Schon gewusst? Seat Alhambra schlägt VW Sharan im Auto-Battle

Der neue Seat Alhambra hinten offenDurch Partnerschaften oder Konzerne gibt es viele baugleiche Modelle, darunter zum Beispiel der Seat Alhambra sowie der große Bruder VW Sharan. Rein äußerlich sind sich die beiden Vans sehr ähnlich – große Unterschiede finden sich beim Preis und der Ausstattung wieder. So gibt es für den Alhambra beispielsweise einige Assistenzsysteme nicht. Dafür kommt er im Vergleich zum VW wesentlich günstiger um die Ecke. Im Folgenden möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie bei Neuwagen sparen können.

So sind die beiden Autos nicht nur bei Familien gern gesehen, auch Geschäftskunden greifen gerne nach den geräumigen Autos. Beide Fahrzeuge sind aktuell mit einem ähnlichen Rabatt (Stand: 19.05.2014) verfügbar. Der Unterschied zwischen den Rabatten mag klein erscheinen, doch der tatsächliche Preisvorteil ist wesentlich höher. Doch zuvor ein paar wesentliche Informationen zu den beiden konfigurierten Neuwagen.

vw sharan 2014Beide Modelle wurden in der höchsten Ausstattung zusammengestellt (Sport und Highline), dazu gibt es den 2.0 TSI DSG-Motor mit 200 PS. Serienmäßig haben beide Fahrzeuge einiges an Bord – zum Beispiel eine Klimaautomatik, Bordcomputer, Alufelgen, Sportsitze, eine Müdigkeitswarnung und diverse Airbags. Optional haben wir die beiden Autos auf ein ähnliches Niveau gebracht. So haben beide das Panorama-Ausstell-/Schiebedach, ein Navigationssystem, eine Metallic-Lackierung, Schiebetüren mit elektrischer Öffnung und Schließung und sieben Sitze. Schon bei den Listenpreisen wird klar, wo die Reise hingeht – so kostet der Alhambra 41.530 Euro mit dieser umfangreichen Ausstattung und dem Top-Motor. Der große Bruder VW Sharan ist für 44.820 Euro zu haben. Abzüglich des Rabatts bekommen wir damit auf folgende Preise:

  • Seat Alhambra 2.0 TSI DSG Sport: 31.712,00 Euro (inkl. Überführungskosten 690 Euro)
  • VW Sharan 2.0 TSI DSG Highline: 34.067,90 Euro (inkl. Überführungskosten 360 Euro)

Kauft man sich einen Seat Alhambra spart man also 2.355,90 Euro. Je mehr man individuell hinzufügt, desto größer wird der Abstand. Wer sparen will, sollte Alhambra fahren – allerdings gilt es zu beachten, dass man bei Seat etwas mehr Zeit mitbringen sollte. Die Lieferzeiten für einen Bestellneuwagen sind etwas höher als bei VW. Einen Ausführlichen Test zum VW Packesel Alhambra haben wir hier.

Das Auto-Battle wurde durchgeführt von Tobias Grede – Experte für Gewerbekunden bei MeinAuto.de.

tobias-grede



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden