Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
VW Polo JOIN
VW
Polo JOIN
Leasing Monatsrate ab
Auf Anfrage

VW Polo JOIN

VW Polo JOINVW Polo JOIN
Modellbeispiel
Modell bei MeinAuto.de nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben und ist bei uns nicht mehr verfügbar.

Informationen zum VW Polo JOIN

Fahrzeugeigenschaften zum VW Polo JOIN

Allgemeine Daten

VW Polo JOINVW Polo JOIN
Länge
4.053 mm
Breite
1.751 mm
Höhe
1.461 mm
Getriebeart
Manuell, Automatik
Kraftstoff
Benzin, BF, Gas
Antriebsart
Frontantrieb
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
80 PS
150 PS
KW
59 kw
110 kw
Hubraum
999 ccm
1.498 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
4,5 l/100 km
4,9 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Erdgas
3,3 kg/100 km
3,3 kg/100 km
CO₂-Emission
89 g/km
111 g/km
Effizienzklasse
A+
B
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
12
15
Teilkasko
17
22
Vollkasko
16
19

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Leasing ab

139,- €*im Monat
MINI MINI 3-Türer
MINI MINI 3-Türer
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

106,- €*im Monat
Seat Ibiza
Seat Ibiza
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

142,- €*im Monat
VW Polo
VW Polo
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

140,- €*im Monat
MINI MINI 5-Türer
MINI MINI 5-Türer
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Testberichte

Dienstwagen VW gegen Škoda: ein Bruderduell mit vielen Gewinnern

Dienstwagen VW gegen Škoda: ein Bruderduell mit vielen Gewinnern

Beide gehören zum selben Konzern und beide ringen um ähnliche Kundenkreise. Die Rede ist von den Herstellern VW und Škoda. Die Wolfsburger sind und bleiben die Nummer 1 – auch im Dienstwagensektor. Aber die Tschechen fordern das Mutterhaus heraus –
Artikel lesen

zum Automagazin >>