Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Seat Ateca
Seat
Ateca
Leasing  Monatsrate ab
262 €*

Seat  Ateca

Seat Ateca
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Leasing
0 € Anzahlung
48 Monate
10.000 Km/Jahr
Leasing
Monatsrate ab
262 €*
Alle Preise inkl. MwSt.

Die besten Alternativen zum Seat Ateca

Alternativen anpassen

Alternativen anpassen
Budget
zwischen 0 € und 0 € im Monat
null€
null€
Lieferzeit
Alle Lieferzeiten berücksichtigen
egal
Ausstattungsniveau
Komfort
Komfort

Das lohnt sich! Unsere aktuellen Seat Ateca Deals:

Deal
Hintergrundbild: Ballon
Hintergrundbild: Preis

Vario-Finanzierung ab

209,- €*pro Monat
Seat Seat Ateca FR 1.5 TSI DSG 150 PS, Automatik, Benziner
Angebot inkl. Sonderausstattung
Seat Ateca FR 1.5 TSI DSG 150 PS, Automatik, Benziner
Kraftstoffverbrauch innerorts: 6.3 außerorts: 5.2 kombiniert: 5.6 l/100km Benzin, C02-Emission kombiniert: 127 g/km, Effizienzklasse: B
Deal
Hintergrundbild: Ballon
Hintergrundbild: Preis

Vario-Finanzierung ab

229,- €*pro Monat
Seat Seat Ateca FR 2.0 TSI DSG 4Drive 190 PS, Automatik, Benziner
Angebot inkl. Sonderausstattung
Seat Ateca FR 2.0 TSI DSG 4Drive 190 PS, Automatik, Benziner
Kraftstoffverbrauch innerorts: 7.9 außerorts: 6.1 kombiniert: 6.8 l/100km Benzin, C02-Emission kombiniert: 155 g/km, Effizienzklasse: C
Deal
Hintergrundbild: Ballon
Hintergrundbild: Preis

Vario-Finanzierung ab

219,- €*pro Monat
Seat Seat Ateca FR 2.0 TDI DSG 150 PS, Automatik, Diesel
Angebot inkl. Sonderausstattung
Seat Ateca FR 2.0 TDI DSG 150 PS, Automatik, Diesel
Kraftstoffverbrauch innerorts: 5.2 außerorts: 4.1 kombiniert: 4.5 l/100km Diesel, C02-Emission kombiniert: 118 g/km, Effizienzklasse: A

Informationen zum Seat Ateca

Hier finden Sie preisgünstige Angebote und Top-Konditionen für den Seat Ateca . Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim Ateca zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

Seit 2016 ist der Seat Ateca auf dem Markt und der erste SUV des spanischen Herstellers. Bislang einmal im Jahr 2020 überarbeitet, ist der Kombi als Benziner oder Diesel mit einem breiten Spektrum an Motorenleistungen erhältlich.

seat-ateca-2020-aussen

Design und Ausstattung

Die Ausstattung des Seat Ateca reicht vom genannten Grundmodell bis zur Ausstattungslinie FR (Formula Racing) ab 30.164 Euro. Zu diesen gehören Highlights wie Voll-LED-Scheinwerfer, SEAT Drive Profile, ein schlüsselloses Schließ- und Startsystem sowie 18-Zoll-Leichtmetallräder. Für ein sportliches Fahrgefühl stehen getönte Scheiben im hinteren Bereich sowie eine Sport-Pedalerie in Aluminium-Optik zur Auswahl.

Bewusst möchte Seat verschiedene Zielgruppen mit dem SUV ansprechen. Deshalb sind die Grundausstattungen der unterschiedlichen Editionen bis auf kleine Abweichungen identisch. Hierauf ist beim Konfigurieren zu achten, damit Sie passende Seat Ateca Angebote in Preis und Optik erhalten.

In Farbe und Design wählen Sie zwischen einem blauen Grundton, zwei Metallic-Tönen sowie drei Exklusive-Tönen aus, unter anderem in einem kraftvollen Rot. Auch die Leichtmetallräder lassen sich in verschiedenen metallischen Farbvarianten nach Ihren ästhetischen Wünschen zusammenstellen.

seat-ateca-2020-innen-armaturenbrett

Motoren

Seit Vorstellung der Modellreihe im Jahr 2016 hat sich ein breites Spektrum an Motoren etabliert. Den Einstieg bildet 1.0 TSI Ecomotive mit 85 kW (115 PS) und 200 Nm Drehmoment zwischen 2.000 und 3.500 U/min. Leistungsstärker und optional als Allrad angeboten ist der 1.5 TSI ACT mit 110 kW (150 PS) und 250 Nm zwischen 1.500 und 3.500 U/min.

Im höchsten Leistungsbereich bewegt sich der 2.0 TDI, der neben dem 1.6 TDI Ecomotive eine von zwei Diesel-Varianten darstellt. Das Modell erreicht hier 140 kW (190 PS) und 400 Nm zwischen 1.750 und 3.250 U/min mit Allradantrieb. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 212 km/h. Für ein noch sportlicheres Fahrgefühl lassen sich viele Seat Ateca Angebote optional mit einem 7-Gang-Schaltgetriebe ausstatten. Dies sorgt für ein besonders dynamisches Fahrgefühl eines echten SUV.

Der kombinierte Kraftstoffverbrauch liegt beim Benziner-Grundmodell zwischen 5,2 und 5,4 Litern Super. In der 2.0 TDI Variante werden durchschnittlich 5,3 Liter verbraucht. In sämtlichen aktuellen Varianten erfüllt der Seat Ateca die Euro-6-Abgasnorm.

seat-ateca-2020-innen-cockpit

Konfigurations-Tipp

Für einen preiswerten und leistungsstarken Einstieg lohnt bereits die Grundausstattung des Ateca "Reference". Das integrierte Media-System, 16-Zoll-Leichtmetallräder, die elektronische Parkbremse und die serienmäßige Klimaanlage sorgen bereits für ein zeitgemäßes Fahrgefühl bei gehobenem Komfort. Mit einem Seat Ateca Preis ab 22.849 Euro ist diese Variante knapp 3.500 Euro günstiger als die nächsthöhere Ausstattungslinie, der Seat Ateca "Style".

Konkurrenz und Alternativen

Die SUV-Konkurrenz ist in Deutschland und ganz Europa in den letzten zehn Jahren stark gewachsen. Es gibt somit einige Alternativen, die eine Konkurrenz für den Seat Ateca sind. Hierzu gehören:

All diese Modelle finden natürlich auch bei uns, um schon bald mit dem idealen SUV nach Ihren Vorlieben durchzustarten.

Fazit zum Seat Ateca

Trotz der großen Konkurrenz an SUV in Europa hat sich der Seat Ateca innerhalb weniger Jahre etablieren können. Die Leistungswerte überzeugen genauso wie die technische Ausstattung und werden allen Vorlieben vom Stadtverkehr bis zu kraftvollen Fahrten außerorts gerecht.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des Seat Ateca

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion | 
4 von 5 Punkten
Bereits seit 2016 rollt der SEAT Ateca über Deutschlands Straßen. Im Modelljahr 2021 erhielt das SUV nun ein Facelift und ist jetzt noch moderner und sportlicher. Der Ateca überzeugt uns mit seinen neuen Schürzen an der Front- und Heckpartie. Diese lassen das Sports Utility Vehicle insgesamt größer erscheinen. Tatsächlich wuchs der Ateca durch das Facelift um 18 Millimeter. Ebenfalls ansprechend sind die Voll-LED-Scheinwerfer sowie die LED-Heckleuchten. Auch die Fahreigenschaften des Spaniers wissen uns zu überzeugen. Das straff eingestellte Fahrwerk arbeitet Grundsolide und sicher. Auch unwegsames Gelände ist so kein Problem. Zusätzliche Unterstützung bieten hier die beiden Allradmotoren, welche SEAT zur Verfügung stellt. Insgesamt stehen acht verschiedene Motorisierungen zur Wahl. Somit ist bestimmt auch für Sie ein passender Motor dabei. Etwas schade ist, dass derzeit noch keine Mild- oder Plug-In-Hybrid Motoren für das SUV verfügbar sind. Das Innere des Ateca ist modern und qualitativ hochwertig verarbeitet. Für die individuellen Ansprüche stehen vier Ausstattungspakete zur Verfügung. Wenn Sie es etwas sportlicher mögen, trifft der CUPRA Ateca bestimmt Ihren Geschmack. Ab Werk verfügt die Basisversion des SUVs über das Mediasystem "Plus" mit 8,25" Touchscreen, digitalen Radioempfang DAB+, einer Multifunktionsanzeige mit mehrfarbigem Display und Voll-LED-Scheinwerfer. Für Sicherheit sorgen serienmäßig eine Müdigkeitserkennung, eine Reifenkontrollanzeige sowie die Umfeldbeobachtung "FrontAssist" mit City-Notbremsfunktion. Optional lässt sich der Ateca beliebig erweitern. Das SUV hat uns mit seiner Funktionalität und seinen guten Fahreigenschaften überzeugt. Abstriche gibt es lediglich bei den nicht verfügbaren elektrischen Motoren.

Fahrzeugeigenschaften zum Seat Ateca

Allgemeine Daten

Seat Ateca
Länge
4.381 mm
Breite
1.841 mm
Höhe
1.601 mm
Getriebeart
Manuell, Automatik
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Antriebsart
Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
110 PS
190 PS
KW
81 kw
140 kw
Hubraum
999 ccm
1.984 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
5,6 l/100 km
6,8 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,5 l/100 km
5,0 l/100 km
CO₂-Emission
118 g/km
155 g/km
Effizienzklasse
A
C
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
13
14
Teilkasko
20
21
Vollkasko
18
20

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

121,- €*pro Monat
Renault Captur
Renault Captur
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

139,- €*pro Monat
Ford Puma
Ford Puma
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

183,- €*pro Monat
Ford Kuga
Ford Kuga
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

155,- €*pro Monat
Ford EcoSport
Ford EcoSport
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar

Testberichte

VW Tiguan, Seat Ateca & Volvo XC40 im Test: Was taugen die Alternativen zum Skoda Kodiaq?

VW Tiguan, Seat Ateca & Volvo XC40 im Test: Was taugen die Alternativen zum Skoda Kodiaq?

Bei Skoda ist das 4,7 Meter lange Mittelklasse-SUV Kodiaq der unumstrittene Herr im Dreibuben-SUV-Haus. Auf dem freien Markt hat er jedoch starke Konkurrenz. Drei davon bitten wir in Form des VW Tiguan, Volvo XC40 und Seat Ateca zum Vergleichstest.
Seat Arona vs. Seat Ateca (2018): Welches SUV passt zu welchem Zweck?

Seat Arona vs. Seat Ateca (2018): Welches SUV passt zu welchem Zweck?

Seat Arona vs. Seat Ateca (2018): Welches SUV passt zu welchem Zweck?

Es sind gut zwanzig Zentimeter, welche die zwei SUVs der spanischen VW-Tochter trennen. Der jüngeren Arona balgt sich in der Klasse der Mini-Crossover mit dem Karoq der Schwester Skoda oder dem Mokka X von Opel. Der ältere Ateca bekommt es

Seat Ateca Cupra im Test (2018): Was kann das neue Sport-SUV?

Seat Ateca Cupra im Test (2018): Was kann das neue Sport-SUV?

Seat Ateca Cupra im Test (2018): Was kann das neue Sport-SUV?

2015 durfte der Ateca Seats SUV-Zeitalter einläuten. 2018 fungiert das kompakte SUV wieder als Botschafter einer neuen Ära: die der Sport-Marke Cupra. In ihr fasst Seat ab sofort seine ebenso beliebten wie kraftvollen Cup-Racing-Modelle zusammen – vom Ibiza Cupra bis


Nachrichten

Seat gibt Wireless Full Link für alle Modelle frei

Seat gibt Wireless Full Link für alle Modelle frei

Seat hat seine Wireless Full Link Technologie für die gesamte Modellpalette – mit Ausnahme des Seat Alhambra – freigegeben. Die Funktion ermöglicht ein kabelloses Verbinden des Smartphones.
Trotz Corona-Krise: Diese Top-Deals sind verfügbar

Trotz Corona-Krise: Diese Top-Deals sind verfügbar

Trotz Corona-Krise: Diese Top-Deals sind verfügbar

Die Welt scheint in der aktuellen Zeit fast stillzustehen, viele Autohersteller haben ihre Produktion vorübergehend eingestellt. Auch die Autohändler müssen größtenteils schließen und bekommen zum Teil keine neuen Modelle an ihre Standorte geliefert. Wir können Ihnen bei der Neuwagen Suche helfen. Bei uns finden Sie zahlreiche extrem günstige Top-Deals, die kurzfristig verfügbar sind – sowohl [

Seat: Neue Black-Sondermodelle für den Ateca und Leon

Seat: Neue Black-Sondermodelle für den Ateca und Leon

Seat: Neue Black-Sondermodelle für den Ateca und Leon

Seat spendiert dem Ateca FR und Leon FR zwei neue Sondermodelle. Mit dabei sind edle Ausstattungsdetails und frische Motoren. Seat Leon und Seat Ateca: Black Edition-Sondermodelle Der Seat Ateca FR “Black Edition” basiert auf der Ausstattungslinie FR und ist für alle Motorisierungen verfügbar. Das Modell kommt sportlich daher und macht den beliebten SUV noch dynamischer. [


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot