Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
 Filter
Vario-Finanzierung
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km

Land Rover Range Rover 2020: Als Neuwagen mit Top-Rabatt

Sie wollen Land Rover Range Rover als Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren? Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim den Land Rover Range Rover Modellen zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

Weiterlesen ...
Vario-Finanzierung ab
756,-€*pro Monat
Land Rover Range Rover

Land Rover Range Rover

Vario-Finanzierung ab
1.003,-€*pro Monat
Land Rover Range Rover Plug-in Hybrid

Land Rover Range Rover Plug-in Hybrid

Informationen zum Land Rover Range Rover

Der Range Rover gilt als Vorzeigemodell des englischen Herstellers Land Rover und hat nicht nur die Queen als Kundin gewonnen. Mit einem luxuriösen Interieur kann der Allrad-SUV aber auch im Gelände überzeugen. Der Preis ist hoch für ein SUV, aber nachvollziehbar und akzeptabel, sobald man einmal mit einem Range Rover gefahren ist.

Range Rover (ab 2017)

Mit zahlreichen Neuerungen untermauert Land Rover den Anspruch des Range Rovers im Luxussegment. Die neue Modellgeneration profitiert von innovativen Systemen und bester Konnektivität.

Die Ausstattung des Range Rover

Zahlreiche Neuerungen bei der Ausstattung machen den Range Rover in Zukunft noch attraktiver. Eine Premiere feiert der Anhängerassistent, welcher das Rangieren vereinfacht. Ebenfalls ist die manuelle Anfahrhilfe Low Traction Launch sowie das All-Terrain Info Centre mit dabei. Den Aspekt der Konnektivität übernimmt das InControl Touch Pro und ermöglicht so den Zugriff auf App-gesteuerte Dienste wie die Steuerung der Klimaanlage.

Auch in Sachen Sicherheit und Assistenzsysteme muss sich der Range Rover nicht verstecken. Käufer können sich auf Highlights wie die 360-Grad-Einparkhilfe, Geschwindigkeitsregelung, Spurverlassenswarner oder den Notbremsassistenten verlassen. Gänzlich neu ist ist der Spurhalteassistent, der wenn nötig leichte Korrekturen in der Lenkung vornimmt.

Mehr Individualität beim Design

Künftig lässt sich der Range Rover noch weiter individualisieren. Ganze 19 Lackfarben gehören jetzt zum Programm, mit dabei sind beispielsweise Metallic- und Pearl-Farbtöne samt glänzendem oder seidenmattem Finish. Dabei reicht die Palette von Tiefschwarz bis Leuchtendrot.

Die Motorenpalette des Range Rover

Der Range Rover ist mit einer Vielzahl an Motoren erhältlich, wie der

  • 3.0 TDV6 A8 Diesel (258 PS)
  • 3.0 SDV6 Hybrid (354 PS)
  • 4.4 SDV8 A8 Diesel (340 PS)
  • V8 Supercharged A8 Beziner (510 PS)

Der kombinierte Verbrauch der Antriebe beläuft sich auf 6,2 bis 12,8 Liter auf 100 Kilometer, bei einer CO2-Emission von 162 bis 299 Gramm pro Kilometer.

Modellalternative zum Range Rover

Natürlich ist auch der Land Rover Range Rover nicht ohne Konkurrenz. So tritt er beispielsweise gegen den Audi SQ7 an, den wir auf MeinAuto.de mit großzügigen Rabatten anbieten. Aber auch Bentley mit dem Bentayga, Mercedes mit der G-Klasse und Maserati mit dem Levante werden gerne als Alternative gekauft.