Audi Q3

Barkauf
Ihr Minimalrabatt heute
Ihr Maximalrabatt heute
1

Vario-Finanzierung2

Leasing2

Fahrzeugeigenschaften zum Audi Q3

Technische Daten
PS (KW) min. 150 PS (110 kW)
max. 230 PS (169 kW)
Hubraum min. 1.498 ccm
max. 1.984 ccm
Antriebsart Frontantrieb,
4x4-Antrieb
Getriebeart Manuell,
Automatik
Kraftstoffart Benzin,
Diesel
Verbrauch (kombiniert) Benzin min. 5,7 l/100 km
max. 7,4 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel min. 4,7 l/100 km
max. 5,5 l/100 km
CO2-Emission min. 123 g/km
max. 168 g/km
Effizienzklasse min. A
max. C
Abgasnorm Euro 6 (C und D Temp)
Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse min. Haftpflicht: 16,
Teilkasko: 19,
Vollkasko: 20

max. Haftpflicht: 17,
Teilkasko: 22,
Vollkasko: 22
Fahrzeugtyp
SUV/Geländewagen
Abmessungen
Länge 4.484 mm
Breite 1.856 mm
Höhe 1.616 mm
Gepäckraumvolumen: 530 l
1.525 l
Wendekreis keine Angaben
Türen 5
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze,
3 Rücksitze
Mögliche Ausstattungsmerkmale
Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Sicherheitsausstattung
Airbags:
  • Airbag Vorne
  • Seiten-Airbag
  • Seiten-Scheiben-Airbag
  • Ausschaltbarer-Beifahrer-Airbag
Isofix:
vorhanden

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Modellbeispiel
ab 33.805,00   UVP (inkl. MwSt.)

Barkauf
Ihr Minimalrabatt heute
Ihr Maximalrabatt heute
1

Vario-Finanzierung2

Modellbeispiel
ab 32.450,00   UVP (inkl. MwSt.)

Barkauf
Ihr Minimalrabatt heute
Ihr Maximalrabatt heute
1

Vario-Finanzierung2


Tests, News & Ratgeber

audi-q3-aussen-vorne-1

Audi Q3: Umfangreiches Motorenprogramm vorgestellt

Für den Q3 präsentiert Audi ein umfangreiches Motorenprogramm. Das kompakte SUV ist demnach mit sieben Motor- und Getriebevarianten bestellbar. Motorenprogramm für den Audi Q3 vorgestellt Käufer eines...

Erfahren Sie mehr »
audi-q3-aussen-vorne

Audi Q3 II (2019) im Test: ist aus dem Premium-SUV ein kompakter Allrounder geworden?

In Bezug auf die Fahrdynamik und Qualität konnte dem Audi Q3 bislang kaum ein anderes Kompakt-SUV das Wasser reichen. Für seine praktischen Talente war der Ingolstädter hingegen nicht unbedingt berühm...

Erfahren Sie mehr »
audi-q3-aussen-vorne

Audi Q3: Neues Modell ab sofort bestellbar

Ab sofort ist der neue Audi Q3 bestellbar. Das kompakte SUV soll hohen Alltagsnutzen mit gesteigertem Komfort kombinieren. Neues Kompakt-SUV – Audi Q3 ab sofort bestellbar Der neue Audi Q3 steht...

Erfahren Sie mehr »

Informationen zum Audi Q3

Der Audi Q3 ist die kleinere Variante des Q7 und des Q5 wurde im Oktober 2011 eingeführt. In Martorell (Spanien) wird er hergestellt und basiert, wie der VW Tiguan auch, auf der Basis des Audi A3 und des VW Golf.

Hier finden Sie folgende Informationen über den Q3:

  1. Der neue Audi Q3 (ab 2017)
  2. Audi Q3 (2011 bis 2017)/li>
  3. Alternativen zum kleinen Audi SUV

Der neue Audi Q3 (ab 2017)

Mit dem Audi Q3 bietet der deutsche Automobilhersteller ein kompaktes Premium-SUV. Er ist vielseitig und auf allen Straßen einsetzbar.

Der neue Q3 im Video:

Das Design des Kompakt SUV

Äußerlich kommt der Audi Q3 sportlich daher. Die Dachlinie ist niedrig gehalten, die D-Säulen stehen flach und betonen die Dynamik. Serienmäßig fährt der Q3 mit Xenon-plus-Technologie, auf Wunsch stehen lichtstarke und effiziente LED-Scheinwerfer bereit. Die Motorhaube besteht wie die Heckklappe aus Aluminium, wobei letztere die Säulen umgreift und integriert die ungeteilten Rückleuchten.

Im Innenraum geht es mit einer hohen Verarbeitungsqualität und ergonomischen Formen weiter, welche den Premium-Anspruch heben. Dank der umklappbaren Fondlehnen steht Käufern ein Gepäckraumvolumen vno 1.365 Litern zur Verfügung.

Die Motoren im Audi Q3

Angetrieben wird der Audi Q3 von vier TFSI und TDI mit 120 PS bis 220 PS. Der Kraftstoffverbrauch liegt je nach Wahl bei 4,2 bis 7,2 Liter auf 100 Kilometer, während die CO2-Emission maximal 168 Gramm pro Kilometer beträgit. Für viele Motorisierungen ist der permanente Allradantrieb quattro auf Wunsch oder auch serienmäßig zu haben.

Die Ausstattung des Audi Q3

Eine umfangreiche Ausstattung rundet das Angebot um den Audi Q3 ab. Die Liste umfasst Features wie das Panorama-Glasdach oder das Innenlichtpanel. Zusätzlich greifen Systeme wie der Audi side assist, der Audi active lane assist oder das Navigationssystem MMI Navigation plus dem Fahrer unter die Arme.

Erstmals wurde der Q3 im Jahr 2007 in Shanghai vorgestellt. Bei seinem ersten Auftritt trug der Q3 noch den Namen Cross Coupé Quattro. Die Premiere im Jahr 2011 fand ebenfalls in Shanghai, bei der Shanghai Motorshow statt.

Audi Q3 (2011 bis 2017)

Der Q3 von Audi wurde als sogenannter Einstiegs-SUV entwickelt. Er kann als kleiner Bruder des Q7 und des Q5bezeichnet werden. Wie auch schon die beiden großen Modelle der Q-Reihe überzeugt der Q3 ebenfalls mit einer besonders hohen Qualität und seiner stilvollen Art. Trotz der im Verhältnis zum Q7 und Q5 deutlich kleineren Ausführung, bietet der Q3 dennoch genug Stauraum. Mit einer Gesamtlänge von 4,38 m ist der Q3 im Gegensatz zum Q5 doch runde 25 cm kürzer. Doch in Sachen stilvollen und sportlichen Design steht der Q3 seinen großen Brüdern in nichts nach. Neben der Optik ist auch die Ausstattung, wie es für Audi üblich ist, qualitativ sehr hochwertig. Neben dem edlen Interieur, welches je nach Ausstattungslinie beliebig erweitert werden kann, legt Audi auch in Sachen Sicherheit wieder großen Wert. Die diversen Airbags sind bereits im Standard enthalten. Des Weiteren wird der Q3 serienmäßig mit einem Anfahrassistenten geliefert. Zu den weiteren Fahrassistenten, gehören unter anderem der Spurwechsel- und der Spurhalteassistent sowie die bekannte und sehr beliebte Einparkhilfe, welche in diversen Ausführungen gewählt werden kann. Bei einem Leergewicht von ungefähr 1700 kg ist der Q3 auch leichter als alle anderen Geländewagen seiner Größe. Die Ausstattung im Inneren des Wagens besitzt den Standard von Audi und kann im Rahmen der Sonderausstattungen beim Kauf beliebig erweitert werden. Egal ob Audio-System, Sitze, Lenkrad oder Schaltknauf, der Q3 kann so zusammengestellt werden, wie er dem Käufer am besten gefällt.

Audi Q3 S line Stlye

2015 führt Audi das Sondermodell Q3 S line Style ein und präsentiert den Kunden einen Preisvorteil von 2.900 Euro. Dieser Vorteil kommt zustande, in dem man dem SUV mehr Ausstattung mit auf den Weg gibt. Allerdings gibt es das Modell lediglich in Kombination mit den Ausstattungen sport und design. Ähnlich wie bei A1 und A3 gibt es Alufelgen, Sportsitze, ein Mutlifunktions-Sportlederlenkrad, das LED-Lichtpaket sowie eine Kombi aus Alcantara/Leder. Auch das Nahtpaket Audi exclusive sowie S line Exterieurpaket sind an Bord. Wer dieses Fahrzeug kaufen möchte, sollte schnell zugreifen. In der Regel sind Sondereditionen zeitlich limitiert.

Der Q3 von Audi ein besonderer Geländewagen

Der Q3 von Audi ist ein Auto, welches den besonderen Ansprüchen gerecht wird. So werden Menschen die besonders mobil sein müssen auch noch auf eine sehr edle und angenehme Art unterstützt. Die kleinere Variante des Audi Q7 und des Audi Q5 ist sehr kompakt und voll innerer Größe. Dieser Wagen ist sehr wendig und besticht durch sein exzellentes Design. Wenn sie mit dem Gedanken spielen sich ein neues Auto kaufen zu wollen, dann sollte der Q3 von Audi in der näheren Auswahl sein, da dieses Fahrzeug einfach Stil und sportliche Kompaktheit vereint.

Alternativen zum kleinen Audi SUV

Alternativen gibt es natürlich auch, so ist der BMW X1 zu nennen. Dieser befindet sich wie der Mercedes GLA im Premium-Segment. Darüber hinaus ist Volvo in diesem Bereich nicht zu vernachlässigen. Günstiger wird es bei VW Tiguan, Skoda Kodiaq, Nissan Qashqai oder Kia Sportage. Kleiner dagegen bei Opel Mokka oder Skoda Yeti. Sehr intressant vom Preis-/Leistungsverhältnis ist der Seat Ateca.

MeinAuto.de Bewertung des Audi Q3

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Der Audi Q3 hat sich in der neuen Generation erfolgreich vom reinen Premium-Produkt zum massen- und familientauglichen Alleskönner entwickelt. Besonders auffällig sind die Zugewinne im Bereich der Variabilität des Innenraums und der Kapazität des Stauraums. Verantwortlich dafür zeichnen unter anderem die längs verschiebbare Rückbank und der längere Radstand. Bei allen Neuerungen hat der Q3 seine bekannten Stärken nicht verloren: Die Verarbeitung ist nahezu makellos, die Einrichtung ebenso modern wie hochwertig - und das Fahrwerk gleichermaßen komfortabel wie sportlich. Lediglich die Motoren erfüllen die höchsten Ansprüche nur zum Teil. Einerseits lassen sie die letzte Dynamik vermissen, andererseits fehlt es auf kurze Sicht an alternativen Antrieben. Die teure Aufpreispolitik bei den Extras kostet dem Q3 endgültig die Bestnote.


4 von 5 Punkten

1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien

Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.

2 Ihr Leasing- bzw. Vario-Finanzierungspartner ist die Mobility Concept GmbH (Grünwalder Weg 34, 82041 Oberhaching). Für die Annahme eines Antrages wird eine ausreichende Bonität vorausgesetzt. Alle Angaben sind freibleibend und entsprechen zugleich dem 2/3 Beispiel nach §6a Abs. 4 PAngV und sind ohne Gewähr. Die angezeigte Ab-Rate wurde mit einer Laufzeit von 48 Monaten, 10.000km Fahrleistung und 0€ Anzahlung gerechnet.