Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
VW T-Roc
VW
T-Roc
Leasing  Monatsrate ab
234 €*

VW  T-Roc

VW T-Roc
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Leasing
0 € Anzahlung
48 Monate
10.000 Km/Jahr
Leasing
Monatsrate ab
234 €*
Alle Preise inkl. MwSt.
Car Coach

Tolles Auto!
Vor, während und nach der Bestellung steht Dir Dein persönlicher CarCoach zur Seite.

Das lohnt sich! Unser aktueller VW T-Roc Deal:

Deal
Hintergrundbild: Ballon
Hintergrundbild: Preis

Vario-Finanzierung ab

294,- €*pro Monat
VW VW T-Roc R-Line 1.5 TSI OPF DSG, 150 PS, Automatik, Benzin

Informationen zum VW T-Roc

Der VW T-Roc ist mittlerweile einer der beliebtesten Modelle aus dem Hause VW und sorgt seit Jahren für reichlich frischen Wind in der Klasse der Kompakt-SUV. 4,23 Meter misst der Wolfsburger und bietet damit ein vergleichsweise gutes Platzangebot. Der Innenraum des T-Roc kann je nach Ausstattungspaket an die Persönlichkeit des Fahrers angepasst werden. Das R-Line "Exterieur" und R-Line Paket machen aus dem Kompakten Flitzer einen charakterstarken Sportler mit beeindruckend markanter Optik. Die optional erhältlichen Pakete unterstreichen unserer Meinung nach perfekt die elegante Silhouette der formschönen Karosserie. Der T-Roc begeistert auf ganzer Linie und zeigt auf beeindruckende Art und Weise, was in Ihm steckt. Zur Auswahl stehen jeweils drei verschiedene Benziner und drei Diesel-Motoren. Je nach Motor schiebt den T-Roc entweder der klassische Frontantrieb oder der 4Motion-Allrad mit DSG-Getriebe an. Die erhältlichen Assistenzsystem runden das Gesamtbild ab und tragen zur Sicherheit bei.

Video: VW T-Roc im Review mit Jessi - Läuft er dem Golf den Rang ab?

Unsere Expertenmeinung zum VW T-Roc

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de-Redaktion | 
4 von 5 Punkten
Mit dem VW T-Roc begann VW 2017 eine Modelloffensive, die sich verstärkt an ein junges Publikum richtet. Mit dem T-Roc Cabriolet und dem T-Roc R unterstrich man diese Ambitionen. Wer ein junges Publikum begeistern will, muss aber zusehen, dass er jung bleibt. Mit der Modellpflege 2021 versucht VW eine Verjüngungskur - in weiten Teilen erfolgreich. Herbeigesehnt wurde ein Innenraum mit hochwertigeren Materialien. Den bietet der neue T-Roc; außerdem hat VW die Digitalisierung und Konnektivität auf Vordermann gebracht. Erstmals gibt es digitale Instrument - sogar ab Werk; die Infotainment-Systeme sind zudem besser vernetzt. Im Bereich der Sicherheit sind die Matrix-Scheinwerfer und der teilautonome "Travel-Assistent" die neuen Stars. Nur dem Motorensortiment fehlt es weiter an alternativen Antrieben.

Fahrzeugeigenschaften zum VW T-Roc

Allgemeine Daten

VW T-Roc
Länge
4.236 mm
Breite
1.819 mm
Höhe
1.584 mm
Getriebeart
Automatik, Manuell
Kraftstoff
Diesel, Benzin
Antriebsart
Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Wendekreis
10.9 m
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
110 PS
190 PS
KW
81 kw
140 kw
Hubraum
999 ccm
1.984 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
5,9 l/100 km
7,4 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,6 l/100 km
5,5 l/100 km
CO₂-Emission
121 g/km
168 g/km
Abgasnorm
Euro 6 D

Ladeinformationen

Dauer Schnellstladung
Keine Angabe
Dauer Hausanschluss
Keine Angabe

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
12
13
Teilkasko
20
22
Vollkasko
16
19

Noch mehr Neuwagen, die dir gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

182,- €*pro Monat
Skoda Kamiq
Skoda Kamiq
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

192,- €*pro Monat
Nissan Juke
Nissan Juke
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

193,- €*pro Monat
Hyundai Bayon
Hyundai Bayon
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

195,- €*pro Monat
Seat Arona
Seat Arona
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar

Testberichte

VW T-Roc (Test 2022): Große Modellpflege, große Neuerungen?

VW T-Roc (Test 2022): Große Modellpflege, große Neuerungen?

Das SUV-Sortiment von VW zählt mittlerweile fünf Modelle in neun Varianten. Seit 2017 streift der VW T-Roc durchs Land. Wir haben das jüngste Modell-Update für Dich getestet.

Nachrichten

VW T-Roc Cabrio Edition Grey: Der Frühling kann kommen

VW T-Roc Cabrio Edition Grey: Der Frühling kann kommen

Aktuell ist es draußen noch winterlich kalt, doch VW gibt schon einen Ausblick auf den warmen Frühling – mit dem T-Roc Cabriolet, das als limitierte Kleinserie “Edition Grey” auf den Markt kommen wird.
VW T-Roc: Frisch geupdatet in den Frühling

VW T-Roc: Frisch geupdatet in den Frühling

VW T-Roc: Frisch geupdatet in den Frühling

Aufgepepptes Design, verbesserte Bedienung und Vernetzung sowie Assistenzsysteme der neuesten Generation: der VW T-Roc und das T-Roc Cabriolet gehen stark aufgefrischt in den Frühling.

Neuer VW T-Roc: Zahlreiche Innovationen dank MIB3

Neuer VW T-Roc: Zahlreiche Innovationen dank MIB3

Neuer VW T-Roc: Zahlreiche Innovationen dank MIB3

Wer bei der Überschrift spontan an den Hollywoodfilm Men in Black 3 mit Will Smith und Tommy Lee Jones denken muss, liegt falsch. Im Folgenden geht es um das Update, das VW dem T-Roc verpasst hat.