Günstige Limousinen: Neuwagen mit Rabatt kaufen

Deutschland ist zwar das Kombi-Land Nr. 1, doch auch Limousinen werden gerne und oft gekauft. Vor allem bei Geschäftskunden sind diese interessant – schließlich sollen diese repräsentieren. Diese Art von Fahrzeugen gibt es in nahezu jedem Segment, darunter Kompakt-, Mittel- und Oberklasse. Je nach Klasse steigen natürlich auch die Preise. Was eine Limousine ausmacht, das wollen wir im Folgenden zeigen. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen attraktive Neuwagen-Angebote inklusive dem passenden Rabatt, den wir auf den Listenpreis gewähren. Wer also ein neues Auto kaufen möchte, der ist hier genau richtig.

Das sind Limousinen

Zu den wohl erfolgreichsten Limousinen zählen Fahrzeuge aus der Mittelklasse, da wären zum Beispiel VW Passat, Opel Insignia, Ford Mondeo sowie die Premiummodelle BMW 3er und Audi A4. Allerdings geht es auch etwas günstiger, so stehen beim Opel Astra und dem Ford Focus solche Autos zur Verfügung. Rund um den VW Golf gibt es beispielsweise den Jetta sowie den Konzern-Bruder Skoda Octavia.

Doch was macht die Limousine aus? Auf der einen Seite sind diese Art Fahrzeuge immer viertürig – es gibt also keine große Kofferraumklappe, wie wir sie vom Kombi oder Bauformen wie dem VW Golf 7 kennen. Die Limousine wird oft auch als Stufenheck bezeichnet, weil sich das Heck des Fahrzeugs in Stufen zum Ende neigt. Das Fließheck kann beispielsweise eine Mischform sein –mal ist es steiler, mal flacher. Meist beginnt allerdings der Kofferraum weit oben am Fahrzeug und bildet eine Klappe. Das ist bei der klassischen Limousine anders, dort gibt es einen Decke, der unterhalb der Heckscheibe beginnt. In den meisten Fällen ist das Kofferraumvolumen deutlich kleiner als bei Fließ- oder Steilheck-Fahrzeugen (inklusive Kombis). Dafür gibt es ausreichend Platz im Innenraum – besonders wichtig wenn eine Limousine im Rahmen des Geschäfts eingesetzt wird. Sei es als Dienstwagen oder zum Chauffieren von Partnern etc.

Der aktuell günstigste Neuwagen in diesem Bereich ist der Skoda Rapid, dicht gefolgt vom Ford Focus und dem Skoda Octavia. Kürzlich neu eingeführt wurde dagegen der Toyota Corolla und in der neuen Generation der Mazda 3. Hier gibt es passend dazu einige Angebote:

In vier Schritten zum Autokauf:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto auswählen und unverbindlich konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten (mit Barzahlung, Finanzierung, Leasing)

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Keine Kosten: Persönliches Angebot per Email erhalten

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Nur deutsche Neuwagen: Beim deutschen Händler kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden