Skoda Octavia Combi

Skoda Octavia Combi
Skoda Octavia Combi

Ihr Mindestrabatt heute
11,25 %

Ihr Maximalrabatt heute
23,81 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
17.850 €

Konfigurator starten»

technische Details des Skoda Octavia Combi
PS (kW): min. 90 PS (66 kW)
max. 220 PS (162 kW)
Hubraum: min. 1.395 ccm
max. 1.984 ccm
Antriebsart: Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Getriebeart: Manuell, DSG
Kraftstoffart: Benzin, Diesel, Gas
Verbrauch (kombiniert): min. 3,7 l/100km
max. 6,5 l/100km
CO2-Emission: min. 96 g/km
max. 149 g/km
Effizienzklasse: min. A+
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 14, Teilkasko: 21, Vollkasko: 17
max. Haftpflicht: 16, Teilkasko: 23, Vollkasko: 20
Abmessungen des Skoda Octavia Combi
Länge: 4.685 cm
Breite: 1.814 cm
Höhe: 1.452 cm
Gepäckraumvolumen: 610 l
1.740 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Skoda Octavia Combi
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Kombi

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Skoda setzt die Modelloffensive mit dem neuen Skoda Octavia Combi fort. Ein paar Wochen nach dem Start der Octavia Limousine, feierte die dritte Generation des Octavia Combi seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon vom 5. bis 17. März 2013. Er überzeugt mit einem niedrigen Preis und ausgefeilter Technik.

Mit diesem Inhaltsverzeichnis finden Sie alle Themen dieser Seite und können direkt auf den jeweiligen Abschnitt springen:

  1. Der Skoda Octavia Combi (ab 2013)
  2. Das Skoda Octavia Combi Edition Sondermodell (ab 2015)
  3. Die Konkurrenten des Skoda Octavia Combi
  4. Kaufempfehlung: Einen Skoda Octavia Combi kaufen
  5. Das Skoda Octavia Solution Sondermodell (2015)
Datenblatt des aktuellen Skoda Octavia Combi
Ausstattungslininen:
  • Active
  • Ambition
  • Joy
  • Greenline
  • Style
  • L&K
  • RS
Höchstgeschwindigkeit: 178 bis 248 km/h
Beschleunigung (0–100 km/h): 6,8 bis 12,2 Sekunden
Vorgängermodell: Skoda Octavia II
KBA-Segment: Kompaktklasse
Alternativen:
  • Seat Leon ST
  • Opel Astra Sports Tourer
  • VW Golf Variant
Sterne im Euro NCAP-Crashtest: 5 von 5
Weitere Informationen:
Hier den Skoda Octavia Combi konfigurieren

Der Skoda Octavia Combi (ab 2013)

skoda-octavia-combi-2013-ausen-seiteDer Bestseller setzt neue Maßstäbe in der Kompaktklasse und versucht mehr denn je seine Alleinstellung in dieser Klasse zu bekräftigen. Schon seit Jahren gilt das Modell als Herz der Marke. Mittlerweile hat sich zwischen Fabia und Octavia Combi der Rapid gedrängt, hier ist vor allem der Spaceback als Kombi-Variante interessant.

Mehr Platz für den Kombi

skoda-octavia-combi-2013-innen-kofferaumDas Vehikel ist deutlich gewachsen, bleibt aber bei einem dynamischen und eleganten Design. Chefdesigner Jozef Kaban und sein Team haben das Auto von Kopf bis Fuß neu gestaltet, denn der neue Skoda Octavia Combi ist 90 mm länger und 45 mm breiter als sein Vorgänger. Der Radstand ist um fast 11 cm gewachsen. Das Ergebnis: Neue Rekorde im Raum - so gibt es vorne deutlich mehr Beinfreiheit und somit mehr Komfort. Durch Umklappen der Rücksitzlehnen nach unten, steigt das Volumen des Kofferraums für einen Kombi auf beachtliche 1.740 Liter. Das Design des Octavia Combi ist der Inbegriff von Klarheit, Präzision und perfekten Proportionen.

Ausstattung des Octavia Combi

skoda-octavia-combi-2013-innen-cockpitAußerdem gibt es auch zahlreiche Details, die den Alltag erleichtern sollen: Zusätzlich zu den Funktionen des neuen Octavia, wie

  • die doppelseitige Bodenmatte,
  • das umfassende Netz-Rückhaltesystem,
  • mehrere Taschenhaken ,
  • einen Abfallbehälter und viele Flaschenhalter,
  • Halter für Multimedia-Geräte,
  • die Eiskratzer in der Kraftstofftanköffnung oder der
  • Warnwestenhalterung unter dem Fahrersitz

Der neue Combi hat auch andere neue intelligente Lösungen an Bord: Beispiele sind die Garderobe oder die Remote-fold-down-Funktion für die Rücksitz-Rückenlehne. Der Beifahrersitz als Klappversion macht den Transport sehr langer Gegenstände viel einfacher. Es gibt Platz für sehr viel Gepäck und Dachträger unter dem höhenverstellbaren und versenkbaren variablen Kofferraumboden.

Umfangreiche Sicherheitssysteme

Es gibt moderne Sicherheitsassistenten auf Anfrage an Bord des Neuwagen, wie die Mehrkollisionsbremse, einen vorderen Assistenten mit City-Notbremsfunktion, einen Assistenten, der ständig den Fahrer scannt (Müdigkeitserkennung) oder den Fahrspurassistent, um in engen Gassen eine bessere Kontrolle über das Fahrzeug zu haben. Wenn es doch mal zu einem Unfall kommt, stellt ein umfassendes passives Sicherheitspaket den bestmöglichen Schutz des Fahrers und der Passagiere sicher, darunter auch bis zu neun Airbags.

Das Fahrzeug unterhalb des Superb gibt es in den Ausstattungen Active, Ambition, Elegance, Greenline sowie L&K. Serienmäßig gibt es zum Beispiel sowas wie

  • ESP
  • ABS
  • Fahrerairbag
  • Beifahrerairbag
  • Servolenkung
  • Radio

Optional können u.a. Nebelscheinwerfer, Navi, Klimaautomatik, Leichtmetallfelgen und eine Metallic-Lackierung gewählt werden.

Die Motoren des Octavia

skoda-octavia-combi-2013-ausen-hintenDie neu entwickelten Motoren der dritten Generation sind bis zu 17% sparsamer als die der Vorgängergeneration. Die Motoren im Angebot bestehen aus vier Benzin- und vier Dieselmotoren, die sparsame Greenline-Version erreicht einen Verbrauch von nur 3,4 Litern auf 100 Kilometern und CO2-Emissionen von nur 89 Gramm auf jedem Kilometer. Wenn Sie sich einen Skoda Kombi konfigurieren finden Sie dort im Konfigurator weitere Daten zum Kraftstoffverbrauch in Litern auf 100 km.

Das Skoda Octavia Combi Edition Sondermodell (ab 2015)

Seit Anfang 2015 gibt es die Jubiläumsmodelle, dafür führte Skoda die Edition Fahrzeuge ein. Durch mehr Ausstattung spart der Käufer bis zu 1.940 Euro im Vergleich zum herkömmlich ausgestatteten Auto. Dieser Kundenvorteil kommt durch das optionale Komfortpaket 120 zustande. So gibt es:

  • Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht
  • Leichtmetallfelgen
  • Bi-Xenon-Leuchten
  • Climatronic
  • Fahrlichtassistent
  • Regensensor
  • Sitzheizung

Einige Features sind allerdings in dem optionalen Paket enthalten. Eine Alternativen in diesem Bereich könnte zum Beispiel der Golf Allstar sein, den es in dieser Ausführung auch als Sportsvan und Variant gibt.

Die Konkurrenten des Skoda Octavia Combi

Preislich können sonst nur Asiaten wie ein Hyundai i30 Kombi oder ein Kia cee'd sporty wagon bei einem derartigen Preis für einen Neuwagen mithalten.Durch Neuwagen-Rabatte liegen allerdings auch Ford Focus Turnier, Opel Astra Sports Tourer und VW Golf 7 Variant auf einem ähnlichen Preisniveau. Auch das Schwestermodell aus dem VW Konzern der Seat Leon ST konkurriert um die gleichen Kunden im Segment der Kombis.

Kaufempfehlung: Einen Skoda Octavia Combi kaufen

Das billigste Modell, in dem aber weniger der oben genannten Extras enthalten sind, rollt ab knapp 16.000 Euro über die Straße - sehr günstig für ein Auto des Kombi-Segments. Mit dem Preis des besten Modells (über 28.000 Euro) kann dafür aber auch ein Auto eines namhafteren Unternehmens angeschafft werden, welches über die innovative und qualitativ hochwertige Technik aus dem VW Konzern verfügt.

Wir empfehlen unseren Kunden bei der Konfiguration eines Skoda Octavia Combi immer eine höhere Ausstattung zu wählen. Wenn Sie sich für eine niedrige Ausstattungslinie wie die Active-Linie entscheiden und dann diverse Extras und optionale Pakete hinzufügen, kann der Endpreis des Kombis sehr schnell ansteigen. Deshalb ist es sinnvoller eine höhere Ausstattungslinie wie die Ambition-Linie oder ein Sondermodell zu wählen. Diese enthalten meistens die gewünschten Extras bereits und kosten beim Kauf weniger. So sparen Sie viel Geld beim Neuwagenkauf.

Im letzten Schritt der Konfiguration können Sie sich zwischen der klassischen Barzahlung, einer günstigen Finanzierung oder einem Leasing entscheiden. EU-Reimporte bieten wir nicht an, wir vermitteln Sie ausschließlich an deutsche Skoda Händler.

Das Skoda Octavia Solution Sondermodell (2015)

Mit dem neuen Skoda Octavia Combi Solution bietet der Autohersteller ein Sondermodell auf dem Markt an, das bereits im Namen seine Philosophie preisgibt. Vorgestellt wird eine Kombination aus Geräumigkeit und umfangreicher Ausstattung in einem guten Preis- Leistungsgefüge. Dies dürfte vorrangig Kunden anziehen, die ein passendes Fahrzeug für die mehrköpfige Urlaubsreise suchen oder für Menschen, die häufig größere Transportansprüche stellen. Besonders preis- und qualitätsbewusste Familien passen ideal in dieses individuell persönliche Schema.

Umfangreiche Ausstattung ab Werk

Bereits in seiner Ausstattung ab Werk bietet der Kombi zahlreiche ansprechende Komfortelemente. Diese beruhen auf der Ausstattungslinie Ambition, die für den Ehrgeiz von Skoda steht, mit dem Modell Octavia Combi Solution den verschiedensten Ansprüchen zahlreicher Kunden gerecht zu werden. Um den unterschiedlichen Witterungsverhältnissen ganzjährig zu begegnen, sorgt die Klimaanlage Climatronic stets für angenehme Temperaturen. Und wenn es richtig kalt wird, können die Vordersitze zusätzlich beheizt werden.

Reichlich Stauraum ergibt sich im Kofferraum dank eines variablen Ladebodens und einer Multifunktionsablage unter dem Gepäckraumrollo. So kann der Gepäckbereich mit Hilfe des beweglichen Zwischenbodens in verschiedene Bereiche und verschiedene Höhen variabel eingeteilt werden. Vielseitige Multimediafunktionen finden ebenfalls reichliche Beachtung. Ein entsprechender Halter in der Mittelkonsole bietet beispielsweise sicheren Platz für Smartphones oder MP3-Player, während das Musiksystem Swing für zusätzliche Unterhaltung sorgt. Weitere Ausstattungselemente sind die hinteren Parksensoren, eine Anlage zur Regelung der Geschwindigkeit und elektrische Fensterheber vorne und hinten.

Das Sondermodell Skoda Octavia Combi Solution, ausgerüstet mit einer zusätzlichen optimalen Sicherheitsausstattung, überzeugt neben einem attraktivem Design und einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis durch zahlreiche fortschrittliche Assistenzsysteme und durch eine vorbildliche Funktionalität. Berücksichtigt man noch das großzügige Platzangebot mit einem Volumen von 610 Liter Kofferraum, einer umklappbaren Sitzbank ( dann 1.740 Liter) und großer Kniefreiheit hinten, dann hat die vergleichbare Konkurrenz keine Chance.

Das Skoda Octavia Combi Sondermodell kaufen

Die Preispalette für die verschiedenen Varianten des Kombis beginnt bereits bei 19.980 Euro und reicht bis 27.980 Euro und ist in erster Linie abhängig von der jeweiligen Motorisierung. Gegenüber den vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen bietet die tschechische Traditionsmarke einen Preisvorteil von 1.000 EUR. Ein echtes Highlight für die Modelle Fabia und Octavia sind die Skoda "Combi Wochen", die bereits begonnen haben und bis zum 30. September 2015 ausgenutzt werden können. Der Vorteil liegt im Preis. Während dieses Zeitraums erhöht sich der Kundenvorteil auf insgesamt 2.209 EUR. Darin enthalten ist eine Verlängerung der Neuwagengarantie von normal zwei auf fünf Jahre beziehungsweise bis zu einer Fahrleistung von höchstens 50.000 km.

zum Archiv aller Tests & News

 

MeinAuto.de Bewertung des Skoda Octavia Combi

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Es gibt kaum einen Kombi, der so beliebt ist wie der Octavia Combi. Günstig, qualitativ hochwertig und sparsam. Wenn man eine Alternative zum Golf 7 Variant, dem Astra Sports Tourer oder Focus Turnier sucht, ist der Skoda eine gute Wahl. Hier wird auf VW-Technik gesetzt und durch die neue Generation kommt auch ein zeitgemäßes Design zum Einsatz. Auch rund um die Ausstattung hat der Octavia als Familienfreund einiges zu bieten. Optisch und haptisch hochwertigen Materialien im Innenraum überraschen - mit dem großen Platzangebot dagegen haben wir gerechnet. Von 2013 bis 2015 hat Skoda den Familienfreund nach und nach verbessert, so gibt es beispielsweise ein Sondermodell mit Preisvorteil sowie den LPG-Antrieb. Im Vergleich zu vielen Konkurrenten punktet man mit Vielseitigkeit. Ein günstiges, edles und geräumiger Neuwagen? Das ist der Octavia als Combi.

     
5 von 5 Punkten

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Seat Leon ST
Seat Leon ST

Seat Leon ST

Ihr Mindestrabatt heute
20,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
27,20 %
Opel Astra Sports Tourer (neues Modell)
Opel Astra Sports Tourer (neues Modell)

Opel Astra Sports Tourer (neues Modell)

Ihr Mindestrabatt heute
12,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
25,27 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Skoda > Octavia > Octavia Combi Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag