Nissan Qashqai 2016: Neues SUV mit Top-Rabatt

Modellbeispiel

Modell nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben.

FAHRZEUGTYP:
SUV/Geländewagen

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.


Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, auch markenübergreifend!

So erreichen Sie uns.

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort
nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte
alle Zahlungsarten
Barkauf, Leasing, Finanzierung
keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenlos

Kunden über MeinAuto.de

Zahlreiche Kunden haben bares Geld beim Neuwagenkauf gespart, indem sie ihr Traum-Auto bei MeinAuto.de bestellt haben. Zu den Kundenmeinungen.

Der im englischen Sunderland produzierte SUV überzeugt bereits in der 2. Generation Fans der sogenannten Crossover-Modelle. Mit einem ausgezeichneten Platzangebot und innovativen Ausstattungsinhalten ist der Qashqai zu einem echten Konkurrenten zum Seat Ateca, zum Skoda Kodiaq und zum VW Tiguan geworden.

Hier finden Sie verschiedenste Informationen über den japanischen SUV:

  1. Kaufempfehlung: Einen Qashqai günstig kaufen
  2. Der Nissan Qashqai (ab 2014)
  3. Volle Punktzahl im NCAP Crashtest
  4. Das Qashqai 360° Sondermodell
  5. Die Geschichte des Nissan Qashqai
  6. Alternativmodelle zum Qashqai
Datenblatt der aktuellen Nissan Qashqai Modellgruppe
Listenpreis ab 19.990 Euro
Leistung110-163 PS
ArtSUV
Anzahl Türen5
Anzahl Sitze5
Verbrauch (kombiniert)3,8-6 l/100km
EffizienzklasseA+-B

Kaufempfehlung: Einen Qashqai günstig kaufen

Wenn Sie einen Qashqai kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen eine höhere Ausstattungslinie als die Visia-Variante. Denn die höheren Ausstattungsvarianten enthalten bereits wie anklappbare Außenspiegel, größere Felgen und einen Einparkassistenten. Aus diesem Grund entscheiden sich viele für die Ausstattungslinien Acenta, N-Connecta oder Tekna.

Im Konfigurator des Nissan haben Sie neben der Auswahl der Ausstattungslinie auch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Motoren, Außenfarben und Innenausstattungen zu entscheiden. Nachdem Sie im letzten Schritt Extras und Ausstattungspakete dazu gewählt haben, können Sie zwischen einer möglichen Barzahlung, Autofinanzierung oder einem Leasing entscheiden. Durch diverse Regler und der Angabe eigener Wünsche lässt sich Ihre persönliche Rate bei einer Finanzierung oder einem Leasing des SUV berechnen und direkt vergleichen. So sehen Sie auf einen Blick, was Sie beim Kauf sparen können.

Nach dem Versand des unverbindlichen Vermittlungsauftrages an MeinAuto.de, werden wir uns unverbindlich bei Ihnen melden und eine ausführliche Beratung durchführen.

Der Nissan Qashqai (ab 2014)

nissan-qashqai-2014-ausen-vorneDem Crossover-Design bleibt der neue Nissan treu. Jeder Kenner des Nissan Qashqai wird auf den ersten Blick erkennen, um welches Fahrzeug es sich handelt. Das unverwechselbare Aussehen wird beim neuen Fahrzeug beibehalten trotz kleiner Veränderungen. Die Kotflügel fließen in die Motorhaube und verleihen diesem Fahrzeug einen neuen dynamischen Touch. Die neuen Modelle sind etwas breiter sowie flacher konstruiert. Die Sitzposition ist ebenso leicht erhöht, sodass Fahrer und Beifahrer höchsten Sitzkomfort genießen können. Technische Innovationen bringt dieses Kraftfahrzeug ebenso mit sich, die überzeugen. Hierunter zählt das Nissan Safety Shield. Assistenzsysteme erhöhen die Fahrsicherheit. Darunter zählt ein Einpark-Assistent, der sich als hilfreich erweist bei engen Fahrlücken. Für tote Winkel ist die involvierte Technologie ebenso eine Erleichterung. Weitere technische Features sind die automatische Verkehrszeichenerkennung sowie ein autonomer Notbremsassistent.

Die Ausstattungslinien

Das SUV ist in den Ausstattung Visia, Tekna, N-Connecta und Acenta erhältlich. Zeitweise gibt es Sondermodelle wie die Premier Edition sowie den Acenta+ oder das 360° Modell. Neben vielen Assistenzsystemen bekommt man beim SUV auch elementare Dinge wie Servolenkung, Radio, Klimaanlage, elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung und vieles mehr. Auch ein Navigationssystem / Navi (NissanConnect) kann man zum Beispiel hinzubuchen. Ebenfalls interessant sind die Ausstattungspakete wie Crossover, Premium, Style und Sport.

Die Motoren des SUV

Unter der Motorhaube verbirgt sich eine weitere Veränderung. Der neue Qashqai verfügt über einen Einstiegsmotor, der den Benzin- und Kraftstoff effizienter reguliert. Das Downsizing-Prinzip wird gewährleistet durch die Turboaufladung. Dies bewirkt, dass die Leistung erhalten bleibt, die CO2- Emissionen hingegen reduziert werden auf ca. 99 g/km.

Der Nissan Qashqai 2014 wird in einer Allrad-Variante angeboten, da diese im Straßenverkehr einfacher zu handhaben sind. Es kann gewählt werden zwischen einem Xtronic-Automatikgetriebe oder einem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe. Im Konfigurator gibt es weitere Informationen zu den Motoren (DIG-T und dci) in Sachen Leistung (kW / PS). Dort bekommen Sie zum Beispiel den Kraftstoffverbrauch (Liter auf 100 km - kombiniert, innerorts und außerorts), die CO2-Emission sowie die Effizienzklasse. Auch der Antrieb (4x4 oder 4x2) wird dort geklärt - also Allrad oder Frontantrieb. Auch hier gab es im Vergleich zum Vorgänger zahlreiche Änderungen.

Die Innenausstattung

nissan-qashqai-2014-innen-cockpitDie Innenausstattung kann sich wie gewohnt bei dem Qashqai sehen lassen. Hochwertige Materialien sorgen für komfortable Sitzqualität und angenehmen Fahrtkomfort. Die Innenräume sind größer als beim Vorgänger. Dieser bietet viel Stauraum. Ein großer Kofferraum, ein Staufach für ein Gepäckraumrollo sowie ein zweigeschossiger Ladeboden sorgen dafür, dass viel Gepäck verstaut werden kann.

Dieser Nissan überzeugt in jeder Hinsicht. Die moderne und innovative Technologie macht aus diesem Crossover-Fahrzeug ein verkehrssicheres Fahrzeug. In edler Chrom- oder Ice-Chrom-Optik und dem innovativen Äußere überzeugt dieses Fahrzeug Kenner der Automobilbranche. Die technischen Features erleichtern die Verkehrstauglichkeit und sorgen für erhöhte Sicherheit im Straßenverkehr. Abhängig von der gewählten Schaltung sowie der Treibstoffversorgung durch Benzin oder Diesel ist der Qashqai ungefähr zwischen 20.000 Euro und 34.000 Euro erhältlich. Den beliebten 7-Sitzen, den Qashqai+2 gibt es in der neuen Generation noch nicht.

Volle Punktzahl im NCAP Crashtest

Der Nissan Qashqai ist nicht nur ein preisgünstiger und vielseitig einsetzbarer Crossover, er beweist auch beim Crashtest seine Qualität. So hat das Fahrzeug beim NCAP Crashtest fünf von fünf möglichen Sternen bekommen. In die Bewertung fließen eine Reihe von Gesichtspunkten ein.

  • Zunächst ist der Insassenschutz beim Fahrer und bei den Mitfahrern wichtig. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto sind beim Fahrer die Knie und der Brustbereich gut geschützt, beim Beifahrer ist der Brustbereich nur befriedigend.
  • Auch beim Seitenaufprall waren sämtliche Bereiche des Fahrers gut geschützt. Vor allem die Rücksitze bieten einen guten Schutz gegen das Schleudertrauma, bei den Vordersitzen ist der Schutz nur als ausreichend bewertet.
  • Besonders wichtig ist der Schutz von Kindern im Kindersitz. Maximale Punktzahl bekam das Fahrzeug beim Schutz eines eineinhalb Jahre alten Kindes. Kleinere Abstriche bekam das Fahrzeug bei einem drei Jahre alten Kind, das in Fahrrichtung sieht.
  • Beim Schutz des Fußgängers punktete vor allem die Stoßstange. Insgesamt bekam das Fahrzeug hier 25 Punkte, was 69 % entspricht. Bei der Sicherheitsunterstützung konnte das Auto auch die Anforderungen der Tester erfüllen.

Das gute Abschneiden des Nissans liegt im hohen Maße am Nissan Saftey Shield, das einige das verschiedene Assistenzsysteme unter einem Dach vereinigt, die bislang nur bei sehr teuren Autos zu bekommen waren. Das Sicherheitssystem hat nun auch das britische Automagazin "Auto Express" überzeugt, so dass es von ihm den "Safety Award" verliehen bekam.

Das Assistenzsystem verfügt unter anderem über eine Bewegungs- und Verkehrszeichenerkennung. Bei längeren Autofahrten ist kann ein Müdigkeitswarner das Leben retten. Ferner sind ein Totwinkel- und auch ein Notbremsassistent erhältlich. Das Auto wurde aufgrund seiner Sicherheit übrigens nicht zum ersten Mal ausgezeichnet, denn schon letztes Jahr bekam das Fahrzeug "Safetybest"-Award verliehen.

Das Qashqai 360° Sondermodell

Der Nissan Qashqai 360 ist ein attraktives Sonderangebot - in Kürze wird es aber wieder als normale Ausstattung unter dem Namen N-Connecta zu kaufen sein.

Bei dem Sondermodell ist der Rabatt besonders hoch und die Ausstattung umfangreich. Insgesamt können Sie rund 7.000 Euro sparen. Der Preis liegt abzüglich Rabatt und zuzüglich Überführungskosten bei 22.362,80 Euro.

Auch außerhalb der Sonderaktion sind die Preise des Qashqai interessant. So startet die Einstiegsversion unter 20.000 Euro. Je nach Ausstattung und Motor steigen die Preise bis auf ca. 30.000 Euro - aber auch dieser Preis ist mit anderer Farbe und Extras in die Höhe zu treiben. Nichtsdestotrotz gehört das Modell zu einem der günstigsten in diesem Segment. Konkurrenten wie Tiguan und Kuga sind teilweise teurer.

Die Geschichte des Nissan Qashqai

In Sunderland wird der neue Nissan Qashqai produziert. Dieser überzeugt jetzt in der 2. Generation durch innovative Technologien und einem unverwechselbaren Auftreten und kann am Erfolg des Vorgängers aus dem Jahr 2006 anknüpfen. Rein äußerlich ist man an einen Geländewagen angelehnt, der Qashqai ist aber auch im normalen Straßenverkehr durchaus fahrtauglich.

nissan-qashqai-2015-ausen-hintenDieser Crossover revolutioniert Fahrtechnologien in höchster Nissan-Qualität. Auf Grund der hohen Nachfrage wird der neue Qashqai auf dem Band 1 produziert, welches rund um die Uhr läuft. Dies bedeutet, dass dieses Auto fast im Minutentakt hergestellt wird. In die Produktion und Entwicklung hat das Unternehmen Nissan 534 Millionen Pfund investiert. Der fertige Qashqai wird in über 130 Märkte exportiert und erreicht durch Hunderte Zulieferer über 22 Länder. In der Produktion und Entwicklung wirkten Nissan Designer und Ingenieure aus dem japanischen Atsugi mit sowie das Nissan Technical Centre Europe und Nissan Design Europe mit Hauptsitz in UK und Spanien.

Alternativmodelle zum Qashqai

Die Konkurrenzmodelle für den Nissan Qashqai sind folgende:

Insgesamt befindet man sich im SUV / Geländewagen-Segment. Dort gibt es wesentlich mehr Fahrzeuge, als bis aufgezählt. In den letzten Jahren haben diese Autos deutlich an Beliebtheit gewonnen. Daher haben immer mehr Hersteller diese SUVs eingeführt. Zu nennen sind hier zum Beispiel der Ford EcoSport, der Audi Q3 und sein kleinerer Bruder der Q2, der Mini Countryman und der Peugeot 2008. Bei MeinAuto.de können Sie all diese Wagen günstig kaufen. Wir vermitteln Sie an einen namhaften Vertragshändler in Deutschland.

Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die Rabatte beziehen sich auf den Listenpreis (UVP) des Herstellers. Kurzfristige Änderungen des Herstellers vorbehalten.
Weitere Informationen zum offizellen Kraftstoffverbrauch und den offizellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unentgeltlich erhältlich ist als » PDF-Download.
1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.
Mediaplex_tag