Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
VW Arteon Shooting Brake
VW
Arteon Shooting Brake
Leasing Monatsrate ab
381 €*

VW Arteon Shooting Brake

VW Arteon Shooting Brake

Informationen zum VW Arteon Shooting Brake

MeinAuto.de Bewertung des VW Arteon Shooting Brake

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
4 von 5 Punkten
Bisher agierte VW mit seinen Modellen der oberen Mittelklasse glücklos. Der 2018 eingeführte Arteon scheint aber mit den Premium-Konkurrenten mithalten zu können. Das 2020er-Facelift erhöht Chancen und Wertigkeit des Wolfsburger Top-Modells: nicht zuletzt durch die neue Kombi-Variante, den Arteon Shooting Brake. Er bietet ein reicheres Platz- und Stauraumangebot; außerdem sieht er noch stimmiger, eleganter aus. In allen anderen Belangen profitiert auch er vom jüngsten Arteon-Facelift. Bei den Assistenzsystemen ist ab sofort der teilautonome Travel-Assistent verfügbar, im Innenraum zieht die jüngste Infotainment-Generation samt Ditgitalcockpit und neuer Bedientafel ein. Die Diesel reinigen die Stickoxide ab sofort sorgfältiger, der Benziner verbrennt den Kraftstoff effizienter - und ein Plug-in-Hybrid wird in Kürze das Antriebssortiment elektrifizieren.

Fahrzeugeigenschaften zum VW Arteon Shooting Brake

Allgemeine Daten

VW Arteon Shooting Brake
Länge
4.866 mm
Breite
1.871 mm
Höhe
1.460 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Diesel
Antriebsart
Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
150 PS
200 PS
KW
110 kw
147 kw
Hubraum
1.968 ccm
1.968 ccm
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,1 l/100 km
4,9 l/100 km
CO₂-Emission
107 g/km
129 g/km
Effizienzklasse
A+
A
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
17
17
Teilkasko
25
25
Vollkasko
23
23

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Leasing ab

403,- €*pro Monat
Audi A6 Avant
Audi A6 Avant
Kombi

Konfigurierbar

Leasing ab

484,- €*pro Monat
BMW 5er Limousine
BMW 5er Limousine
Limousine

Konfigurierbar

Leasing ab

512,- €*pro Monat
Mercedes E-Klasse T-Modell
Mercedes E-Klasse T-Modell
Kombi

Konfigurierbar

Leasing ab

503,- €*pro Monat
Mercedes E-Klasse Limousine
Mercedes E-Klasse Limousine
Limousine

Konfigurierbar

Testberichte

VW Arteon Shooting Brake 2020 im Test: VWs Top-Modell jetzt auch als Kombi?

VW Arteon Shooting Brake 2020 im Test: VWs Top-Modell jetzt auch als Kombi?

Mit dem Passat hat VW einen Dauerbrenner im Sortiment, der läuft und läuft – und der sich verkauft und verkauft. Darüber aber tun sich die Wolfsburger schwer, ein Rad auf den Boden zu bekommen. Weder der Phaeton noch der CC konnten sich durchsetzen. Dem neuen Arteon Shooting Brake soll als Edel-Passat-Kombi ein glücklicheres Schicksal beschieden [
Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

VW Arteon: Vorverkauf gestartet

VW Arteon: Vorverkauf gestartet

Volkswagen bringt den neuen Arteon in zwei Karosserieversionen auf den Markt. Er ist ab sofort als normale Serienversion sowie als Shooting Brake orderbar. Der neue VW Arteon: Start des Vorverkaufs Der neue VW Arteon erscheint in den Ausstattungsversionen “Arteon“, “Elegance” sowie “R-Line“. Die Grundversion setzt auf einen Turbodiesel mit 150 PS sowie ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Zum [
Artikel lesen
VW: Weltpremiere des Arteon und Arteon Shooting Brake

VW: Weltpremiere des Arteon und Arteon Shooting Brake

VW: Weltpremiere des Arteon und Arteon Shooting Brake

Künftig gibt es zwei Versionen des VW Arteon. Der deutsche Automobilhersteller präsentiert den neuen Arteon Fastback und Arteon Shooting Brake. Weltpremiere des VW Arteon & VW Arteon Shooting Break VW stellt die kommenden Updates beim 2017 eingeführten Arteon vor. Die neueste Generation ist äußerlich an seinem prägenden Frontdesign mit einer durchgehenden Lichtleiste, markanten Chromstreben und [

Artikel lesen

zum Automagazin >>