Audi S4 (neues Modell)

Audi S4 (neues Modell)
Audi S4 (neues Modell)

Ihr Mindestrabatt heute
13,70 %

Ihr Maximalrabatt heute
20,47 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
59.300 €

Konfigurator starten»

technische Details des Audi S4 (neues Modell)
PS (kW): min. 354 PS (260 kW)
max. 354 PS (260 kW)
Hubraum: min. 2.995 ccm
max. 2.995 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb
Getriebeart: Automatik
Kraftstoffart: Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 7,3 l/100km
max. 7,3 l/100km
CO2-Emission: min. 166 g/km
max. 166 g/km
Effizienzklasse: min. C
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 14, Teilkasko: 29, Vollkasko: 25
max. Haftpflicht: 14, Teilkasko: 29, Vollkasko: 25
Abmessungen des Audi S4 (neues Modell)
Länge: 4.745 cm
Breite: 1.842 cm
Höhe: 1.404 cm
Gepäckraumvolumen: 480 l
965 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 4 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Audi S4 (neues Modell)
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Limousine

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung

Ganz in der Tradition der Audi-Sportmodelle verbindet der Audi S4 überzeugende Performanz auf der Straße mit dezent-zurückhaltendem Design und aktueller Technik. Die Kombiversion des S4 wurde zeitgleich als S4 Avant eingeführt.

Die neue S4 Limousine (ab 2015)

Audi hat auf der IAA 2015 seine neuen S4-Sportmodelle präsentiert. Was ist neu an dieser Sportlimousine? Sie zeigt sich in einem leicht veränderten Design und liegt 23 Millimeter tiefer als das Basismodell. Im Cockpit findet sich Bedieninstrumente auf dem aktuellen Stand der Technik sowie das neu eingeführte MMI-Bediensystem. Highlight ist der neue V6-Motor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Die neue Konstruktion aus einer durchdachten Kombination aus Stahl und Aluminium ist etwa 55 kg leichter als das Vorgängermodell.

Das Außendesign

Beim Außendesign legt Audi auch beim neuen S4 weiterhin Wert auf zurückhaltende sportliche Eleganz und auf den Wiedererkennungswert des sportlichen Audi-Außendesigns. Die Limousine zeigt eine gelungene Kombination von fließenden Linien und markant akzentuierten optischen Details wie den Außenspiegeln mit Aluminiumoptik. Heckschürze, Kühlergrill,Schwellerleisten und Diffusor-Design wurden neu gestylt. LED-Scheinwerfer und LED-Heckleuchten sind Standard. Serienmäßig sind 18-Zoll-Fünf-Speichen-Leichtmetallräder mit 240/45 Reifen vorgesehen. Die 19-Zoll-Variante wird voraussichtlich als Option angeboten. Ebenfalls optional sind Sensorsteuerung für die Heckklappe, Head-up-Display und Matrix-LED-Scheinwerfer.

Das Interieur des S4

Der Innenraum der neuen Limousine ist im bewährten Look gehalten und bietet fünf Personen bequem Platz. Die Sportsitze sind aus Leder-Perlnappa und Alcantara. Der Kofferraum hat ein Volumen von 480 l. Bei den technischen Neuerungen im Innenraum ist zum einen das optionale "virtual cockpit" mit hochauflösendem 12,3-Zoll-Bildschirm zu nennen, der dem Fahrer alle wichtigen Informationen grafisch aufbereitet. Zum anderen gibt es das neu entwickelte MMI-Bediensystem, das sich in der Bedienlogik an der eines Smartphones orientiert. Audi liefert zudem Hardware-Lösungen, die Internet- und Smartphonenutzung steuern. Das neue S4-Modell bietet dem Fahrer eine Fülle von Sicherheits- undAssistenzsystemen an: Sie geben Hinweise zum effizienten Schalten und Spurhalten, unterstützen bei Verkehrssituationen wie Stau, Einparken, Querverkehr.

Audi setzt auf Turbo-Motoren

Bei seinem neuen S4-Modell hat Audi im Motorenbereich von Kompressor auf Turbo umgestellt. Der 3.0 TFSI V6-Zylindermotor leistet 260 kW (353 PS) bei einem Drehmoment von 500 Nm (bei 1300 bis 4500 U/min), also mehr als sein Vorgänger. Gleichzeitig ist er leichter und beschleunigt schneller von 0 auf Tempo 100 als das vorherige Modell, nämlich in 4,7Sekunden. Die Leistungssteigerung wird insbesondere durch die kurzen Abgaswege zur Turbine der Neukonstruktion bewirkt. Der Kraftstoffverbrauch im NEFZ-Zyklus lag bei 7,4 Litern pro 100 Kilometer, bei den Emissionen wurden 170 Gramm CO2 pro Kilometer gemessen. Der S4 hat wie alle Audi-Sportmodelle einen permanenten Allrad-quattro-Antrieb; das Sportfahrwerk mit den Fünflenker-Aufhängungen an beiden Achsen ist überarbeitet. Neben dem neuen Motor gibt es auch technische Neuerungen beim Getriebe: Die Achtstufen-tiptronic-Schaltung soll effizienter und komfortabler arbeiten als das Vorgängermodell.

Technische Daten

  • Motorbauart: V 6-Zylinder Leistung: 260 kW (354 PS) Drehmoment: 500 Nm (1.300 - 4.500 1/min)
  • Getriebe: 8-Gang Automatik "tiptronic"
  • Antrieb: Permanenter Allradantrieb "quattro"
  • Länge: 4,74 m Gesamtgewicht: 1.630 kg
  • Kofferraumvolumen: 480 l
  • Beschleunigung 0-100 km/h: 4,7 s
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
  • Kraftstoff: Super CO2-Emission (kombiniert): 170 g/km Effizienzklasse: D

Fazit zur Sportlimosine

Audi stellt mit seinen neuen S4-Modellen den Konkurrenten von Mercedes und BMW den eigenen Entwurf gegenüber. Neben der S4 Limousine wurde auf der IAA auch der Avant als Combi-Modell vorgestellt. Wie sich die Ingolstädter Sportmodelle gegen Wettbewerber wie Mercedes C 450 AMG 4Matic oder BMW 340i am Markt positionieren, können die Kunden selbst entscheiden.

zum Archiv aller Tests & News

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Audi > A4 / S4 / RS4 > S4 (neues Modell) Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag