Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Meine Marken
Beliebte Marken
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Ford
  • Seat
  • Opel
Alle Marken
  • Alfa Romeo
  • Alpine
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • EcoSport
  • Edge
  • Fiesta
  • Focus
  • Galaxy
  • Kuga
  • Mach E
  • Mustang
  • Ranger
  • S-MAX
  • Transit
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb

Ford Edge 2021: Angebote sichern - MeinAuto.de

Leider ist der Edge von Ford nicht bestellbar. Hier finden Sie bestellbare Modelle anderer Marken: Neuwagenkonfigurator. Wählen Sie zwischen einem attraktiven Leasing oder einer praktischen Vario-Finanzierung mit niedrigen Raten. Hohe Rabatte erwarten Sie bei unserer preiswerten Barkauf-Option. Bestellen Sie noch heute online über uns und sichern Sie sich volle Herstellergarantie und 100% Service-Sicherheit bei jedem Vertragshändler. Ihr persönlicher Ansprechpartner freut sich bereits auf Sie!
Weiterlesen ...

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ford
Edge
alle löschen

Nicht verfügbare Modelle

Hintergrundbild: neuwagen
Nicht mehr verfügbar
Ford Edge Vignale
Ford Edge Vignale
SUV/Geländewagen

Hintergrundbild: neuwagen
Nicht mehr verfügbar
Ford Edge
Ford Edge
SUV/Geländewagen

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Spät aber nicht zu spät bringt Ford endlich sein Flaggschiff den Ford Edge auf den deutschen Markt. Der Preis des Edge beginnt in der Grundausstattung Trend bei 42.500 Euro. Damit läutet Ford zum direkten Angriff auf Mercedes, Audi und BMW. Die Chancen für den Ford Edge stehen gut, weil derjenige, der einen Ford Edge kaufen möchte, viel Ausstattung mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis bekommt.

Hier haben wir Ihnen ein Inhaltsverzeichnis mit den wichtigsten Themen zum Ford Edge angelegt. Mit einem Klick auf das jeweilige Thema springen Sie direkt zu dem passenden Abschnitt auf dieser Seite:

  1. Der neue Ford Edge (mit Facelift ab 2018)
  2. Der Ford Edge (2015 bis 2018)
  3. Kaufempfehlung: Einen Edge günstig kaufen
  4. Alternativen zum Ford Edge
Datenblatt der aktuellen Ford Edge Modellgruppe
Listenpreis ab 42.900 Euro
Leistung 180-210 PS
Art SUV
Anzahl Türen 5
Anzahl Sitze 5
Verbrauch (kombiniert) 5,8-5,9 l/100km
Effizienzklasse A-B

Der neue Ford Edge (mit Facelift ab 2018)

Der neue Ford Edge wird in vier verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Zu den auffälligsten Merkmalen zählen der breite Kühlergrill, das weiterentwickelte Cockpit, Scheinwerfer und Heckleuchten in LED-Technik und eine neu geformte Motorhaube.

Zusätzlich ist eine sportliche ST-Line erhältlich, die charakteristische Design-Elemente beinhaltet. Dazu gehören beispielsweise 20-Zoll-Aluräder, eine Doppelauspuffanlage mit Chrom-Blenden im hinteren Stoßfänger, zehnfach elektrisch verstellbare Teilledersitze oder auch eine Sportpedalerie aus Aluminium.

Auch an den Assistenzsystemen wurde nicht gespart. Hier bietet Ford unter anderem einen Toter-Winkel-Assistent, blendfreies Fernlicht, intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer, Fahrspur-Assistent, Pre-Collision-Assist, Verkehrsschild-Erkennungssystem und den Cross Traffic Alert an.

Die Motoren im Ford Edge

Die Motorenpalette des Ford Edge umfasst einen Diesel mit zwei Leistungsstufen. Er ist je nach Wahl mit 238 PS oder als EcoBlue-Diesel mit 190 PS ausgerüstet und fährt kombiniert mit einer Achtgang-Automatik (zum Zeitpunkt dieses Beitrags wird der Ford Edge noch nicht zum Kauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG).

Der Ford Edge (2015 bis 2018)

ford-edge-2016-ausen-frontDer Neue SUV von Ford kommt nicht aus den USA, sondern wird im Ford-Werk Oakville (Kanada) gebaut. In Amerika wird der Neue schon seit 2007 erfolgreich verkauft. In diesem Jahr schafft es die neue Generation des Edge auch über den großen Teich nach Deutschland. Auch wenn die Chancen nicht schlecht stehen, es wird nicht einfach, sich gegen die Platzhirsche Mercedes GL, Audi Q7 , BMW X5, sowie VW Tuareg durchzusetzen. Äußerlich braucht der Edge die Konkurrenz nicht zu fürchten, denn mit einer Länge von 4,81 Meter, einer Höhe von 1,70 Meter und eine Breite von 1,93 Meter steht er seinen Mitstreitern in nichts nach.

Äußere optisch angepasst

Optisch scheinen die amerikanischen Entwickler sich an der europäischen Konkurrenz orientiert zu haben. Der neue Ford Edge ist weder kantig, noch wirkt er sonderlich brachial. Vielmehr bestimmt eine fast schon elegante Linienführung das Design des zwei Tonnen SUV aus Übersee. Die Front besteht aus dem für einen Ford üblichen sechseckigen Kühlergrill, der allerdings schon mit den besonders in den USA sehr beliebten schmalen Scheinwerfern ausgerüstet ist. Auch die LED-Rückleuchten im Rautendesign sind für einen Ford typisch.

Interieur

ford-edge-2016-innen-cockpitSchon auf den ersten Blick wirkt der Innenraum des Ford gediegen, ohne dabei protzig zu sein. Fast der gesamte Innenbereich ist mit einer großzügig aufgeschäumten Oberfläche beziehungsweise mit gut verarbeitetem Leder versehen. Das Zentrum des Wagens bildet ein gut durchdachtes Infotainment-System, dass vor allem durch leichte Bedienbarkeit besticht. Auch sonst wurde der Innenraum gegenüber dem Vorgängermodell deutlich abgespeckt. Der Ford wird in den Ausstattungslinien Trend, sowie Titanium und Sport angeboten.

Platzverhältnisse und Fahrkomfort

ford-edge-2016-innen-sitze-seiteDurch den großzügig dimensionierten Radstand von 2,85 Metern, verfügt der Ford SUV über genügend Platz für fünf Personen. Die Sitze sind bequem und bieten einen sichern Seitenhalt. Längere Reisen mit der ganzen Familie sind somit problemlos möglich. Motorgeräusche sind kaum vorhanden. Zudem bietet die Titanium Ausstattung das innovative "Active Noise Control System" mit dem Wind und -Dröhngeräusche mittels Gegenfrequenzen aus dem Audio-System unterdrückt werden.

Zudem haben die amerikanischen Autobauer eine adaptive Lenkung verbaut, die emtsprechend der Geschwindigkeit den jeweiligen Lenkvorgang unterstützt.

Assistenzsysteme

Der neue Ford Edge ist je nach gewähltem Ausstattungspaket mit den neuesten Assistenzsystemen aus dem Ford Modeo ausgerüstet. Dazu zählen unter anderem Berganfahrhilfe, Rückfahrkammera, Kollisionswarner, Totwinkelassistent, adaptive Geschwindigkeitsregelung sowie elektronische Einparkassistenz zum Längs-und Querparken. Zudem verhindert die Active-City-Stop-Technik Kollisionen im Stadtverkehr.

Motoren des SUV

ford-edge-2016-technik-motorWährend das Ford Edge SUV in Amerika auch mit Benzinmotor erhältlich ist, gibt es in Europa zunächst nur zwei Vier-Zylinder-Dieselmotoren, mit 180 PS/ 132 kW und einen Biturbo mit 210 PS / 54 kW. Damit ist der tonnenschwere Geländewagen gut motorisiert, wobei der Vierzylinder bei einem Drehmoment von 450 Newtonmetern erstaunlich agil ist. Bei 211 km/h hat das Geländefahrzeug sein Limit erreicht. Der Norm-Durchschnittsverbrauch liegt bei rund 5,9 Litern auf 100 Kilometer, was für einen Wagen mit einem solchen Gewicht und 20 Zoll-Reifen mehr als erträglich ist.

Technische Daten:

  • Höhe: 1.70 Meter
  • Breite: 1.90 Meter
  • Länge: 4,81 Meter
  • Gewicht: 1.912 kg

Fazit zum Ford

Sicherlich handelt es sich bei dem Ford Edge nicht um ein günstiges Fahrzeug, dennoch ist Der Ford-Edge-Preis oft günstiger als die Konkurrenz. Wer einen Ford Edge kaufen möchte sollte Preise vergleichen und den Wagen eventuell finanzieren lassen oder leasen. Bei der Suche nach dem günstigsten Edge Neuwagen als Finanzierung oder Leasing ist das Team von www.MeinAuto.de gerne behilflich.

Kaufempfehlung: Einen Edge günstig kaufen

Wer sich nun für einen Neuwagenkauf eines Ford Edge interessiert, der wird im Konfigurator vor die Wahl gestellt, zwischen fünf verschiedenen Ausstattungslinien zu wählen. Oft wird aber der Fehler bereits im ersten Schritt des Konfigurationsprozessen gemacht: Es wird die günstige Ausstattungslinie Trend gewählt. Günstiger ist deshalb in den meisten Fällen von Anfang an eine höhere Ausstattungslinie wie Titanium oder Sport zu wählen, weil diese bereits viele der gewünschten optionalen Pakete und Inhalte zu einem günstigeren Preis enthält. Bei einer einzelnen Konfiguration profitieren Sie nämlich nicht von der Ersparnis der Ausstattungslinie.

Alternativen zum Ford Edge

Das neue SUV von Ford stößt auf ein hart umkämpftes Segment mit großer Konkurrenz von deutschen Premium Autoherstellern wie Audi, BMW und Volkswagen. Direkte Konkurrenten des Ford Edge sind zum Beispiel der Audi Q5, BMW X3 und Volvo XC60. Auch der Land Rover Discovery Sport und Jaguar F-Pace sind mögliche Alternativen zum Ford Edge.

Wer trotz des guten Preis-/ Leistungsverhältnis ein günstigere Alternative sucht, der wird mit einem VW Tiguan, Nissan Qashqai oder auch ein Seat Ateca gut bedient sein.

Weiterführende Informationen

Testberichte

Ford Edge Vignale 2019 im Test: Facelift für das Luxus-SUV

Ford Edge Vignale 2019 im Test: Facelift für das Luxus-SUV

Im Herbst 2018 hat Ford seinem großen Crossover eine Modellpflege spendiert. Stärkere Motoren, eine sorgfältige Abgasnachbehandlung sowie eine modernisierte Multimedia- und Assistenz-Landschaft: das sind die Kernfelder der Renovierung. Ausgeliefert wird der Edge II seit einigen Wochen in vier Ausstattungslinien –
Ford Edge 2018 im Test: wie gut rollt das Facelift des Mittelklasse-SUVs?

Ford Edge 2018 im Test: wie gut rollt das Facelift des Mittelklasse-SUVs?

Ford Edge 2018 im Test: wie gut rollt das Facelift des Mittelklasse-SUVs?

Nach einem starken Start hat es der Form des Edge zuletzt am letzten Schliff gefehlt. Die Folge – eine leichte Absatzflaute. Mit der überarbeiteten Fassung seines Mittelklasse-SUVs will Ford die Kunden zurück an Bord holen. Die Dieselmotoren wurden mit mehr


Nachrichten

Ford Charging Solutions: Bequemes Nutzen des größten Ladestromnetzes

Ford Charging Solutions: Bequemes Nutzen des größten Ladestromnetzes

Künftig können Kunden ganz leicht das größte öffentliche Ladestromnetz Europas nutzen. Über 125.000 Standorte lassen sich ansteuern. Ford E-Autos laden: Ford Charging Solutions Über Ford Charging Solutions können Besitzer eines Elektroautos von Ford künftig noch einfacher reisen. Die integrierte FordPass-App bietet Zugang zu mehr als 125.000 FordPass Charging Network-Standorten in 21 Ländern und ermöglicht zeitgleich [
Ford Edge: Neuauflage des beliebten SUV-Topmodells

Ford Edge: Neuauflage des beliebten SUV-Topmodells

Ford Edge: Neuauflage des beliebten SUV-Topmodells

Ford präsentiert den beliebten Edge noch komfortabler und leistungsfähiger. Der Wagen ist für den europäischen Markt ausgelegt und erhält zahlreiche fortschrittliche Technologien und Sicherheits-Assistenzsysteme. Innovative Fahrer- und Sicherheits-Assistenztechnologien Der neue Ford Edge kommt mit fortschrittlichen Fahrer- und Sicherheits-Assistenztechnologien daher. Mit

Ford Edge (ab 2018): Premiere auf dem Genfer Autosalon

Ford Edge (ab 2018): Premiere auf dem Genfer Autosalon

Ford Edge (ab 2018): Premiere auf dem Genfer Autosalon

Auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert Ford den neuen Edge. Der Wagen erhält vier Ausstattungsversionen sowie zahlreiche Neuerungen. Ford Edge feiert auf dem Genfer Automobilsalon seine Europa-Premiere Der neue Ford Edge ist in den Ausstattungsvarianten Trend, Titanium, Vignale sowie ST-Line erhältlich. Letztere kommt besonders dynamisch daher und bietet Käufern Elemente in Wagenfarbe, sportliche 20-Zoll-Aluräder, eine Doppelauspuffanlage [


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot