Skoda Kodiaq

Ihr Minimalrabatt heute
8,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
13,00%1

UVP: ab 32.090,00

Fahrzeugeigenschaften zum Skoda Kodiaq

Technische Daten
PS (KW) min. 150 PS (110 kW)
max. 190 PS (140 kW)
Hubraum min. 1.395 ccm
max. 1.984 ccm
Antriebsart 4x4-Antrieb,
Frontantrieb
Getriebeart Automatik,
Manuell
Kraftstoffart Diesel,
Benzin
Verbrauch (kombiniert) min. 4,9 l/100 km
max. 7,3 l/100 km
CO2-Emission min. 129 g/km
max. 168 g/km
Effizienzklasse min. A
max. C
Abgasnorm Euro 6
Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse min. Haftpflicht: 16,
Teilkasko: 20,
Vollkasko: 21

max. Haftpflicht: 17,
Teilkasko: 22,
Vollkasko: 23
Fahrzeugtyp
SUV/Geländewagen
Abmessungen
Länge 4.697 mm
Breite 1.882 mm
Höhe 1.655 mm
Gepäckraumvolumen: 650 l
2.065 l
Wendekreis keine Angaben
Türen 5
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze,
3 Rücksitze
Mögliche Ausstattungsmerkmale
Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Sicherheitsausstattung
Airbags:
  • Airbag Vorne
  • Knie-Airbag
  • Seiten-Airbag
  • Seiten-Scheiben-Airbag
  • Ausschaltbarer-Beifahrer-Airbag
Isofix:
vorhanden

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
12,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
16,15 % 1

UVP: ab 29.975,00
Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
8,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
19,59 % 1

UVP: ab 31.350,00

Tests, News & Ratgeber

Skoda Kodiaq Sportline (2018): Bestellstart für die SUV-Variante

Ab sofort ist der Skoda Kodiaq in der Sportline bestellbar. Der Wagen erhält diverse Designmerkmale sowie umfangreiche Leistung. Die Preise für das sportliche Modell starten bei 37.270 Euro. Der neue...

Erfahren Sie mehr »

Skoda Kodiaq Sportline im Test: der SUV-Riese zeigt seine sportlichen Seiten

Über mangelnde Aufmerksamkeit für seinen jüngsten SUV-Coup kann sich Skoda wahrlich nicht beklagen. Der Kodiaq fällt auf, egal wo er auftaucht. Die Tschechen nutzen die Gunst der Stunde geschickt und...

Erfahren Sie mehr »

Euro NCAP Crashtest: Skoda Kodiaq, Mini Countryman, Nissan Micra und Suzuki Swift

Beim Euro NCAP Crashtest mussten sich der Skoda Kodiaq, Mini Countryman, Nissan Micra und Suzuki Swift den Tests stellen. Nur zwei der Fahrzeuge erhielten auf Anhieb fünf Sterne. Skoda Kodiaq im Crash...

Erfahren Sie mehr »

Informationen zum Skoda Kodiaq

Auch Skoda hat sich nun in die Welt der großen SUVs gewagt und mit dem Kodiaq einen überzeugenden Einstieg geschafft. Fortgeschrittene Offroad-Technik, aber auch ansprechendes Design prägen den Kodiaq, der in fünf Motorvarianten mit und ohne Allradantrieb angeboten wird. Bestechend ist der Preis: Bei einem Einstiegspreis von unter 30.000 Euro liegt man deutlich unter der Konkurrenz.

Hier finden Sie diese Informationen über den Skoda Kodiaq:

  1. Der neue Skoda Kodiaq (ab 2017)
  2. Alternativmodelle zum Tschechen-SUV

Der neue Skoda Kodiaq (ab 2017)

Der neue Kodiaq bietet nicht nur vollendete Offroad-Technik, sondern auch viel Raum. So verfügt er über den größten Kofferraum seiner Klasse und ist auch als Siebensitzer erhältlich. Entweder Platz für viel Gepäck oder die große Familie also. Bei den drei Ausstattungsvarianten Active, Ambition und Style sollte ebenso kein Wunsch offen bleiben wie bei den fünf verschiedenen Motorisierungsvarianten, die mit permanentem Allradantrieb ebenso erhältlich sind wie mit Frontantrieb.

Sparsame und sportliche Motoren

Das Basismodell 1.4 TSI mit Frontantrieb leistet dabei 125 PS (92 kW) und begnügt sich mit 6,1 Liter auf 100 km. Im Angebot sind noch Benzinmotoren mit 150 PS (110 kW) und 179 PS (132 kW) sowie 2,0-Turbodiesel-Motoren mit 150 PS (110 kW) und 190 PS (140 kW). Das Topmodell soll dabei mit 5,7 Liter auf 100 km sein Auslangen finden, der schwächere Diesel gar mit nur fünf Litern.

Umfangreiche Ausstattungspakete

Technisch hat man sich bei Skoda einiges einfallen lassen - die Ausstattungsvarianten lassen in dieser Preisklasse wirklich keine Wünsche offen. LED-Rückleuchten sowie das LED-Tagfahrlicht sind in allen Ausstattungsvarianten serienmäßig. Bei den Ambition-Modellen kommen auch noch Features wie ein Parksensor, Climatronic oder eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung dazu. Das Top-Modell Style verfügt auch über LED-Scheinwerfer, Multi-Dot-Monitore und das Musiksystem Bolero. Dazu kommen Assistenzsysteme wie ein Regensensor, ein Fahrlichtassistent oder der Tempomat. Ein besonderes Gimmick ist das "virtuelle Pedal", mit dem man den Kofferraum öffnen oder schließen kann. Dazu aktiviert mann mit dem Fuß einen unter der hinteren Stoßstange angebrachten Sensor und kann so den Kofferraum auch öffnen, wenn man beide Hände voll hat.

Attraktive Finanzierungsmöglichkeiten

Der neue Skoda Kodiaq ist nicht nur eines der günstigsten Modelle seiner Klasse, sondern bietet auch attraktive Varianten bei der Finanzierung. So ist eine Autofinanzierung und ein Leasing natürlich ebenso möglich wie der Kauf eines Kodiaq mit Tageszulassung. Einen Reimport des Tschechen bieten wir aber nicht an.

Alternativmodelle zum Tschechen-SUV

Mit dem neuen Modell von Skoda hat der tschechische Autobauer der Premiumkonkurrenz mit Modellen wie dem BMW X5 oder dem Audi Q5 jedenfalls eine harte Nuss zu knacken gegeben. Denn der gleichgroße Kodiaq ist viel günstiger und passt eher in die Klasse des VW Tiguan und des Seat Ateca. Weitere Alternativmodelle sind der Nissan Qashqai und der Hyundai Tucson.


1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.