Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Ford
  • Seat
  • Opel
Alle Marken
  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • A1 / S1
  • A3 / S3 / RS3
  • A4 / S4 / RS4
  • A5 / S5 / RS5
  • A6 / S6 / RS6
  • A7 / S7 / RS7
  • Q2 / SQ2
  • Q3 / RS Q3
  • Q4
  • Q5 / SQ5
  • Q7 / SQ7
  • Q8 / SQ8 / RS Q8
  • R8
  • TT / TTS / TTRS
  • e-tron
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb
Konfiguration und Preis

Audi Gasautos: Angebote ab 463€/mtl.

Finde hier Deinen günstigen Audi Neuwagen mit Gasmotor! Wähle zwischen einem attraktiven Audi Leasing ab 463€/mtl., einer praktischen Vario-Finanzierung oder hohen Rabatten bei einem Barkauf. Bestelle noch heute Dein neues Audi Gasauto online über uns und sicher Dir volle Herstellergarantie und 100% Service-Sicherheit bei jedem Vertragshändler. Dein persönlicher Ansprechpartner freut sich bereits auf Dich!
Weiterlesen ...

Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

Audi
Gas
alle löschen
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

463,- €*pro Monat
Audi A3 / S3 / RS3
Audi A3 / S3 / RS3

Konfigurierbar
24 Monate Laufzeit
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

840,- €*pro Monat
Audi A5 / S5 / RS5
Audi A5 / S5 / RS5

Konfigurierbar
24 Monate Laufzeit
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

711,- €*pro Monat
Audi A4 / S4 / RS4
Audi A4 / S4 / RS4

Konfigurierbar
24 Monate Laufzeit

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Infos zur Automarke Audi

Audi Erdgas Neuwagen

Bei Interesse an einem Neuwagen von Audi empfiehlt sich ein Blick auf die Erdgasmodelle. Der Hersteller vertreibt mehrere Fahrzeuge mit der "g-tron"-Technologie. Gegenüber Benzin- und Dieselmodellen zeichnet sich der Gas-Antrieb durch seine Umweltfreundlichkeit und günstigen Unterhaltskosten aus. Wir stellen Ihnen hier die Modelle vor und informieren ausführlich über die Vorteile.

Günstige Audi Erdgasmodelle über MeinAuto.de

Mit den Audi g-tron Modellen sparen Sie an jeder Tankstelle, denn im Gasbetrieb entstehen deutlich weniger Kraftstoffkosten als bei einem vergleichbaren Benziner oder Diesel. Wir als Onlinevermittler für Neuwagen finden für Sie außerdem günstige Audi Händler, die Ihnen hohe Rabatte gewähren.

Das sind die Audi g-tron Modelle

Die wichtigsten Modelle haben die Ingolstädter bereits auf Gasantrieb umgestellt. Dazu tanken alle Audi Gasmodelle Kraftstoff aus eigener ökologischer Herstellung. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern sind auch umweltschonend unterwegs.

Der A3 g-tron Sportback

Das erste Serienfahrzeug mit Autogas von Audi ist der A3. Die fünftürige Schräghecklimousine aus der Kompaktklasse hat eine Reichweite von 400 Kilometer. Zusätzlich steht in dem Fünfsitzer dank des doppelten Tanks ein Benzinmotor zur Verfügung (zusätzliche Reichweite von 900 Kilometern). Der Erdgastank bietet Platz für 14,4 Kilogramm Gas, der Benzintank für 50 Liter. Die Höchstgeschwindigkeit beläuft sich auf 197 km/h und die Preise beginnen bei 26.450 Euro.

Der A4 Avant g-tron

Seit August 2017 ist der fünfsitzige Audi A4 mit Gasmotor auf dem Markt. Laut Listenpreis kostet der Kombi mindestens 40.300 Euro. Hinsichtlich der Leistung erwartet Sie eine Spitzengeschwindigkeit von 210 km/h verspricht. Sie tanken bis zu 19 Kilogramm Gas, der zusätzliche Benzintank fasst 25 Liter. Daraus resultiert eine Gesamtreichweite von bis zu 950 Kilometern.

Der Audi A5 Sportback g-tron

Das Spitzenmodell in der Gas-Flotte des Ingolstädter Automobilherstellers bildet der 40.800 Euro teure Audi A5. Die ebenfalls seit Sommer 2017 zum Verkauf stehende Luxuslimousine verbraucht auf 100 Kilometer ungefähr vier Kilogramm Autogas. Die Höchstgeschwindigkeit des Automobils liegt bei 226 km/h. Erneut setzt Audi auf eine hybride Lösung, wodurch eine gesamte Reichweite von maximal 950 Kilometern resultiert. Der Gas-Anteil beträgt dabei 500 Kilometer.

Klimafreundliche Alternative zu Verbrennungsmotoren

Audi verfolgt mit seinen Gas-Modellen einen ganzheitlichen Ansatz des bivalenten Antriebs. Die Betrachtung des CO2-Ausstoßes beginnt bei der Kraftstoffherstellung. Das synthetische Gas entsteht mit erneuerbaren Energien, Wasser und CO2. Bei der späteren Verbrennung des Gases während der Fahrt produziert der Motor lediglich die bei der Herstellung gebundene CO2-Menge.

Folglich zeichnet sich das gasbetriebene Automobil durch einen entscheidenden Vorteil aus: Sie fahren CO2-neutral. Die Umweltbelastung begrenzt sich auf die Anlageninstallation und die Gaskompression an der Tankstelle. Audi beziffert das Einsparpotenzial von Kohlendioxid über den gesamten Lebenszyklus im Vergleich zum Benzinmotor auf 80 Prozent. Darüber hinaus zeichnen sich Gasfahrzeuge durch einen geringen Ausstoß von Kohlenmonoxid und Stickoxiden aus. Die Emissionen von Schwefeldioxiden und Rußpartikeln gelten als vernachlässigbar.

Unterschiedliche Gasformen an der Tankstelle

Es besteht zwar die Möglichkeit, die Gas-Tankstellen unterirdisch zu beliefern, wodurch es keines Tank-Lkws bedarf. Das Netz an Gas-Tankstellen fällt in Deutschland noch überschaubar aus. Entsprechende Tankstellen bieten zwei unterschiedliche Gasformen an:

  • Liquefied Petroleum Gas (abgekürzt mit LPG)
  • Compressed Natural Gas (abgekürzt mit CNG)

LPG-Fahrzeuge verwenden flüssiges Gas, das CNG ist gasförmig. In letzter Zeit etabliert sich mit dem "CNG" eine Alternative, die auf Erdgas basiert. Die Audi-Modelle brauchen das gasförmige CNG. Achten Sie darauf, die richtige Form zu tanken.

Höherer Kaufpreis, günstige Tankkosten

Mitunter äußern Käufer Bedenken im Hinblick auf die Sicherheit. Sie fürchten, dass aufgrund des Gases die Explosionsgefahr ansteigt. Tests bestätigen derartige Sorgen nicht. Das Gas ist geruchslos und nicht giftig. Bei der Produktion entsteht angesichts der notwendigen Gasflaschen und Leitungen ein Mehraufwand, der sich in einem erhöhten Kaufpreis niederschlägt. Diesem Nachteil steht der Vorteil gegenüber, dass Sie im Vergleich zu Benzin oder Diesel deutlich preiswerter tanken.

Konfigurieren Sie jetzt über uns Ihren neuen Audi und sparen Sie viel Geld beim Kauf. Bei MeinAuto.de bieten wir Ihnen hohe Rabatte, weil wir Ihnen günstige Händler suchen. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch eine Neuwagenfinanzierung und ein Leasing mit günstigen Konditionen.´Ihr Wunschmodell konfigurieren Sie sich einfach und stressfrei individuell von Zuhause aus mit unserem Neuwagenkonfigurator. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne und lassen Ihnen kostenlos ein persönliches Angebot zukommen.

Weiterführende Informationen


Weiterführende Informationen

Testberichte

Audi R8 2022 im Test: Der Supersportwagen mit der goldenen Mitte?

Audi R8 2022 im Test: Der Supersportwagen mit der goldenen Mitte?

Zwei Sitze, flach wie eine Flunder und ein V10 als Mittelmotor mit bis zu 620 PS sowie Heck- oder Allradantrieb: das sind die Wesenszüge des R8. Mit jeder Menge Rennsport-Know-How fährt der stärkste Serien-Audi vor. Wir dürfen für einige Testrunden mitfahren.
Audi RS 3 Sportback 2021 (Test): Der neue Herr im Ring der Kompakt-Sportler?

Audi RS 3 Sportback 2021 (Test): Der neue Herr im Ring der Kompakt-Sportler?

Audi RS 3 Sportback 2021 (Test): Der neue Herr im Ring der Kompakt-Sportler?

Es ist zu einer guten Tradition geworden. Die 2020 vorgestellte vierte Reihe des Kompaktklasslers A3 ist keine Ausnahme. Nach dem S 3 Sportback folgt Mitte 2021 der RS 3 Sportback. Im Test sehen wir uns das Spektakel aus der ersten Reihe an.

Audi Q4 e-tron Sportback im Test: Wie elegant und dynamisch ist das neue E-SUV-Coupé?

Audi Q4 e-tron Sportback im Test: Wie elegant und dynamisch ist das neue E-SUV-Coupé?

Audi Q4 e-tron Sportback im Test: Wie elegant und dynamisch ist das neue E-SUV-Coupé?

Das erste Audi E-Auto, das mit dem modularen E-Baukasten von VW die E-Antriebs-Vorzüge voll nutzt, tritt als Doppelspitze an. Heute nehmen wir uns den Q4 e-tron Sportback vor. Was ihn sonst auszeichnet? Ein Testbericht.


Nachrichten

Audi R8 V10 performance RWD: Der will doch nur Leistung zeigen

Audi R8 V10 performance RWD: Der will doch nur Leistung zeigen

Mehr Leistung als je zuvor, die puren Fahrspaß verspricht: Audi hat seinem R8 V10 performance RWD Kraftfutter gegeben. Das Ergebnis: 30 PS mehr Performance, die kontrolliertes Driften noch schöner macht.
Einzigartige Ladelounge: Audi charging hub geht in Betrieb

Einzigartige Ladelounge: Audi charging hub geht in Betrieb

Einzigartige Ladelounge: Audi charging hub geht in Betrieb

Ab kommendem Donnerstag können Fahrer beim Aufladen ihres Elektro-Modells die Wartezeit galant überbrücken: Auf dem Messegelände Nürnberg geht das weltweit einzigartige Audi charging hub in Betrieb. Nicht nur Audi-Fahrzeuge sind dort willkommen.

Habeck: Innovationsprämie für E-Autos wird bis Ende 2022 verlängert

Habeck: Innovationsprämie für E-Autos wird bis Ende 2022 verlängert

Habeck: Innovationsprämie für E-Autos wird bis Ende 2022 verlängert

In der Diskussion um eine staatliche Förderung von Elektroautos und Plug-In-Hybriden hat Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck angekündigt, die Innovationsprämie bis Ende 2022 zu verlängern. Ab 2023 soll es dann Änderungen geben.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot