Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
 Filter
Leasing
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km

KIA Sportage 2020: Als Neuwagen mit Top-Rabatt

Sie wollen KIA Sportage als Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren? Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim den KIA Sportage Modellen zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

Weiterlesen ...
Leasing ab
161,-€*pro Monat
KIA Sportage

KIA Sportage

Leasing ab
188,-€*pro Monat
KIA Sportage Hybrid

KIA Sportage Hybrid

Informationen zum KIA Sportage

Der KIA Sportage wird seit 1994 in Deutschland verkauft und gehört damit zu den ersten SUVs (Sport Utility Vehicle). Die 2. Generation folgte Anfang 2005 und seit Mitte 2010 ist die 3. Generation mit 4,44 m Länge, 1,855 m Breite und 1,635 m Höhe auf dem Markt. Bei umgeklappter Rücksitzbank hat der Sportage bis zu 1.353 Liter Kofferraumvolumen, sonst sind es 465 Liter bis zur Fensterkante und 564 Liter Kofferraumvolumen bis zum Dach. Durch den "One-Touch"-Mechanismus lässt sich die asymmetrisch geteilte Rücksitzbanklehne bequem und leicht umklappen.

Motoren & Ausstattung des Kia Sportage

Der KIA Sportage wird in den drei Ausstattungen Attract, Vision und Spirit verkauft. Das Leistungsspektrum reicht von 85 kW (115 PS) (1.7 CRDi 2WD MT ISG: 5,2 l/100 km & 135 g/km CO2 Emissionen) bis 120 kW (163 PS) (2.0 CVVT 2WD MT: 7,6 l/100 km & 180 g/km CO2 Emissionen). Der Verbrauch liegt zwischen 5,2 l/100 km und 8,4 l/100 km, was 135 g/km bis 190 g/km CO2-Emission entspricht. Natürlich gibt es die Motoren auch mit Allrad sowie Automatik. Zur serienmäßigen Ausstattung ab Basisversion Sportage Attract gehören:

  • Klimaanlage
  • Audiosystem mit CD-Radio (RDS-Tuner) und sechs Lautsprechern sowie USB-, AUX- und iPod-Anschluss
  • Bordcomputer
  • elektrische Fensterheber vorn und hinten
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung im Klappschlüssel
  • höhenverstellbarer Fahrersitz
  • höhenverstellbares Lenkrad
  • 16-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Frontscheinwerfer mit Escort-Funktion („Follow-me-home“)
  • Dach-Heckspoiler
  • Gepäckraumabdeckung

Durch was zeichnet sich der sportliche Geländewagen aus? Einerseits natürlich mit dem Allradantrieb (4WD) und andererseits durch starke Motoren (Diesel & Benziner) und die erhöhte Sitzposition und die damit verbundene Sicherheit.

Konkurrenz für den Kia Sportage

Das SUV-Segment ist hart umkämpft, kein Wunder bei so vielen erfolgreichen Modellen. So sind zum Beispiel Fahrzeuge wie der VW Tiguan, der Seat Ateca, der Nissan Qashqai, der sparsame CX-5 von Mazda, der Skoda Kodiaq oder der 4008 von Peugeot. Allerdings stehen in Zukunft auch weitere interessante Neuheiten an, so wollen Audi und BMW die Modellpalette erweitern.

Kauft man Fahrzeuge wie beispielsweise den Sportage von Kia, so bekommt man bei MeinAuto.de keine EU-Importe / Neuwagen / Autos, sondern deutsche Bestellfahrzeuge vom klassischen Händler. Somit gibt es die volle Herstellergarantie und die übliche Ausstattung, die man von den Modelle auf Deutschlands Straßen kennt.