Skoda Enyaq iV
Skoda
Enyaq iV
Listenpreis
Mein Minimalrabatt heute
34.600 €
-8%
Mein Maximalrabatt heute
-13%*

Skoda  Enyaq iV

Skoda Enyaq iV
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Barkauf
Listenpreis ab
34.600 €
Mein Minimalrabatt heute
-8%
Mein Maximalrabatt heute
-13%
Alle Preise inkl. MwSt.

Die besten Alternativen zum Skoda Enyaq iV

Alternativen anpassen

Alternativen anpassen
Budget
zwischen 0 € und 0 € im Monat
null€
null€
Lieferzeit
Alle Lieferzeiten berücksichtigen
egal
Ausstattungsniveau
Komfort
Komfort

Informationen zum Skoda Enyaq iV

Der Skoda Enyaq iV ist ein fünftüriges Elektro-SUV der tschechischen VW-Tochter Skoda. Das Fahrzeug basiert auf dem Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) von Volkswagen und ist seit 2020 erhältlich. Eine große Vielfalt in Sachen Antriebe und Ausstattung sowie das von Skoda gewohnte, gute Preis-Leistungs-Verhältnis sind die großen Pluspunkte des Crossover-Modells. Der Enyaq iV gehört am deutschen Automobilmarkt zu den Elektroautos mit der größten Reichweite.

Die Listenpreise des Skoda Enyaq iV starten bei 33.800 Euro.

Inhaltsverzeichnis:

Skoda Enyaq iV Ausstattunglinien

Ausstattunglinie Preis
50 33.800 Euro
60 38.850 Euro
80 43.950 Euro
80X 47.000 Euro

Skoda Enyaq iV Design, Ausstattung und Motoren

Das für ein SUV sehr langgezogene Heck des Skoda Enyaq iV könnte das Geheimrezept für das Kofferraumvolumen von 585 Litern sein. Bei umgeklappter Rückbank bietet der Elektro-Crossover sogar Platz für bis zu 1.710 Liter Zuladung. Die Front mit dem breiten Kühlergrill verleiht dem Crossover eine bullige Optik. Im Innenraum ist der Enyaq klassisch, wertig und funktional gestaltet. Zur Serienausstattung gehören Einparkhilfen für vorne und hinten sowie eine Klimaautomatik. Ein Navigationssystem ist als Add-On verfügbar.

Mit der Wahl des Ausstattungsniveaus legen Sie sich für eine Motorisierung des Elektro-SUV fest. Die Basisvariante stellt der Skoda Enyaq iV 50 mit 109 kW (148 PS) dar. Als weitere Varianten sind der Enyaq iV 60 mit 132 kW (180 PS), der Enyaq iV 80 mit 150 kW (204 PS) und das Topmodell mit der Bezeichnung 80X (195 kW/265 PS) erhältlich. Die Preise für die einzelnen Varianten steigen wie die Größe der Motoren an: 33.800 Euro, 38.850 Euro, 43.950 Euro und 47.000 Euro.

Skoda Enyaq iV - Ladezeiten und Reichweiten

Die elektrische Reichweite des Skoda Enyaq iV liegt ja nach Antrieb zwischen 340 und 510 Kilometern. An einer Schnellladestation ist eine 80%ige Ladung der Batterie in weniger als einer Stunde möglich. Die Ladedauer an der Wallbox Zuhause beträgt knapp sechs Stunden. Beim Aufladen an einer Haushaltssteckdose benötigt der Enyaq iV für 100 Kilometer Reichweite eine Ladezeit von gut sieben Stunden. Dass die Ladezeiten damit eher im durchschnittlichen Bereich liegen, macht der Hersteller mit der beeindruckenden Reichweite wett.

MeinAuto.de Konfigurationstipps

Da ein Navi im SUV-Segment heute fast schon zum guten Standard gehört, kann es sich mit Blick auf den Werterhalt Ihres Neuwagens auszahlen, dieses Extra zu berücksichtigen. Grundsätzlich empfehlen wir unseren Kunden den Skoda Enyaq iV in einer zeitlosen Farbe zu bestellen und außen sowie innen auf ein klassisches Design zu achten, weil dieses am Gebrauchtwagenmarkt stärker nachgefragt ist.

Profitieren Sie bei dem Kauf Ihres Skoda Enyaq iV von der E-Kaufprämie und sparen Sie bis zu 9.000 Euro!

Farben

Energy-Blau Uni Ohne Aufpreis
Arctic-Silber Metallic 620 Euro
Race-Blau Metallic 620 Euro
Black Magic Perleffekt 620 Euro
Brillant-Silber Metallic 620 Euro
Moon-Weiß Perleffekt 620 Euro
Velvet-Rot Premium Metallic 1.030 Euro

Skoda Enyaq iV Alternativmodelle

Alternativen zum Skoda Enyaq iV sind die beiden deutschen Premium-Stromer Mercedes EQA (ab 47.540 €) und Audi Q4 e-tron (47.540 €). Für Tesla-Fans mit größerem Budget lohnt sich der Blick auf das Tesla Model Y (59.965 €).

Ist der Skoda Enyaq iV alltagstauglich?

Das außergewöhnliche Raumangebot und die praktischen Stauflächen des Skoda Enyaq iV im Innenraum erleichtern viele Transportaufgaben im Alltag. Wenn Sie einen der stärkeren Antriebe wählen, können Sie auch längere Strecken CO2-neutral zurücklegen. Ausreichender Komfort im Innenraum und ein gelungenes Design zu fairen Preisen für ein Elektro-SUV machen den Skoda Enyaq iV zu einer attraktiven Wahl für emissionsfreies Fahren.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des Skoda Enyaq iV

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion | 
5 von 5 Punkten
Das vierte Skoda SUV bricht mit so mancher Tradition. Als Enyaq iV folgt er nicht dem jüngsten Namensschema, das nach dem Kodiaq den Karoq und Kamiq hervorbrachte. Auch in anderen Bereichen weicht er von den Vorgängern ab: Mit den "Design Selections" präsentiert er ein neues Innenausstattungskonzept - außerdem fährt er als erstes Skoda-SUV rein elektrisch. Wie, entscheidet der Kunde. Fünf Antriebsvarianten mit 148 bis 306 PS, Heck- oder Allradantrieb und 340 bis 510 Kilometern Reichweite stehen zur Wahl; bei den Lademöglichkeiten könnte die Auswahl größer sein. Mit seinem außergewöhnlichen Raumangebot und den vielen cleveren Details zeigt sich der Enyaq am Ende aber auch wieder ganz traditionsbewusst.

Fahrzeugeigenschaften zum Skoda Enyaq iV

Allgemeine Daten

Skoda Enyaq iV
Länge
4.649 mm
Breite
1.879 mm
Höhe
1.616 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Elektro
Antriebsart
Heckantrieb, 4x4-Antrieb
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

Batterie
55,0 kWh
82,0 kWh
PS
148 PS
265 PS
KW
109 kw
195 kw
Verbrauch (kombiniert) Elektro
14,4 kWh/100 km
16,1 kWh/100 km
Effizienzklasse
A+++
Abgasnorm
Euro 6

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
13
14
Teilkasko
22
24
Vollkasko
21
23

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Testberichte

Skoda Enyaq iV im Test: Ist das erste E-SUV Skoda eine Quelle des Genusses

Skoda Enyaq iV im Test: Ist das erste E-SUV Skoda eine Quelle des Genusses

Kodiaq, Karoq, Kamiq: das sind die drei SUV aus dem Hause Skoda, geordnet von groß nach klein. Dieser Namenslogik folgend müsste das nächste SUV wieder mit einem K beginnen und erneut einer nordischen Sprache entstammen. Der jüngste SUV-Zugang aber heißt Enyaq. Der Bruch in der Namensgebung ist bewusst gewählt, denn der Enyaq iV ist Skodas [

Nachrichten

Air Care: Skoda verbessert die Luftqualität im Wageninneren

Air Care: Skoda verbessert die Luftqualität im Wageninneren

Skoda setzt auf mehr Komfort und Sicherheit in seinen Fahrzeugen: Dank Climatronic-Klimaanlage mit Air Care-System soll die Partikelbelastung der Luft durch Staub und Pollen deutlich reduziert werden.
Skoda Powerpass: Grenzennloses Laden

Skoda Powerpass: Grenzennloses Laden

Skoda Powerpass: Grenzennloses Laden

Skoda macht langes Reisen mit dem elektrischen Enyaq iV bequemer. Dank Powerpass-App erhalten Fahrer Zugang zu einem der größten E-Ladenetzwerke Europas.

Skoda Enyaq Coupe iV: Neue Karosserievariante für das Flaggschiff

Skoda Enyaq Coupe iV: Neue Karosserievariante für das Flaggschiff

Skoda Enyaq Coupe iV: Neue Karosserievariante für das Flaggschiff

Das neue Skoda Enyaq Coupe iV steht mit emotionaler gestalteten Karosserievarianten bereit. Zudem sind drei Leistungsstufen sowie Heck- oder Allradantrieb verfügbar.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot