Ssangyong Rexton W

Ssangyong Rexton W
Ssangyong Rexton W

Ihr Mindestrabatt heute
8,50 %

Ihr Maximalrabatt heute
21,50 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
27.190 €

Konfigurator starten»

technische Details des Ssangyong Rexton W
PS (kW): min. 178 PS (131 kW)
max. 178 PS (131 kW)
Hubraum: min. 2.157 ccm
max. 2.157 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb, Heckantrieb
Getriebeart: Manuell
Kraftstoffart: Diesel
Verbrauch (kombiniert): min. 6,8 l/100km
max. 7 l/100km
CO2-Emission: min. 179 g/km
max. 184 g/km
Effizienzklasse: min. C
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 23, Teilkasko: 23, Vollkasko: 20
max. Haftpflicht: 23, Teilkasko: 23, Vollkasko: 20
Abmessungen des Ssangyong Rexton W
Länge: 4.755 cm
Breite: 1.900 cm
Höhe: 1.840 cm
Gepäckraumvolumen: 248 l
1.112 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 7 Sitze
Sicherheitsausstattung des Ssangyong Rexton W
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
SUV/Geländewagen

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Sitzheizung

Der Rexton ist ein klassisches SUV welches aber auch durch seine Allradfähigkeiten sehr gerne als Zugmaschine benutzt wird. Seit 2003 ist dieses Modell in Europa zu kaufen und erfreut sich in regelmäßigen Abständen über umfangreiche Facelifts.

Mehr Power für den SsangYong Rexton W (2016)

Der südkoreanisches Hersteller verleiht dem Rexton W noch mehr Power. Das SUV hat somit eine höhere Anhängelast und zieht bis zu 3,5 Tonnen Zuglast.

Rexton ist auch ein Arbeitstier

Mit dem Rexton W bringt SsangYong ein echtes Arbeitsgerät auf die Straße. Dank diverser Änderungen schafft das Fahrzeug künftig ein Drittel mehr an Anhängelast und kommt somit statt auf 2,6 auf 3,5 Tonnen. Um trotz hoher Last zügig voran zu kommen, setzt der Wagen auf einen starken Vierzylinder mit 178 PS. Er verbraucht 7,4 Liter auf 100 Kilometer und stößt dabei 194 Gramm pro Kilometer aus.

Darüber hinaus gilt der Wagen laut Experten als Restwertriese, da er den zweitniedrigsten absoluten Wertverlust in Euro im Segment aufweist. Auf lange Sicht betrachtet ist er somit der günstigste Offroader, welcher eine Anhängelast von 3,5 Tonnen bewältigt.

Alternativen zum Rexton W

Der Südkoreaner ist von außen ein klassiches SUV und tritt somit in Konkurrenz mit dem VW Tiguan, dem Seat Ateca, dem Skoda Kodiaq und dem Audi Q3. Durch seine exzellenten Allradfähigkeiten wird er aber auch als Zugtier für Pferdeanhänger oder im Offroadbereich gerne eingesetzt und konkurriert dann mit diversen Geländewagen und sogar Pickups.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

VW Tiguan
VW Tiguan

VW Tiguan

Ihr Mindestrabatt heute
12,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
16,20 %
Audi Q3
Audi Q3

Audi Q3

Ihr Mindestrabatt heute
10,35 %
Ihr Maximalrabatt heute
25,55 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Ssangyong > Rexton W Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag