Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
BMW X4
BMW
X4
Leasing Monatsrate ab
365 €*

BMW X4

BMW X4
Modellbeispiel

Das lohnt sich! Unser aktueller BMW X4 Deal:

Deal
Hintergrundbild: BallonHintergrundbild: Preis

Leasing ab

699,- €*pro Monat
BMW BMW X7 M Sport 40d, 340 PS, Automatik, Diesel
Angebot inkl. Sonderausstattung
BMW X7 M Sport 40d, 340 PS, Automatik, Diesel
Ausstattungshighlights
inkl. M-Sport Paket, Innovations-Paket, Winterfreude-Paket, Head-Up-Display, Panorama-Glasdach, Harman Kardon Surround Sound System, 22" M-Felgen u.v.m.
7,5 außerorts: 5,7 kombiniert: 6,4 l/100km Diesel, CO2-Emission kombiniert: 167 g/km, Effizienzklasse: A

Informationen zum BMW X4

Der BMW X4 ist ein besonderes Fahrzeug: Er ist nämlich ein Crossover-SUV. BMW selber nennt diese Fahrzeug-Gattung SAC, was die Abkürzung für Sports Activity Coupe ist. Dass der X4 auf jeden Fall in die Kategorie Sportcoupé fällt, sieht man auf den ersten Blick.

Der X4: Kombination Geländewagen und Sportcoupé

Dennoch fällt er etwas bulliger aus als der Durchschnitt und erinnert seiner Konstruktion stark an einen SUV. BWM verspricht mit dem neuen Modell, das auf dem X3 basiert, das Beste aus beiden Welten zusammen zu bringen. Die herausragenden Designelemente sind neben der Karosserie der Unterfahrschutz in auffälliger Offroad-Optik, die Leichtmetallräder und im Inneren die Lederbezüge. Eine Kombination aus Geländewagen und Eleganz. So in etwa haben sich die Designer dieses Auto auch gedacht. Für Liebhaber älterer BMW Modelle dürfte das Design des X4 - und der ganzen X-Serie - vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig sein. Das Coupé ist aber im Kern - nicht nur durch den Schnitt - stets erkennbar geblieben und gerade die Verbindung der beiden Gattungen dürfte viele Liebhaber finden. Ein Wagen, der kraftvoll ist und dennoch schick und exklusiv zugleich wirkt. Der X4 ist ein kleiner Kraftprotz und strahlt das auch vom Design her aus. Die Fahrzeugpreise des BMW X4 liegen für den Benziner zwischen 46.700 Euro und 58.800 Euro, je nach Ausstattung. Der Diesel ist im gleichen Segment zu haben, die teuerste Variante liegt hier allerdings etwas höher, nämlich bei rund 60.000 Euro. Neben verschiedenen Motorisierungen gibt es zahlreiche Sonderausstattungen. Wir wollen hier aber erst mal auf die Serienausstattung schauen.

Diverse Assistenzsysteme, höchste Sicherheit und ein durchdachtes Design

Der X4 kommt mit zahlreichen Sicherheits-Features daher und kann sich in Hinsicht auf den hohen Standard sehen lassen. Mit dabei sind unter anderem ein intelligenter Notruf, der im Bedarfsfall eine Verbindung zu Hilfs- und Rettungsdiensten herstellt.

Neben dem normalen ABS gibt es eine sogenannte Cornering Brake Control (CBC) und einen Bremsassistenten, was gerade bei der Kraft, die der Wagen hat, wichtig ist. Die Bremsleuchten sind dynamisch geregelt und arbeiten abhängig von der Bremskraft. Es gibt eine Kindersitzbefestigung ISOFIX, was den X4 auch als Familienwagen interessant macht. Denn Platz genug bietet das Coupé im Innenraum allemal. Der X4 verfügt außerdem über diverse Assistenzsysteme, 8 Airbags, den Allrad-Antrieb xDrive und adaptive LED-Scheinwerfer. Einige Modelle haben ein 8-Gang Steptronic Getriebe, das mithilfe von Schaltwippen am Lenkrad gesteuert werden kann und das Fahren erleichtert. Weitere Ausstattungsmerkmale in Serie sind die hochwertigen Xenon-Lichter und die sogenannte Performance Control, eine bedarfsgerechte Drehmomentverteilung der Hinterräder. Vor allem das Design des Innenraum ist schick und aufgeräumt und wirkt sehr edel: Die Stoff- und Lederkombinationen in den Farben Carve Bernstein und Schwarz, abgesetzt mit einer roten Kontrastnaht sehen einfach toll aus. Auch hier lassen sich aber andere Sonderausstattungen erwerben. Die xLine beispielsweise hat BMW 18" Leichtmetallräder inklusive.

Fazit: Die umfangreichen Ausstattungsmerkmale alle aufzuzählen ist in der Kürze nicht möglich. Am besten ist, es sich selbst ein Bild vom X4 zu machen. Wer einen Wagen sucht, der Sportlichkeit, Fahrspaß, Sicherheit und Eleganz vereint, findet mit diesem Fahrzeug das Richtige. Außerdem sieht der X4 einfach umwerfend aus!

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum BMW X4

Allgemeine Daten

BMW X4
Länge
4.752 mm
Breite
1.918 mm
Höhe
1.621 mm
Getriebeart
Automatik mit manuellem Modus
Kraftstoff
Benzin, Elektro
Antriebsart
4x4-Antrieb
Wendekreis
12.1 m
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

Batterie
11,0 kWh
PS
184 PS
360 PS
KW
135 kw
265 kw
Hubraum
1.995 ccm
2.998 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
6,5 l/100 km
7,7 l/100 km
CO₂-Emission
125 g/km
177 g/km
Effizienzklasse
A+
C
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
18
19
Teilkasko
29
29
Vollkasko
27
28

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

362,- €*pro Monat
Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid
Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

313,- €*pro Monat
Cupra Ateca
Cupra Ateca
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

299,- €*pro Monat
BMW X3
BMW X3
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

334,- €*pro Monat
Unavailable Image
VW T-Roc R
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar

Testberichte

BMW X4 II im Test (2018): 2. Generation besser als die 1. Generation?

BMW X4 II im Test (2018): 2. Generation besser als die 1. Generation?

BMW hat mit der geraden X-Reihe, konkret dem BMW X6, einen Trend angestoßen, dem viele Hersteller gefolgt sind. Die Mode trägt das Label SUV-Coupé. Eine Folge dieses Erfolgs ist ein immer härter umkämpfter Markt. Um in diesem Wettstreit bestehen zu
Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

BMW: Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2020

BMW: Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2020

Für 2020 plant BMW die Aufwertung einiger Modelle. Dazu gehören überarbeitete Antriebsvarianten, Ledervarianten oder Interieurleisten. Modellpflege 2020 bei BMW Mit der Optimierung des Emissionsverhalten bereitet sich BMW schon jetzt auf die künftigen gesetzlichen Bestimmung über den Abgasaustoß vor. Zum Frühjahr 2020 erfüllen 33 weitere Modelle die Abgasnorm Euro 6d, sodass sich die Zahl auf 40 [
Artikel lesen
BMW: Modellpflege-Maßnahme zum Sommer 2019

BMW: Modellpflege-Maßnahme zum Sommer 2019

BMW: Modellpflege-Maßnahme zum Sommer 2019

Modelle von BMW profitieren von der neuen Modellpflege-Maßnahme zum Sommer 2019. Davon betroffen sind unter anderem die BMW 3er Limousine, das 8er Coupé sowie das 8er Cabriolet. BMW 3er Limousine Den Anfang der Modellpflege-Maßnahme macht die 3er Limousine von BMW. Das Portfolio wird um eine sportliche Variante mit Reihensechszylinder-Ottomotor samt BMW xDrive, drei Allrad-Modelle und [

Artikel lesen
Nissan Qashqai: Neuer Topmotor für das Erfolgs-Crossover

Nissan Qashqai: Neuer Topmotor für das Erfolgs-Crossover

Nissan Qashqai: Neuer Topmotor für das Erfolgs-Crossover

Nissan verbaut ihm beliebten Qashqai einen neuen Topmotor. Das Aggregat leistet 150 PS und komplettiert die Umstellung auf Euro 6d-Temp. Neuer Motor für den Nissan Qashqai Mit einer erweiterten Motorenpalette startet Nissan in das neue Modelljahr. Der frische 1,7-Liter-Dieselmotor kommt

Artikel lesen

zum Automagazin >>