Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Skoda Yeti Drive
Skoda
Yeti Drive
Leasing Monatsrate ab
Auf Anfrage

Skoda Yeti Drive

Skoda Yeti Drive
Modellbeispiel
Modell bei MeinAuto.de nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben und ist bei uns nicht mehr verfügbar.

Informationen zum Skoda Yeti Drive

Die Volkswagentochter Skoda stellte im Frühjahr 2009 ihren ersten kleinen SUV dem Publikum vor. Der Yeti entwickelte sich in seiner Klasse schnell zu einem beliebten Wagen für all jene, die gerne etwas höher sitzen wollen und denen die gängigen SUVs einfach zu groß sind. Nun bringt Skoda ein Sondermodell des beliebten Kraxlers auf den Markt und ab sofort kann man den Yeti Drive bestellen, ab Euro 23.580 ist man dabei.

Hinweis: Die neuen Sondermodelle von Skoda für 2018 heißen "Clever"!

Die neuen zeitlich limitierten Sondermodelle der Tschechen heißen "Clever" und lösen das Citigo Fun Sondermodell und die Drive Sondermodelle ab. Es erwartet Sie wieder ein Preisvorteil, eine verlängerte Garantie und eine umfangreiche Ausstattung.

Hier finden Sie mehr Informationen über die neuen Skoda Clever Sondermodelle:

Hier haben wir Ihnen ein Inhaltsverzeichnis mit den wichtigsten Themen zum Drive angelegt. Mit einem Klick auf das jeweilige Thema springen Sie direkt zu dem passenden Abschnitt auf dieser Seite:

  1. Der Skoda Yeti Drive (ab 2017)
  2. Kaufempfehlung: Den Skoda Yeti Drive günstig kaufen
  3. Alternativmodelle zum tschechischen SUV

Der Skoda Yeti Drive (ab 2017)

Der Yeti ist mit einer Länge von 4,22 m ein relativ kompaktes Fahrzeug, mit einer Breite von knapp 1,8 m und einer Höhe von 1,69 m kann er seinen Passagieren trotzdem überraschend viel Platz bieten. Dank der eckigen und damit übersichtlichen Karosserie sitzt auch eine durchschnittliche Familie mit zwei Kindern bequem, das Kofferraumvolumen von 405 Litern ist ebenfalls ausreichend.

Beste Ausstattung zum günstigen Preis

Wenn man den Yeti als Neuwagen kaufen möchte, dann ist derzeit das Sondermodell Drive besonders empfehlenswert. Im Gegensatz zu den bekannten Linien wie Active, Ambition oder Style kann man damit einen Preisvorteil von bis zu Euro 4.450 erzielen. So sind immer folgende Inhalte bei dem Editionsmodell an Board:

  • 17-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Klimaanlage Climatronic
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung
  • digitaler Radioempfang DAB+
  • beheizbare Vordersitze

Dazu gibt es noch die zwei exklusive Ausstattungspakete „Best of Function“ und „Best of Infotainment“ gegen Aufpreis zu bestellen. Diese enthalten Goodies wie Rückfahrkamera, variablen Ladeboden und das Navigationssystem Amundsen mit Sprachsteuerung und Soundsystem sowie Smartphone-Schnittstellen.

Bewährte sparsame Technik für viel Fahrspaß

Beim Skoda Yeti Drive kann man seinen Wunschmotor aus drei Benzinaggregate und zwei Dieselmaschinen wählen, alle Triebwerke sind mit einem Turbolader ausgestattet und bieten dynamische Fahrleistungen bei gleichzeitig geringem Verbrauch. Der Basisbenziner ist ein 1,2-Liter Vierzylinder mit 110 PS Leistung und einem Kraftstoffverbrauch 5,5 Liter auf 100 km, was 128 g/km CO2-Emissionen und die Energieeffizienzklasse C bedeutet. Schneller ist man mit der 1,4 -Liter Maschine unterwegs, die entweder 125 oder 150 PS Leistung abgibt. Zwei wuchtige Dieselmotoren mit jeweils 2 Liter Hubraum und einer Power von 110 oder 150 PS runden das Motorenprogramm des Yeti Drive ab. Geschalten wird entweder manuell über 5- oder 6-Gang-Getriebe, alternativ steht auch eine moderne DSG Automatik mit sechs oder sieben Gängen zur Auswahl. Da durch das Leergewicht des Wagens von 1.300 bis 1.500 kg ein satter Abrollkomfort garantiert wird, kommt auch die Bequemlichkeit beim Fahren mit dem Yeti nicht zu kurz. Auch die Geländetauglichkeit ist dank des optionalen 4x4 Antriebes beachtlich.

Fazit zum Drive: Vernünftiges SUV für alle Fahrbedingungen

Der Skoda Yeti Drive ist ein vernünftiges Fahrzeug, das man bei uns besonders günstig als Sondermodell finanzieren kann. Konkurrenz für den Yeti gibt es, außer bei Japanern wie Suzuki, kaum.

Die Drive Sondermodellreihe umfasst neben diesem Modelle auch folgende Fahrzeuge aus dem Modellregal der Tschechen:

Kaufempfehlung: Den Skoda Yeti Drive günstig kaufen

Bei einem Neuwagenkauf des beliebten Sondermodells Skoda Yeti Drive profitieren Sie bereits von einer großzügigen Ausstattung ab Werk. Optional sind noch die Pakete "Best of Function" und "Best of Infotainment" mit ein paar zusätzlichen Features zu erhalten. Am Ende müssen Sie sich nur noch für Ihre passenden Rabattkonditionen und eine Finanzierungsmöglichkeit entscheiden. Neben der klassischen Barzahlung bieten wir bei MeinAuto.de auch eine günstige Finanzierung oder ein Leasing-Angebot für den neuen Skoda Yeti Drive an.

Alternativmodelle zum tschechischen SUV

Der Skoda Yeti bietet viel für einen relativ günstigen Preis. Wer sich ein Bild von anderen Kompakt-SUVs machen will, sollte sich vor allem den Seat Ateca, Audi Q2 oder VW Tiguan angucken. Neben den Modellen aus dem VW-Konzern bieten aber auch Hersteller Fiat und Nissan mit dem Fiat 500x und Nissan Qashqai Kompakt-SUVs an.

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum Skoda Yeti Drive

Allgemeine Daten

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Leasing ab
154,-€*pro Monat
Seat Ateca

Seat Ateca

Leasing ab
179,-€*pro Monat
VW T-Roc

VW T-Roc

Leasing ab
236,-€*pro Monat
Opel Grandland X

Opel Grandland X

Leasing ab
154,-€*pro Monat
Ford Puma

Ford Puma