Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Audi S4 Avant
Audi
S4 Avant
Leasing Monatsrate ab
594 €*

Audi S4 Avant

Audi S4 Avant
statusStartingSoonTitle

statusStartingSoonContent

Informationen zum Audi S4 Avant

Als Sportversion des Audi A4 schickt der Ingolstädter Autobauer den S4 ins Rennen. Die Kombiversion des S4 ist unter dem Namen S4 Avant eingeführt. Ein Auto, mit dem man sicherlich ein sportliches fahren mit einer praktischen Autogröße verbinden kann.

Der neue Audi S4 Avant (ab 2015)

Die Erlkönigaufnahmen vom neuen Audi S4 Avant haben schon unsere Neugier geweckt. Mittlerweile auch die wichtigsten Herausstellungsmerkmale bis ins kleinste Detail bekannt. Der namenhafte Autobauer aus Ingolstadt stellte den neuen Sportkombi auf der Internationalen Automobilmesse in Frankfürt 2015 vor.

Ausstattungslinien

Wie unlängst bekannt wurde, stehen beim neuen Audi A4 Avant gleich fünf verschiedene Ausstattungslinien zur Auswahl, von denen jede für sich gut 50 Prozent günstiger sein soll, als wenn die jeweils gebotenen Ausstattungsmerkmale separat geordert würden. Die Namen der besagten Linien lauten Business Comfort, Business Plus, Design Plus und S line pro sowie S lineadvanced. Wie sich bereits am S erkennen lässt, zeichnen sich die beiden letztgenannten Ausstattungslinien S line pro und s-line advanced vor allem dadurch aus, dass sie den drei anderen Linien vonseiten ihrer Dynamik klar überlegen sind.

Außendesign

Das Außendesign des neuen Audi S4 Avant besticht durch eine überaus sportliche und doch stilvoll elegante Optik. Besonders auffällig sind dabei der formvollendete Singleframe-Grill in der Front, der im perfekt aufeinander abgestimmten Zusammenspiel mit einer betont horizontalen Linienführung den ohnehin schon athletisch breiten Eindruck des Audi S4 noch weiter intensiviert. Nicht minder markant sind der Stoßfänger und die speziellen Lufteinlässe, die sportlich dynamische Akzente setzen.

Interieur/Ausstattung/Sicherheitsausstattung

Der sportlich elegante Charakter des Außendesigns spiegelt sich auch im optisch ansprechenden Interieur wider. Wobei direkt anzumerken ist, dass die Sportlichkeit in keinem Punkt zulasten des Komforts geht. Tatsächlich setzen der Audi S4 Avant und die Audi S4 Limousine in puncto Fahrkomfort völlig neue Maßstäbe. Zudem warten beide S4-Neuvorstellungen mit einer überaus großzügigen Grundausstattung auf. Neben einem funktionsreichen Infotainmentsystem mit MMI Navigation plus und8,3 Zoll großem Touchscreen muss hierbei vor allem die breit gefächerte Sicherheitsausstattung genannt werden. Besondere Erwähnung verdienen dabei zum Beispiel die adaptive cruise control Stop&Go mit zukunftsweisendem Stauassistenten und der Audi active lane assist, der merklich beim Halten der richtigen Spur hilft.

Motoren

Herzstück des neuen Audi S4 Avant und der entsprechenden Limousine bildet der von Grund auf neu entwickelte V6-Benzinmotor 3.0 TFSI mit Direkteinspritzung und Turboaufladung, dessen Leistung bei 260 kW beziehungsweise 354 PS liegt. Sein Drehmoment, der im Übrigen in einem Drehzahlband von 1.300 bis 4.500 1/min zur Verfügung steht, wird mit 500 Nm angegeben. Trotz seiner beachtlichen Leistung zeigt sich der neue 3.0 TFSI als überraschend genügsam, sodass sich der neue Audi S4 auf 100 Kilometer im NEFZ-Zyklus mit weniger als 7,4 Litern zufriedengibt. Zudem fallen die CO2 Emissionen mit 170 Gramm pro Kilometer gering aus. Ein Grund für die vorbildliche Effizienz ist eine neuartige Achtstufen-tiptronic, die je nach Fahrsituation in den Freilauf wechselt, um so Kraftstoff zu sparen. Zudem verfügt der neue Audi S4 über einen prädiktiven Effizienzassistenten, der den Fahrer zum Beispiel durch unsagbar hilfreiche Schalthinweise beim Kraftstoffsparen unterstützt.

Fazit

Der unsagbar elegante Audi S4 Avant bietet sich letztendlich allen stilbewussten Autofans mit Hang zum sportlichen Fahren an, ganz gleich, ob er nun geschäftlich beziehungsweise gewerblich oder privat genutzt werden soll. In Anbetracht des Wertverfalls, der bei letztendlich allen Neuwagen recht hoch ausfällt, sollten Interessierte sich aber gut überlegen, ob sie sich beim Autokauf den Audi S4 Avant wirklich neu kaufen möchten oder ob sie sich nicht vielleicht doch lieber für Audi-Leasing entscheiden sollten. Alternaitv bieten wir für die ingolstädter Fahrzuege eine Finanzierung an.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des Audi S4 Avant

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
5 von 5 Punkten
Ein Diesel im Audi S4 Avant: wenn das August Horch wüsste. Doch was sich scheinbar widerspricht - ein Diesel in einem Sportwagen -, wird im neuen S4 Avant zu einem Vorzug: im übertragenen wie im wörtlichen Sinn. Als Vorteil erweist sich die Kombination des Diesels mit einem Startergenerator und einer kleinen Lithium-Batterie. Sie senkt den Verbrauch gegenüber dem V6-Benziner drastisch. Außerdem treibt das Mildhybrid-System einen elektrischen Verdichter an. Er lässt den Turbolader unmittelbar ansprechen, sodass der S4 Avant anno 2019 auch schneller nach vorne zieht. Zum Wechsel im Motorenregal gesellen sich gefällige Retuschen an der Optik - und ein überarbeitetes Bediensystem sowie neue Assistenten.

Fahrzeugeigenschaften zum Audi S4 Avant

Allgemeine Daten

Audi S4 Avant

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Leasing ab

517,- €*pro Monat
Volvo V60 Plug-in-Hybrid
Volvo V60 Plug-in-Hybrid
Kombi

Konfigurierbar

Leasing ab

675,- €*pro Monat
Volvo V60 Polestar Engineered
Volvo V60 Polestar Engineered
Kombi

Konfigurierbar

Testberichte

Audi S4 Avant 2019 im Test: Ein sportlicher Diesel mit rosigen Aussichten?

Audi S4 Avant 2019 im Test: Ein sportlicher Diesel mit rosigen Aussichten?

Es ist noch kein Jahr her, dass wir den modellgepflegten Audi S4 Avant über die Straßen scheuchen durften. Unser damaliger Partner: der 3.0 TFSI, ein kerniger V6 mit 354 PS und 500 Nm. Im heutigen Test dürfen wir den sportlichen Mittelklassekombis erneut ausführen: mit einem Diesel – und einer Frage im Kopf. Ist der Umstieg [
Artikel lesen
Audi S4 Avant im Test (2018): die hohe Schule der sportlich-automobilen Kombination

Audi S4 Avant im Test (2018): die hohe Schule der sportlich-automobilen Kombination

Audi S4 Avant im Test (2018): die hohe Schule der sportlich-automobilen Kombination

Der A4 ist das erfolgreichste Modell im Audi-Sortiment. Verantwortlich dafür ist die gelungene Kombination aus Sportlichkeit, Komfort sowie Eleganz – und der Variantenreichtum. Ein Exempel. Seit 1991 liefern die Ingolstädter ihr Mittelklasse-Flaggschiff auch in einer Sportvariante aus: als Kombi und

Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

Audi RS 4 Avant (2018): Weltpremiere auf der IAA 2017

Audi RS 4 Avant (2018): Weltpremiere auf der IAA 2017

Auf der IAA 2017 in Frankfurt feiert der RS4 Avant seine Weltpremiere auf dem Audi Stand. Hohe Alltagstauglichkeit trifft hier auf High-Performance. Bestellbar ist der Sportkombi ab Anfang 2018 in Deutschland. Der Basispreis beträgt 79.800 Euro. Weltpremiere des Audi RS 4 Avant auf der IAA 2017 Der Audi RS4 Avant orientiert sich beim Design an zahlreichen Motorsport-Details [
Artikel lesen

zum Automagazin >>