Sie sind hier: Startseite > VW > Touran Neuwagen

Kunde werden lohnt sich

40,0%
maximaler Rabatt
76.425
zufriedene Kunden
Toyota

"Nach anfänglicher Skepsis haben mich Beratung und Service voll überzeugt. Die Abwicklung läuft reibungslos."

Matthias L. aus Schmalkalden

"Der Preis war konkurenzlos."

Joerg G. aus Waldmohr

Medien über MeinAuto.de

wdr.de

"Die durchschnittliche Einsparung der befragten Internetkunden gegenüber dem besten Händlerangebot von vor Ort lag bei zusätzlichen 9,4 Prozent, bezogen auf den Listenpreis des Fahrzeugs."

Handelsblatt Online, 13.05.2011

Sicherheit bei MeinAuto.de

Die MeinAuto GmbH ist Mitglied im Bundesverband freier Kfz-Händler

MeinAuto.de bietet Ihnen TOP- Konditionen und absolute Seriosität beim Neuwagenkauf. Wir sind Mitglied im BVfK, dem Bundesverband freier Kfz-Händler, der gemeinsam mit dem ADAC Normen für den Verkauf von Neuwagen entwickelt hat. MeinAuto.de hält diese Normen zu Ihrem Schutz zu 100% ein! Erfahren Sie mehr...

Weiterführende Themen



VW Touran 2014: Neuwagen mit Rabatt

Leasing, Autofinanzierung oder Barkauf: All das ist beim VW Touran Neuwagen möglich. Wir von MeinAuto.de bieten Top-Rabatte auf den Listenpreis sowohl für das herkömmliche Fahrzeug als auch für das Sondermodell CUP sowie den CrossTouran. Einfach den Touran 2014 Konfigurator starten und die Preise vergleichen:

Vorübergehend nicht verfügbar:

Ausgelaufene Modelle:

Infos

VW Touran Neuwagen: Kompaktvan für Familien
Der VW Touran verkauft sich serienmäßig als 5-Sitzer (über eine 3. Sitzreihe auf 7 Sitze erweiterbar) bestens in der Klasse Minivans. Die 1. Generation Touran basierte auf dem Golf V (Baureihe seit 2003). Die 2. Generation Touran wird seit November 2006 gebaut, Basis für ein Facelift Anfang 2010 war der Golf VI. Ein Neuwagen der 3. Generation VW Touran wird 2013 erwartet. Mit dem CrossTouran wurde dem Van in der Kompaktklasse 2007 ein Offroad-Modell an die Seite gestellt. Die Neuwagen Sondermodelle Touran Freestyle (seit Anfang 2009) und Touran R-Line vervollständigen die Baureihe in der Fahrzeugklasse Kompaktvan.

VW Touran: Motorisierung und Ausstattung
Der Kompaktvan hat sich seit Markteinführung nicht nur optisch verändert, neue Technologien sorgen auch für mehr Sicherheit (z. B. Parkhilfe "Park Assist" seit 2008). Einen Touran Neuwagen gibt es mit vielseitigen Antriebstechnologien und Motorvarianten:

  • in den Ausstattungen Conceptline, Trendline und Highline
  • mit 2 Diesel-Motoren
  • mit 2 Benzinmotoren
  • mit 5-Gang Schaltgegriebe und 6-Gang Schaltgetriebe, 6-Gang DSG und 7-Gang DSG (Doppelkupplungsgetriebe)
Niedriger Verbrauch und geringe CO2-Emission mit EcoFuel und BlueMotion
Mit dem Facelift 2010 kamen auch der 1,2 TSI (5,9 l/100 km & 139 g/km CO2 Emissionen) und 1,6 TDI (4,6l/100km & 121 g/km CO2 Emission) mit BlueMotion Technologie inkl. Start-Stopp-System und System zur Rückgewinnung von Bremsenergie.

Der Touran EcoFuel mit Erdgas-Motor wird seit Mitte 2006 verkauft. Als Neuwagen ist er mit 1,4 Liter Hubraum (TSI), 110 kW (150 PS) (7,2l/100km & 128 g/km CO2 Emission) Leistung, 6-Gang DSG oder 7-Gang DSG (Doppelkupplungsgetriebe) in den Ausstattungsvarianten Trendline, Highline, Conceptline und im CrossTouran zu haben. Als 7-Sitzer-Van fährt der Touran 370 Kilometer im reinen Erdgasbetrieb (plus 150 Kilometer mit Benzin). Seit Ende 2009 gibt es den Touran mit größerem Tank und einer Reichweite von 520 Kilometer im reinen Erdgasbetrieb (plus 150 Kilometer mit Benzin).

Die Sondermodelle des Kompaktvan Touran: Cross Touran, Freestyle und R-Line
Mit den Sondermodellen des Touran wird der Kompaktvan entweder sportlicher (R-Line und Freestyle) oder geländegängiger (Cross Touran). Der sportliche Touran R-Line ist mit Sportfahrwerk (15 mm tiefer gelegte Karosserie), Breitreifen und 18 Zoll Leichtmetallfelgen ausgestattet. Der Touran R-Line wird als Benziner und Diesel mit einer maximalen Leistung von 125 kW (170 PS) (7,1l/100km & 164 g/km CO2 Emission), 6-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang DSG oder 7-Gang DSG verkauft.

Sportlich und zugleich sparsam ist auch das Sondermodell Touran Freestyle, z. B. 1,9 l TDI mit 77 kW (105 PS) Leistung (5,3 l/100km & 140 g/km CO2 Emissionen). Er ist als Neuwagen seit Mitte 2009 ab einem Basispreis von 25.425 Euro zu haben. Zur sportlichen Ausstattung gehören ein Sportfahrwerk (15 mm tiefer gelegte Karosserie), schwarze Scheinwerfer, abgedunkelte Hecke- und Seitenscheiben, Dekor in Edelstahloptik, 16 Zoll Leichtmetallfelgen. Serienmäßig auch dabei: 3-Speichen Multifunktionslenkrad, Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm) mit Gegenlenkunterstützung inkl. Komfortbremsassistent, ABS, EDS (Elektronische Differenzialsperre) und ASR (Antriebsschlupfregelung), Klimaanlage "Climatic".

Anfang 2008 hat VW seine Cross Familie mit dem Neuwagen CrossTouran in der Fahrzeugklasse Kompaktvan vergrößert (nach CrossGolf und CrossPolo). Das Fahrgestell des CrossTouran ist 12 mm höher, die Motorisierung vielfältig. Angeboten werden 3 Benziner. Dazu gibt es 3 VW TDI Motoren Leistung. Besonders am CrossTouran ist sein Einzelsitzsystem in der 2. Reihe (optional auch mit 3. Sitzreihe). Drei nebeneinander angeordnete Einzelsitze können längs verschoben, quer versetzt, zusammengeklappt oder einzeln ausgebaut werden.

VW Touran STYLE: Das neue Sondermodell
Nachdem VW im Januar 2011 schon für den Polo, Golf, Golf Plus und Golf Variant die STYLE Modelle eingeführt hat, folgt nun das neue Sondermodell VW Touran STYLE. Zur Serienausstattung des Touran STYLE gehört unter anderem:

  • 4 Leichtmetallräder "Estrada"
  • Panoramadach
  • Klimaanlage "Climatronic"
  • beheizbare Vordersitze
  • Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot
Hinzu kommt für den Touran STYLE die neue Außenfarbe Toffeebraun Metallic. Nach dem STYLE-Modell kamen die MATCH-Varianten. Diese wurden wiederum von den aktuellen LIFE-Varianten abgelöst. Auch einen Touran LIFE gibt es natürlich.

MeinAuto.de Bewertung des VW Touran

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Der VW Touran ist das Nonplusultra im Van-Segment. Auch bei unserm Test kamen wir auf kein anderes Ergebnis. Großes Platzangebot, feine Motoren und tolle Verarbeitung im Innenraum. Damit hätten wir die wichtigsten Kriterien abgearbeitet, die den Touran perfekt beschreiben. Das bedeutet, dass wir sowohl für Einkäufe und Gepäck als auch für die Familie ausreichend Platz präsentiert bekommen und gleichzeitig sparsam und sportlich unterwegs sein kann. Ganz wichtig ist darüber hinaus die Übersichtlichkeit und die Qualität im Innenraum. Hier bekommen wir einen typischen VW: ergonomisch, klar strukturiert und einfach anzupassen. Zudem gibt es hochwertige Materialien sowie Klimaanlage sowie elektrischen Fensterhebern vorne wie hinten serienmäßig.

     
5 von 5 Punkten

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen.
nach oben
Mediaplex_tag