Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Audi TT Coupé
Audi
TT Coupé
Leasing Monatsrate ab
374 €*

Audi TT Coupé

Audi TT Coupé

Informationen zum Audi TT Coupé

Beim Audi TT handelt es sich um einen Sportwagen. Angeboten wird der seit 1998 produzierte Wagen als Roadster und als Audi TT Coupé. Nunmehr wird der Wagen seit dem Jahr 2014 in der dritten Generation präsentiert und hat einige Features zu bieten.

Markante Höhepunkte des Wagens

Die Modelle des TT zeichnen sich durch eine Vielzahl besonderer Merkmale, wie Hightech auf dem höchsten Niveau. Integriert in den Innenraum ist ein 12,3 Zoll großer LCD-Screen als Kombiinstrument. Darüber erhalten Fahrer alle von ihnen benötigten Informationen. Angezeigt werden diese Vollansichten oder Rundinstrumente auf höchstem technologischem Niveau. Mit dem Wagen werden außerdem Akzente aufgrund der LED-Scheinwerfer gesetzt. Es kommt zu einer Aufteilung des LED-Fernlichtes, so dass kleine Einzel-Dioden entstehen. Dabei kommt es zu einer Zusammenarbeit von Reflektoren und vorgeschalteten Linsen, was zu einer maximalen Ausbeute an Licht führt.

Die Ausstattung

Mit der Gestaltung des Innenraums haben Autofahrer die Möglichkeit, eine besondere Atmosphäre zu erschaffen. Vertraut wird bei Audi auf dem Charme und der einzigartigen Ausstrahlung von Leder erhalten Innenräume einen unverwechselbaren Charakter. Schon durch die Maserung des Leders gleicht kein Wagen dem anderen. Dem gegerbten Leder wird mittels einer extrem dünnen Lackschicht eine höhere Widerstandsfähigkeit verliehen.

Bei den Modellen kann die individuelle Gestaltungsmöglichkeit erfolgen. So stehen Lederausstattungen wie das Paket 1 mit seiner Anfertigung in Leder Feinnappa zur Verfügung. Besonders zeichnen sich die Ausstattungen mit ihren Kontrastnähten aus. Zudem besitzt die Innenausstattung für den Innenraum Bedienelemente aus Leder. Außerdem weisen das Lenkrad sowie der Wählhebelknopf und die -manschette eine Belederung in Schwarz vor.

Jeder stellt individuelle Ansprüche an die Natur und die Schönheit. Mit den vielfältigen Dekoreinlagen für den Audi TT wird dem Wagen eine besondere Eleganz verliehen. Zur Auswahl stehen Farbtöne wie Holz Modrone gold, Holz Vavana Bronze und schwarzer Klavierlack. Geschickt lassen sich die Dekoreinlagen in den Innenräumen mit Stoffen in den unterschiedlichsten Farben verbinden. Zur Auswahl stehen Farben wie Calendulagelb, Magnoliaweiß oder Nachtblau. Ein stilvolles Gegenspiel verleiht dem Innenraum vom Audi TT somit eine einzigartige Note.

Außerdem steht bei der Farbauswahl für die Lackierung im äußeren Bereich ein großes Farbenspektrum zur Verfügung. Insgesamt besteht die Wahl zwischen fünf Bereifungen, zu denen die Modelle 8,5 J x 18, 9J x 20 und 9J x 19 in drei verschiedenen Versionen. Die Felgen zeichnen sich dabei durch ein Doppelspeichen-Design, das Speichen-Design und das Speichen-Blade-Design aus.

Erhältlich ist der Audi TT in vier Variationen. Dabei werden für den TT Coupe 35.000 und 49.100 Euro berechnet. Für den Roadster fällt ein Preis von 37.900 Euro an, während die zweite Ausführung rund 52.300 Euro kostet. Das besondere Erlebnis bei diesen Wagen ist darin zu sehen, dass die Auswahl für Autofahrer mit einer individuellen Innenausstattung erfolgen kann. Dadurch besteht die Möglichkeit der Anfertigung eines einzigartigen Wagens.

Konkurrenz kommt beispielsweise von Mazda, die 2015 den MX-5 neu ins Rennen geschickt haben. Darüber hinaus ist der BMW Z4 sowie der Mercedes SLK zu nennen. Rund um Sportwagen mischen viele Premium-Hersteller mit. Ergänzt wird das Programm beispielsweise von VW mit dem Scirocco sowie dem Honda CR-Z.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des Audi TT Coupé

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
5 von 5 Punkten
Audi bewirbt das TT Coupé als Stilikone - zu Recht. Daran hat das aktuelle Facelift nichts verändert. Die Designer aus Ingolstadt haben das Aussehen nachgeschärft, etwa die Lufteinlässe und den Kühlergrill an der Front - und den Diffusor am Heck. Außerdem dürfen sich die Fans auf eine besser bestückte Serienausstattung freuen. Unter anderem werden die digitalen Kombiinstrumente und das Fahrdynamikprogramm ab Werk installiert. Die wichtigsten Neuerungen fanden unter der Haube statt. Der Diesel wurde aussortiert, die bisherigen Benziner überarbeitet und mit Ottopartikelfiltern für die Zukunft fit gemacht. Wichtiger noch: Sie schieben bei einem geringeren Verbrauch noch eine Spur kräftiger an. Kurzum: Unter den kleinen Sportcoupés bleibt der TT das Maß der Dinge.

Fahrzeugeigenschaften zum Audi TT Coupé

Allgemeine Daten

Audi TT Coupé
Länge
4.191 mm
Breite
1.832 mm
Höhe
1.353 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Benzin
Antriebsart
Frontantrieb
Wendekreis
10.96 m
Türen
3
Sitze
2+2

Technische Datenmin.max.

PS
245 PS
245 PS
KW
180 kw
180 kw
Hubraum
1.984 ccm
1.984 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
6,3 l/100 km
6,3 l/100 km
CO₂-Emission
144 g/km
144 g/km
Effizienzklasse
C
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
17
17
Teilkasko
22
22
Vollkasko
24
24

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Testberichte

Audi TT Coupé 2019 im Test: das Facelift des 2-Türers in Nahaufnahme

Audi TT Coupé 2019 im Test: das Facelift des 2-Türers in Nahaufnahme

Angekündigt hat Audi die Modellpflege seines eleganten Sportwagens Mitte 2018. In Aussicht gestellt wurden eine besser Ausstattung und kräftigere Motoren. Danach kehrte Ruhe ein, ehe vor einem Monat die Info ins Haus flatterte: der aufgefrischte Audi TT ist bestellbar. Gut
Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

Audi TT Facelift (2018): Alle Infos, Marktstart und Preise

Audi TT Facelift (2018): Alle Infos, Marktstart und Preise

Der Audi TT erhält seitens des Herstellers ein umfangreiches Update. Mit dabei ist ein geschärftes Design, starke Motoren und eine erweiterte Serienausstattung. Die Preise für das TT Coupé beginnen bei rund 35.000 Euro. Den TT Roadster gibt es ab rund 37.500 Euro. Zukaufen ist der Ingolstädter ab dem vierten Quartal 2018. Das sportliche Exterieur-Design Für die neue Generation macht Audi [
Artikel lesen
Audi TT: Neue Antriebsvariante ermöglicht Drifts

Audi TT: Neue Antriebsvariante ermöglicht Drifts

Audi TT: Neue Antriebsvariante ermöglicht Drifts

Jeder zweite verkaufte Audi TT findet als quattro einen neuen Besitzer. Jetzt ist der Zweiliter-Diesel auch als Allradversion verfügbar. Neue Motoren-Fahrwerkkombination für den TT Interessenten des Audi TT können sich künftig für eine Variante mit Allradantrieb entscheiden. Dass teilte der deutsche Automobilhersteller jüngst in einer Pressemitteilung mit. Das System arbeite mit der radselektiven Momentsteuerung zusammen [

Artikel lesen

zum Automagazin >>