Cupra Formentor Plug-in-Hybrid
Cupra
Formentor Plug-in-Hybrid
Vario-Finanzierung  Monatsrate ab
321 €*

Cupra  Formentor Plug-in-Hybrid

Cupra Formentor Plug-in-Hybrid
Modellbeispiel
Meine Konditionen
Privatkondition (inkl. MwSt.)
Meine Zahlungsart
Vario-Finanzierung
4500 € Anzahlung
24 Monate
10.000 Km/Jahr
Info
Für das Fahrzeug können zusätzlich 4500 € staatliche Förderung beim BAFA beantragt werden. Weitere Informationen
Vario-Finanzierung
Monatsrate ab
321 €*
Alle Preise inkl. MwSt.

Die besten Alternativen zum Cupra Formentor Plug-in-Hybrid

Alternativen anpassen

Alternativen anpassen
Budget
zwischen 0 € und 0 € im Monat
null€
null€
Lieferzeit
Alle Lieferzeiten berücksichtigen
egal
Ausstattungsniveau
Komfort
Komfort

MeinAuto.de Bewertung des Cupra Formentor Plug-in-Hybrid

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion | 
5 von 5 Punkten
Mit dem Cupra Formentor hat die sportliche Submarke der spanischen VW-Tochter Seat 2020 ihre erstes selbst entwickeltes Modell vorgestellt. Eigenständig ist vor allem das Design. Technisch nutzt der Formentor alle Möglichkeiten, die der VW-Konzern bietet - alles andere wäre eine Ressourcenverschwendung. Zu diesen Möglichkeiten zählen seit Kurzem auch verschiedene Plug-in-Hybrid-Antriebe. Der Cupra Formentor nutzt den 1.4 e-Hybrid in den Versionen mit 204 bzw. 245 PS. Die Motoren bereiten uns im Test jede Menge Freude: auf der Straße und an der Tankstelle; nur das E-Tanken sollte etwas flotter gehen. Bei den Anschaffungs- und Unterhaltskosten zeigen die zwei den konventionellen Modellen die Rücklichter. Der Preis, den man dafür zahlen muss, ist ein kleinerer Kofferraum.

Fahrzeugeigenschaften zum Cupra Formentor Plug-in-Hybrid

Allgemeine Daten

Cupra Formentor Plug-in-Hybrid
Länge
4.450 mm
Breite
1.839 mm
Höhe
1.510 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Hybrid
Antriebsart
Frontantrieb
Wendekreis
11.4 m
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

Reichweite
58
67
Batterie
12,8 kWh
12,8 kWh
PS
204 PS
245 PS
KW
150 kw
180 kw
Hubraum
1.395 ccm
1.395 ccm
Verbrauch (kombiniert) Elektro
12,8 kWh/100 km
14,0 kWh/100 km
CO₂-Emission
33 g/km
43 g/km
Effizienzklasse
A+++
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
15
15
Teilkasko
24
24
Vollkasko
23
23

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Vario-Finanzierung ab

218,- €*pro Monat
Skoda Kodiaq
Skoda Kodiaq
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Vario-Finanzierung ab

245,- €*pro Monat
VW Tiguan
VW Tiguan
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Vario-Finanzierung ab

256,- €*pro Monat
Seat Tarraco
Seat Tarraco
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Vario-Finanzierung ab

281,- €*pro Monat
Volvo XC60
Volvo XC60
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar

Testberichte

Cupra Formentor Plug-in-Hybrid im Test: Ist das Sport-SUV auch als PHEV ein Ass?

Cupra Formentor Plug-in-Hybrid im Test: Ist das Sport-SUV auch als PHEV ein Ass?

Das erste echte Eigengewächs war 2020 das 4,45 Meter lange Sport-SUV Formentor. Seit Kurzem sportelt es auch alternativ, mit einem 204 oder 245 PS starken Plug-in-Hybrid. Wir haben den Formentor und den 1.4 e-Hybrid getestet.

Nachrichten

Cupra Formentor: Leistung in neun Versionen

Cupra Formentor: Leistung in neun Versionen

Seat Cupra präsentiert den neuen Formentor gleich in neun unterschiedlichen Ausführungen. Die Motorenpalette deckt dabei 150 PS bis 310 PS ab.
Ter Stegen und Co. fahren Cupra: Neue Autos für die Barca-Stars

Ter Stegen und Co. fahren Cupra: Neue Autos für die Barca-Stars

Ter Stegen und Co. fahren Cupra: Neue Autos für die Barca-Stars

16 Fußballstars haben bei einer exklusiven Veranstaltung von Cupra und dem FC Barcelona die Schlüssel für ihre konfigurierten Cupra-Modelle erhalten. Unter den Spielern war auch der deutsche Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot