Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
    Alle Marken
      Mein Modell
      Modell wählen
      • A-Klasse
      • AMG GT
      • B-Klasse
      • C-Klasse
      • CL-Klasse
      • CLA
      • CLC-Klasse
      • CLS
      • Citan
      • E-Klasse
      • EQC
      • EQV
      • G-Klasse
      • GL-Klasse
      • GLA
      • GLB
      • GLC
      • GLE
      • GLK-Klasse
      • GLS
      • M-Klasse
      • Marco Polo
      • R-Klasse
      • S-Klasse
      • SL
      • SLC
      • SLK-Klasse
      • SLS AMG
      • Sprinter
      • V-Klasse
      • Viano
      • Vito
      • X-Klasse
      Meine Bauform
        Mein Kraftstoff
          Mein Getriebe
            Meine Antriebsart

              Mercedes E-Klasse 2021: Als Neuwagen mit Top-Rabatt

              Sie sind auf der Suche nach günstigen Mercedes E-Klasse Angeboten? Egal ob als Privat- oder Gewerbekunde: Auf MeinAuto.de können Sie beim den Mercedes E-Klasse Modellen zwischen einer Barzahlung, einem Leasing oder einer Vario-Finanzierung wählen und Laufzeit, Höhe der Anzahlung und Schlussrate selbst festlegen.

              Verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              531,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse T-Modell
              Mercedes E-Klasse T-Modell
              Kombi

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              567,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse T-Modell Plug-in-Hybrid
              Mercedes E-Klasse T-Modell Plug-in-Hybrid
              Kombi

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              533,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse Coupé
              Mercedes E-Klasse Coupé
              Sportwagen/Coupé

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              590,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse Cabrio
              Mercedes E-Klasse Cabrio
              Cabrio/Roadster

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              521,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse Limousine
              Mercedes E-Klasse Limousine
              Limousine

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              550,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid
              Mercedes E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid
              Limousine

              Konfigurierbar
              Hintergrundbild: neuwagen

              Leasing ab

              625,- €*pro Monat
              Mercedes E-Klasse All-Terrain
              Mercedes E-Klasse All-Terrain
              Kombi

              Konfigurierbar

              Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

              MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

              Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

              Trustpilot

              Informationen zum Mercedes E-Klasse

              Mercedes-Benz wagte 1995 mit dem W210 erstmals den Sprung in das Segment der gehobenen Mittelklasse. Heutzutage gehören die Fahrzeuge der E-Klasse zu den meist verkauften Fahrzeugen der Marke Mercedes und zeichnet sich durch eine sehr qualitative und reichhaltige Ausstattung aus. Die neue E-Klasse ist dafür bekannt, dass sie unheimlich sicher, komfortabel und gut für die Umwelt ist.

              Mercedes E-Klasse Coupé (ab 2017)

              Klassische Tugenden, modernste Technik sowie Schönheit will Mercedes mit dem neuen E-Klasse Coupé verbinden. Dabei verliert der Hersteller jedoch nicht die Eigenheiten eines Coupés aus den Augen.

              Exterieur und Interieur des E-Klasse Coupé

              Erstmals feierte die Begrüßungsfunktion der Heckleuchte Premiere im Mercedes E-Klasse Coupé. Beim Öffnen des Fahrzeugs gehen die LEDs des Schlusslichts von der Fahrzeugmitte nach außen an. Beim Abschließen funktioniert das Ganze umgekehrt.

              Insgesamt misst das Mercedes E-Klasse Coupé eine Länge von 4.826 Millimetern, bei einer Breite von 1.860 Millimetern und einer Höher von 1.430 Millimetern. Die größeren Proportionen kommt den Passagieren als Plus im Raumkomfort zu gute.

              Im Innenraum geht es mit einer Kombination aus Emotion und Intelligenz weiter. Käufer können sich auf zwei hochauflösende Displays freuen, die zusammen zu einem Widescreen-Cockpit verschmelzen. Das Kombiinstrument im Blickfeld gibt zudem Zugriff auf die virtuellen Instrumente. Sportlichkeit vermitteln die Luftdüsen, die von Turbinentriebwerken beeinflusst wurden und in Silvershadow gehalten sind.

              Die Sitze sind aus der E-Klasse Limousine bekannt und für das Coupé sportiv geformt. Einen coolen Look verspricht der "Yachting-Look", der Elemente in yachtingblau und macchiatobeige verarbeitet. Zudem steht eine Lederausstattung bereit, die das Innere des Fahrzeugs in schwarz-classicrot oder schwarz-weiß taucht.

              Die Ausstattung des Mercedes E-Klasse Coupé

              Das Mercedes E-Klasse Coupé ist in den Ausstattungen AVANTGARE und AMG Line erhältlich. Letzteres ergänzt das Sortiment um Highlights wie Stoßfänger vorn und hinten, Seitenschweller, größere Räder oder auch verchromte Dots im Diamantkühlergrill. Wem das nicht reicht, der kann sich das Night-Paket für beide oben genannten Ausstattungslinien bestellen. Darin enthalten sind beispielsweise in Hochglanzschwarz ausgeführte Design-Details sowie dunkel getönte Seitenscheiben.

              Die Motoren im Mercedes E-Klasse Coupé

              Im Mercedes E-Klasse Coupé arbeiten kraftvolle Motoren, die allesamt mit ECO Start-Stopp-Funktion ausgerüstet sind und die Euro-6-Abgasnorm erfüllen. Zusammen decken sie eine Leistung von 184 PS bis 333 PS ab. Neu mit dabei ist ein Vierzylinder-Dieselmotor, der 194 PS erreicht und sich mit 4,0 Liter auf 100 Kilometern begnügt. Dabei stößt er 106 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

              Den Sprint auf 100 km/h schaffen die Modelle - je nach Wahl - in 5,3 bis 7,8 Sekunden. Die maximale Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h.

              Technische Highlights im Mercedes E-Klasse Coupé

              Natürlich verfügt das Mercedes E-Klasse Coupé auch über einige technische Highlights, die das Fahrerlebnis angenehmer gestalten sollen. Mit dabei ist beispielsweise eine komplette Smartphone Integration samt Apple CarPlay und Android Auto. Somit ist jederzeit der Zugriff auf die eigene Musik gewährleistet. Auch das Infotainmentsystem Audio 20 USB/GPS ist mit dabei und erlaubt das Telefonieren über die Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Mit COMAND Online erhält zudem eine Hotspotfunktionalität Einzug ins Fahrzeug.

              Modellalternativen zur Mercedes E-Klasse

              Zwei Alternativen zur Mercedes E-Klasse sind der Jaguar XF und die Audi A6 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen. Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen zu jeden einzelnen Modelle einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim Autokauf selbst zusammenzustellen.

              Mercedes E-Klasse: Modell im NCAP Crashtest (2016)

              Die Mercedes E-Klasse räumte beim NCAP Crashtest die Höchstwertung von fünf Sternen ein. Im Falle eines Frontcrashes sind die Insassen an kritischen Körperstellen gut geschützt, die Insassen im hinteren Teil des Fahrzeugs erleiden erhöhte Kräfte im Oberkörper. Auch der Seitenaufpralltest fiel mit der Höchstpunktzahl sehr gut aus. Pluspunkte sammelte die E-Klasse außerdem beim Pfahltest, gegen ein Schleudertrauma beugen die Sitze mit ihren Kopfstützen vor.

              Auch bei den Sicherheitssystemen und dem Notbremsassistent gab es die maximale Punktzahl.

              Die Wertung im einzelnen

              • Insassenschutz: 95 Prozent
              • Kindersicherheit: 90 Prozent
              • Schutz der Fußgänger: 77 Prozent
              • Sicherheitsassistent: 62 Prozent

              Aktuell sind folgende E-Klasse Modelle erhältlich:

              E-Klasse Limousine

              Die Limousine besticht vor allem durch umfassende Sicherheit, Komfort, elegantem Design und Umweltverträglichkeit. Die neue E-Klasse verbraucht im europäischen Fahrzyklus etwa 5,3 Liter auf 1000 Kilometer (kombiniert). Das entspricht einem CO² Ausstoß von 139 Gramm. Vor allem für Fahrer, die Wert auf Langstreckenkomfort legen, ist die E-Klasse Limousine die erste Wahl.

              E-Klasse T-Modell

              Wer es etwas Größer mag, ist mit der T-Serie (ab 44.625.00 Euro) gut beraten. Dieses Auto bietet mit 1,950 Litern einen der größten Stauräume in diesem Segment. Schon seit Jahren kombiniert Mercedes erfolgreich den Fahrkomfort einer Limousine mit den Eigenschaften eines Kombi.

              Das E-Klasse Cabriolet

              Nichts ist schöner, als eine Fahrt unter freiem Himmel. Mercedes bietet ab 48.135,50 Euro perfekten Cabriogenuss. Ausgerüstet mit einem elektrischen Stoffdach verbindet das E-Klasse Cabrio sportliche Eleganz und Freiluftvergnügen.

              Das sportlich Coupé

              Eine flach abfallende Dachlinie und muskulös wirkende Seitenlinien sind das Markenzeichen dieses E-Klasse Coupés. Ab einem Preis von 43.197,00 Euro ist dieser sportlich-expressive Wagen zu haben, der es trotz aller Sportlichkeit nie an Bequemlichkeit und Komfort fehlen lässt.

              Mit einer Finanzierung zum Neuwagen

              Es gibt verschiedene Arten einen Neuwagen zu finanzieren. MeinAuto.de bietet Ihnen die Möglichkeit die E-Klasse über eine günstige Finanzierung oder einem Leasing zu kaufen.

              Weitere Informationen für Sie

              Testberichte

              E-Klasse Cabriolet 2020 im Test: noch sportlicher & mit elektrischem Extra-Boost

              E-Klasse Cabriolet 2020 im Test: noch sportlicher & mit elektrischem Extra-Boost

              Erhaben, genussvoll, ungezwungen: das ist die Essenz des Cabrio-Fahrens. Kaum ein Modell verkörpert sie so umfassend wie das E-Klasse Cabriolet – seit mittlerweile 25 Jahren, seit der 1. E-Klasse-Generation. Anders als bei vielen Konkurrenten ist das Cabrio weiter im Programm, auch in der 5., 2017 vorgestellten Baureihe. Welche Neuerungen das 2020er-Facelift bringt, offenbart unser Test. [
              Artikel lesen
              E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid 2020 im Test: Auch mit zwei Maschinen Extraklasse?

              E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid 2020 im Test: Auch mit zwei Maschinen Extraklasse?

              E-Klasse Limousine Plug-in-Hybrid 2020 im Test: Auch mit zwei Maschinen Extraklasse?

              Mercedes hat die jüngste Baureihe seiner E-Klasse 2016 vorgestellt. Der BMW 5er debütierte 2017, der aktuelle Audi A6 2018. Mit anderen Worten: Die Erzrivalen sind den Jahren nach frischer und moderner. Seit März 2020 aber heißt es: sie waren. Die Stuttgarter haben ihr Aushängeschild der oberen Mittelklasse geliftet. Wir testen die neue E-Klasse als Limousine [

              Artikel lesen
              Mercedes E-Klasse T-Modell im Test: Mittelklasse de luxe plus Alltagstauglichkeit

              Mercedes E-Klasse T-Modell im Test: Mittelklasse de luxe plus Alltagstauglichkeit

              Mercedes E-Klasse T-Modell im Test: Mittelklasse de luxe plus Alltagstauglichkeit

              Ob privat oder beruflich: Wer ein Modell der Mercedes E-Klasse besitzt, der hat es zu etwas gebracht. Nur der BMW 5er oder der Audi A6 können als Erfolgsgradmesser dem edlen Mittelklasseschiff aus Sindelfingen das Wasser reichen. Uns treibt heute jedoch

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>

              Nachrichten

              Mercedes-Benz: Modellpflege der E-Klasse

              Mercedes-Benz: Modellpflege der E-Klasse

              Die meistverkaufte Modellreihe bei Mercedes-Benz vollzieht eine Modellpflege. Künftig soll die E-Klasse noch attraktiver werden und mit der nächsten Generation an Assistenzsystemen locken. Modellpflege der Mercedes-Benz E-Klasse Im Sommer 2020 rollt die neue Mercedes-Benz E-Klasse vom Band und soll Käufern ein Plus an Fahrassistenzsystemen bieten. Mit an Bord befinden sich künftig Features wie beispielsweise: aktiver [
              Artikel lesen
              Mercedes-Benz 6d-TEMP: Viele Modelle mit neuer Abgasnorm

              Mercedes-Benz 6d-TEMP: Viele Modelle mit neuer Abgasnorm

              Mercedes-Benz 6d-TEMP: Viele Modelle mit neuer Abgasnorm

              Dank neuester Diesel-Technologie unterschreitet Mercedes-Benz deutlich die NOx-Grenzwerte für Pkws. Das gilt für alle Modelle, von der A- bis zur S-Klasse. Bis September 2018 bereits über 30 Modelle mit Euro 6d-TEMP Norm Bis September 2018 sollen über 30 aktuell verfügbare Modelle und über 200 Varianten von Mercedes-Benz die Euro 6d-TEMP Norm erfüllen und das bereits [

              Artikel lesen
              Mercedes E-Klasse (2018): Infos, PS, Marktstart und Preis für Modelljahr 2018

              Mercedes E-Klasse (2018): Infos, PS, Marktstart und Preis für Modelljahr 2018

              Mercedes E-Klasse (2018): Infos, PS, Marktstart und Preis für Modelljahr 2018

              Die E-Klasse von Mercedes erhält für das neue Modelljahr zahlreiche Neuerungen. Darunter befinden sich aktuellste Fahrassistenz-Systeme oder auch das SportStyle Paket. Der Marktstart ist auf Juni 2018 festgesetzt, die Preise beginnen bei 48.248,55 Euro. Mercedes-Benz E‑Klasse startet ins neue Modelljahr Neu im Sortiment der Mercedes E-Klasse ist das SportStyle Paket. Es umfasst eine Chromlamelle unterhalb [

              Artikel lesen

              zum Automagazin >>