Peugeot Expert Neuwagen


Modellbeispiel

Modell wird überarbeitet

Aktuell überarbeitet der Hersteller das Modell. In Kürze ist die Konfiguration des Fahrzeuges auch bei MeinAuto.de wieder möglich.

FAHRZEUGTYP:
Nutzfahrzeug

Modellbeispiel

Modell bei MeinAuto.de nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben und ist bei uns nicht mehr verfügbar.

FAHRZEUGTYP:
Nutzfahrzeug

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Kunden über MeinAuto.de

Zahlreiche Kunden haben bares Geld beim Neuwagenkauf gespart, indem sie ihr Traum-Auto bei MeinAuto.de bestellt haben. Zu den Kundenmeinungen.


Infos zum Peugeot Expert

Bereits die 1. Generation des Peugeot Expert, der von Juli 1995 bis Dezember 2006 produziert wurde, war bereits als Kastenwagen, Kleinbus und als Pritschenwagen (Doppelkabine) erhältlich. Mit dem Januar 2007 kam das Nachfolgemodell auf den Markt. Doch mittlerweile bekommt man ihn nicht nur als Nutzfahrzeug in Form des bekannten Kastenwagens oder als Fahrgestell. Als Expert Tepee bietet er auch als PKW einigen Komfort.

Der Familienvan ist bereits ab 27.770,00 EUR zu haben und bietet Platz für fünf oder neun Passagiere. Dabei können die Sitze nicht nur umgeklappt werden, sondern lassen sich bei Bedarf auch problemlos ausbauen. Doch auch für das Einladen von Gepäckstücken hat sich Peugeot etwas einfallen lassen: Die Ladekante lässt sich per Knopfdruck um ca. 45 cm absenken oder auch um 56 cm anheben (nur Active und Allure für 1050,00 EUR). Allerdings ist die verglaste Heckklappe mit Scheibenwischer und Heckscheibenheizung nur bei der Allure-Variante serienmäßig. Wer darauf nicht verzichten will zahlt bei der Access-, beziehungsweise bei der Active-Variante 240,00 EUR Aufpreis. Wo sich der Peugeot-Van von anderen abhebt, ist die zusätzliche Schiebetür auf der linken Seite, die jedoch auch nur bei der Allure ab Werk eingebaut ist. Bei den anderen gilt sie als Sonderausstattung (440,00 EUR). Ein technisches Bonbon ist auch die in allen Modellen serienmäßig eingebaute 12V-Steckdose in der Armaturentafel. Bei Active und Allure befindet sich sogar noch eine weiter im Gepäckraum. Desweiteren bietet Peugeot für die Allure-Variante noch Leichtmetallfelgen "Vivace" 16" für 600,00 EUR an. Der Fußraum ist je nach Modell mit Filz oder Kunststoffbelag ausgekleidet. Für den Sitzpolsterbezug wurde der Stoff "Transcodage", beziehungsweise das Velours "Jocaste" verwendet. Doch auch für Audio und Telematik hat der Van einiges zu bieten, wobei die Preise für die Sonderausstattung zwischen 300,00 EUR und 1.400,00 EUR variieren (je nach Ausstattungspaket). Wer den Expert eher als Transporter benötigt kann diesen schon ab 25.668,00 EUR erwerben. Die zulässige Nutzlast liegt zwischen 881 kg und 1091 kg, bei einem Ladevolumen von 5-3,6 Kubikmeter. Die Höhe des Laderaums beträgt 144,4 cm - 144,9 cm und die Länge 225,4 cm - 258,8 cm. Das Expert Plattform Fahrgestell bekommt man ab 28.048,00 EUR.

Ob man nun einen Kindergeburtstag zum Erlebnispark kutschieren möchte oder genug Stauraum aus beruflichen oder privaten Gründen benötigt, der Expert lässt eigentlich kaum noch Raum für Kritik. Auch wurde in der Serienausstattung ausreichend auf die Sicherheit der Insassen geachtet. Wer in den kalten Wintermonaten jedoch nicht erst lange kratzen möchte, für den ist die kleine Zusatzinvestition in die Heckscheibenheizung und Scheibenwischer, gerade auch für eine dauerhafte freie Sicht während der Fahrt, ratsam.


1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.