Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Opel Zafira-e Life
Opel
Zafira-e Life
Listenpreis
Mein Minimalrabatt heute
63.250 €
-19%
Mein Maximalrabatt heute
-21%*

Opel  Zafira-e Life

Opel Zafira-e Life
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Barkauf
Listenpreis ab
63.250 €
Mein Minimalrabatt heute
-19%
Mein Maximalrabatt heute
-21%
Alle Preise inkl. MwSt.
car coach torben

Tolles Auto!
Vor, während und nach der Bestellung steht dir dein persönlicher CarCoach zur Seite.

Informationen zum Opel Zafira-e Life

Der Kleinbus Opel Zafira Life ist der Nachfolger des gleichnamigen Kompakt-Vans. Er wird seit 2019 auf Basis des Nutzfahrzeugs Vivaro gebaut; beide Varianten wurden gemeinsam mit Peugeot und Citroen entwickelt; der Peugeot Traveller und Citroen Spacetourer sind Schwestermodelle des Zafira. Opel bot den Zafira Life ursprünglich in drei Längen zwischen 4,61 und 5,31 Metern; und mit Diesel-Motoren an. Ende 2020 kam ein batterieelektrischer Antrieb hinzu. Mitte 2021 wurde die kürzere Variante aus dem Sortiment genommen. Ende 2021 hat Opel zudem die Dieselmotoren gestrichen. Der Zafira ist seit Anfang 2022 exklusiv als Zafira-e in den Längen "M" und "L" erhältlich.

Abgesehen von der geringeren Reichweite und der niedrigeren Zuglast sind die Stärken aber dieselben geblieben. Der Opel Zafira ist ein ausgesprochen geräumiger und variabler Kleinbus für sechs bis neuen Personen; mit einer hochwertigen Komfort-, Infotainment- und Assistent-Ausstattung. Durch den Verlust der Diesel-Optionen ist der Einstiegspreis für den Opel Zafira gestiegen. Den Zafira-e Life gibt es aktuell ab einem Preis von 58.100 Euro.

Inhaltsverzeichnis:

Opel Zafira-e Life Exterieur und Interieur

Der Opel Zafira sieht wie ein moderner Kleinbusses aus. So futuristisch wie der neue VW T7 oder der Hyundai Staria ist der Rüsselsheimer aber nicht gezeichnet. Innen sieht man dem Zafira seine Abstammung an: vor allem das Cockpit verrät die Herkunft aus dem Nutzfahrzeugsektor. Das hat seine Vor- und Nachteile. Die Verarbeitung ist zwar teils etwas lieblos, dafür sind das Armaturenbrett und die gesamte Bedienung praktisch und übersichtlich gestaltet. Im Fond fühlt man sich im Zafira - insbesondere im sechssitzigen "Tourer" und achtsitzigen "Elegance" - hingegen wie in der Lounge eines 4-Sterne-Hotels.

Opel Zafira-e Life Farben

Jade Weiß Uni Ohne Aufpreis
Nuss Braun Metallic 750 Euro
Mondstein Grau Metallic 750 Euro
Sand Grau Metallic 750 Euro
Diamant Schwarz Metallic 750 Euro
Quarz Silber Metallic 750 Euro

Opel Zafira-e Life Stauraum, Komfort und Funktionalität

Der Opel Zafira ist in den Varianten "M" und "L" 4,96 bzw. 5,31 Meter lang. Die Länge und die Breite - knapp 2,2 Meter mit Außenspiegel - sind im Stadtverkehr ein Nachteil, etwa in Parkgaragen; die Höhe von maximal 1,94 Meter ist hier aber kein Problem.

Fürs Platz- und Stauraumangebot ist die Größe naturgemäß ein Vorteil. Der Radstand ist mit 3,28 Metern bei beiden Varianten gleich - für die verschiedenen Längen ist der unterschiedlich lange hintere Überhang verantwortlich. Im Zafira-e Life M ist das Passagierabteil 2,41 Meter lang, im Zafira-e Life L 2,76. Je nach Ausstattung bietet es vier bis sechs Personen Platz, die ohne Weiteres einer Volleyball-Mannschaft angehören können. Die Sitzhöhe ist mit 80 Zentimetern höchst angenehm.

Bei voller Sitzbelegung nimmt der Opel Zafira rund 800 bzw. 1.200 Liter Gepäck auf; werden alle Sitze ausgebaut, sind es bis zu 4.200 bzw. 4.900 Liter. Wer die Sitze bzw. Sitzbänke ausbauen will, sollte allerdings zu zweit sein; auch die Heckklappe geht etwas schwer. Das Be- und Entladen ist dank der nur 60 Zentimeter hohen Ladekante hingegen eine Leichtigkeit. Der Zafira lässt im Heck selbst sperrige Gegenstände - vom Kinderwagen über Räder bis zu Rohren, Balken und Paletten - problemlos verschwinden.

Opel Zafira-e Life Ausstattungslinien, Technik und Motoren

Die Ausstattungslinien des Opel Zafira definieren, neben dem Umfang der Extras, auch die Zahl und Art der Sitzplätze.

  • Der Zafira-e Selection ist ein 9-Sitzer mit Sitzen aus Stoffbezug. Der Fahrer sitzt in einem Komfortsitz, der Beifahrer auf einer Doppelsitzbank. Die Fahrgäste in Reihe zwei und drei nehmen ebenfalls auf einer Sitzbank Platz - ihre Lehnen lassen sich jeweils im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappen. Zur Ausstattung gehören ferner das "Multimedia Radio" mit 7-Zoll-Touchscreen, ein "DAB+"-Radio und ein Smartphone-Integration; sowie eine manuelle Klimaanlage und beidseitig Schiebetüren im Fond.
  • In der "Tourer"-Variante wird der Opel Zafira zum luxuriösen 6-Sitzer. Fahrer und Beifahrer genießen einen Komfortsitz. In Reihe zwei und drei warten jeweils zwei längs verschiebbare Einzelsitze mit bequemen Armlehnen; die Sitze im Fond lassen sich außerdem umklappen und herausnehmen. Ab Werk an Bord sind Xenon-Scheinwerfer, das Navigationssystem "Multimedia Navi Pro", eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit gesonderter Klimatisierung des Fonds; sowie ein Sound-System mit zehn Lautsprechern und elektrische Schiebetüren.
  • Als Zafira Edition und Zafira Elegance verwandelt sich der Kleinbus in einen 8-Sitzer; neben den beiden Komfortsitzen in der ersten Reihe wartet in Reihe zwei und drei des Passagierabteils jeweils eine Sitzbank.

Das "Edition"-Modell wird von Opel so ausgestattet wie der Zafira Selection; die "Elegance"-Variante so wie der Zafira Tourer.

Ausstattungslinie Preis
EDITION 58.100 Euro
TOURER 63.250 Euro
ELEGANCE 66.250 Euro

Opel Zafira-e Life Assistenzsysteme

Opel bestückt den Zafira Life in allen Varianten schon ab Werk umfassend mit Assistenzsystemen, u.a. mit:

  • dem Fahrerassistenz-Paket 1 - es umfasst neben einem Fernlichtassistent und einem Müdigkeitswarner auch einen Spur- und Verkehrsschildassistenten (letzterer wird mit dem intelligenten Geschwindigkeitsregler kombiniert);
  • dem Fahrerassistenz-Paket 2 - es ergänzt neben einem Frontkollisionswarner zumal einen Notbremsassistenten.

Den akustischen Parkpiloten verbaut Opel ebenfalls serienmäßig. Den Zafira Tourer und Elegance liefern die Rüsselsheimer ab Werk außerdem mit einem Totwinkel-Warner und einem Head-Up Display aus.

Opel Zafira-e Life Motoren

Bis Ende 2021 wurde der Opel Zafira Life wahlweise von einem 1,5 oder 2,0 Liter großen Dieselmotor bewegt. Ihre Leistung reichte von 102 bis 177 PS. Im Herbst 2020 bot Opel den Zafira erstmals auch mit einem batterieelektrischen Antrieb an. Seit Anfang 2022 fährt der Kleinbus als Zafira-e nur noch batterieelektrisch:

  • Der Zafira-e 50 wird von einer 136 PS und 260 Nm starken E-Maschine motorisiert; er treibt über ein 1-Gang-Reduktionsgetriebe die Vorderräder an - die Energie liefert eine 50 kWh große Batterie im Fahrzeugboden.
  • Im Zafira-e 75 sind die gleichen Antriebskomponenten verbaut; allerdings schöpfen sie ihre Energie aus einem 75 kWh großen Akku.
  • Der Zafira-e 50 schafft laut WLTP-Norm eine Reichweite von 231, der Zafira-e 75 eine von 329 Kilometern.
  • An öffentlichen Schnellladestationen (DC) lädt der Zafira mit bis zu 100 kW; fürs Laden zu Hause sind ab Werk ein Onboard-Charger mit 11 kW (3-phasig) und ein Mode-2-Ladekabel vorgesehen - der "Universal Charger" mit 1,8 bis 22 kW Ladeleistung und 3 Adaptern kostet 720 Euro.
  • Die Ladezeit beim DC-Schnellladen beträgt 32 bzw. 48 Minuten (50- bzw. 75-kWh-Akku);
  • an einer 11-kW-Wallbox lädt der Zafira-e in 4 Stunden und 45 Minuten respektive in 7 Stunden;

Die Höchstgeschwindigkeit begrenzt Opel bei beiden Antrieben auf 130 km/h.

MeinAuto.de Konfigurations-Tipps

Mit der Wahl einer Ausstattungslinie entscheidet man beim Opel Zafira auch über die Zahl und die Art der Sitzplätze; die Längen "M" und "L" verändern vor allem das Stauraumangebot.

Acht Sitzplätze bieten der Zafira Edition bzw. der Zafira Elegance, neun der Zafira Selection - sechs der Zafira Tourer. In Bezug auf die Extras gleichen sich jeweils die "Edition"- und die "Selection" sowie die "Elegance" und die "Tourer"-Ausstattung.

  • Im Zafira Selection und Edition sind eine manuelle Klimaanlage und ein 7-Zoll-Infotainment-System Serie;
  • im Zafira Elegance und Tourer eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und ein vollwertiges Navigationssystem (sonst kosten sie 300 bzw. 980 Euro extra).

Eine Klimaautomatik und ein Navi sind bei Preisen jenseits der 50.000 Euro eigentlich Pflicht - vor allem, wenn es um einen möglichst hohen Restwert geht. Ein hoher Restwert zahlt sich nicht nur beim Barkauf, namentlich beim Wiederverkauf aus; sondern auch bei einem Autoleasing oder einer Finanzierung. Je geringer der Wertverlust, desto niedriger die Leasing- bzw. Finanzierungssumme - desto niedriger auch die Raten.

Bei MeinAuto sind die Leasing- und Finanzierungsraten besonders niedrig. Denn bei MeinAuto profitierst du auch bei den Finanzierungen von unseren hohen Rabatten und lukrativen Konditionen wie einem Effektivzins ab 1,9%.

Opel Zafira-e Life Konkurrenzmodelle

Nach dem Aus für die Dieselmotoren ist der Einstiegspreis des Opel Zafira Life gestiegen - von 41.500 auf 53.800 Euro für die "Selection"- und 57.350 Euro für die "Edition"-Ausführung. Der Umweltbonus, die E-Auto-Förderung, senkt den Realpreis jedoch um 7.900 Euro: auf 45.900 bzw. 49.450 Euro. Trotzdem. Die meisten konventionelle Vans sind aktuell um einiges günstiger: der VW Sharan startet bei 42.080 Euro, der Seat Alhambra bei 37.640 und der Ford S-Max bei 42.100 Euro.

Deutlich teurer indes ist der Mercedes EQV - die batterieelektrische V-Klasse - mit einem Startpreis von 67.818 Euro; in etwa gleich viel kostet der neue VW Multivan T7 mit Plug-in-Hybrid ab 57.174 Euro.

Häufig gestellte Fragen zum Opel Zafira-e Life

Wie viel darf ein Opel Zafira ziehen?

Mit dem Ende der Verbrennungsmotoren ist die maximale Anhängelast auf 1.000 Kilo gesunken; mit den Dieselmotoren konnte der Zafira bis zu 2,5 Tonnen ziehen.

Wo wird der neue Opel Zafira gebaut?

Opel stellt den Zafira an zwei Produktionsstandorten her: im englischen Luton nördlich von London und im PSA-Werk für kleine Nutzfahrzeuge "Sevel Nord" in der Region Hauts-de-France (Gemeinde Lieu-Saint-Amand nahe der belgischen Grenze).

Wie viele Sitze hat ein Opel Zafira?

Der Opel Zafira bietet in der Variante "Tourer" sechs sowie in den Ausstattungen "Elegance" und "Edition" acht Sitzplätze; im Zafira Life Selection finden sogar neun Personen Platz.

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum Opel Zafira-e Life

Allgemeine Daten

Opel Zafira-e Life
Länge
5.306 mm
Breite
1.920 mm
Höhe
1.890 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Elektro
Antriebsart
Frontantrieb
Wendekreis
12.9 m
Türen
5
Sitze
2+2+2

Technische Datenmin.max.

Reichweite
211
308
Batterie
50,0 kWh
75,0 kWh
PS
136 PS
136 PS
KW
100 kw
100 kw
Verbrauch (kombiniert) Elektro
25,9 kWh/100 km
27,5 kWh/100 km
Effizienzklasse
A+++
Abgasnorm
Euro 6

Ladeinformationen

Dauer Schnellstladung
0,75 h
Dauer Hausanschluss
46,75 h

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
20
20
Teilkasko
23
23
Vollkasko
25
25

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen
Listenpreisab 23.360 €
-20%
mind. 9%
Toyota Proace City Verso
Toyota Proace City Verso
Van/Minivan

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen
Listenpreisab 32.500 €
-26%
mind. 20%
Renault Grand Scenic
Renault Grand Scenic
Van/Minivan

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen
Listenpreisab 31.768 €
-14%
Mercedes B-Klasse Sports Tourer
Mercedes B-Klasse Sports Tourer
Van/Minivan

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen
Listenpreisab 36.250 €
-16%
mind. 12%
VW Touran
VW Touran
Van/Minivan

Konfigurierbar

Testberichte

Opel Zafira e-Life (Test 2022): Van-Verwandlungskünstler wandelt sich zum Stromer

Opel Zafira e-Life (Test 2022): Van-Verwandlungskünstler wandelt sich zum Stromer

Schon beim Start 2019 deutetet es sich an: die vierte Generation des Opel Zafira ist eine, die zu großen Umbrüchen bereit ist. Ab sofort läuft der Zafira nur noch als Stromer e-Life vom Band. Ein Testbericht.

Nachrichten

Opel präsentiert Zafira-e Life auf dem Caravan Salon 2022

Opel präsentiert Zafira-e Life auf dem Caravan Salon 2022

Der Opel Zafira-e Live ist ein rein elektrischer Van, der bis zu 322 km Reichweite besitzt. Im geräumigen Innenraum des Vans wird Platz für bis zu acht Personen geboten.
Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Opel: Ein enegriegeladenes Jahr für die Marke mit dem Blitz

Das sich dem Ende entgegenneigende Jahr 2021 war für Opel ein wahrlich energiegeladenes: Trotz Einschränkungen durch Pandemie und Halbleiterkrise lief die Elektro-Offensive unter dem neuen Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz auf Hochtouren.

Opels Elektro-Offensive: Green-Deal-Kampagne

Opels Elektro-Offensive: Green-Deal-Kampagne

Opels Elektro-Offensive: Green-Deal-Kampagne

„Die Zukunft liegt im Blitz“ – so lautet der Slogan der neuen Opel Elektro-Kampagne. Bis 2024 sollen die Modellreihen des Konzerns elektrisch und somit emissionsfrei durch die Straßen fahren.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot