Ford GrandTourneo Connect 2018 im Test: Feinschliff für den langen Minivan

Als Pkw-Version Tourneo Connect ist der Nutzfahrzeugklassiker Transit seit Anfang der 2000er-Jahre der Familie zu Diensten: als praktischer Minivan, der alle Hürden nimmt, die ihm der Alltag vor die Räder legt. Für die, die mit größeren Herausforderungen rechnen, hat Ford die Langversion Grand Tourneo Connect im Angebot. Was sie in der jüngst überarbeiteten zweiten Generation kann, untersuchen wir im Test.

Inhalte des Testberichts zum Ford Grand Tourneo Connect:

  1. Zum Testbericht
  2. Technische Daten (als Tabelle)
  3. Konkurrenzmodelle
  4. Unser Fazit mit Sternebewertung

Langversion parkt jetzt selbstständig ein

ford-tourneo-connect-aussen-vorneSatte vierzig Zentimeter sind es, die der Grand Tourneo Connect der Länge nach mehr aufs Maßband bringt als der 4,43 Meter lange Tourneo Connect. Die Serie 230, so der trockene interne Titel der Langversion, misst längs 4,83 Meter. Die Breite, Höhe und Überhänge belässt Ford gleich, sodass der gesamte Längenzuwachs dem Radstand zugutekommt; er wächst von 2,66 auf 3,06 Meter. Die Streckung des Achsabstandes birgt Vor- sowie Nachteile. Das Hauptmanko ist der um 1,2 auf 12,2 Meter gedehnte Wendekreis gegenüber der Kurversion. Vorsichtig formuliert bedeutet das: Es gibt Minivans, die sich in der Stadt angenehmer, wendiger fahren. Wer mit dem kurzen 205er-Tourneo nicht das Auslangen findet, hat zwei Wahlmöglichkeiten. Er kann fleißig das Ein- und Ausparken üben – eine zukunftsträchtige Option, für den Fall dass irgendwann ein Mittelklasse-SUV angeschafft wird. Die zweite Alternativ existiert erst seit dem 2018er-Facelift und heißt Park-Pilot-System; idealerweise kombiniert mit dem aktiven Park-Assistenten fürs Ein- und Ausparken in Quer- und Längsrichtung. Die Kombination kostet je nach Ausstattung rund 360 bis 780 Euro; für uns ist sie jeden Cent wert.

ford-tourneo-connect-aussen-vorne-dynDie Vorteile, die der längere Radstand mit sich bringt, sind jedoch auch die kleinen Unannehmlichkeiten beim Rangieren wert. Mit dem längeren Radstand wächst nicht nur das Platzangebot im Innenraum und der Stauraum im Heck; sondern auch die Auswahl bei der Sitzkonfiguration. Neben der Variante mit fünf gibt es eine mit sieben Sitzen. Die zwei Zusatzsitze in der dritten Reihe schlagen mit rund 700 Euro zu Buche; lassen sich verschieben sowie einklappen – und sie bieten selbst ausgewachsenen Riesen mit annähernd zwei Metern ausreichend Platz. In den beiden anderen Sitzreihen fallen die Bewegungsspielräume ähnlich opulent aus. Ein ausgewiesener Verwandlungskünstler ist der Grand Tourneo Connect indes weder als 5- noch als 7-Sitzer. Der Klapp- und Versenk-Mechanismus für die zweite Sitzreihe erfordert mehrere Handgriff: die Überarbeitung hat dem Mechanismus leider nicht auf die Sprünge geholfen. Der Lohn der Mühe bleibt dennoch beträchtlich: ein topfebener Ladeboden und ein gigantisches Stauraumvolumen von maximal 2.620 bzw. 2.761 Litern (7- bzw. 5-Sitzer). Im Fünfsitzer sind es selbst wenn alle drei Sitze im Fond aufrecht stehen 1.529 Liter; im 7-Sitzer wird es bei allen Sitzen in Standardposition mit 322 Litern enger.

Ford Grand Tourneo Connect Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Grand Tourneo Connect verzichtet auf Benziner & vertraut auf neue Diesel

ford-tourneo-connect-innenBisher haben wir die Modellpfleger kaum in Aktion gesehen – das ändert sich, da wir das Exterieur und Interieur tiefgründiger inspizieren. Außen trägt der Grand Tourneo Connect seit vergangenem Jahr die neue Markennase zur Schau. Ihr Markenzeichen ist der ein paar Zentimeter höher positionierte Kühlergrill mit fünf markanten Querstreben. Flankiert wird er von kleineren, aber kräftiger leuchtenden Scheinwerfern. Denn gegen Aufpreis sind Bi-Xenonscheinwerfer im Einsatz, die von LED-Tagfahrlichtern unterstützt werden. Von den Lichtspielen wechseln wir in den Innenraum – aber nicht durch die beiden breiten Schiebetüren ins Fond, sondern durch die herkömmliche Flügeltür hinters Steuer. Ford hat im Zuge des Facelifts das Armaturenbrett aufgeräumt und die Bedienung sowie die Sonderausstattung umgebaut. Als Schaltzentrale fungiert das Ford-Sync-Audiosystem der dritten Generation („Ford Sync 3“): mit einem sechs Zoll großen Farbtouchscreen, sechs Lautsprechern, einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung und der „AppLink“-Smartphone-Koppelung. Ebenfalls dabei ist ein DAB+-Radioempfang, eine versierte Sprachsteuerung und eine Rückfahrkamera. Der Preis für die multimediale Unterhaltung ist mit ~900  bis 1.400 Euro allerdings recht happig.

ford-tourneo-connect-aussen-vorne-2Das trifft auch auf den Einstiegspreis des Grand Tourneo Connect zu: wobei diese Tatsache nur bedingt den zusätzlichen vierzig Zentimetern anzulasten ist; der Mehrpreis für die Vergrößerung beträgt rund 1.800 Euro. Weitere ca. 1.100 Euro kommen hinzu, weil die Langversion nur mit Dieselmotoren angetrieben wird – der Ecoboost-Dreizylinder-Benziner fehlt. Die Selbstzünder hat Ford gründlich überarbeitet und im Herbst 2018 für die kommende Abgasnorm Euro-6d-temp adjustiert. Zum Einsatz kommen innermotorische Maßnahmen: bspw. eine Niedrigdruck-Abgasrückführung, welche die Verbrennung effizienter macht und so weniger Abgase produziert. Außerdem ist allen 1,5-Liter-EcoBlue-Dieselmotoren ein SCR-Katalysator mit „Adblue“-Harnstoff-Einspritzung nachgeschaltet: er tilgt die Stickoxide. Die Überarbeitung hat den Vierzylinder-Diesel aber auch mehr Temperament eingeimpft. Der Turbolader spricht direkter an und die Common-Rail-Hochdruckeinspritzung arbeitet präziser und schneller.

Modellpflege bringt ab Werk einen verbesserten Notbrems-Assistenten

ford-tourneo-connect-innen-hintenZu spüren sind die Unterschiede zwischen alten und neuen Motoren beim Fahren kaum – unabhängig davon, welche der drei Leistungsstufen unter der Haube rackert. Die neuen Getriebepartner wirken sich hingegen sehr wohl aus. Alle drei Selbstzünder werden von Ford ab Werk an das feiner zu schaltende Sechs- statt an das hakelige Fünfganggetriebe gekoppelt. Der 1,5 l Ecoblue mit 75 PS ist ausschließlich in dieser Antriebskonfiguration erhältlich und bleibt ein Antrieb für die Genügsamen (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,0 Liter auf 100 km, 130 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse A). Für den 1,5 l Ecoblue mit 100 und den mit 120 PS ist alternativ eine 8-Stufen-Automatik im Angebot (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,8/5,3 Liter auf 100 km, 125/139 g/km CO2 und Energieeffizienzklasse A). Die Wandler-Automatik ersetzt das alte automatisierte 6-Gang-Powershift-Getriebe und ist in der Lage: a) die Gangwechsel schneller zu erledigen und B) sie selbstständig der Fahrweise anzupassen.

ford-tourneo-connect-aussen-vorne-1Bedient wird die Automatik über einen eleganten Wahlhebel im Herzen der Mittelkonsole. Im Zentrum jedes Familienautokaufs steht die Frage nach der Sicherheit. In dieser Hinsicht ist der Grand Tourneo Connect wie sein kleiner Bruder ein Vorbild. Ob passive Sicherheit, Kindersicherheit oder Assistenzsysteme – der Ford mischt in den Tests vorne mit. Die Modellpflege hat vornehmlich das Sortiment der elektronischen Helfer aufgestockt. Serienmäßig wird ein „Pre-Collision“-Assistent verbaut, der auch Fußgänger bzw. Radfahrer erkennt und für sie eigenständig bremst. Der intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer gehört ebenfalls zur Serienausstattung und passt die Geschwindigkeit mithilfe einer Verkehrszeichenerkennung den Limits an. Ein Seitenwindassistent wird optional angeboten, wobei die Langversion dank des längeren Radstandes spürbar gelassener liegt als sein kurzer Kompagnon. Die Federung verdient sich ein gut, die Bremsen ein sehr gut – und der Minivan alles in allem durchaus ein „Grande!“.

Technische Daten des Ford Grand Tourneo Connect

PS-Anzahl: min. 75 PS max. 120 PS
kW-Anzahl: min. 55 kW max. 88 kW
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: Manuell oder Automatik
Kraftstoffart: Diesel
Verbrauch (kombiniert): min. 4,7 l/100km max 5,2 l/100km
CO2-Emission: min. 122 g/km max. 135 g/km
Effizienzklasse: min. A max. A
Abgasnorm: Euro 6 (grüne Feinstaub-Plakette)
Listenpreis: ab 24.960 Euro
Stand der Daten: 11.02.2019

Konkurrenzmodelle

In unserem Autohaus online offerieren wir Ihnen viele weitere günstige Neuwagen. Darunter befinden sich zahlreiche Vans, z.B. der VW Caddy zu einer Rate ab 195 Euro bzw. ab 17.594 Euro und 27,2%, der Opel Combo Life XL zu einer Rate ab 168 Euro bzw. ab 17.776 Euro und 31,0%; oder den Citroën Berlingo XL zu einer Rate ab 139 Euro bzw. ab 15.080 Euro und 31,3% Neuwagen Rabatt. Eine günstige Finanzierung haben wir ebenfalls im Angebot, z.B. unser beliebtes Autoleasing.

Fazit zum Ford Grand Tourneo Connect Test

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
Fazit: Der Grand Tourneo Connect bewahrt sich beim Facelift die bewährten Stärken, insbesondere das herausragende Stauraum- und Platzangebot. Die Ausgestaltung des Interieurs hat Ford aber sichtbar verfeinert: die Bedienung ist einfacher und die Ausstattung hochwertiger. Neu hinzugekommen sind weitere Assistenzsysteme – und die Dieselmotoren genügen der Abgasnorm Euro-6d-temp. Bei MeinAuto.de packt die Langversion des Ford-Minivans ab 18.631 Euro an, das ist 28,5% bzw. gut 7.100 Euro günstiger als vom Hersteller empfohlen; der Tourneo Connect startet ab 16.428 Euro und 28,7%.
4 von 5 Punkten

Jetzt mehr erfahren oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden