Audi A7 / S7 / RS7 Neuwagen

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.


Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort
nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte
alle Zahlungsarten
Barkauf, Leasing, Finanzierung
keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenlos

Kunden über MeinAuto.de

Zahlreiche Kunden haben bares Geld beim Neuwagenkauf gespart, indem sie ihr Traum-Auto bei MeinAuto.de bestellt haben. Zu den Kundenmeinungen.

Jetzt das alte Dieselfahrzeug gegen einen neuen Audi tauschen und bis zu 10.000 Euro Umweltprämie kassieren!

audi-umweltpraemie-2017

Der A7 ist ein anspruchsvolles Fahrzeug des renommierten Ingolstädter Autoproduzenten Audi. Erstmals lief das Modell im Jahre 2010 vom Band und wurde in der Münchener Pinakothek der Moderne interessierten Gästen vorgestellt.

Der A7 wird bis heute produziert und wurde im Laufe seiner noch jungen Geschichte mehrfach überarbeitet und ergänzt. In der Ausführung des Sportback-Modells, zählt der Audi A7 zweifelsohne zu den Modellen der Oberklasse. Dort wird er auch offiziell vom Kraftfahrt-Bundesamt seit diesem Jahr eingeordnet. Dem Design des Wagens aus Ingolstadt, liegt das Sportback-Konzept zugrunde, allerdings fließen auch Elemente aus andere Audi-Modellen mit ein. Bei der Ausstattung tritt besonders das Head-Up-Display in den Vordergrund. Der Fahrer kann dadurch Informationen des Navigationssytems, aber auch die Geschwindigkeitsanzeige, direkt auf der Frontscheibe einsehen. Die Leistung der Fahrzeuge beträgt zwischen 200 und 300 PS. Nicht unerwähnt bleiben soll die Tatsache, dass jedes A7 Modell, standardmäßig über Automatikgetriebe verfügt. Unterschiede gibt es je nach Modell im Bereich Allrad, Heck oder Frontantrieb. Im März 2012 erfolgte die offizielle Vorstellung der Sportversion Audi S7. Bei einer Leistung von 420 PS, beschleunigt der Sportler von 0 auf 100 in 4,7 Sekunden. Noch schneller kommt bei Audi nur das RS7 Turbomodell daher, das es auf stolze 560 PS bringt.

Audi A7 Sportback (ab 2018)

Der Audi A7 Sportback präsentiert die neue Designsprache des deutschen Automobilherstellers. Käufer können sich auf eine konsequente Digitalisierung, gepaart mit dynamischer Linienführung freuen.

Äußerlich punktet der neue Audi A7 Sportback mit großen Flächen, scharfen Kanten und athletisch gespannten Linien. An der Front sitzt der Singleframe-Grill, schmale Scheinwerfer sowie der markant konturierte Lufteinlass. Das Heck ist wie beim Vorgänger ähnlich einer Yacht eingezogen, während der Gepäckraumdeckel in einer ausgeprägten Abrisskante samt integriertem Spoiler endet. Ein Lichtband verbindet die Heckleuchten miteinander, deren Schlusslicht aus 13 vertikalen Segmenten besteht. Insgesamt stehen außerdem 15 Außenfarben zur Wahl.

Der Innenraum des Audi A7 Sportback bietet Käufern eine futuristische Lounge-Atmosphäre mit reduzierten Formen und einer Mischung aus Spannung und Coolness. Die Linien sind horizontal angesetzt und laufen um die schlanke Instrumententafel. Die Instrumententafel ist zum Fahrer orientiert und unterstreicht ebenfalls die Sportlichkeit des Modells.

Voll vernetzt

Für ausreichend Komfort auf Langstrecken sorgt die umfangreiche Vernetzung des Audi A7. Bis zu sieben Passagiere können individuelle Nutzerprofile anlegen und bis zu 400 Parameter anpassen. Der Online-Service Audi connect bietet frische Funktionen wie die Verkehrszeichen- und Gefahreninformation sowie Car-to-x-Dienste. Serienmäßig fährt der neue A7 Sportback mit dem MMI Radio vom Band, optional mit der MMI Navigation oder der MMI Navigation plus.

Mild-Hybrid-System für mehr Komfort

Die Motoren im Audi A7 verfügen alle über ein Mild-Hybrid-System für mehr Komfort und Effizienz. Der Wagen kann zwischen 55 und 160 km/h mit deaktiviertem Motor im Schubbetrieb segeln, was dem Kraftstoffverbrauch zugutekommt. Auch die Start-Stopp-Funktion trägt ihren effizienten Teil dazu bei.

Zu Beginn setzt der A7 auf einen 3.0 V6 TFSI mit 340 PS und 500 Nm. So schafft es der Wagen in 5,3 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h (Kraftstoffverbrauch: 6,8 Liter auf 100 Kilometer, 154 g/km CO2).

Facelift 2014

Sowohl für den A7, als auch für den S7, wurde erst kürzlich ein modernes Facelift präsentiert, was die Optionen bei der Modellpflege eindeutig erhöht. Kennzeichen des Faceliftts sind insbesondere die schmaleren Scheinwerfer. Ergänzend hierzu gibt es eine Änderung bei den Stoßdämpfern sowie einen breiteren Kühlergrill. Auch die Heckschürze und die Grafik bei den Leuchten, kommen anders daher. Die Form der Auspuffblenden wurde von rund in rechteckig abgewandelt. Ein dynamischen Blinklicht sowie die LED-Frontscheinwerfer, machen den A7 nach der neuesten Pflege zu einem echten Blickfang. Auch an den Motoren fanden besonders im Hinblick auf die Leistung, Überarbeitungen statt.

Preis-Leistungsverhältnis

Der A7 ist als Neuwagen durchaus ein Prestigefahrzeug. Dies macht sich auch beim Preis bemerkbar. Versionen unabhängig liegt der Neupreis beim A7, jenseits der 50.000 Euro. Hinzu kommen möglicherweise Aufpreise im vierstelligen Bereich für Zusatzoptionen oder Sonderwünsche bei Ausstattung und Design. Das Auto bietet eine große Komponente an Luxus und die Ausstattung glänzt bereits in der Basis durch sorgfältige und hochwertige Verarbeitung. Der A7 ist nicht ganz billig, jedoch kann das Preis-Leistungsverhältnis immer noch getrost als stimmig bezeichnet werden.

Audi A7 Sportback (2010 bis 2017)

Das Fahrzeug von Audi präsentiert sich mit V6-Motoren. Je zwei Benziner und zwei Diesel-Varianten werden angeboten. Im Detail: Verfügbar ist der neue Audi A7 Sportback als 2.8 l FSI Benziner mit 150 kW (205 PS) (7,4 l/100 km & 172 g/km CO2 Emissionen) Leistung, als 3.0 TFSI quattro mit 220 kW (300 PS) (8,2 l/100 km & 190 g/km CO2 Emissionen), als 3.0 l TDI quattro mit 180 kW (245 PS) (6,0 l/100 km & 158 g/km CO2 Emissionen) Leistung und 3.0 l TDI mit 150 kW (204 PS) (5,3 l/100 km & 139 g/km CO2 Emissionen).

Zur Serienausstattung des neuen A7 Sportback gehören:

  • Scheiben seitlich und hinten in Wärmeschutzverglasung
  • Wärmeschutzverglasung grün getönt
  • LED Heckleuchten
  • Licht- Regensensor
  • Scheinwerfer-Reinigungsanlage
  • Tagfahrlicht
  • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar mit integriertem LED-Blinker
  • Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe lackiert
  • Heckspoiler
  • 8 Passivlautsprecher vorn und hinten
  • MMI Radio
  • Automatische Umluftregelung
  • Komfortklimaautomatik
  • Multifunktionslenkrad im 4-Speichen-Design
  • Aluminium Gusräder 8,5 J x 18 im 7-Arm-Dynamik-Design
  • Reifen 255 / 45 R 18
  • Reifendruck-Kontrollanzeige
  • Anfahrassistent
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm)
  • Fullsize Airbar für Fahrer und Beifahrer
  • Funkfernbedienung für Zentralverriegelung
  • Start-Stopp-System mit Rekuperationssystem (Bremsenergierückgewinnung)
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX
  • Manuell höhenverstellbare Vordersitze
  • Engine Start-Stopp-Taste

Mit der Sonderausstattung “Wlan-Hotspot” kann man über bis zu 8 Endgeräten – vom Laptop bis zum Apple iPad – gleichzeitig im Internet surfen.

Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die Rabatte beziehen sich auf den Listenpreis (UVP) des Herstellers. Kurzfristige Änderungen des Herstellers vorbehalten.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unentgeltlich erhältlich ist als » PDF-Download.
1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.
Mediaplex_tag