Seat Mii

Seat Mii
Seat Mii

Ihr Mindestrabatt heute
26,75 %

Ihr Maximalrabatt heute
26,95 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
9.620 €

Konfigurator starten»

technische Details des Seat Mii
PS (kW): min. 60 PS (44 kW)
max. 75 PS (55 kW)
Hubraum: min. 999 ccm
max. 999 ccm
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: Manuell
Kraftstoffart: Benzin, Gas
Verbrauch (kombiniert): min. 4,1 l/100km
max. 4,4 l/100km
CO2-Emission: min. 83 g/km
max. 104 g/km
Effizienzklasse: min. A
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 13, Teilkasko: 14, Vollkasko: 14
max. Haftpflicht: 13, Teilkasko: 14, Vollkasko: 14
Abmessungen des Seat Mii
Länge: 3.557 cm
Breite: 1.641 cm
Höhe: 1.478 cm
Gepäckraumvolumen: 251 l
951 l
Wendekreis: ca. 9 m
Anzahl Türen: 3 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 2 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Seat Mii
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Mini/Kleinwagen

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung

Neben dem VW up! und dem Skoda Citigo ist im Frühjahr 2012 der Seat Mii in Europa erschienen. Das optimale Auto für die Stadt und es ist auch, wie bei den beiden anderen Konzern-Minis, mit zwei Benzinern und einem Erdgasmodell erhältlich.

Hier finden Sie alle Informationen über das Stadtauto von Seat:

  1. Unsere Kaufempfehlung für den Seat Mii
  2. Der Seat Mii (ab 2011)
  3. Im Video: Das perfekte Stadtauto
  4. Das Ausstattungspaket Emotion für den Seat Mii
  5. Alternativen zum Seat Mii

Unsere Kaufempfehlung für den Seat Mii

seat-mii-2015-ausen-seiteBedenken Sie bei der Auswahl der Ausstattungslinie Ihre möglichen Wünsche in der Kategorie Extras. Dort können Sie nämlich optionale Pakete und Ausstattungsinhalte dem Kleinwagen hinzufügen. Oftmals ist es aber für Sie günstiger, von Anfang eine höhere Ausstattungslinie zu wählen, weil diese bereits viele Extras wie beheizbare Außenspiegel, größere Felgen, Mediaanschlüsse wie USB und weitere Assistenzsysteme zu einem günstigeren Preis enthalten. Viele unsere Kunden entscheiden sich deshalb für die Style, Chic oder FR-Line. So sparen Sie beim Kauf des Mii viel Geld und haben bessere Chancen bei einem möglichen Wiederverkauf nach einigen Jahren mehr Geld zu bekommen.

Haben Sie sich eine passende Ausstattungslinie im Konfigurator entschieden folgt die Auswahl des Motors, der Außenfarbe und der Innenausstattung. Im letzten Schritt steht innen die klassische Barzahlung, eine Finanzierung oder ein Autoleasing zur Verfügung. Sie können hier in Echtzeit Ihren möglichen Rabatt für die individuelle Konfiguration und Zahlart Ihres neuen Seat einsehen und vergleichen.

Der Seat Mii (ab 2011)

Nach einigen halbherzigen Versuchen, in der Kleinstwagenklasse ein passendes Auto zu positionieren, brachte Seat unter dem Volkswagen-Konzern Ende 2011 den Mii, ein Fahrzeugvariante der "New Small Family"-Linie, auf den Markt.

seat-mii-2016-ausen-hintenDabei handelt es sich um einen komplett neu entwickelten Kleinstwagen, der nicht nur als Stadtauto konzipiert wurde, sondern generell einen neuen Zugang zur individuellen Mobilität ermöglichen soll. Gemeinsam mit seinen praktisch baugleichen Geschwistern, dem VW Up und dem Skoda Citigo, ist mit dem Mii ein extrem ökonomisches und umweltfreundliches Autofahren im Nahverkehr, mit geringen Komforteinbußen auch Überland möglich. Dank Autoleasing bzw. Finanzierung ist auch mit einem schmalen Geldbeutel der Erwerb eines Mii einfach.

Ausstattungslinien des Mii

Schon in der Basisversion ist der kleine Drei- bzw. Fünftürer ein vollwertiges Auto. Kopf-Thorax-Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer sowie ein elektrisches Stabilisierungsprogramm inklusive Bremsen-Antiblockiersystem sorgen für beste Sicherheit. Dank der zwar optisch nicht aufregenden, dafür aber praktischen eckigen Karosserielinie sind zwei Personen im Mii bequem untergebracht und mit 250 Liter Kofferraumvolumen kann mehr als genug Gepäck mitgenommen werden. Auf kürzeren Strecken können zwei Passagiere auf den Rücksitzen entspannt mitfahren. Ein kleiner Flitzer, der einfach Spaß macht, so präsentiert sich das Einstiegsmodell des Mii.

Ab Euro 9.420 kann man die Reference Ausstattung ordern. Radiovorbereitung und Dachantenne, Sonnenblenden mit Makeup-Spiegel sowie pfiffige Radzierkappen sind hier inkludiert. Bei der Version Style ab Euro 10.300 sind Außenspiegeln und Türgriffe in Wagenfarbe lackiert, Zentralverriegelung mit Funk, elektrische Fensterheber vorne sowie eine Servolenkung machen aus dem Winzling schon fast ein Luxusgefährt. Zusätzlich gibt es die Sondereditionen Chic, Connect, FR-Line und Mango Limited-Edition, die ab Euro 11.410 weitere Goodies serienmäßig mitbringen.

Außendesign des Spaniers

Bei nur 3,54 Meter Außenlänge bietet der Mii ein maximales Platzangebot. Das ist durch den, für die Wagengröße relativ langen, Radstand von 2,41 Meter möglich. Beim Karosseriedesign darf man sich keine Ausgefallenheiten erwarten, auch hier wurde mittels einer relativ eckigen Linie versucht, den Innenraum zu maximieren. Zusätzlich ergibt sich dadurch einen gewisse Zeitlosigkeit beim Design.

Interieur/Ausstattung/Sicherheitsausstattung

seat-mii-2016-innen-cockpitDas Innenleben im Passagierraum des Mii erscheint auf den ersten Blick etwas spartanisch, vor allem die teilweise unverkleideten, nur im Wagenfarbe lackierten Blechteile an den Türen fallen befremdlich auf. Allerdings spart diese Ausstattung Geld und Gewicht, und mach den Innenraum noch größer. In den Grundversionen sind Instrumentierung und Ablagen auf ein Minimum reduziert, auch hier merkt man rasch, dass weitere Ausstattungsdetails zum reinen Fahren nur unnötiger Luxus sind. Trotzdem kann man den Mii in den höheren Linien personalisieren und mit allem ausstatten, was gut und etwas teurer ist. Der Mii hat alle gängigen Sicherheitsausstattungen wie Airbags und ABS serienmäßig an Bord. Dank seiner steifen Fahrgastzelle und den vorberechneten Verformungszonen schafft der Wagen im Euro-NCAP Crashtest die Bestnote von fünf Sternen.

Motoren des Stadtautos

Beim Seat Mii sind modernste Dreizylinder-Benziner unter der Motorhaube verbaut. Aus 999 cm³ werden je nach Steuergerät-Programmierung entweder 60 oder 75 PS Leistung geholt. In Verbindung mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe und Start/Stopp Abschaltung ist damit im besten Fall ein äußerst geringer kombinierter Spritverbrauch von 4,2 Liter auf 100 km möglich, was 98 g/km CO2 Ausstoß und eine Einstufung in die Energieeffizienzklasse B bedeutet. In Verbindung mit dem aufpreispflichtigen automatisierten Fünfgang-Schaltgetriebe steigen diese Werte minimal. Spitzenleistungen sind mit diesen Antrieben natürlich nicht zu erwarten, aber für ein müheloses Mitschwimmen im täglichen Verkehr reicht die Stärke allemal aus.

Sonstige Technische Daten

Auf der Autobahn ist in der Ebene eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h ist immer möglich. Damit ist er ein kleiner Flitzer, der dank seinem Gewicht von 930 kg gut auf der Straße liegt. Auch das Einparken stellt bei einer Länge von knapp 3,54 und einer Breite von 1,65 Meter keinerlei Probleme dar.

Fazit: Grundmobilität für Jeden

Sparsames Autofahren und ein unkomplizierter Zugang zur Mobilität sind wichtige Kriterien für die Wahl eines Mii. Auch der günstige Kaufpreis sowie die Möglichkeit für ein kostengünstiges Autoleasing bzw. Finanzierung sollten in die Entscheidungsfindung eingezogen werden. Auf jeden Fall zeigt der Winzling, dass auch in dieser Fahrzeugklasse der Fahrspaß nicht zu kurz kommen muss.

Im Video: Das perfekte Stadtauto

Das Ausstattungspaket Emotion für den Seat Mii

Mit dem Emotion-Paket hat Seat die Individualisierungsmöglichkeiten für den kleinen Stadtflitzer enorm erweitert. Als Erweiterung der Style- und Chic-Linie kommt das Panorama-Ausstell-/Schiebedach mit integrierter Sonnenschutzjalousie hinzu. Mit dem Alcantara-Paket können Sie sich im Innenraum über eine Sitzmittelbahn aus echtem Alcantara in Anthrazit und über 15“ Leichtmetallfelgen vom Typ „Ania“ freuen. Das Paket ist für 900 Euro im Mii Konfigurator auszuwählen und verleiht dem Kleinstwagen noch mehr Sportlichkeit.

Alternativen zum Seat Mii

Der Mii ist nicht nur baugleich mit den Konzernbrüder VW up! und Skoda Citigo, sondern ist auch günstige Alternative für die beiden Modelle. Außerhalb den Volkswagen Konzerns muss der Spanier gegen den Smart, Opel Karl, Peugeot 108 und den Fiat 500 durchsetzen.

zum Archiv aller Tests & News

 

MeinAuto.de Bewertung des Seat Mii

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Genau wie seine Modellbrüder up! und Citigo aus dem VW Konzern ist der Mii das perfekte Auto für Stadt. Trotz geringer Motorleistung ist der sehr leichte Spanier ausreichend für den städtischen Verkehr motorisiert. Auf der Autobahn merkt man aber, dass es sich um einen Kleinstwagen handelt. Apropos Kleinstwagen: Eine Raumenge merkt man dem Seat aber auf den vorderen Sitzen nicht an. Lediglich auf der Rückbank und im Kofferraum wird es manchmal etwas enger. Aufgrund der geringen Größe passt er aber selbst in die kleinsten Parklücken. Im Innenraum geht’s etwas spärlich zu. Man sitzt zwar äußerst gut und hat einen guten Rundumblick, aber die Serienausstattung ist doch eher mäßig umfangreich. Dafür ist der Basispreis für den Mii fast unschlagbar.

     
4 von 5 Punkten

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

VW up!
VW up!

VW up!

Ihr Mindestrabatt heute
13,50 %
Ihr Maximalrabatt heute
26,57 %
Nissan Micra
Nissan Micra

Nissan Micra

Ihr Mindestrabatt heute
25,05 %
Ihr Maximalrabatt heute
31,75 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Seat > Mii Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag