Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner

Hyundai Grandeur 2022: Angebote sichern - MeinAuto.de

Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Meine Konditionen
Budget
114 €
2922 €
114
2922
Meine Marken
Beliebte Marken
  • Skoda
  • Volkswagen
  • Seat
  • Cupra
  • Polestar
Alle Marken
  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • Jeep
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Maserati
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • Bayon
  • Grandeur
  • Ioniq
  • Santa Fe
  • i10
  • i20
  • i30
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mindestreichweite
0 km
769 km
0
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb
Konfiguration und Preis

Hyundai Grandeur 2022: Angebote sichern - MeinAuto.de

Leider ist der Grandeur von Hyundai nicht bestellbar. Hier findest Du bestellbare Modelle anderer Marken: Neuwagenkonfigurator. Wähle zwischen einem attraktiven Leasing oder einer praktischen Vario-Finanzierung mit niedrigen Raten. Hohe Rabatte erwarten Dich bei unserer preiswerten Barkauf-Option. Bestelle noch heute online über uns und sichere Dir volle Herstellergarantie und 100% Service-Sicherheit bei jedem Vertragshändler.
Weiterlesen ...
car coach torben

Ich habe folgende Neuwagen für Dich gefunden. Nicht der passende dabei? Beantworte mir gerne die Fragen erneut oder nutze unsere weiteren Filter.

Leider ergab deine Suche keinen Treffer

alle löschen
Hyundai
Grandeur

Nicht verfügbare Modelle

Hintergrundbild: neuwagen
Nicht mehr verfügbar
Hyundai Grandeur
Hyundai Grandeur

Deine Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für dich 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Informationen zum Hyundai Grandeur

Der Hyundai Grandeur kam erstmals 1986 auf den Markt und wird seit 2011 in der fünften Generation produziert. Lange Zeit stellte die obere Mitteklasse das größte Modell der Südkoreaner dar, das nach Deutschland exportiert wurde. Seit der Überarbeitung 2011 wird der Hyundai Grandeur jedoch nicht mehr in Europa angeboten.

Spitzenmodell mit Wohlfühlklima

Erst 2008 erweiterte Hyundai in Deutschland sein damals 12 Baureihen umfassendes Fahrzeugprogramm um die Neuauflage des Hyundai Grandeur. Die großzügig dimensionierte Limousine wurde zum Spitzenmodell und Flaggschiff der Koreaner ausgerufen. Sie sollte mit einem eleganten Auftritt, luxuriösem Interieur und verbesserter Verarbeitung einen neuen Kundenkreis ansprechen und das Image der Südkoreaner auf dem deutschen Markt verbessern. So sorgt im Innenraum des Grandeur ein Material-Mix aus Leder, Holzdekor und Aluminium-Applikationen für einen Wohlfühlfaktor, den die Insassen in neu entwickelten Sitzen gerade auf langen Strecken genießen sollen. Hyundai setzt in der Reiselimousine auf das Komforterlebnis, weshalb viele Funktionen und Extras per Knopfdruck steuerbar sind. Neben serienmäßiger Zentralverriegelung inklusive Alarmanlage, elektrischen Fensterhebern vorne und hinten sowie elektrisch verstellbaren Außenspiegeln, ist insbesondere die Memory-Funktion ein Highlight, mit der zwei verschiedene Fahrer in Windeseile ihre bevorzugten Einstellungen für Fahrersitz, Lenksäule sowie die Außenspiegel abrufen können. Der Hyundai Grandeur ist also ein Verwöhnauto, das auch durch sein komfortables und ruhiges Fahrwerk die langen Autobahnfahrten erträglich macht. Hinzu kommt der mit 523 Litern große Stauraum für das Urlaubsgepäck der Insassen, die auch noch zu Fünft ausreichend Bewegungsspielraum für Beine und Kopf genießen können.

Großes Sicherheitspaket und ein sparsamer Motor für lange Strecken

Die mit vielen Spielereien und Extras recht breite Serienausstattung wird im Hyundai Grandeur durch ein umfassendes Sicherheitspaket abgerundet. So sorgen insgesamt acht aufeinander abgestimmte Airbags für den nötigen Aufprallschutz, und auch ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, eine Traktionskontrolle, ein Bremsassistent sowie das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) halten den Hyundai Grandeur stets sicher in der Spur. Angetrieben wurde die komfortable Limousine in Deutschland wahlweise durch einen 3,3 Liter großen Benzinmotor mit 235 PS (10,2 l/100km & 245 g/km) oder einen 2.2-CRDi-Diselmotor mit 155 PS (7,9 l/100km & 208 g/km). Der Benziner war dabei mit einer Fünfstufenautomatik inklusive zweiter manueller Schaltebene ausgestattet und beschleunigte den 1,7 Tonnen schweren Grandeur innerhalb von 7,8 Sekunden auf Tempo 100. Der recht hohe Gesamtverbrauch des Normalbenziners relativierte sich auf langen Strecken, für welche die Limousine schließlich ausgelegt ist. Auf außerstädtischen Straßen lag der Verbrauch bei lediglich 7,4 Litern auf 100 Kilometern. Preislich lagen die Normalbenzin- und die Diesel-Version des Grandeur in Deutschland 3.000 Euro auseinander. Mit dem 3,3 Liter großen Benzinaggregat rollte der die Limousine für 39.500 Euro zu den Händlern. Für die Dieselvariante musste man 42.500 Euro in die Hand nehmen.

Mittelklasse für verschiedene Kontinente separiert

Die fünfte Generation des Hyundai Grandeur wurde 2011 auf der Basis des Hyundai Sonata YF entwickelt und ist nicht mehr in Europa erhältlich. Die Langstreckenlimousine passte wohl auch optisch nicht mehr in das neue Fahrzeugprogramm der Südkoreaner, die seit 2009 ihre Mittelklasse für verschiedene Kontinente separieren. In Deutschland bietet Hyundai mit dem neuen Hyundai i40 eine neue Limousine an, die auch als Kombiversion als Hyundai i40cw erhältlich ist.

Weitere Informationen für Sie