Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • Amarok
      • Arteon
      • Beetle
      • CC
      • Caddy
      • California
      • Caravelle
      • Crafter
      • Eos
      • Fox
      • Golf
      • ID.3
      • Jetta
      • Multivan
      • New Beetle
      • Nivus
      • Passat
      • Phaeton
      • Polo
      • Scirocco
      • Sharan
      • T-Cross
      • T-Roc
      • Tiguan
      • Touareg
      • Touran
      • Transporter
      • up!
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Meine Getriebe
            Meine Antriebsart

              VW Jetta 2020: Als Neuwagen mit Top-Rabatt

              Sie wollen VW Jetta als Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren? Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim den VW Jetta Modellen zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Nicht verfügbare Modelle

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta

              VW Jetta

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta Allstar

              VW Jetta Allstar

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta Freestyle

              VW Jetta Freestyle

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta LIFE

              VW Jetta LIFE

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta MATCH

              VW Jetta MATCH

              Nicht
              mehr verfügbar
              VW Jetta MATCH BlueMotion Technology

              VW Jetta MATCH BlueMotion Technology

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              VW Jetta Neuwagen: Limousine in der unteren Mittelklasse
              Der VW Jetta ist eine Stufenheck-Limousine in der unteren Mittelklasse, wird seit 1979 gebaut und seit 2005 in der 5. Generation verkauft (Jetta I von 1979 - 1984, Jetta II von 1984 - 1992, Jetta III unter dem Namen Vento von 1991 - 1998, Jetta IV unter dem Namen Bora von 1998 - 2005). Mit den Jahren hat sich die Limousine optisch (größer, edler und sportlicher) und technisch (neue Motorentechnik TSI und TDI) weiterentwickelt. Den VW Jetta gibt es mit 4,55 m Länge und 1,78 m Breite:

              • in den Ausstattungen Trendline, Highline, Comfortline und Freestyle
              • als Benziner mit 75 kW (102 PS) (7,2l/100km & 167g/km CO2 Emission; manuell 6) bis 147 kW (200 PS) (7,2l/100km & 167g/km CO2 Emission; manuell 6) Leistung, Abgasnorm Euro 4
              • mit VW TDI Motoren mit 77 kW (105 PS) (4,5l/100km & 119g/km CO2 Emission; manuell 5) bis 103kW (140PS) (4,8l/100km & 126g/km CO2 Emission; manuell 6) Leistung, Abgasnorm Euro 4
              • mit 5-Gang oder 6-Gang Schaltgetriebe, 6-Gang DSG oder 7-Gang DSG (Doppelkupplungsgetriebe)

              Serienmäßige Ausstattung im VW Jetta
              Je nach Ausstattungsvariante des VW Jetta gehören vielseitige Sicherheitspakete und Fahrerassistenzsystem zur serienmäßigen Ausstattung. In der Basisvariante Trendline sind das z. B. Klimaanlage "Climatic", 6 Airbags, ABS, Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm), Antriebsschlupfregelung (ASR), LED-Leuchten. Wer die Ausstattung Comfortline wählt, bekommt zusätzlich z. B. Komfortsitze, die Parkhilfe ParkPilot mit Sensoren vorne und hinten, die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) und eine Reifenkontrollanzeige.

              Konkurrenten des Jetta

              Die Konkurrenz für die Golf-Limousine ist groß. So kommen zwei wichtige Modelle aus dem eigenen Haus, gemeint sind Skoda Octavia sowie der etwas kleinere und günstigere Rapid. Ebenfalls wichtig sind Ford Focus, Toyota Corolla sowie der Opel Astra. Diese Autos gibt es als klassische Limousine, also mit 4 Türen. Interessant seit der neuen Generation ist der Mazda 3, vor allem dank der SKYACTIV-Technologie.

              Weitere Informationen für Sie