Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner

Opel Mokka mit Allradantrieb

Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Budget
103 €
2.736 €
103 €
2.736 €
Meine Marken
Beliebte Marken
  • KIA
  • Ford
  • Fiat
  • Opel
  • Skoda
Alle Marken
  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • Jeep
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • Astra
  • Combo
  • Corsa
  • Crossland
  • Grandland
  • Mokka
  • Movano
  • Vivaro
  • Zafira
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mindestreichweite
47 km
642 km
47
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb
Konfiguration und Preis

Opel Mokka mit Allradantrieb

Finde Deinen günstigen Opel Mokka Neuwagen mit Allradantrieb bei uns! Wähle zwischen einem attraktiven Opel Mokka Leasing oder einer praktischen Vario-Finanzierung mit niedrigen Raten. Hohe Rabatte erwarten Dich bei unserer preiswerten Barkauf-Option. Bestelle noch heute Deinen neuen Mokka mit Allradantrieb online über uns und sichere Dir die volle Herstellergarantie und 100% Service-Sicherheit bei jedem Vertragshändler. Dein persönlicher Ansprechpartner freut sich bereits auf Dich!
Weiterlesen ...

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Opel
Mokka
Allradantrieb
alle löschen

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Opel Mokka Allradantrieb Neuwagen

Mit dem Mokka ist Opel ein großer Wurf gelungen. Bereits in den ersten sieben Monaten wurden über 100.000 Kompakt-SUV dieses Typs bestellt und seit der europaweiten Markteinführung am 06.10.2012 heimste der Mokka von allen Seiten großes Lob ein. Allradauto der Jahre 2013 und 2014, beliebtester SUV und Design Trophy 2013, Sieger im Wintertest der Auto Bild 2013 und Firmenauto des Jahres 2014 sind Auszeichnungen, die sich sehen lassen können. Auch Jürgen Klopp scheint angetan von diesem Auto, zumindest wenn man auf die Werbung mit dem Siegertypen schaut. Grund genug, einmal das Allradmodell genauer zu betrachten.

Der Mokka startet mit dem 1,4 l Turbo-Benziner mit 140 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe in der Edition-Ausstattung. Der Motor leistet max. 200 Nm Drehmoment, die bei 1850 - 4900 Umdrehungen zur Verfügung stehen. Verbrauch im Mix 6,0 l Super, CO2-Ausstoß 139 g pro Km, Beschleunigung auf 100 Km/h in 9,8 s und V-max. 193 Km/h sind Werte, die sich sehen lassen können. Diesen Motor gibt es auch mit LPG, damit werden sogar die Euro-Norm 6 und die Energieeffizienzklasse B eingehalten. Der Mokka Allrad mit dem 1,7 CDTI mit 130 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe, startet ebenfalls in der Edition-Ausstattung. Hier stehen 300 Nm bei 2000 - 2500 Umdrehungen an, 4,5 l Diesel im Drittelmix, 120g CO2, Euronorm 5, 187 Km/h, 9,6 s und Energieeffizienzklasse A. Das sind Werte, die man sich vom sparsamen und leistungsstarken Antrieb wünscht. Die Opel-Ingenieure haben sich auch viel hierzu einfallen lassen. So läuft der adaptive Allradantrieb in normalen Fahrsituationen nur mit Frontantrieb und erst wenn es z.B. die Fahrbahnbeschaffenheit erfordert, dann schaltet sich der Hinterradantrieb stufenlos bis zur Verteilung 50:50 hinzu. Start/Stopp-System und Bremsenergie-Rückgewinnung runden die Sparmaßnahmen ab.

Die Edition-Ausstattung ist überaus reichhaltig und umfasst u.a. ein Airbagsystem mit Front-, Seiten- und Kopfairbags, ABS, ESP, Tempomat, Seitenaufprallschutz, Traktionskontrolle, Bergabfahr- und Berganfahr-Assistent, adaptives Bremslicht, Tagfahrlicht, Regensensor, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber, Lederlenkrad, Klimaanlage, Bordcomputer, Colorverglasung, Radio/CD 600 IntelliLink mit 7" Farbdisplay, 4x20Watt, 6 Lautsprechern, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und USB-Schnittstelle und Alus im 5-Speichen-Design, 7 J x 17 mit Bereifung 215/60 R 17.

Opel Mokka 4x4 über MeinAuto.de einfach online

Der Opel Mokka Allrad ist ein rundum geglücktes SUV, das sich im Markt sehr gut behauptet. Und das ist nicht so einfach, denn auch der Peugeot 2008 und der Renault Captur sind ernstzunehmende Mitbewerber und wollen gekauft werden.

Bei MeinAuto.de bieten wir Ihnen hohe Rabatte auf den Opel Mokka. Diese gelten beim Barkauf, bei unserer Vario-Finanzierung und auch beim Autoleasing. Bei letzten beiden können Sie die Monatsraten individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen und profitieren von einem Effektivzins ab 0,49%. Auch unsere Serviceprodukte, wie eine Haustürlieferung, die Kfz-Versicherung ohne Schadensfreiheitsklasse oder unser Full-Service-Paket können Sie auf Wunsch hinufügen. Gerne beraten wir Sie kostenlos und markenneutral.

Weiterführende Informationen

Testberichte

Opel Mokka Alternativen im Test: Renault Captur, Dacia Duster, Ford Ecosport und Peugeot 2008

Opel Mokka Alternativen im Test: Renault Captur, Dacia Duster, Ford Ecosport und Peugeot 2008

Der Lebenslauf des Opel Mokka ist so bunt und bewegt wie das Segment der kleinen Kompakt-Crossover. Alternativen gibt’s zuhauf. Eine ist das Mokka-Schwestermodell Peugeot 2008 – andere sind der Renault Captur, der Dacia Duster und der Ford Ecosport. Alle fünf haben wir im Test.
Opel Mokka-e 2021 im Test: Mokka als E-SUV – so belebend wie ein Espresso?

Opel Mokka-e 2021 im Test: Mokka als E-SUV – so belebend wie ein Espresso?

Opel Mokka-e 2021 im Test: Mokka als E-SUV – so belebend wie ein Espresso?

Kurz war er weg, jetzt ist er wieder da: der Mokka. 2012 startete er Opels Serie dynamischer Kompakt-SUV. 2016 erhielt der Mokka, wie seine Kollegen zuvor, den Zusatz “X”; drei Jahre später kam jedoch das Aus. Nun kehrt er zurück auf einer Plattform der Mutter PSA, die spannende Möglichkeiten eröffnet. Eine tauscht das “X” gegen [

Opel Mokka B (2021) im Test: Rückkehr mit neuen Markengesicht & reicher Motorenauswahl

Opel Mokka B (2021) im Test: Rückkehr mit neuen Markengesicht & reicher Motorenauswahl

Opel Mokka B (2021) im Test: Rückkehr mit neuen Markengesicht & reicher Motorenauswahl

Der Name Mokka ist Programm. Mit dem kleinen Kompakt-SUV wollte Opel sein Sortiment beleben, was zunächst hervorragend gelang. 2018 aber kam der Einbruch. Ein Grund: Mit dem nur 6 Zentimeter kürzeren Crossland X grub man sich teils selbst das Wasser ab. Nach dem Aus 2019 ersteht der Crossover als Mokka B jetzt wieder auf: mit [


Nachrichten

Matcha Grün und Kult Gelb: Zwei neue Metallic-Farben für Opel Astra und Mokka

Matcha Grün und Kult Gelb: Zwei neue Metallic-Farben für Opel Astra und Mokka

Für den Start des neuen Opel Astras und des Mokkas wurden von Opel extra zwei neue Farbtöne entwickelt.
Opel Mokka Individual: Limitiertes Sondermodell mit Top-Ausstattung

Opel Mokka Individual: Limitiertes Sondermodell mit Top-Ausstattung

Opel Mokka Individual: Limitiertes Sondermodell mit Top-Ausstattung

Opel bringt den neuen Mokka Individual auf den Markt. Das limitierte Sondermodell profitiert von zahlreichen Features und Extras.

Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Das sich dem Ende entgegenneigende Jahr 2021 war für Opel ein wahrlich energiegeladenes: Trotz Einschränkungen durch Pandemie und Halbleiterkrise lief die Elektro-Offensive unter dem neuen Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz auf Hochtouren.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot