Skoda Fabia 2016: Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren Neuwagen

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.


Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, auch markenübergreifend!

So erreichen Sie uns.

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort
nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte
alle Zahlungsarten
Barkauf, Leasing, Finanzierung
keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenlos

Kunden über MeinAuto.de

Zahlreiche Kunden haben bares Geld beim Neuwagenkauf gespart, indem sie ihr Traum-Auto bei MeinAuto.de bestellt haben. Zu den Kundenmeinungen.

Weitere Modelle der Marke

Der Fabia von VW-Tochter Skoda ist seit seiner Markteinführung 1999 ganz groß unter den Kleinwagen. Quer durch alle Generationen ist für jeden Anspruch ein Modell dabei. Als 4-Türer Fabia Limousine mit Stufenheck macht der Kleinwagen eine gute Figur als wendiges Stadtauto für Jung und Alt. Die 5-Türer Kombiversion kommt besonders bei jungen Familien an, die mehr Platz brauchen, aber in der Klasse der Kleinwagen bleiben wollen.

In den Kofferraum der 2. Generation Fabia Combi (Baureihe seit Mitte 2007) passen ein Kinderwagen, der Einkauf und das Reisegepäck bequem rein. Denn das Familienauto fällt mit 4,24 m Länge, 1,64 m Breite, 1,50 m Höhe und 480 Liter Kofferraumvolumen (entspricht fast 14 Kästen Wasser) sehr groß für einen Kleinwagen aus. Das Volumen lässt sich bei umgeklappter Rücksitzbank auf max. 1.460 Liter vergrößern, die Ladefläche beträgt dann 1,69 m.

Hier haben wir Ihnen ein Inhaltsverzeichnis mit den wichtigsten Themen dieser Seite angelegt. Mit einem Klick auf das jeweilige Thema springen Sie direkt zu dem passenden Abschnitt auf dieser Seite:

  1. Der neue Skoda Fabia (ab 2014)
  2. Unsere Kaufempfehlung für den Skoda Fabia
  3. Das Skoda Fabia Joy Sondermodell (ab 2015)
  4. Das Fabia Edition Sondermodell (ab 2015)
  5. Das Fabia Cool Edition Sondermodell (ab 2015)
  6. Die Skoda Fabia Limousine (ab 2014)
  7. Der Skoda Fabia Combi (ab 2015)
  8. Der Fabia im NCAP Crashtest (Modell ab 2014)
  9. Skoda Fabia GreenLine: Umweltfreundlich und sparsam im Verbrauch
  10. Das Skoda Fabia FAMILY Sondermodell
  11. Ausstattungslinien Skoda Fabia Style und Ambition
  12. Der Skoda Fabia Monte Carlo
  13. Konkurrenzmodell des Fabia: Ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall
Datenblatt der aktuellen Skoda Fabia Modellgruppe
Listenpreis ab 11.960 Euro
Leistung60-110 PS
ArtKleinwagen
Anzahl Türen5
Anzahl Sitze5
Verbrauch (kombiniert)3,4-4,7 l/100km
CO2-Emission88-108 g/km
EffizienzklasseA+-B

Der neue Skoda Fabia (ab 2014)

skoda-fabia-limousine-2015-ausen-seiteAb 2014 / 2015 gibt es die neue Modellgeneration des Kleinwagens. Premiere feiert man dabei auf dem Pariser Autosalon (Oktober 2014). In der französischen Hauptstadt steht das Fahrzeug sowohl mit neuem Design als auch mit neuer Technik.

Dabei spielen sparsame Motoren eine wichtige Rollen. Diese kommen aus der Volkswagen-Palette, und zwar mit TSI (Benzin) und TDI-Technik (Diesel). Im Vergleich zur Konkurrenz wie z.B. dem VW Polo hat man dabei einen großen Vorteil. Das gilt auch für Marken wie Kia oder Ford. Opel mit dem Corsa sowie Mazda2 und Hyundai i20 ziehen zur ähnlichen Zeit gleich. Der angesprochen Polo bekam 2014 übrigens nur ein Facelift.

Zur Ausstattung des neuen Modells zählen sich erneut elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Radio, ABS, ESP und vieles mehr. Daten zu Assistenzsystemen oder der Klimaanlage inklusive Alufelgen / Leichtmetallräder uvm. gibt es noch nicht. Fakt ist aber, dass er breiter und flacher wird und ein neues Innenraum-Konzept aufweist.

Fabia Limousinen & Combis werden als Neuwagen verkauft als:

  • mit 3 Benzinmotoren
  • mit 2 Dieselmotoren
  • in den Ausstattungsvarianten Fabia, Classic, Ambiente, Elegance und Sport
  • mit 5-Gang Schaltgetriebe oder 6-Gang Automatik mit Tiptronic-Funktion

Diese serienmäßige Ausstattung erhalten Sie beim Kauf:

  • Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm) mit EDS (Elektronische Differenzialsperre) ab 59 kW (70 PS) Leistung
  • ABS
  • ASR (Antriebsschlupfregelung)
  • EBV (Elektronische Bremskraftverteilung)
  • MSR (Motor-Schleppmoment-Regelung)
  • Bremsassistent
  • elektrohydraulische Servolenkung

Seit Ende 2008 wird der Kleinwagen auch als sportliches Modell Fabia SportLine verkauft - Sportfahrwerk (15 mm tiefer gelegt), Sportsitze und Sportlenkrad inklusive. Das Gegenstück mit robuster Offroad-Optik und mehr Bodenfreiheit gibt es seit Mitte 2009 als Fabia Scout. Bei Konzernmutter VW heißen die Offroad-Modelle Cross.

Unsere Kaufempfehlung für den Skoda Fabia

Beim Neuwagenkauf im Internet über MeinAuto.de hat man die Wahl zwischen diversen Finanzierungsarten, da wären beispielsweise die klassische Auto Finanzierung sowie der Barkauf. Darüber hinaus bieten wir Ihnen an einen Neuwagen zu leasen. Außerdem ist das Leasing ohne Anzahlung möglich. Im Rahmen aller Arten der Finanzierung bieten wir Ihnen hohe Neuwagen-Rabatte und günstige Preise. Wer Interesse an einer Skoda Finanzierung hat, der ist hier genau richtig. Den Fabia kaufen kann so einfach sein und dazu auch noch günstig. Einfach konfigurieren und vergleichen.

Sparen mit der Ausstattungslinie

Wenn Sie den Skoda Fabia kaufen möchten, empfiehlt sich die Ausstattung Ambition. Diese umfasst viele wichtige Ausstattungsdetails wie Klimaanlage, Radio, elektrische Fensterheber & Co und kann durch viele weitere Extras ergänzt werden. Oftmals ist es nämlich teuer, eine niedrigere Ausstattungsvariante durch zusätzliche Extras aufzurüsten, als direkt die teurere Ausstattungslinie zu wählen. Der größte Teil unserer Kunden entscheiden sich deswegen für diese Variante.

Der Listenpreise beginnt für die Ambition Ausstattungsvariante bei 13.870 Euro. Durch unsere Top-Rabatte sinken die Preise deutlich und Sie erwerben Ihr Wunschauto äußerst günstig. Dazu müssen Sie nur den Konfigurator starten und dabei Ausstattung, Motor, Farbe, Innenausstattung sowie Extras wählen und sich anschließend für einen Abholort sowie Zahlart (Finanzierung, Leasing oder Barkauf) entscheiden.

Neben der Ambition-Variante empfiehlt sich das Sondermodell Joy. Mit dieser Sonderedition bekommen Sie beim Erwerb des Tschechen ein Modell für wenig Geld, welches über eine reichliche Ausstattung verfügt.

Das Skoda Fabia Joy Sondermodell (ab 2015)

Sondermodelle stellen oftmals eine gute Gelegenheit dar, einen Neuwagen günstig und mit attraktiven Ausstattungsmerkmalen zu kaufen. Zu einem Preis ab 15.370 Euro erhält man den beliebten Kleinwagen Fabia in der Ausführung "Joy", die Extras wie elektrisch beheizbare Außenspiegel und Türgriffe ebenso mitbringt wie eine Klimaanlage.

Ab 16.670 Euro erhält man den Skoda Fabia "Joy" sogar in der Kombi-Variante. Hervorzuheben ist, dass der Skoda Fabia beim NCAP-Crashtest im Jahr 2014 mit einer Bewertung von 5 Sternen exzellent abschnitt. Alles in allem ein Grund mehr, das Sondermodell Joy dieses beliebten Kleinwagens des tschechischen Automobilherstellers genauer unter die Lupe zu nehmen.

Welche Inhalte hat das Sondermodell?

Es ist vor allem der Preisvorteil - also der Rabatt - von bis zu 2.000 EUR, der das Sondermodell "Joy" als Neuwagen so attraktiv macht. So erhält der Käufer hier eine umfangreiche Serienausstattung, die sich durch komfortable Extras sowie moderne Design-Elemente auszeichnet.

Bereits bei den Felgen kann man zwischen mehreren Modellen wählen, nämlich zwischen den 16-Zoll Leichtmetallfelgen "Beam" und "Rock". Überdies sind die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen "Prestige" optional erhältlich. Für das gewisse Etwas sorgt sicher die dunkle Tönung der hinteren Seitenscheiben sowie der Heckscheibe. Auch im Innenraum finden sich mit den Dark-Brushed-Zierelementen am Armaturenbrett interessante Design-Merkmale. Auch die Serienausstattung des Sondermodells, zu der eine Klimaanlage, beheizbare Vordersitze, eine Freisprecheinrichtung via Bluetooth sowie Ablagefächer und sogar ein Tablethalter zählen, kann sich sehen lassen.

Als Antrieb stehen mehrere Benzin- sowie Diesel-Motoren zur Auswahl. Der kleinste Motor, ein 1.0 Liter MPI mit 44 kW und einem kombiniertem Kraftstoffverbrauch von 4,7 l / 100 km (Energieeffizienzklasse B / CO2-Emission 106 g / km) ist hier allerdings nicht für den Skoda Fabia Combi erhältlich, sondern nur für die normale Variante. Interessant für Freunde des Otto-Motors ist sicher der 1.2 L TSI mit 81 kW in Verbindung mit einem 7-Gang-DSG-Getriebe. Hier wird von Skoda für den Fabia sowie den Fabia Combi ein kombinierter Verbrauch von 4,7 l / 100 km bei einer CO2-Emission von 109 g /km angegeben. Damit wird die Effizienzklasse B erreicht.

Wer braucht einen Fabia Joy?

Besonders für diejenigen, die auf Komfort und Auswahl in der Motorisierung auch bei einem Kleinwagen Wert legen, kann der Skoda Fabia "Joy" eine gute Wahl sein. Über Möglichkeiten zur Finanzierung und zum Leasing, die ja durchaus günstig sein können, sollten sich Interessenten genau informieren. Auf jeden Fall ist der Skoda Fabia "Joy" eine Alternative zu den anderen Kleinwagen aus dem Volkswagenkonzern, wie dem VW Polo oder dem Seat Ibiza. Allerdings schläft auch die Konkurrenz nicht, insbesondere die japanische, und bietet beispielsweise mit dem dem Toyota Yaris einen soliden und technisch fortschrittlichen Kleinwagen auch für deutsche Autokäufer an.

Das Fabia Edition Sondermodell (ab 2015)

Im Jahr 2015 führte Skoda neue Sondermodelle ein. Der Fabia Edition gibt es als Limousine und Combi. Kombiniert man die besondere Version mit dem Komfortpaket 120 erhöht sich der Preisvorteil für beide Autos auf 1.570 Euro. Dafür bekommt man sowohl den Inhalt des Pakets als auch den Umfang des Sondermodells. Dabei handelt es sich um Climatronic, Nebelscheinwerfer, Licht- und Regensensor sowie Leichtmetallfelgen. In Sachen Preise muss man mit 14.790 Euro für den 4-Türer rechnen, der Combi steht mit 16.090 Euro in der Liste.

Das Fabia Cool Edition Sondermodell (ab 2015)

Auch 2015 ist das Jahr der Sondermodelle, für die Kurzheck-Variante - Limousine - gibt es eine neue Sonderedition. Der Fabia Cool Edition ist ab 12.640 Euro zu haben und verfügbar über einen Preisvorteil von 1.340 Euro. In Sachen Ausstattung bekommt er viele attraktive Features mit auf den Weg. Zusätzlich zur Active Version sind:

  • Klimaanlage
  • Musiksystem Swing
  • ŠKODA Surround Soundsystem
  • Digitaler Radioempfang DAB+
  • Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung

Zusätzlich gibt es das Paket Enjoy mit einem Kundenvorteil von 440 Euro. Hier sind 16"-Leichtmetallfelgen Rock, Bereifung 215/45 R16 und Parksensoren hinten enthalten.

Konnektivität im Kleinwagen

Der neue Fabia präsentiert sich mit noch mehr Konnektivitätslösungen an Bord. Im Bereich Infotainment zeigt das Angebot des Skoda Fabia eine Erweiterung durch das Radio-Navigationssystem Amundsen. Das Sondermodell Cool Edition tritt rechtzeitig zur warmen Jahreszeit auf den Plan und glänzt mit einer üppigen Ausstattung.

Das Thema Konnektivität wird beim neuen Fabia großgeschrieben und bietet dem Käufer des attraktiven Kleinwagens praktische kabellose Möglichkeiten. Die Vernetzung von Smartphone und Fahrzeug gestaltet sich durch die Erweiterung der Systeme Bolero und Amundsen mit SmartLink. Über das Display des Autos können viele Apps des eigenen Smartphones genutzt werden. Das Abrufen von Fahrzeugdaten über das persönliche Smartphone kann zudem durch die optionale Funktion SmartGate geschehen und weiter mit bestimmten Apps genutzt werden.

Das Infotainmentsystem Bolero zeigt sich in dem Kleinwagen jetzt auch mit komfortablem Spracheingabesystem erhältlich. Dies präsentiert neben anderem:

  • ein Multifunktionslenkrad,
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung inkl. SMS-Funktion,
  • USB Steckplatz
  • Line-In-Audioanschluss

Das TFT-Display besitzt eine angenehme Größe von 6,5 Zoll und zeigt dem Fahrer Fahrzeuginformationen wie zum Beispiel die Reifendrucküberwachung (TPM) und die Antriebsschlupfregelung (ASR).

Konnektivität und Bedienfreundlichkeit bilden ein nützliches und attraktives Paar, das seine Vorteile beim neuen Skoda Fabia und ebenso beim Fabia Combi auf ein neues Level schraubt. Das Radio-Navigationssystem Amundsen kann vom Fahrer unkompliziert per Sprachsteuerung bedient werden. Die Bedienung des Informationssystems wird zudem durch die leicht zu handhabende Wischfunktion unterstrichen. Das zur Wahl stehende Radio-Navigationssystem Amundsen ist bereits aus dem Skoda Octavia bekannt. Die Infotainmentlösung für den neuen Fabia wird in Kombination mit einem Multifunktionslenkrad ausgeliefert. Der Touchscreen mit Farbdisplay dieses Informationssystem besitzt eine Größe von 6,5 Zoll und ist des Weiteren mit Näherungssensor ausgestattet. Zudem ist das System mit einem 2D- und 2,5D-Navigation mit Kartenmaterial für Europa und zwei SD-Speicherkarten-Slots bestückt. Hier besteht die Möglichkeit kostenlose Kartenupdates online zu bekommen und dies über einen Zeitraum von drei Jahren.

Fazit zum Sondermodell Cool Edition

Das Sondermodell Cool Edition des Fabia kommt mit zusätzlichen Highlights im Bereich der Ausstattung daher. Basierend auf der Ausstattungslinie Active zeigt sich das Sondermodell mit weiteren Extras. Gerade für Allergiker ist der zusätzliche Pollen- und Staubfilter der Klimaanlage des Sondermodells interessant. Die Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung ist ebenso ein Highlight wie das Skoda Surround Soundsystem und das Musiksystem Swing. Musikbegeisterte Fahrer kommen weiter mit dem Radio, das neben MP3- und WMA-Dateien, auch FM-Sender spielt auf ihre Kosten. Der digitale Radioempfang DAB+ wird zudem im Sondermodell unterstützt.

Enjoy heißt das Ausstattungspaket, mit dem das Sondermodell des Fabia, auf Kundenwunsch kombiniert werden kann. Hier sind Parksensoren hinten und 16-Zoll Leichtmetallfelgen im Design Rock dabei.

Die Skoda Fabia Limousine (ab 2014)

Und endlich ist es soweit, der neue Fabia 2014 feiert auf dem Pariser Autosalon im Oktober Premiere. Dabei besticht er mit einem neuen Design, das von der Studie VisionC inspiriert wurde. Doch nicht nur das Aussehen ist anders, denn man hat auch an den TSI und TDI-Motoren gearbeitet, so sinkt z.B. der Kraftstoffverbrauch (Liter auf 100 km) um 17 Prozent im Vergleich zum Vorgänger, dabei spielen sicher die Technologien Green tec und Greenline eine wichtige Rolle. Weg vom Motor kommen diverse Assistenzsysteme zum Einsatz, die bisher nur in Octavia oder Superb zu finden waren. Darunter auch die bekannte MirrorLink-Technologie.

Mehr Individualisierung möglich

Wie bei einigen Konkurrenten wie dem Opel Adam oder Fiat 500 setzt man auf Individualisierung, so gibt es viele Möglichkeiten im Innenraum, 15 Außenfarben und drei Ausstattungslinien. Darüber hinaus zeigt sich der Kleinwagen mit 17 Simply Clever Lösungen. In Sachen Platz sich der Fabia sehr großzügig, denn 330 bis 1.150 Liter Kofferraumvolumen kann kein anderes Auto in dieser Klasse. Damit hat man auch gegenüber der konzerninternen Konkurrenz einen Vorteil, alles neu beim Skoda - so sieht es beim Audi A1, Seat Ibiza oder VW Polo nicht aus. Im Vergleich zu den Konkurrenten könnten nun auch die Neuzulassungen laut KBA steigen. Auf Augenhöhe durch eine neue Modellgeneration ist bisher nur der Opel Corsa.

skoda-fabia-limousine-2015-innen-kofferraumDer neue Skoda Fabia überzeugt durch ein klares Design und einen strengen Blick. Skoda orientierte sich nach der neuen Formsprache des Unternehmens und punktet auf ganzer Linie. Der Fabia wurde auf dem Pariser Automobilsalon im Herbst vorgestellt und gefeiert. Das Design ist wesentlich emotionaler und erwachsener geworden, was vor allem die Kunden freuen wird. Allerdings überzeugt das Skoda-Modell nicht nur durch sein neues Design, sondern auch die technischen Features sind aufschlussreich.

Was bietet die neue Skoda Limousine?

Der größte Unterschied zu den Vorgängern ist der angewachsene Radkasten. Durch die 0,8 Zentimeter kürzeren und 3,1 Zentimeter niedrigeren Radkästen soll an Praxisnutzen gewonnen werden. Doch das ist nicht die einzige Erneuerung des Modells. Die Gesamtlänge der Limousine liegt nun bei 3,99 Metern, auf einer Breite von 1,73 Metern. Mit seinen schicken Außenspiegeln kommt der Combi auf 1,75 Meter. Der 980 Kilogramm schwere Tscheche hat ebenfalls einen Spurweitenzuwachs von drei Zentimetern erhalten. Im Kofferraum hat man genug Platz, denn dieser fasst zwischen 330 und 1.150 Liter Gepäck. Dementsprechend ist das Volumen des Kofferraums angewachsen. Neben dem umfangreichen Datenblatt sollte man auch einen Blick auf die Technik und Infotainment werfen. Es wurde ordentlich nachgelegt, was der bestellbare 6,5 Zoll HD-Bildschirm beweist. Dieser ist in der Mittelkonsole des Fahrzeuges eingelassen und bietet unterschiedliche Anwendungen. Besonders praktisch ist "Mirror Link". Mit dieser Hilfe kann das Abbild des eigenen Smartphones auf dem Display angezeigt werden.

Durch eine hauseigene App ist es Skoda sogar möglich, dass die Fahrzeugdaten auf dem Bildschirm und somit im Smartphone dargestellt werden. Der Preis spielt natürlich eine wichtige Rolle. Der Basispreis des Skoda Fabias liegt bei knapp 12.000 Euro. Dagegen liegt der Höchstpreis bei 18.620 Euro. Zum Start ist die 4-türige Ausführung in den Versionen Active, Ambition und Style unterwegs – Sondermodelle wie z.B. Best of & Co. fehlen noch.

Der Skoda Fabia Combi (ab 2015)

skoda-fabia-2015-ausen-vorne-tiefDer neue Skoda Fabia Combi ist im Vergleich zu seinem Vorgänger überarbeitet worden und ist mit zahlreichen Veränderungen ausgestattet worden. Der folgende Bereich informiert über die wichtigsten Neuerungen des Fahrzeugs und vergleicht den Kombi zusätzlich mit dem Vorgängermodell sowie mit einigen Konkurrenten.

Was hat sich beim Kombi verändert?

Der Kleinwagen von Skoda ist mit einem Panorama-Glasdach erhältlich, welches für besondere Ausblicke sorgt. Auch in Bezug auf die Geräumigkeit ist das Fahrzeug überarbeitet worden, denn es bietet viel Platz, nicht nur für die Insassen, sondern auch für das Gepäck. Der Fahrgastraum ist im Vergleich zum Vorgänger länger und breiter. Zudem haben Fahrer und Beifahrer auch im Bereich des Kopfes mehr Freiheit. Der Kofferraum ist ein besonderes Highlight, denn er ist der größte in dieser Klasse.

Größer aber trotzdem agil beim Fahren

skoda-fabia-combi-2015-innen-kofferraumDennoch werden die Agilität im Verkehr und die kompakten Abmessungen des Fahrzeugs nicht beeinträchtigt. Auch der Komfort wird nicht vergessen, denn im Fahrzeug befinden sich mehrere Ablagemöglichkeiten, welche sinnvoll angebracht sind. Fächer und Halter befinden sich an durchdachten Plätzen. Zudem bieten die Netztaschen an den seitlichen Vordersitzen zusätzlichen Stauraum zur Unterbringung unterschiedlicher Utensilien.

Das Fahrzeug der neuen Generation steht mit Benzin- oder Dieselmotoren zur Verfügung, die Triebwerke sind mit 55 bis 81 kW ausgestattet. In Sachen Technik kann sich der neue Skoda ebenfalls sehen lassen, denn mit MirrorLink werden Smartphone-Apps am Display des Systems gespiegelt und können dort auch bedient werden. Auf diese Weise ist beispielsweise eine einfache Navigation möglich. Auch SmartGate gehört zu den nützlichen Funktionen des Fahrzeugs. Hierbei werden bestimmte Smartphone-Apps genutzt, welche die Daten des Systems anzeigen, verarbeiten oder speichern können.

skoda-fabia-combi-2015-innen-cockpitSelbstverständlich ist auch die Sicherheit ein wichtiger Aspekt beim neuen Skoda Fabia Combi. Der Wagen ist mit Systemkomponenten ausgestattet, die sich eigentlich nur in Fahrzeugen höherer Klassen befinden. So gehört zum Beispiel eine erweiterte elektronische Differenzialsperre dazu, welche für eine sichere Fahrt in Kurven sorgt. Zudem gehört auch ein Frontassistent mit automatischem Bremssystem zur Ausstattung. Er warnt den Fahrer vor drohenden Gefahren und betätigt selbstständig die Bremsen. So ist es möglich Unfälle oder deren Folgen zu vermeiden. Ein Geschwindigkeitsbegrenzer gehört ebenfalls zum Kombi von Skoda. Er verhindert eine Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit.

Fazit zum Vergleich der Kombi-Generationen

Im Vergleich zu seinem Vorgänger besitzt der neue Kleinwagen von Skoda einen größeren Kofferraum und neue Assistenten, welche für Komfort, Informationen und Unterhaltung sorgen. Außerdem sind die neuen Motoren sparsamer und leistungsstarker. Die Größe des Kofferraums schlägt zudem auch die direkten Konkurrenten des Fabia Combis, zum Beispiel den Renault Clio Grandtour oder den Seat Ibiza ST. Allerdings besitzen die beiden Konkurrenten ebenfalls ein Multimedia-System, das sich mit dem des Fabia Combis durchaus vergleichen lässt. Der Clio Grandtour ist zusätzlich mit einem ECO-Fahrtrainer ausgestattet. Der Seat Ibiza ST besitzt zudem ein elektronisches Stabilisierungsprogramm und ist bereits mit dem Isofix-Sicherungssystem für Kindersitze ausgestattet. Beide Konkurrenten besitzen ebenfalls praktische Ablagen.

Der Fabia im NCAP Crashtest (Modell ab 2014)

Die Ergebnisse für den Euro NCAP Test 2014 liegen vor. Dabei konnte der Kleinwagen von Skoda in seiner Klasse den Test als Bester abschließen. Erholte die höchste Punktanzahl und konnte sich 5 von 5 Sternen abholen. Damals haben wir über die Testberichte des Fabia beim Euro NCAP auch berichtet.

Die wichtigsten Ergebnisse des Tests im Überblick

  • Für Kinder und Erwachsene bietet das Automobil einen hervorragenden Insassenschutz.
  • Serienmäßig ist der Wagen in EU-Ländern mit sechs Airbags ausgestattet. Das besondere Highlight stellen die innovativen Sicherheitssysteme dar.
  • Von wichtiger Bedeutung ist die Tatsache, dass der Wagen sich durch eine noch nie zuvor da gewesene Sicherheit auszeichnet.

Umfangreiche Sicherheitssysteme für volle Punktzahl

Maßgebend für diese Entscheidungen beim Euro NCAP Sicherheitstest waren die Ergebnisse in den Bereichen unterstützende Sicherheitssysteme, Insassenschutz für Kinder und Erwachsene sowie beim Schutz von Fußgängern. Innerhalb des Segments dieses Modells setzt der Skoda Fabia Maßstäbe. Dazu tragen ein umfangreiches Sicherheitspaket sowie innovative Sicherheitssysteme bei. Daher wurde das Modell nach dem Test als bester Kleinwagen ausgezeichnet. Bei diesem Test werden die Automobile in vier Bereichen bewertet. Es handelt sich um Kindersicherheit, Insassenschutz für Erwachsene, Fußgängerschutz und Sicherheits-Assistenzsysteme.

Von Euro NCAP erfolgte für alle vier Bereiche die Vergabe von fünf Sternen. Als besonders stabil wurde dabei die Fahrgastzelle angesehen. Kinder bis 18 Monaten seien beim Fabia so gut geschützt, das die Tester die maximal höchstmögliche Punktzahl vergeben haben. Eine sehr gute Bewertung erzielte das Auto beim Schutz dreijähriger Kinder.

Verkaufsstart mit großen Hoffnungen

Der Verkaufsstart des Modells erfolgte im November 2014 in den ersten Märkten von Europa. Es handelt sich dabei um die dritte Modellgeneration. Als besondere Höhepunkte werden der erhöhte Komfort, die zu mehr Sicherheit beitragende Top-Technik sowie die hervorragenden Umweltwerte angesehen.

Sicherheit auf einem neuen Niveau in dieser Klasse

Sicherheitsinnovationen wie sie jetzt in diese Modellreihe integriert sind, waren bisher nur in höheren Wagenklassen zu finden. Wahlweise kann der Frontradarassistent erworben werden. Darin integriert ist eine Notbremsfunktion. Mit diesem System wird der Abstand zu den vorausfahrenden Fahrzeugen überwacht. Wird der Abstand zu gering, greift das System ein. Ganz neu bei diesem System ist die Multikollisionsbremse. Durch sie wird das Risiko von einem Folgeaufprall verringert, sofern eine Kollision erfolgt ist. Premiere hat ebenfalls ein optionaler Driver Activity Assistent. Dieser bemerkt die Müdigkeit von einem Fahrer. Zu den weiteren auf die Sicherheit bezogenen Extras gehört der Speedlimiter, durch den die Begrenzung der Geschwindigkeit erfolgt.

Skoda Fabia GreenLine: Umweltfreundlich und sparsam im Verbrauch

Unter dem "Umwelt-Label" GreenLine verkauft Skoda seit Anfang 2008 umweltfreundliche Neuwagen mit einem niedrigen Verbrauch und einer geringen CO2-Emission. Fabia GreenLine und GreenLine Combi werden mit einem kleinen Dieselmotor (1,4 l TDI) und 55 kW (75 PS) (3,4l/100km & 89g/km CO2 Emission) Leistung verkauft. In Verbindung mit z. B. Leichtlaufreifen und 14 mm tiefer gelegter Karosserie für eine bessere Aerodynamik werden Verbrauch und CO2-Ausstoß optimiert.

Das Skoda Fabia FAMILY Sondermodell

Seit Februar 2011 gibt es die neuen Sondermodelle FAMILY, also auch für den Fabia. Für den Skoda Fabia FAMILY gibt es somit unter anderem neue Leichtmetallfelgen und getönte Heck- und hintere Seitenscheiben. Das FAMILY Sondermodell baut auf der aktuellen Ausstattungsvariante Ambiente auf. Durch die Mehrausstattung erechnet sich für die 4-Türer Version ein Preisvorteil von 1.022 Euro und für den Combi von 1.172 Euro.

Ausstattungslinien Skoda Fabia Style und Ambition

skoda-fabia-2015Diese neuen Modelle gibt es unter anderem in den zwei verschiedenen Ausstattungen Style und Ambition. Damit wird das Fahrerlebnis des Combi, als auch der Limousine einzigartig.

Beide Ausstattungen verfügen serienmäßig über ein zuverlässiges Sicherheitssystem aus einem Fahrerairbag und abschaltbaren Beifahrerairbag, Kopfairbags und Seitenairbags im vorderen Bereich. Die elektromechanische Servolenkung und höheneinstellbare Dreipunkt-Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern bieten vorn Sicherheit. Aeroscheibenwischer sorgen serienmäßig für freie Sicht. Das Drei-Speichen-Lenkrad ist höhen- und längeneinstellbar. In Kombination mit dem höheneinstellbaren Fahrersitz ist ein unbeschreiblicher Sitzkomfort gewährleistet. Weitere unersetzliche Details sind die Komfortblinken, der Warnton bei nicht ausgeschaltetem Licht und die Zentralverriegelung. Letztere ist per Funkfernbedienung steuerbar.

Reichliche Serienausstattung

Elektrisch beheiz- und einstellbare Außenspiegel und elektrische Fensterheber sind bequem zu bedienen. Die Fensterheber verfügen über Kindersicherung und Einklemmschutz. Passend zur Wagenfarbe sind Türgriffe und Außenspiegel außen lackiert. Beide Ausstattungen des neuen Skoda Fabia zählen außerdem mit Außentemperaturanzeige im Kombiinstrument, Schaltempfehlungsanzeige, Geschwindigkeitsregelanlage inklusive Speedlimiter und Parksensoren im hinteren Bereich. Die Heckscheibenwischer funktionieren über Intervallschaltung und mit Scheibenwaschanlage.

Fazit zu den Ausstattungslinien

Verschiedene Ausstattungen und Feinheiten haben eines gemeinsam: Mit diesen neuen Glanzwerken findet die ganze Familie ausreichend Stauraum für Schätze jeder Art. Egal ob Taschen, Schubladen, Halterungen, Haken oder Netze verschiedener Größen. Es ist für jeden etwas dabei. Zudem kann der Kofferraum durch geteilt umklappbare Rücksitzbank und -lehne enorm vergrößert werden. Zum Hörvergnügen wurden die Wagen serienmäßig mit dem Musiksystem Swing inklusive verschiedener variabler Abspielfunktionen installiert.

Sicher führt der neue Wagen mit der Ausstattung Ambition die altbewährte Treue in diesen Hersteller weiter und ist zur unverbindlichen Preisempfehlung zwischen 13.870-19.220 EUR ab sofort erhältlich. Zusätzlich zeichnet sich diese Variante mit grauen Sitzbezügen und einem eleganten silber-brushed Dekor aus. Die Armaturentafeln präsentieren sich schwarz und die Mittelkonsole wahlweise in rot oder schwarz. 15'' Stahlfelgen mit Radzierblenden Dentro und passender Bereifung (185/60 R15) machen diese Ausstattung unverkennbar.

Beim Skoda Fabia Style steht der zuverlässige Komfort im Vordergrund. Er ist quasi der kleine Bruder vom Ambition, denn auf dessen Basisausstattung baut das Erscheinungsbild auf. Seine unverbindliche Händlerpreisempfehlung liegt bei 15.670 - 20.320 EUR. Der Style hat bereits integrierte Nebelscheinwerfer, beheizbare Vordersitze und einen ebenso höheneinstellbaren Beifahrersitz. Die Mittelarmlehne bietet zudem ein praktisches Ablagefach. Anstelle eines Zündschlosses genießt der Autoliebhaber den Easy-Start, eine Start-Stopp-Taste. Die schwarze Armaturentafel kombiniert sinnlich mit anthrazit-brushed Dekor und der wahlweise schwarzen oder beigefarbenen Mittelkonsole. Textilfußmatten und schwarze Sitzbezüge runden den Fahrkomfort ab. Eingesetzt werden 15'' Leichtmetallfelgen Mato mit 185/60 R15 Bereifung. Optional können jeder Ausstattung, ob für Combi oder Limousine, weitere Details hinzugefügt werden.

Der Skoda Fabia Monte Carlo

Mit dem Fabia Monte Carlo hat der Hersteller Skoda sein solides und klassisches Image im Kleinwagensegment endgültig abgelegt und gezeigt, wie sportlich und exklusiv ein Kleinwagen aus dem Hause Skoda sein kann. Dabei überzeugt der Monte Carlo mit Details im Design, sowie mit den von Skoda bekannten günstigen Konditionen. Angelehnt ist das Design an die berühmte italienische Rallystrecke rund um Monte Carlo.

Der Skoda Fabia Monte Carlo im sportlichen Gewand

Schwarz abgesetzte Details an der Karosserie und rot akzentuierte Aspekte im Interieur, sowie Sportsitze und Dekorelemente im Carbon Look sind beim Monte Carlo in Serie erhältlich und weisen auf die sportliche Ausrichtung des Kleinwagens von Skoda hin. Auch auf den großen Kofferraum müssen Skoda Liebhaber nicht verzichten, da es die sportliche Ausstattung sowohl als klassisches Fabia Modell, sowie als Fabia Combi mit mehr Ladefläche gibt.

Mit 17.120 Euro beim sportlichen Kleinwagen, sowie mit 17.720 Euro in der großräumigen Ausführung sind Fans des tschechischen Herstellers dabei und können sich ihren Fahrspaß sichern. Die jüngste Fabia Generation ist ideal für junge und sportliche Fahrer, die von der Traditionsmarke aus Tschechien bisher abgesehen und den Skoda als Fahrzeug der älteren Generation eingestuft haben.

Sportlichkeit auch im Interieur

Sowohl das Exterieur, als auch das Interieur sprechen für sich und lassen den Blick länger auf dem Skoda Fabia Monte Carlo ruhen. Der Kühlergrill und die Scheinwerfer, die Außenspiegel und Leichtmetallfelgen sind schwarz abgesetzt und werden zum Blickfang. Licht im Innenraum ist dank des großen Panoramaglasdaches nicht länger nur ein Wunsch, sondern wird Fabia Monte Carlo Käufern direkt als Serienausstattung präsentiert. Schwarzt-grau-rotbezogene Integral Sportsitze und an Carbon erinnernde Zierblenden, sowie das Sportlederlenkrad im Dreispeichen-Design überzeugen und gestalten den Innenraum sportlich elegant. Auch im Platzangebot können Kompromisse ausgeschlossen werden, Simply Clever Ideen und effiziente Antriebstechnologien, sowie integrierte Start-Stopp Automatik sind in dieser Skoda Ausführung Standard. Auch bei den Seitenschwellern, dem schwarz abgesetzten Diffusor am Heck und dem schwarzen Scheller am Frontstoßfänger, sowie den schwarz hinterlegten Nebel- und Halogen Projektorscheinwerfern inklusive LED Tagfahrlicht stehen Sportlichkeit und Dynamik im Fokus.

Viel Edelstahl prägt den Innenraum, die moderne Soundanlage und Navigationstechnologie überzeugen und Sitzkomfort bekommt in den Sportsitzen eine ganz neue Bedeutung. Auch das Heck lässt keine Wünsche offen und zeigt sich mit großem Fußraum und einer Sitzbank, die teilbar und problemlos in einzelnen Elementen umzulegen ist. Der Kofferraum ist daher nicht nur beim Fabia Combi, sondern auch beim Klassiker des Kleinwagens durchaus eine Innovation und bietet reichlich Platz für kreative Ideen und wichtige Dinge, die mit dem Auto von A nach B transportiert werden sollen. Während Skoda im Bereich Technik schon immer zu den Vorreitern gehörte, hat sich der Hersteller beim Interieur und Exterieur selbst übertroffen und mit der sportlichen Ausführung des Monte Carlo ein ganz neues Zeitalter bei Skoda eingeläutet.

Fazit zum Fabia Monte Carlo

Wer modernste Technik und ansprechendes Design ohne zu hohe Kosten sucht, wird dem Charme des Kleinwagens erliegen und kann sich mit dem Fabia Monte Carlo den Wunsch nach einem attraktiven, dynamischen und leistungsstarken Skoda erfüllen. Spritzig und kraftvoll, bequem und großräumig ist dieser Fabia in Serienausfertigung ein Highlight und lässt sich auf Wunsch mit einigen Details zur Sonderausstattung ganz einfach individuell personalisieren.

Konkurrenzmodell des Fabia: Ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall

Sicherlich wird ein Vergleich von verschiedenen, ähnlichen Fahrzeugen hilfreich sein. Vor allem die Konkurrenten Ford Fiesta, Opel Corsa oder VW Polo sind mit im Rennen. Dennoch hat der Fabia 2014 entscheidende Feinheiten zu bieten, die viele Kunden überzeugen werden. Besonders seine kompakte Größe und das schnittige Design heben den Fabia ab. Darüber hinaus ist er sowohl für die Großstadt geeignet als auch für Kleinfamilien. Er bietet genug Platz, Stauraum und Komfort, der individuell erweitert werden kann. Insgesamt sollte man sich von vielen Modellen ein Bild machen - nicht nur vom Fabia. Es kommt beispielsweise nicht nur auf die Optik der Personenkraftwagen, kurz Pkw, an. So sollte man auch auf PS sowie Verbrauch auf 100 km achten. Vorteil des Fahrzeugs aus dem VW-Konzern sowie dem Corsa ist, dass man erst auf dem Autosalon in Paris Premiere feierte.

Möchte man bei der Marke Skoda bleiben, kann man sich auch für den etwas größeren Rapid entscheiden. Diesen gibt es unter anderem in der Variante Spaceback. Damit geht er in direkte Konkurrenz mit dem VW Golf. Etwas größer wird es mit dem Octavia oder dem kleinen SUV Yeti.

Möchte man sich einen Eindruck von den Fahrzeugen verschaffen, helfen unsere Testberichte. Wir haben dort unsere Erfahrungen zusammengefasst:

Skoda Tests bei MeinAuto.de

Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die Rabatte beziehen sich auf den Listenpreis (UVP) des Herstellers. Kurzfristige Änderungen des Herstellers vorbehalten.
Weitere Informationen zum offizellen Kraftstoffverbrauch und den offizellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unentgeltlich erhältlich ist als » PDF-Download.
1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.
Mediaplex_tag