test 2022): Wie gut ergänzen sich Modellpflege und Sondermodell?

Skoda Karoq Tour (Test 2022): Wie gut ergänzen sich Modellpflege und Sondermodell?

Mit dem Nissan Qashqai und dem Opel Grandland hat der Skoda Karoq starke Konkurrenz. Ob das aufgefrischte SUV als Sondermodell Karoq Tour den Mitwettbewerbern den Schneid abkaufen kann? Zum Test.


Nachrichten

Skoda enthüllt vollelektrischen Sportwagen Enyaq RS iV

Skoda enthüllt vollelektrischen Sportwagen Enyaq RS iV

Die Skoda-Modellpalette wächst: Mit dem Enyaq RS iV erweitert der tschechische Automobilhersteller seine RS-Familie um ein rein batteriebetriebenes Elektromodell.
Skoda: RS-Modelle unterstreichen die sportliche Tradition

Skoda: RS-Modelle unterstreichen die sportliche Tradition

Skoda: RS-Modelle unterstreichen die sportliche Tradition

Bereits seit 1974 kennzeichnet das Kürzel RS die sportlichen Modelle von Skoda. Die Rallye-Prototypen 180 RS und 200 RS waren die ersten Autos mit dieser Bezeichnung. Seit 2000 tragen auch sportliche Serienfahrzeuge das Kürzel RS, denn Sportlichkeit hat Tradition beim tschechischen Autohersteller.

Skoda Enyaq iV: Auszeichnung für cleveren Rekuperationsassistent

Skoda Enyaq iV: Auszeichnung für cleveren Rekuperationsassistent

Skoda Enyaq iV: Auszeichnung für cleveren Rekuperationsassistent

Der Skoda Enyaq gehört zu den am besten vernetzten Autos. Das ergab eine Abstimmung unter Lesern der Fachzeitschriften auto, motor und sport sowie MO/OVE. Das Elektro-SUV wurde für seinen Predictive Efficiency Assistant ausgezeichnet.