VW Neuwagen

Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
13,25 %

Ihr Maximalrabatt heute
27,87%1

UVP: ab 18.075,00
FAHRZEUGTYPEN:
Kompaktwagen Van/Minivan Kombi Cabrio/Roadster
Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
12,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
41,05%1

UVP: ab 16.106,65
FAHRZEUGTYPEN:
Van/Minivan Kombi Nutzfahrzeug
Modellbeispiel

Hersteller überarbeitet Modell

Aktuell überarbeitet der Hersteller das Modell. In Kürze ist die Konfiguration des Fahrzeuges wieder möglich.

FAHRZEUGTYP:
Limousine
Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

FAHRZEUGTYPEN:
Kompaktwagen Cabrio/Roadster
Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

FAHRZEUGTYP:
Cabrio/Roadster
Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

FAHRZEUGTYP:
Limousine
Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

FAHRZEUGTYP:
Sportwagen/Coupé

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei


Infos zur Automarke


Volkswagen, kurz VW, ist eine deutsche Traditionsmarke der Automobilbranche und Kernmarke der bereits 1937 begründeten Volkswagen AG. Wer kennt sie nicht, die berühmten Kultautos von VW: den VW Bus mit dem Kosenamen Bulli und den Beetle? Nicht nur ihretwegen gibt es zahlreiche Volkswagen-Automobilfanclubs. Die VW AG mit Hauptsitz in Wolfsburg gilt heute als größter Pkw-Produzent Deutschlands und Europas. Im Laufe seines Bestehens hat sich der Volkswagen Konzern zahlreiche Marken einverleibt, darunter Audi, Seat, Skoda, Lamborghini, Bentley und Porsche. Nutzfahrzeuge vertreiben die Wolfsburger unter der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge.

1. Übersicht: Volkswagen Modelle und Alternativen

Am deutschen Markt führen Autos der Marke Volkswagen regelmäßig die Neuzulassungsstatistiken in unterschiedlichsten Fahrzeugsegmenten an. Der Hersteller ist für eine breite Zielgruppe gerüstet. Das Produktportfolio reicht vom Kleinstwagen bzw. Mini über Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie SUVs bis hin zu Nutzfahrzeugen. Auch bei den Karosserieformen und Motorisierungen bietet VW eine vielversprechende Auswahl. Ob Limousine, familienfreundlicher Kombi, Cabriolet oder Coupé, ob leistungsstarkes Performance Modell oder Elektrofahrzeug – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

VW Modelle Fahrzeugart Konkurrenzmodelle
SUV
Kompaktwagen, Mini-Van, Kombi, Cabrio
Kleinwagen
Van
Limousine, Kombi
Kleinstwagen
Großer Van
Van, Nutzfahrzeug
Großer Van
Kompaktwagen, Cabrio
Campingbus
SUV
Transporter
Limousine
Pick-up
Großer Van
Nutzfahrzeug, Transporter
SUV
Limousine
Limousine

2. So funktioniert der Kaufprozess eines VW über MeinAuto.de

Wir agieren als Vermittler für Neuwagen und finden für Sie Volkswagen Händler mit günstigen Angeboten für VW up!, VW Polo, VW Touran oder einen anderen VW Ihrer Wahl. Dieser Service und die Nutzung unseres Fahrzeug-Konfigurators sind für sie selbstverständlich kostenlos! Den Neuwagenkonfigurator für das von Ihnen favorisierte Auto finden Sie auf der jeweiligen Modellübersicht auf MeinAuto.de. Ein Vermittlungsangebot von uns erhalten Sie auf folgendem Weg:

  1. Rufen Sie den Konfigurator auf der Übersichtseite Ihres Wunschmodells auf.
  2. Teilen Sie uns mit, welche Ausstattungslinie sie bevorzugen. Lesen Sie gerne auch unsere weiterführenden Tipps und Informationen zur Konfiguration.
  3. Wählen Sie eine Motorisierung.
  4. Suchen Sie sich eine Farbe für die Außenlackierung Ihres VW aus. Viele unserer Kunden bevorzugen bei ihrem neuen VW die Farbe "Uranograu Uni", Volkswagen bietet aber viele andere Farben an.
  5. Legen Sie die Details der Innenausstattung fest: z. B. Materialien und Farbgestaltung.
  6. Optional: Wählen Sie Zusatzoptionen in Sachen Technik und Komfort, z. B. Audiosysteme, Assistenzsysteme uvm.
  7. Ihnen stehen auf MeinAuto.de zwei Tarife zur Auswahl: der Geschäftskunden- und der Privatkunden-Tarif. Hier finden Sie weitere Hinweise und Tipps zu den Zahlungsarten bei VW.
  8. Wählen Sie aus einer Reihe von gegebenen Optionen einen Rabatt und den gewünschten Abholort für Ihren Wagen aus.
  9. Schließen Sie die Konfiguration ab, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen und Ihre Daten an uns absenden.

Sobald Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, kümmert sich einer unserer Servicemitarbeiter um Ihre Wünsche und setzt sich zeitnah telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung. Sie erhalten ein unverbindliches Vermittlungsangebot für Ihren neuen VW. Entscheiden Sie sich dafür, das Angebot anzunehmen, vermitteln wir Sie an unseren Partner-Händler. Bei ihm schließen Sie den Kaufvertrag zur Bestellung des fabrikneuen Fahrzeugs ab.

In vier Schritten zum Neuwagen über MeinAuto.de

in-vier-schritte-zum-neuwagen

3. VW Rabatte nutzen: Barzahlung, Finanzierung oder Leasing?

Finanzierungsart Bedeutung
Barkauf
  • Sofortige Eigentumsrechte am VW
  • Keine Finanzierungskosten
  • Völlige Flexibilität (Sie können das Fahrzeug vermieten, verkaufen oder Veränderungen daran vornehmen)
  • Lohnt nur, wenn Ihr Geld bei nur niedrigen Zinsen auf dem Sparbuch rumliegt
  • Liquiditätsverlust
Finanzierung
  • Nach Ablauf der Finanzierung sind Sie der Eigentümer des Fahrzeugs
  • Die monatliche Belastung ist gleichbleibend und dadurch gut kalkulierbar
  • Sie bleiben Liquide
  • Laufzeit, Anzahlung und Schlussrate können individuell angepasst bzw. ganz entfernt werden
  • In dem "Sorglos-Paket Basis" und dem "Sorglos-Paket Plus" ist eine optionale Restschuldversicherung für Tod, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit enthalten
Leasing
  • Sie immer einen Neuwagen mit der modernsten Technik.
  • Immer die volle Gewährleistung
  • Niedrige Monatsraten: Bezahlt wird für die Nutzungsdauer des Autos
  • Auto kann nach der Laufzeit bequem zurückgeben werden
  • Nur für Geschäftskunden: Leasingraten sind Kostenaufwand und können als Betriebsausgaben geltend gemacht werden und damit ihre Steuerlast verringern

Einen VW per Barzahlung kaufen

barzahlung-symbol
Barzahlung: Geld gegen Auto
und Eigentumsrechte

Über MeinAuto.de haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Zahlungsarten für Ihren neuen Volkswagen zu nutzen. Eine davon ist der Barkauf bzw. die Sofortzahlung. Nach der Konfiguration Ihres Fahrzeugs können Sie unter dem Abschnitt „Preisvergleich“ die Zahlungsart „Barzahlung“ auswählen, um sich den Preis für Ihren neuen Volkswagen sowie die Höhe der Überführungskosten anzeigen zu lassen. Entscheiden Sie sich, unser Angebot anzunehmen, bestellen Sie den Neuwagen durch Unterzeichnung des Vermittlungsauftrags verbindlich bei dem von uns vorgeschlagenen VW Händler. Schließlich zahlen Sie Ihr Auto via Überweisung, kurz bevor Sie es abholen bzw. ausgeliefert bekommen. Bitte wählen Sie im Konfigurator auch dann die Zahlungsart „Barzahlung“, wenn Sie einen Kredit bei Ihrer Hausbank bzw. einen dritten Geldgeber und nicht über MeinAuto.de in Anspruch nehmen.

Prinzipiell ist die Barzahlung die günstigste Finanzierungsvariante beim Neuwagenkauf. Allerdings haben erfahrungsgemäß die wenigstens Kunden die gesamte Geldsumme für einen neuen Volkswagen zur Verfügung, ohne ihre Haushaltskasse stark zu strapazieren. Bei der Neuwagenkonfiguration oder nach einem beratenden Gespräch entscheiden sich deshalb viele Käufer für ein Volkswagen Leasing oder eine VW Finanzierung. Für Selbstständige und Unternehmen ist neben einer Gewerbefinanzierung besonders das Geschäftsleasing eine beliebte Option, da die Kosten für beruflich geleaste Fahrzeuge zu großen Teilen steuerlich absetzbar sind.

Volkswagen Leasing über MeinAuto.de

leasing-symbol
Leasing: Immer das
neuste Auto fahren

Wir bieten in Zusammenarbeit mit unseren Partnerbanken sowohl Geschäftskunden als auch Privatkunden an, ihren neuen VW über uns zu leasen, d. h. über einen längeren Zeitraum anzumieten. Zu unterscheiden sind das Restwertleasing und das Kilometerleasing. Bei den beiden Varianten berechnen sich die monatliche Leasing-Rate und die Kosten bei der Rückgabe des Fahrzeugs in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren. Im letzten Schritt des jeweiligen Konfigurators für Ihr bevorzugtes Volkswagen Modell wählen Sie die Vertragslaufzeit für das Leasing, die gewünschte Kilometer-Laufleistung sowie die Höhe einer optionalen Anzahlung. Ihnen steht es frei ein Leasing ohne Anzahlung zu nutzen, allerdings fallen dann die Monatsraten höher aus. Ein Null Leasing bieten wir nicht an, weil wir nicht mit Herstellerbanken zusammenarbeiten. Nur so ist gewährleistet, dass wir unabhängig bleiben, Ihnen die besten Rabatte präsentieren können und keine versteckten Kosten auf den Kaufpreis draufrechnen.

VW Finanzierung über MeinAuto.de

finanzierung-symbol
Finanzierung: Neuwagenkauf
auch ohne Kapital

Auch die Finanzierung ist eine beliebte Option, um einen Neuwagen schnell zur Verfügung zu haben. Der wesentliche Unterschied zum Leasing besteht darin, dass das Auto nach Zahlung der letzten Rate in Ihr Eigentum übergeht. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern, zu denen große Finanzunternehmen der Automobilbranche gehören, bieten wir Ihnen attraktive Angebote, Ihren neuen VW zu finanzieren. Bei uns profitieren Sie nicht nur von flexiblen Vertragslaufzeiten und flexiblen Sonderzahlungen, sondern auch von einem niedrigen Zinssatz, der unabhängig von Ihrer Bonität ist. Daher sind die Monatsraten für eine Finanzierung bei uns häufig niedriger als bei einer Hausbank. Wir ermöglichen mit Partnern wie BDK, Bank11 und Consors Finanz – BNP Paribas S.A. Finanzierungen ohne Anzahlung und Autokredite mit Anzahlung. Die vielerorts beworbene 0 % Finanzierung gibt es bei uns nicht, weil sie in der Regel zu niedrige Rabatte und damit einen schwindenden Preisvorteil für Sie mit sich bringt.

Info Weitere Informationen und tiefgehende Erläuterungen zu den Zahlungsarten:

4. Aktuelle VW Sondermodelle und Sondermodelle der vergangenen Jahre

Wenn Sie sich für ein VW Sondermodell entscheiden, erhalten Sie exklusive Ausstattungsoptionen zu günstigen Preisen. Sondereditionen zeichnen sich gegenüber Serienmodellen oftmals durch einen gesteigerten Wiederverkaufswert aus. Dies ist insbesondere der Limitierung der produzierten Auflage sowie außergewöhnlichen Designs geschuldet. Bei den limitieren Fahrzeugen (die meist regelmäßig jedes Jahr neu aufgelegt werden) legt Volkswagen den Fokus häufig auf noch mehr Komfort und sportlichen Fahrspaß, exklusive Farben, zusätzliche Sicherheits- und Assistenzsysteme sowie umfangreiches Bord-Entertainment.

Das sind die aktuell verfügbaren VW Sondermodelle:

Ausgelaufene Sondermodelle:

Info Die meisten Sondermodelle werden von uns in den jeweiligen Konfigurator des Modells integriert. Sie finden die spezielle Sonderedition dann unter den Ausstattungslinien.
In einigen Fällen weicht aber die Ausstattung oder der Preis so sehr von den normalen Varianten ab, sodass wir ein neues Modell anlegen. Dieses finden Sie dann neben dem normalen Modell innerhalb der Modellgruppe.

5. Alternative Antriebe: Gas, Hybrid und Elektro bei VW

Volkswagen ist einer wenigen Hersteller, die über viele Fahrzeugsegmente hinweg Modelle mit alternativen Antrieben anbietet. Neben reinen Elektroautos bieten die Wolfsburger auch Gas-Fahrzeuge und Plug-in-Hybride an.

Alternativer Antrieb Modelle
Elektro
Hybrid
Gas

Welcher VW mit welchem Antrieb jetzt der sinnvollste für Sie ist, das müssen Sie im Einzelfall abwägen. Wichtige Faktoren bei der Auswahl des Modells und des Motors für Ihren Volkswagen sind aber folgende:

  • Kaufpreis
  • Verfügbarkeit und Zugänglichkeit des Kraftstoffes
  • Kraftstoffkosten
  • Leistung und Haltbarkeit des Motors
  • mögliche Rabatte und staatliche Förderungen
  • Reichweite
  • u.v.m.

Info Weitere Informationen zu den alternativen Antriebe finden Sie in unserem Ratgeber "Das ist die Alternative zum Diesel!" und in unserem Beitrag über die "Zukunft der Benziner- und Dieselmotoren und deren Alternativen".

6. Kaufberatung: Unser Ratgeber zur Marke VW

In unzähligen Beratungsgesprächen der letzten 10 Jahre fragen uns Kunden, wie denn so ein normaler VW von anderen Kunden zusammengestellt wird. Um Ihnen bei der Konfiguration des eigenen neuen Volkswagens Tipps und Hinweise zu geben, haben wir hier die Konfigurationen der letzten Monate als Grafik dargestellt.

So haben unsere Kunden Ihren VW bisher zusammengestellt:

volkswagen-modellkonfigurationsdetails

Unsere Kaufempfehlung: So einen VW günstig kaufen

Schon bei der Auswahl einer Ausstattungslinie machen viele unsere Kunden einen Fehler: Sie wählen eine zu niedrige Ausstattungslinie aus, aber fügen im weiteren Konfigurationsprozess viele Extras hinzu. Wir empfehlen: sich von Anfang an für eine höhere Ausstattungsvariante entscheiden und so viel Geld beim Autokauf eines Volkswagens sparen!

kaufempfehlung-kunde
Fahrzeugkonfiguration: Eigene Wünsche und
der Wiederverkaufswert sind entscheidend

Unser Tipp beruht auf der Tatsache, dass Sie bei niedrigen Ausstattungslinien wie der Trendline nur wenige Extras ab Werk bekommen und viele Extras einzeln in den Konfiguratorschritten "Innenausstattung" und "Extras" hinzu wählen müssen. Bei höheren Ausstattungslinien sind aber bereits viele Extras zu einem geringen Komplettpreis in den Ausstattungsvarianten enthalten. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten der VW Käufer für die mittlere Comfortline.

Bedenken Sie auch, dass der Wiederverkaufspreis eines Volkswagens als Gebrauchtwagen höher ist, wenn Sie eine höhere Ausstattungslinie gewählt haben. Üblicherweise lassen sich Modelle mit Ausstattungsoptionen, die von der Mehrheit der VW Käufer gewählt werden, auf dem Gebrauchtwagenmarkt erfolgreicher an einen Zweitbesitzer bringen als „Exoten“. Neben der Serienausstattung beeinflussen u. a. die Karosseriefarbe, der Motor und Extra-Zubehör den Werterhalt eines VW Modells.

Wie die obige Grafik zeigt, favorisieren unsere Kunden für ihre VW-Modelle klassische Lackierungen in Grau, Schwarz und Weiß. Vorzugsweise wählen die VW-Fahrer leistungsstarke Motoren mit 110, 125 und 150 PS. Benziner sind deutlich in der Mehrheit. Jedoch entscheiden sich auch mehr als ein Viertel unserer Kunden für ein Diesel-VW-Fahrzeug. Die Anteile an alternativen Antrieben wie Gas, Hybrid und Elektromotor sind hingegen vergleichsweise gering, jedoch stetig steigend. Die beliebtesten VW Ausstattungslinien bei MeinAuto.de sind Trendline, Comfortline und Highline.

Info Die "richtigen" Entscheidungen im Konfigurator hinsichtlich Serienausstattung, Extras, Karosseriefarbe und Motor sind entscheident für den Wertverlust Ihres Fahrzeugs. Hier finden Sie Tipps, wie Sie den Wiederverkaufswert Ihres neuen Autos steigern können.

7. VW Highlights der letzten Jahre

Folgende Modelle gehören zu den beliebtesten Fahrzeugen der Wolfsburger:

  1. der SUV Tiguan
  2. Golf, Golf Sportsvan und Golf GTI
  3. der Kleinwagen Polo
  4. der Van Touran
  5. der Kleinstwagen up!

Einen ganz besonderen Stellwert hat der Golf für das Unternehmen:

VW-Geschichte: vom deutschen Volkswagen zum internationalen Automobilkonzern

Mit über einer halben Million Mitarbeiter weltweit und einen Jahresumsatz von 192 Milliarden Euro gehört VW zu den derzeit erfolgreichsten Global Playern in der Wirtschaftswelt (Stand 2012). International können sich viele Menschen für VW Fahrzeuge begeistern und werden zum Beispiel von den Allstar Sondermodellen überzeugt. Die Fahrzeugproduktion erfolgt derzeit weltweit an über 50 konzerneigenen Fertigungsstätten in knapp 20 Ländern. In Deutschland existieren zurzeit neun Volkswagen-Werke. Das Stammwerk und der Sitz der AG befindet sich seit den 1930er in Wolfsburg.

Die Produktpalette des Automobilherstellers aus Wolfsburg reicht von der PKW- und Nutzfahrzeugentwicklung bzw. -produktion bis hin zu Finanzdienstleistungen.

Die Gründung 1933

Das Reichsvorhaben Adolf Hitlers "die deutsche Bevölkerung zu mobilisieren" führte 1933 zu dem Entwicklungsprojekt eines Automobils, welches:

  • unter 1000 Reichsmark kosten,
  • 100 km/h auf der Autobahn Dauergeschwindigkeit fahren,
  • familienfreundlich designt und
  • sparsam im Verbrauch sein sollte.

Mit dem Bau eines entsprechenden Prototypen wurde 1934 das Konstruktionsbüro von Ferdinand Porsche beauftragt. Da sich die damalige Automobilindustrie dieses Projekt als fragwürdig betrachtete, gründete Hitler in Zusammenarbeit mit der Deutschen Arbeitsfront 1937 die Gesellschaft zur Vorbereitung der Deutschen Volkswagen GmbH", deren einziges Produkt das sogenannte "KdF-Volksfahrzeug" bzw. der "Kraft durch Freude - Wagen" sein sollte. Wolfsburg wurde als Sitz des VW Stammwerks gewählt und die Produktionsanlage für den durch Porsche entwickelten Käfer aufgebaut. Zu einem Beginn der Produktion kam es jedoch aufgrund des beginnenden Weltkrieges 1939 nicht. Das Werk produzierte zunächst nur Rüstungsgüter.

In der Nachkriegszeit war das Unternehmensschicksal von VW zunächst ungewiss. Interessierte Automobilunternehmen, wie Ford, nahmen von der Konstruktion des Käfers aufgrund einer falschen Markteinschätzung Abstand, sodass der Weg frei war, um eigenständig die ehemals geplante Produktion aufzubauen. Unterstützung erhielt VW vor allen Dingen durch britischen Offizier Major Ivan Hirst. Eine Erfolgsgeschichte begann. Bereits 1955 rollte das einmillionste Auto vom Band.

Von GmbH zur AG – zwischen 1960 und 1990

Bereits 1960 erfolgte die Umwandlung der VW GmbH in die Volkswagen Aktiengesellschaft. Dies brachte einerseits einen hohen Zuwachs an verfügbarem Investitionskapital und andererseits eine Teilprivatisierung mit sich. Noch heute gehören etwa 20 Prozent der Volkswagen Aktien dem Bundesland Niedersachsen. Mitte der 1960er Jahre lag der Jahresumsatz schon bei über 6 Milliarden Euro und die ersten größeren Firmenübernahmen erfolgten:

  • Auto Union GmbH von Daimler Benz (1965)
  • NSU (1969).

1972 stieg das Unternehmen zum Produktionsweltmeister mit über 15 Millionen VW Käfer auf. Der Golf und der Passat wurden seit Mitte der 1970er Jahre ebenfalls zum Verkaufsschlager.

VW seit 1990

Bereits die 1980er Jahre brachten wirtschaftlich einige Umbrüche mit sich, die auch die VW AG trafen. Durch ein hohes Maß an Innovation konnte man beispielsweise durch die Entwicklung des "Fun-Car Beetle" und dem ersten 3-Liter-Auto Lupo wirtschaftliche Erfolge erzielen. Dieser Trend setzte sich auch seit der Jahrtausendwende bis 2004 fort. In diesem Jahr geriet das Unternehmen in eine schwere Krise und musste einen Gewinneinbruch von über 50 Prozent sowie konzerninterne Korruptionsaffären und andere interne Verfehlungen verkraften. Durch interne Umstrukturierungen, neue Produkte und eine fortschreitende Unternehmensexpansion, beispielsweise nach Russland (2006), bekam der Konzern in den letzten Jahren nach und nach wieder wirtschaftliches Fahrwasser. Dies lag unter anderem an dem Erfolg der Unternehmenstochter Audi. Momentan zählt die VW AG zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt.

Ein Blick in die Markengeschichte und -zukunft der VW AG

Derzeit vereint der VW Konzern 12 verschiedene Automobilmarken unter seinem Dach. Seit der Unternehmensgründung war man immer wieder am Aufkauf und Verkauf der verschiedensten Automobilmarken zur Weiterentwicklung des eigenen Unternehmens interessiert. Im Europäischen Markt gestaltete sich die Markengeschichte seit den 1930er wie folgt:

Marke zeitliche Einordnung
VW seit Unternehmensgründung
Seat Aufkauf in den 1980er
Skoda Übernahme Mitte der 1980er Jahre
Bentley Übernahme Mitte der 1990er Jahre
Bugatti Übernahme Mitte der 1990er Jahre
Porsche vorerst Beteiligung und dann Übernahme in den 2010er
Suzuki Beteiligung seit 2010
Auto Union Übernahme in den 1960er/1970er
NSU Übernahme 1969 durch Audi
Lamborghini Übernahme Ende der der 1990er Jahre durch Audi
Ducati Übernahme 2010 durch Audi
Scania Beteiligung und Übernahme seit Ende der 1990er Jahre
MAN Beteiligung und Übernahme seit 2000er Jahre
VW Caminhoes konzerneigen 1980er bis 2000er Jahre, derzeit Teil von MAN

Die Marken der VW Gruppe in einem Film:

Aktuelle VW Neuwagen

Mit vielen der Modelle besetzt VW den Spitzenplatz in den jeweiligen KBA-Segmenten. Dabei sind vor allem der Golf, Polo, Passat und Tiguan, die stellenweise mit großem Vorsprung auf Platz 1 liegen. Das liegt u.a. an dem starken Preis-Leistungsverhältnis sowie der attraktiven Ausstattung. Möchte man heutzutage ein neues Auto kaufen, so führt kein Weg am Internet vorbei. Durch Vermittler wie MeinAuto.de gibt es Neuwagen mittlerweile zu extrem günstigen Preisen. Grund dafür sind die attraktiven Rabatte sowie niedrigen Leasingraten und Finanzierungskonditionen für VW Modelle. Hier bieten wir Top-Angebote mit niedrigen Raten sowie Aktionen ohne Anzahlung.

Besonders interessant sind bei VW die Sondermodelle, darunter zum Beispiel die "Join"-Sondermodelle. In den letzten Jahren waren es Sound (2017), Allstar (2016), Team, Style, Match und Life. Das einzelne Fahrzeug wird damit mehr Ausstattung versehen und bekommt einen Preisvorteil. Oftmals ist dieses Angebot im Vergleich zum Serienmodell unschlagbar. Wir als Neuwagenbörse bieten natürlich all diese Fahrzeuge, so bekommt man SUV, Kleinwagen oder einen Kompakten hier günstig.

Vieles haben die einzelnen Fahrzeuge gemeinsam. So heißen die Ausstattungslinien oftmals Trendline, Highline und Comfortline. Serienmäßig gibt es meist diverse Airbags, ESP, ABS, elektr. Fensterheber, Servolenkung und Zentralverriegelung. Das ist nicht immer ein Muss, aber häufig dabei. In den meisten Fällen ist dagegen die Klimaautomatik, Leichtmetallfelgen, Navi und die Metallic-Lackierung nur gegen Aufpreis oder in einer höheren Ausstattungsvariante zu haben. Wenn Sie sich zum Modell informieren wollen, dann bekommen Sie bei uns alle wichtigen Daten. So kann man sich ein umfangreiches Bild vom gewünschten Auto machen.

Volkswagen in den Jahren 2014/2015

Volkswagen Fans durften sich in diesem Jahr über viele neue Modelle und Facelifts freuen und auch im kommenden Jahr werden neue VW Fahrzeuge dazu kommen.

Im Frühling 2014 kam der Polo mit Facelift auf den Markt und bot neben den Grundversionen Trendline, Comfortline und Highline erneut einen GTI. Dazu kamen der CrossPolo und das sparsame BlueMotion-TSI-Modell mit einem Verbrauch von lediglich 3,2 Liter als Benziner mit 90 PS. Optisch wurde der bisherige Wagen nur leicht überarbeitet. Eine geschärfte Front- und Heckpartie sorgte für sportliche Eleganz.

Bei VW 2014 kam als Nachfolger vom VW Golf Plus der Golf Sportsvan auf den Markt, welcher in der einfachen Ausführung bereits unter 20.000 Euro zu haben ist.

Mit dem Passat, welcher etwas kürzer und breiter als der Vorgänger ist machte VW seiner Mitbewerben am Automobilmarkt gerade in Bezug auf einen großen Kofferraum richtig Konkurrenz. Der extra breite Kofferraum und die niedrige Ladekante lassen die Familienherzen beim Einkauf höher schlafen. Sowohl als Limousine, als auch Variant ist der VW ein echter Hingucker.

Neben den neuen Modellen kam es dieses Jahr ebenfalls zu der Einführung von Elektroautos sowie der Hybrid-Technik (GTE), welche für eine saubere Umwelt sorgen wird. Der Golf war bereits als Elektrovariante auf dem Markt, im Herbst folgte dann auch einer mit Plug-In-Antrieb.

Eine Vielzahl an CUP Sondermodellen sorgte bei den VW Fans ebenfalls für viel Freude. Ob Polo, Golf, Golf Cabriolet, Golf Variant, Eos, Tiguan, Beetle, Beetle Cabriolet, Touren, Sharan oder Multivan - viele Extras und hohe Preisvorteile haben sie alle gemeinsam.

Aber auch VW 2015 wird jede Menge zu bieten haben und einen neuen Touran sowie SUVs auf den Markt bringen. Nach 12 Jahren erneuert VW den Golf unter den Minivans, der praktisch, geräumig und technisch auf höchster Ebene ist. Sieben Personen können Platz nehmen und sich auf jede Menge Fahrspaß freuen. Der Wagen ist mit fast 200 PS zu haben und lässt selbst den Familienvater den hohen Fahrkomfort und ein kleines, schnelles Abenteuer genießen. Hinzu kommt der SUV gestylte Cross Touran, der alles mitbringt, was der VW Touran nicht hat: Allradantrieb. VW Fans werden somit auch im Jahr 2015 voll auf Ihre Kosten kommen und jede Menge Komfort, Fahrspaß und Extras genießen können.

Volkswagen in den Jahren 2015/2016

Die Jahre 2015 / 2016 sind ebenfalls erwähnenswert, da sich das Cabrio Eos verabschiedet hat. Volkswagen hat das Nischenfahrzeug eingestellt. Man konzentriert sich dafür auf den Tiguan, hier steht eine neue Generation an - parallel sind eine Coupé und XL-Version des SUVs im Gespräch. Die sind auch nötig, weil 2016 die Konzern-Schwester Seat das günstigere Konkurrenzmodell Ateca auf den Markt bringt. Neben den Sondermodellen Club & Lounge, die 2016 durch die Allstar-Sondermodelle abgelöst werden, sind neue Generationen von Caddy, Multivan, Transporter, Caliornia, Caravelle (T6) sowie Passat zu nennen. Beim Sharan gab es darüber hinaus ein Facelift.

8. FAQ - Fragen und Antworten

Wie kommt der MeinAuto.de Rabatt für meinen VW zustande?
Sie profitieren von dem hohen Preisdruck durch den Wettbewerb zwischen den Volkswagen Autohändlern und Autohäusern. Und da wir eine große Menge Kunden über das Internet an die Händler vermitteln, können diese niedrigere Preise aufgrund der hohen Stückzahl verkaufter VWs pro Jahr anbieten. Der Händler spart so auch Vertriebskosten, da wir Teile des Vertriebs als Vermittlungsplattform übernehmen.
Wer hat Erfahrungen mit Modellen von Volkswagen?
Erfahrungen von Einzelpersonen sind meisten Subjektiv. Am sinnvollsten ist es deswegen, wenn Sie sich ein eigenes Bild der Modelle machen. Sie können hierzu die Volswagen-Testberichte aus unserem Automagazin verweden.
Wo kaufe ich meinen neuen VW?
Sie unterschreiben und bestellen Ihren neuen Volkswagen bei einem deutschen Volkswagen Händler, an den wir Sie nach Ihrer erfolgreich abgesendeten Konfiguration verweisen.
Wer gehört zu VW?
Die Volkswagen AG besteht aus folgenden Marken und Tochtergesellschaften:
  • Audi
  • Bentley
  • Bugatti
  • Ducati (Motorräder)
  • Lamborghini
  • MAN (Lkw und Busse)
  • Porsche
  • Scania (Lkw und Busse)
  • Seat Cupra
  • Seat
  • Skoda
  • Volkswagen (PKW)
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge

Info Weitere Anworten auf häufig gestellte Fragen zu MeinAuto.de und unserem Prozess finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

9. Weiterführende Informationen

VW Finanzierung VW Tageszulassung VW Leasingrückläufer
VW Reimporte VW Wechselprämie VW Konfigurator
VW EU-Neuwagen VW Leasing VW Jahreswagen
VW Garantie VW Gas-Modelle VW Join Sondermodelle

MeinAuto.de Bewertung des VW

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Die deutsche Traditionsmarke Volkswagen gehört immer noch zu den beliebtesten Automarken in Deutschland. Die Modelle aus Wolfsburg zeichnen sich vor allem durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Auch wenn die Technik nicht mit der deutschen Premium-Konkurrenz mithalten kann, fühlt man sich in einem VW oftmals sofort wohl und kriegt für einen bezahlbaren Preis eine mehr als gute Verarbeitungsqualität. In Sachen Design wird dem Autohersteller vorgeworfen sich auf der Stelle zu bewegen. Zum Beispiel wird oftmals bemängelt, dass der Golf fast genauso aussieht wie noch vor 10 Jahren. Aber der Erfolg gibt dem Golf noch Recht. Trotz der guten Qualität leidet VW unter den Abgas-Skandalen der letzten Jahre und versäumt es mehr und mehr, dem Kunden und der Öffentlichkeit Transparenz zu bieten.


4 von 5 Punkten


1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.