Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
 Filter
Vario-Finanzierung
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km

BMW  3er Touring

BMW 3er Touring
Modellbeispiel
Vario-Finanzierung ab
0€
Anzahlung
36
Monate
10.000
KM / Jahr
299,-€ / mtl.*
Vario-Finanzierung ab
299,-€ / mtl.*
0€
Anzahlung
36
Monate
10.000
KM / Jahr
Jetzt konfigurieren

Informationen zum BMW 3er Touring

Der 3er BMW ist eine Ikone. Unter BMW Liebhabern ist er der Mittelklasse Sportler schlecht hin. Über Jahrzehnte hinweg kennt man ihn schon als Coupé, Limousine oder als Cabrio. Der BMW 3er Touring will das jetzt ändern und mehr 3er Kombis auf die Straße bringen. Das versucht BMW mit Sportlichkeit und viel Platz.

BMW Kenner realisieren auf den ersten Blick: Das ist der größte aller 3er Kombis der je vom Band gelaufen ist. Das kommt den Passagieren mit mehr Beinfreiheit zu gute und schafft einen gigantischen 1500 Liter großen Kofferraum. Ein Anblick auf Mercedes Niveau bei dem viele andere Kombifahrer vor Neid erblassen. Zum Öffnen der Kofferraumklappe bedarf es nun auch keiner freien Hände mehr. Mit einem leichten Trittunters Heck öffnet sich der elektrische Kofferraumdeckel völlig automatisch.

Die sportliche Fahrweise ist dem 3er (F90) ebenso angeboren wie sein Image. Auch das merkt man dem jungen Kombi noch an. Doch das harte Fahrwerk aus Vorgängermodellen missfiel vielen Kombifahrern. Nun ist man endlich weicher unterwegs. Für einen Aufpreis von 1100 Euro schluckt ein adaptives Dämpfsystem selbst die kleinsten Schlaglöcher. Das Navigationssystem wurde maßgeblich überarbeitet. Das Display ist groß und gestochen scharf und lässt sich spielend leicht und schnell einstellen. Einziger Haken: Das neue Navigationssystem schlägt mit einem Aufpreis von 4000 Euro zu Buche leistet dafür aber perfekte Arbeit.

Ausstattung

Der Neuwagen bietet vier verschiedene Ausstattungslinien die sich in Außen- und Innenausstattung unterscheiden. Die Sport Line setzt auf rot schwarze Kontraste im Innenraum. Außen ist schwarzer Hochglanz statt Chrome angesagt. In der Modern Line kommen helle Lederbezüge zum Einsatz die gut mit den schwarzen Instrumenten harmonieren und eine einladende Atmosphäre schaffen. Die Luxury Line trägt dann schon etwas mehr Klasse auf. Die Karosserie blitzt förmlich durch jede Menge Chromverzierungen. Innen erwarten den Fahrer Holzdekor und dunkle Lederbezüge. Wer der Sportlichkeit des 3ers trotz Kombis treu bleiben will, entscheidet sich für das M-Paket. Mit verkürzter Schaltung, sportlichen Lenkrad und einem Karosseriepaket das es in sich hat, kommt Rennfeeling auf. Serienmäßig gibt es diverse Features rund um die Sicherheit, da sind ESP, ABS und diverse Airbags zu nennen. Im Konfigurator finden Sie schließlich die weiteren Daten, auch zu den Extras. Gibt es Nebelscheinwerfer, Navi, Alufelgen & Co. in der Serie oder nur optional? Gibt es auch Ausstattungspakete? Wie hoch ist eigentlich der Kraftstoffverbrauch auf 100 km? All das klären wir im Rahmen der Konfiguration. Dort zeigen wir auch die Preise, auch zu den Farben wie uni und metallic.

Unter der Konkurrenz der Mercedes C-Klasse und des Audi A4 Avant, gibt der BMW 3er Touring alles um mit Sportlichkeit zu überzeugen. Wenn Ihnen großer Komfort mehr am Herzen liegt, sollten Sie diesen Modellen auch eine Chance geben. Günstiger wird es dagegen wenn man sich bei Opel, VW und Ford umschaut. Darunter zum Beispiel Opel Insignia Sports Tourer, VW Passat Variant sowie Ford Mondeo Turnier.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des BMW 3er Touring

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion | 
5 von 5 Punkten
Kein anderer Hersteller holte bisher aus der gediegenen und praktischen Karosserieform Mittelklasse-Kombi so viel Dynamik und Sportlichkeit heraus wie BMW mit dem 3er Touring. Das gekonnte Spiel mit den Kräften der bewegten Physik legt in der siebten Runde weiter an Fahrt zu. Der Sportkombi liegt noch satter auf der Straße, nimmt noch gieriger jede Kurve – und eignet sich trotzdem vorzüglich als komfortabler Dienst- oder Familien-Reisewagen. Diese Eignung stellen auch die hochwertigen Assistenzsysteme und das voll digitalisierte und vernetzte Cockpit sicher. An edlen Interieur- und Komfortdetails fehlt es dem neuen BMW-Mittelklassekombi ebenso wenig wie an einem schnittigen, geradezu skulpturhaften Äußeren. Eine gewohnt fulminante Motorenpalette – ab Sommer 2020 auch mit einem Plug-in-Hybrid – vollendet die Neuauflage.

Fahrzeugeigenschaften zum BMW 3er Touring

Allgemeine Daten

BMW 3er Touring
Länge
4.709 mm
Breite
1.827 mm
Höhe
1.440 mm
Fahrzeugtyp
Kombi
Getriebeart
Automatik mit manuellem Modus, Manuell
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Antriebsart
Heckantrieb, 4x4-Antrieb
Wendekreis
12 m
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
150 PS
374 PS
KW
110 kWh
275 kWh
Hubraum
1.995 ccm
2.998 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
5,7 l/100 km
7,2 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,2 l/100 km
5,3 l/100 km
CO₂-Emission
109 g/km
163 g/km
Effizienzklasse
A+
B
Abgasnorm
Euro 6 (C und D Temp)
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
Keine Angabe
17
Teilkasko
Keine Angabe
28
Vollkasko
Keine Angabe
28