Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
BMW 2er Active Tourer
BMW
2er Active Tourer
Leasing Monatsrate ab
269 €*

BMW 2er Active Tourer

BMW 2er Active Tourer
Modellbeispiel
tagCloud.headline

Informationen zum BMW 2er Active Tourer

Mit dem BMW 2er Active Tourer hat eine neue Generation BMW das Licht erblickt. Wie von BMW gewohnt sportlich und schnittig, dafür aber mit viel Platz für Familien kommt der erste Van der bayrischen Motorenwerke auf den Markt.

Im Interieur und Exterieur lässt der Neue keinen Wunsch offen und orientiert sich an dem BMW Prinzip, das für die Beliebtheit der Marke sorgt und dem Käufer viel Raum für eigene Ideen lässt.

Fakten zum neuen Tourer von BMW

Verschiedene Modelllinien prägen den familienfreundlichen BMW und geben viel Spielraum in der Ausstattung und Konfiguration des Fahrzeugs. Sicherheit und Komfort stehen beim Avantage im Fokus, der mit Sportlenkrad und automatischer Geschwindigkeitsbegrenzung, mit Unterstützung beim Einparken und akustischer Abstandswarnung kommt. Elegante Stoffbezüge im Innenraum, sowie Parksensoren in Wagenfarbe und Nebelscheinwerfer in der Frontstoßstange runden die Performance ab und sind in der Serienausstattung des Modells enthalten. Die Advantage Ausführung in der Basisausstattung ist ab 27.200 Euro erhältlich.

Die Luxury Line stockt auf und kommt mit noch mehr Komfort und individuellen Features. Pure Eleganz wird über verzierende Leisten in glänzendem Chrome, detaillierte Leichtmetallräder, sowie ästhetische Designelemente im Interieur und Exterieur geboten. Türen und Armaturenbrett In Edelholzausführung, sowie der unverkennbare BMW Luxury Schriftzug verweisen auf den gehobenen Komfort und die endemischen Merkmale dieser Ausführung. Als Neuwagen ist das Modell ab 31.500 Euro gehandelt und ist die Alternative zur Basis, wenn der Fahrer nicht nur Wert auf sportliche Eleganz und Bequemlichkeit für die Familie, sondern auch auf kleine Akzente und Details legt. Wer es richtig sportlich wünscht, ist mit dem BMW 2er Active Tourer Sports Line bestens beraten. Lufteinlässean den Seiten und am Motorraum in schwarzer Hochglanzoptik, sowie die schwarz glänzende Heckschürze undAkzentleiste zählen zu den optischen Highlights der Sportausführung. Weiter begeistern Sportsitze und ein Armaturenbrett in Polsterfarbe, ein Lichtpaket mit sparsamen LED in weißen oder orangen sowie verschiedene Applikationen in Perlglanz Chrome. Zu einem Preis ab 29.850 Euro ist die sportliche Ausführung des Van erhältlich und vereint die Ansprüche der Familie mit der Vorliebe, die den Fokus des Fahrers auf dieses Modell lenkt. In der Sportausführung kann eine weitere Steigerung erfolgen, in dem man sich für die Modellreihe M Sport entscheidet, die ab einem Kaufpreis von 31.650 Euro beginnt und viele Extras im Interieur und Exterieur aufweist.

Sicherheit und Komfort für die ganze Familie waren nie kompatibler, als es beim 2er Active Tourer von BMW der Fall ist. Der Neuwagen erfüllt alle Ansprüche der Familie und erweist sich als sportlich lässige Entscheidung, die auch der Vorliebe für Luxus entspricht und mit einigen Besonderheiten aufwartet. Man erhält die neueste Technologie von BMW und kann sich bereits beim Basismodell auf eine exklusive und herausragende Ausstattung mit allerlei exklusiven und innovativen Features verlassen.

Die Konkurrenten

Der 2er Van stößt dabei in ein noch nicht besonders umkämpftes Segment, zumindest bei den Premium-Herstellern. Sowohl Audi als auch Volvo haben kein derartiges Fahrzeug. Von Mercedes-Benz gibt es die R- sowie B-Klasse. Darüber hinaus gibt es günstigere Modelle, wie den VW Golf Sportsvan, den Ford B-Max oder Opel Meriva.

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum BMW 2er Active Tourer

Allgemeine Daten

BMW 2er Active Tourer
Länge
4.354 mm
Breite
1.800 mm
Höhe
1.555 mm
Getriebeart
Manuell, Automatik mit manuellem Modus, Automatik
Kraftstoff
Diesel, Benzin
Antriebsart
Frontantrieb, 4x4-Antrieb
Wendekreis
11.3 m
Türen
5
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
109 PS
231 PS
KW
80 kw
170 kw
Hubraum
1.496 ccm
1.998 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
5,5 l/100 km
6,2 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Diesel
4,0 l/100 km
4,7 l/100 km
CO₂-Emission
104 g/km
141 g/km
Effizienzklasse
A
B
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
Keine Angabe
19
Teilkasko
Keine Angabe
24
Vollkasko
Keine Angabe
23

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

214,- €*pro Monat
BMW 2er Gran Coupé
BMW 2er Gran Coupé
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

229,- €*pro Monat
BMW 2er Gran Tourer
BMW 2er Gran Tourer
Van/Minivan

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

188,- €*pro Monat
Citroen Grand C4 Spacetourer
Citroen Grand C4 Spacetourer
Van/Minivan

Konfigurierbar

Testberichte

Dienstwagen – das Duell der Edelmarken Audi und BMW

Dienstwagen – das Duell der Edelmarken Audi und BMW

VW darf sich zwar regelmäßig über das größte Stück vom Dienstwagenkuchen freuen. Audi und BMW aber sichern sich in aller Regel die fettesten und besten Stücke – die beiden Premium-Hersteller dominieren in der Mittelklasse. Doch auch im Segment der SUVs
Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

BMW: Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2020

BMW: Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2020

Für 2020 plant BMW die Aufwertung einiger Modelle. Dazu gehören überarbeitete Antriebsvarianten, Ledervarianten oder Interieurleisten. Modellpflege 2020 bei BMW Mit der Optimierung des Emissionsverhalten bereitet sich BMW schon jetzt auf die künftigen gesetzlichen Bestimmung über den Abgasaustoß vor. Zum Frühjahr 2020 erfüllen 33 weitere Modelle die Abgasnorm Euro 6d, sodass sich die Zahl auf 40 [
Artikel lesen

zum Automagazin >>