Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Toyota Proace City
Toyota
Proace City
Leasing  Monatsrate ab
234 €*

Toyota  Proace City

Toyota Proace City
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Leasing
0 € Anzahlung
48 Monate
10.000 Km/Jahr
Leasing
Monatsrate ab
234 €*
Alle Preise inkl. MwSt.
Car Coach

Tolles Auto!
Vor, während und nach der Bestellung steht Dir Dein persönlicher CarCoach zur Seite.

Das lohnt sich! Unser aktueller Toyota Proace Deal:

Deal
Hintergrundbild: Ballon
Hintergrundbild: Preis

Vario-Finanzierung ab

289,- €*pro Monat
Toyota Toyota Proace City Verso 1.2 T L2 Team D 7-Sitzer, 130 PS, Automatik, Benzin

Informationen zum Toyota Proace City

Starte jetzt einfach, kostenlos und unverbindlich mit der Konfiguration und stelle Dir Deinen Proace City von Toyota als Neufahrzeug zusammen. Sicher Dir Dein Neuwagenangebot mit einem Top-Rabatt von bis zu 10% oder einer günstigen Leasingrate von 234€/mtl. - egal für welche Zahlungsart Du Dich entscheidest.

Deine Vorteile beim Toyota Proace City Neuwagen vom Marktführer:

  • Bestpreis Garantie
  • Größte Auswahl und schnelle Lieferung
  • Ein persönlicher Ansprechpartner

Dank unserer Bestpreis-Garantie, unseren umfangreichen Serviceleistungen und der kostenlosen Haustürlieferung kommst Du einfach, sicher und günstig zu Deinem Proace City Angebot– inklusive persönlicher Beratung. Bei uns findest Du alles aus einer Hand.

Unsere Expertenmeinung zum Toyota Proace City

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion | 
4 von 5 Punkten
Bei den Nutzfahrzeugen gilt seit jeher die Devise: nur gemeinsam ist man stark. Ein gutes Beispiel ist die Zusammenarbeit von Peugeot-Citroen-Opel (PSA) mit Toyota. Nach dem Proace ist dieser Kooperation ein zweiter Kleintransporter entsprungen: der kompakte Stadtlieferwagen Proace City. In zwei Längen - mit 4,0 oder 4,75 Metern - stellt er quirlig und zuverlässig viel Ladegut zu: bis zu 3,8 bzw. 4,3 m³ respektive zwei volle Euro-Paletten. Die können mit bis zu einer Tonne Nutzlast über eine niedrige Ladekante bequem beladen werden; die Anhängelast beträgt maximal 1,5 Tonnen. Mit seiner Ausstattung - insbesondere jener im Multimedia- und Assistenzbereich - hebt sich der Toyota von den Opel-, Citroen- und Peugeot-Modellen ab. Es fehlt nur ein alternativer Antrieb.

Fahrzeugeigenschaften zum Toyota Proace City

Allgemeine Daten

Toyota Proace City
Länge
4.403 mm
Breite
1.848 mm
Höhe
1.796 mm
Getriebeart
Manuell, Automatik mit manuellem Modus
Kraftstoff
Diesel, Benzin
Antriebsart
Frontantrieb
Gepäckraumvolumen
3.300 l, 4.300 l
Wendekreis
12 m
Türen
4
Sitze
2+0

Technische Datenmin.max.

PS
102 PS
131 PS
KW
75 kw
96 kw
Hubraum
1.199 ccm
1.499 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
5,3 l/100 km
5,3 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,4 l/100 km
5,7 l/100 km
CO₂-Emission
117 g/km
150 g/km
Effizienzklasse
A
Abgasnorm
Euro 6 D

Ladeinformationen

Dauer Schnellstladung
Keine Angabe
Dauer Hausanschluss
Keine Angabe

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
Keine Angabe
Teilkasko
Keine Angabe
Vollkasko
Keine Angabe

Noch mehr Neuwagen, die dir gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

367,- €*pro Monat
Mercedes CLA
Mercedes CLA
Sportwagen/Coupé

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

375,- €*pro Monat
Mercedes CLA Shooting Brake
Mercedes CLA Shooting Brake
Kombi

Konfigurierbar

Testberichte

Toyota Proace City 2020 im Test: kompakt, aber geräumig?

Toyota Proace City 2020 im Test: kompakt, aber geräumig?

Die 2. Generation des Toyota Proace gibt es seit 2016. 2020 hat Toyota den kleineren Proace City als Ergänzung zum Opel Combo, Citroen Berlingo & Peugeot Rifter vorgestellt. Wir testen den neuen Kastenwagen. Inhalte des Testberichts zum Toyota Proace City: Zum Testbericht Technische Daten (als Tabelle) Konkurrenzmodelle Unser Fazit mit Sternebewertung Proace City: kompakt & [

Nachrichten

Toyota Proace: Flexibilität macht ihn zum Firmenwagen des Jahres

Toyota Proace: Flexibilität macht ihn zum Firmenwagen des Jahres

Mit ihm sind Geschäftskunden gerne unterwegs: Der Toyota Proace ist zum Firmenwagen des Jahres gewählt worden. Der Kastenwagen gewann bei der AutoBild-Leserwahl die Importwertung in der Transporter-Klasse.