Skoda Yeti

Skoda Yeti
Skoda Yeti

Sparen Sie bis zu
25,4%

auf den Listenpreis lt. Hersteller
18.990 €

Ihr Barpreis bei MeinAuto.de
ab 14.740,76 €

Der Barpreis versteht sich inkl.
Überführungskosten i.H.v. 580 €.

Konfigurator starten»

Skoda Yeti Neuwagen: SUV für die Straße und das Gelände

Seit 2009 verkauft Skoda das SUV Yeti. Mit 4,22 m Länge, 1,79 m Breite, 1,69 m Höhe und 18 cm Bodenfreiheit bietet der Skoda Yeti einen leichten Einstieg, guten Überblick über die Straße und Platz für Passagiere, Einkauf oder Gepäck.

Mit dem flexiblen Sitzsystem VARIOFLEX lässt sich der Yeti einfach vom 5-Sitzer zum Offroader mit 4 Sitzen oder 2 Sitzen umbauen. Die 3 Rücksitze mit variablem Neigungswinkel lassen sich einzeln umklappen oder ganz ausbauen. So kann das Kofferraumvolumen von 405 Liter (entspricht 11,5 Kästen Wasser) auf max. 1.760 Liter vergrößert werden. Die beiden Außensitze hinten lassen sich mit VARIOFLEX außerdem längs und quer verschieben.

Neue Sondermodelle Skoda Yeti Plus: Günstig mit umfangreicher Ausstattung

Seit April 2010 wird das Skoda SUV auch als günstiges Sondermodell Yeti Active Plus Edition, Ambition Plus Edition und Experience Plus Edition verkauft. Im Vergleich zu den Yeti Serienmodellen in den 3 Ausstattungen hat das Sondermodell mehr zu bieten und ist gleichzeitig günstiger. So hat das Sondermodell Active Plus Edition serienmäßig z. B. Klimaanlage Climatic, Sitzheizung, getönte Heckscheibe und Seitenscheiben, Parksensoren hinten mit Maxi-Dot-Display. In der Ambition Plus Edition sind z. B. zusätzlich zum Serienmodell Klimaanlage Climatronic, elektrische Fensterheber hinten, Geschwindigkeitsregelung, 17 Zoll Leichtmetallfelgen, Berganfahrassistent und Regensensor an Bord. Die Yeti Experience Plus Edition ist u. a. zusätzlich ausgestattet mit Parklenkassistent, elektrisch einstellbarem Fahrersitz, Berganfahrassistent und Soundsystem.

Skoda Yeti: Motoren, Antrieb, Verbrauch und CO2-Emission

Ob Offroad oder Straße - der Yeti fühlt sich auf allen Pisten zu Hause. Dafür stehen einige Benzinmotoren und Dieselmotoren zur Verfügung. Der kleine 1,2-Liter-TSI-Motor im Skoda Yeti hat eine Leistung von 77 kW (105 PS) (6,4l/100km & 149 g/km CO2 Emission), wird mit Frontantrieb und in Verbindung mit 6-Gang Schaltgetriebe oder 7-Gang DSG (Doppelkupplungsgetriebe) angeboten. Der größere 1,8-Liter-Benzinmotor leistet 118 kW (160 PS) (8,0l/100km & 189 g/km CO2 Emission) und ist mit 4x4 Allradantrieb ausgestattet. Als Diesel wird der Yeti mit 81 kW (110 PS) (Kraftstoffverbrauch: 5,4l/100km & 140 g/km CO2 Emission) bis 125 kW (170 PS) (5,9l/100km & 155 g/km CO2 Emission) Leistung, Frontantrieb oder 4x4 Allradantrieb, 5-Gang oder 6-Gang Schaltgetriebe verkauft. Alle Motoren (TSI und TDI) erfüllen die Abgasnorm Euro 5.

Sicherheit ist serienmäßige Ausstattung im Skoda Yeti

Der Neuwagen von Skoda wird in den 4 Ausstattungsvarianten Yeti, Active, Ambition und Experience angeboten. Bereits die Basisversion Yeti verfügt über eine umfangreiche serienmäßige Ausstattung für mehr Sicherheit beim Fahren. Dazu gehören:

  • 7 Airbags (Frontairbags, Kopfairbags, Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, Knieairbag für Fahrer)
  • Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm)
  • Antiblockiersystem (ABS)
  • Antriebsschlupfregelung (ASR)
  • Motorschleppmomentregelung (MSR)
  • Elektronische Differenzialsperre (EDS)
  • Hydraulischer Bremsassistent (HBA)
  • Elektromechanische Servolenkung
  • Tagfahrlicht

Im Innenraum des Yeti gehören ein höheneinstellbarer Fahrersitz und Beifahrersitz, ein höhen- und längeneinstellbares Lenkrad, Ablagefächer und Gepäckhaken im Kofferraum sowie 12V-Steckdosen in der Mittelkonsole und im Kofferraum zur serienmäßigen Komfortausstattung. Dazu gibt es viele Extras und Assistenzsysteme wie z. B. Bi-Xenonleuchten mit dynamischem Kurvenlicht und automatischer Leuchtweitenregelung, einen Fahrlichtassistenten mit "coming home" und "leaving home" Funktion, einen Berganfahrassistenten, eine halbautomatische oder vollautomatische Klimaanlage u. v. m.

Skoda Yeti Sondermodell FAMILY:
Neben dem Fabia, Octavia, Roomster und Superb gibt es das neue Sondemodell FAMILY auch für den Skoda Yeti. Das Sondermodell FAMILY bekam durch die Einführung des Sondermodells Anfang 2011 unter anderem folgende Mehrausstattung: Geschwindigkeitsregelanlage, elektrische Fensterheber, Klimaanlage Climatronic und Sitzheizungen vorn. Der neue Skoda Yeti FAMILY baut auf der Ausstattung Ambition auf.
Das SUV von Skoda bekommt allerdings nicht nur Unterstützung durch Sondermodelle, 2013 einem Facelift und um einiges später mit einer neuen Generation. Das SUV-Segment gehört zu den umkämpftesten auf den Straßen. So stehen dem Yeti zum Beispiel Modelle wie der Ford Kuga 2013, der Nissan Qashqai, der VW Tiguan oder der Mazda CX-5 gegenüber.

Skoda Yeti Preise

Auch nach dem Facelift ist der Yeti eines der günstigsten SUVs. Die Preise beginnen bei 18.990 Euro für die Ausstattung Active. Neben den Outdoor-Versionen gibt es auch hier die herkömmlichen Skoda Ausstattungslinien Ambition und Elegance. Besonders interessant ist allerdings der Greenline. Hier beginnen die Yeti Preise bei 24.990 Euro. Dabei handelt es sich allerdings um Listenpreise, wer wirklich sparen will, der schaut im Auto-Konfigurator von meinauto.de. Dort gibt es u.a. das Skoda SUV zu einem günstigen Preis.

technische Details des Skoda Yeti
PS (kW): min. 105 PS (77 kW)
max. 170 PS (125 kW)
Hubraum: min. 1.197 ccm
max. 1.968 ccm
Antriebsart: Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Getriebeart: Manuell, DSG
Kraftstoffart: Diesel, Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 4,6 l/100km
max. 8 l/100km
Abgasnorm: Euro 5 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 15, Teilkasko: 19, Vollkasko: 16
max. Haftpflicht: 15, Teilkasko: 22, Vollkasko: 18
Abmessungen des Skoda Yeti
Länge: 4.223 cm
Breite: 1.793 cm
Höhe: 1.691 cm
Gepäckraumvolumen: 405 l
1.580 l
Wendekreis: ca. 10 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Skoda Yeti
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
SUV/Geländewagen

Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

zum Archiv aller Tests & News

 

MeinAuto.de Bewertung des Skoda Yeti

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Mit dem Yeti hat Skoda ein Top-SUV hervorgebracht. Sparsame Motoren, außergewöhnliches Design sowie günstige Preise. Und dass günstig nicht auch billig bedeutet, das zeigt das Fahrzeug aus Tschechien im Dauertest. Er ist Standfest, sicher und sorgt durch ein tolles Raumkonzept für einen großen und flexiblen Laderaum. So ist das SUV trotz der kompakten Maße ein Fahrzeug, das ausreichend Platz bietet. So wird der Yeti ein Modell sowohl für die Stadt als auch für längere Fahrten in den Urlaub oder im Alltag zum Einkaufen. Ein großer Pluspunkt ist der hochwertige Innenraum, aus dem man eine gute Rundumsicht hat. So wirft man dieser Art von Fahrzeugen oft vor, in der Stadt unbrauchbar zu sein. Der Skoda Yeti beweist das Gegenteil.

     
5 von 5 Punkten

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Skoda > Yeti Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag