Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • C30
      • C70
      • S40
      • S60
      • S80
      • S90
      • V40
      • V50
      • V60
      • V70
      • V90
      • XC40
      • XC60
      • XC70
      • XC90
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Mein Getriebe
            Meine Antriebsart

              Volvo V40 2020: Angebote sichern - MeinAuto.de

              Sie wollen Volvo V40 als Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren? Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim den Volvo V40 Modellen zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

              Hintergrundbild: neuwagenHintergrundbild: neuwagen deal
              Leasingfaktor 0,47
              Top Preis
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
              • Besser als 80 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie SUV/Geländewagen
              Top Preis

              Leasing ab

              149,- €*pro Monat
              Volvo V40 T2 Automatik, 122PS, Benziner
              Volvo V40 T2 Automatik, 122PS, Benziner
              SUV/Geländewagen

              Vorkonfiguriert

              Nicht verfügbare Modelle

              Hintergrundbild: neuwagen
              Nicht mehr verfügbar
              Volvo V40
              Volvo V40
              Kompaktwagen

              Hintergrundbild: neuwagen
              Nicht mehr verfügbar
              Volvo V40 Cross Country
              Volvo V40 Cross Country
              Kompaktwagen

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              Trustpilot

              Informationen zum Volvo V40

              Seit September 2012 baut der schwedische Automobilhersteller Volvo den Volvo V40. Der V40 ersetzt die Modelle V50 und S40 und ist als 5-türige Schräghecklimousine erhältlich. Wer sich ein neues Auto kaufen möchte, hat die Wahl zwischen 6 Ausstattungsvarianten. Zusätzlich wird der V40 seit Anfang 2013 als Cross Country Version verkauft. Hierbei handelt es sich um eine höhergelegte Offroad-Version mit Allradantrieb.

              Volvo V40 Ausstattungen – Basis

              Das Modell V40 Basis verfügt über die Serienausstattung und ist ab 22.550 Euro erhältlich. Besondere Sicherheit wird durch die City Safety-Technologie geboten. Der V40 Basis verfügt über eine elektronische Differentialsperre Corner Traction Control (CTC) mit Torque Vectoring, Start-/Stopp-Technologie und eine geschwindigkeitsabhängige Servolenkung. Das Audiosystem Performance Sound umfasst ein MP3/WMA-fähiges Radio/CD-Player mit 5"-Farbdisplay, AUX-Anschluss, 2x20 Watt Leistung und 4 Lautsprechern vorn. Die elektr. Fensterheber vorne und hinten sind elektrisch mit Auto-Down und -Up Funktion. Die Klimaanlage lässt sich durch eine 1-Zonen-Temperaturregelung bedienen. Des Weiteren gibt es ISOFIX-Aufnahmen für die äußeren Fondsitze und die Rücksitzbank ist zu 1/3, 2/3 oder komplett umklappbar. Es sind Airbags für Fahrer und Beifahrer vorhanden sowie Fußgänger-Airbag, Knieairbag, SIPS Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer und SIPS Kopf- und Schulterairbags. Zu der Außenausstattung gehört ein Dachspoiler und die Außenspiegel sind elektrisch einstell- und beheizbar. Der Außenspiegel an der Fahrerseite verfügt über eine Weitwinkeloptik.

              Kinetic

              Das Modell Kinetic baut auf das Basismodell auf und ist ab 23.650 Euro erhältlich. Zusätzlich gibt es im Innenbereich eine Jalousie im Mitteltunnel, Lederhandbremshebel, Lederschalthebel mit seidenmatter Intarsie,Lederlenkrad im 3-Speichen-Design, 4-teilige Textilfußmatten, einen Rahmen um das Bedienfeld in der Mittelkonsole in Chromoptik, beleuchteter Make-up Spiegel für Fahrer und Beifahrer sowie Leseleuchten und Fußraumbeleuchtung vorn. Der Fahrersitz verfügt über eine Neigungseinstellung und justierbare Lendenwirbelstütze. Der V40 Kinetic fährt mit Leichtmetallfelgen MATRES 7, 0x16" mit einer Bereifung 205/55R16.

              You!

              Den V40 You! ist erhältlich ab 25.150 Euro und besitzt die gleiche Ausstattung wie der Kinetic. Zudem verfügt der You! zusätzlich über eine Geschwindigkeitsregelanlage, Multifunktionstasten am Lenkrad, hochauflösende digitale Instrumentierung, erweiterte Ambientebleuchtung, Aluminiumeinlage Shimmer Graphite in der Mittelkonsole, innenbeleuchteter Schalthebel sowie seidenmatte Intarsien oberhalb des Handschuhfachs und in den Türen. Das Audiosystem wurde durch das High Performance Sound mit MP3/WMA-fähigen Radio/CD-Player, 5"-Farbdisplay, 4x45 Watt Leistung, AUX/USB-Anschluss ersetzt. Des Weiteren besitzt es eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung inkl. Audio-Streaming und ist mit Apple iPod/iPhone/iPad kompatibel. Zur Außenausstattung gehört ein LED-Tagfahrlicht im Frontspoiler, Dual-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und dynamischen Kurvenlicht, Einparkhilfe hinten sowie ein schwarz hochglänzender unterer Frontgrill.

              Ocean Race

              Das Modell Ocean Race ist ab 26.320 Euro erhältlich und verfügt zusätzlich zum You! über Chromapplikationen an den Seitenfenstern, digitale hochauflösende Instrumentierung, elektrisch einklappbare Außenspiegel mit integrierten LED Blink- und Bodenleuchten sowie Halterungen in hochglänzendem Schwarz. Im Innenbereich gibt es eine klappbare Mittelarmlehne hinten, zwei Getränkehalter an der Vorderseite der mittleren Sitzfläche im Fond, anthrazites Lederlenkrad mit seidenmatter Intarsie im 3-Speichen-Design, Lederpolsterung mit dezentem Schriftzug, seidenmatte Intarsien oberhalb des Handschuhfachs und in den Türen, Sitzheizung vorn, 4-teilige Textilfußmatten, Gepäckraummatte, Fontscheibenheizung, Aluminiumeinlage mit Zielhäfen des Volvo Ocean Race, Startsequenz im Sensus Display sowie exklusive Kontrastnähe an den Türinnenverkleidungen. Der Ocen Race fährt auf Portunus Leichtmetallfelgen 7,0x17" mit einer Bereifung von 205/50 R17. Des Weiteren verfügt der Ocean Race über einen Regensensor mit automatischer Lichtfunktion, Ocean Race Embleme auf den vorderen Kotflügeln und Ocean Race Einstiegsleisten vorn. Als exklusive Außenfarbe gibt es Ocean Blau-Metall, die auch wahlweise in Saphir Schwarz-Metallic, Inscription Crystal Weiß-Perleffekt oder Bright Silber-Metallic erhältlich ist.

              Momentum

              Das Modell Momentum ist ab 25.150 Euro erhältlich und verfügt zusätzlich über die bisher genannten Ausstattung hinaus über elektrisch einklappbare Außenspiegel mit integrierten LED Blink- und Bodenleuchten, Halterungen in hochglänzendem schwarz, Chromapplikationen an den Seitenfenstern, Scheibenwaschdüsen in Wagenfarbe, Regensensor mit automatischer Lichtfunktion, Geschwindigkeitsregelanlage und Einstiegsleistenvorn. Zur Innenausstattungen gehören ein höhenverstellbarer Beifahrersitz mit justierbarer Lendenwirbelstütze,anthrazites Lederlenkrad mit seidenmatter Intarsie im 3-Speichen-Design, klappbare Mittelarmlehne hinten, zwei Getränkehalter an der Vorderseite der mittleren Sitzfläche im Fond, Innenspiegel mit Abblendautomatik, Polsterung Textil/T-Tech und Multikfunktionstasten am Lenkrad.

              Summum

              Das Modell V40 Summun ist ab 27.410 Euro erhältlich und verfügt über die höchste Ausstattung mit zusätzlicher Frontscheibenheizung, Sitzheizung vorn, Lederpolsterung, Mittelarmlehne vorn in Längsrichtung einstellbar, elektrisch einstellbaren Fahrersitz mit Memoryfunktion für Fahrersitz- und Außenspiegeleinstellung sowie Mannan Leichtmetallfelgen 7,0x17" mit einer Bereifung von 205/50 R17.

              Wer einen Kompaktwagen als Neuwagen sucht, der ist bei Volvo genau richtig. Der V40 bieten für den jeden die perfekte Ausstattung durch seine verschiedenen Ausstattungsvarianten. Wer zu einem fairen Preis einen Kompaktwagen mit zusätzlicher Ausstattung kaufen möchte, sollte sich für den V40 Ocean Race entscheiden, der bereits ab 26.320 Euro erhältlich ist.

              Volvo V40: Abmessungen und Lasten

              Der Volvo V40 ist eines der beliebtesten Modelle im Kleinwagensegment des schwedischen Autobauers. Markantes Design, fortschrittliche Technologien und ein sehr hohe Maß an Sicherheit sind die charakteristischen Kennzeichen des skandinavischen Produzenten. Die wesentlichen Daten und technische Details der grundlegenden Varianten von dem V40 sind nachfolgend dargestellt zu finden:

              Die wesentlichen Maße des V40 Kompaktwagen

              Die Länge des PKW ist mit 4,369 m nicht ungewöhnlich für diese Modellklasse, genau wie die Breite mit 1,783 m ohne und 2,041 m mit Außenspiegel. Die Höhe ist mit 1,420 m leicht über dem gewohnten Mittelmaß und erlaubt eine ausreichend Kopfhöhe, wie man das von dem schwedischen Hersteller gewohnt ist. Der Radstand beträgt insgesamt 2,646 m, wobei die Spur vorne bei 1,559 mm und hinten bei 1,546 m liegt. Der Spurkreis dürfte mit 10,80 m für die Größe des Autos im Durchschnitt liegen. Das Leergewicht fällt mit 1.463 kg vergleichsweise niedrig aus, erlaubt aber ein beachtliches Gesamtgewicht von bis zu 1.910 kg. Mit einem Volumen von 62 Litern ist der Tankinhalt sehr groß dimensioniert für die Größe des Fahrzeugs. Auch der Gepäckraum verfügt mit 335 Litern über eine sehr hohe Kapazität. Auch die Anhängelast kann sich mit 1.300 kg sehr gut sehen lassen. Mit einer Dachlast von bis zu 75 kg kann hier zusätzliche Ladungen transportiert werden.

              Volvo V40 Cross Country Maße

              Die Länge des Cross Country ist mit 4,370 m geringfügig größer ausgefallen, wobei die Breite mit 1,783 m ohne und 2,041 m mit Außenspiegel identisch geblieben ist. Die Höhe ist mit 1,458 m naturgemäß höher als das Grundmodell der Kompaktwagen. Der Radstand beträgt ebenfalls insgesamt 2,646 m, wobei die Spur vorne bei 1,552 mm und hinten bei 1,540 m beträgt. Der Spurkreis ist mit 10,90 m etwas größer, ohne besonders ungewöhnlich für ein Cross-Modell zu sein. Das Leergewicht fällt mit 1.485 kg wegen des geänderten Fahrwerks immer noch vergleichsweise niedrig aus, erlaubt aber auch ein Gesamtgewicht von bis zu 1.920 kg. Mit einem Volumen von 52 bis 60 Litern ist der Tankinhalt groß genug dimensioniert. Auch der Kofferraum hat mit 335 Litern eine beachtliche und ausreichende Kapazität. Auch die Anhängelast des PKW kann sich mit 1.300 bis 1.500 kg gut sehen lassen. Mit einer Dachgepäcklast von bis zu 75 kg kann auch hier zusätzliches Gepäck in ausreichendem Umfang mitgeführt werden.

              Alternativen

              Selbstverständlich erhalten Sie bei meinauto.de auch attraktive Alternativen, dabei sind vor allem die anderen Premiumhersteller zu nennen. BMW 1er, Audi A3 sowie Mercedes-Benz A-Klasse stehen dabei im Fokus. Wer es etwas günstiger haben möchte, der kann z.B. zum VW Golf 7, dem Opel Astra, Ford Focus und Seat Leon greifen. Die Liste der Kompakten ist allerdings lang. Auch asiatische Marken haben dabei heiße Eisen im Feuer.

              Testberichte

              Audi A3 Sportback vs. Volvo V40: Duell der exklusiven Schräghecklimousinen

              Audi A3 Sportback vs. Volvo V40: Duell der exklusiven Schräghecklimousinen

              Die üblichen Verdächtigen bei der Suche nach der passenden Kompaktklassenlimousine heißen VW Golf, Seat Leon, Hyundai i30, Kia Ceed oder Opel Astra. Wer es eine Nummer exklusiver will, der greift zur A-Klasse von Mercedes, zum 1er von BMW oder zum
              Artikel lesen

              zum Automagazin >>

              Nachrichten

              Volvo: Neue serienmäßige Cloud-Sicherheitssysteme

              Volvo: Neue serienmäßige Cloud-Sicherheitssysteme

              Ab sofort stehen für alle Volvo-Modelle zwei neue cloud-basierte Sicherheitssysteme bereit. Somit können die Autos künftig selbstständig und in Echtzeit kommunizieren. Serienmäßige Cloud-basierte Sicherheitssysteme für alle Volvo-Modelle Moderne und vernetzte Sicherheitssysteme sorgen für eine sichere Fahrt und wenigere Unfälle im Straßenverkehr. „Der Austausch von Echtzeit-Sicherheitsdaten zwischen Fahrzeugen kann Unfälle vermeiden“ erläutert Malin Ekholm, Leiterin des [
              Artikel lesen
              Volvo Euro 6d-Temp (2018): Alle Modelle erfüllen die neue Abgasnorm

              Volvo Euro 6d-Temp (2018): Alle Modelle erfüllen die neue Abgasnorm

              Volvo Euro 6d-Temp (2018): Alle Modelle erfüllen die neue Abgasnorm

              Alle Modelle und Motoren von Volvo erfüllen ab sofort die neue Abgasnorm Euro 6d-Temp. Somit setzt der Hersteller jetzt schon alle Anforderungen um, die ab September 2019 gelten. Alle Volvo Modelle mit Euro 6d-TEMP Die neuen Abgaswerte der Euro 6d-Temp Norm sollen im Vergleich zum bisherigen Fahrzyklus realitätsnähere Verbrauchs- und Emissionsangaben liefern. Der Testzyklus fällt [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>