Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

VW ID.4: Hersteller treibt E-Offensive voran

In Zwickau startet die Produktion des VW ID.4. Der Wagen führt die E-Offensive des Unternehmens fort und feiert Ende September seine Weltpremiere.

Der elektrische VW ID.4

volkswagen-id.4-2020-aussenDer neue VW ID.4 steht in den Startlöchern und wird in Kürze im Werk in Zwickau gefertigt. Die Autofabrik wird mit Investitionen von rund 1,2 Milliarden Euro komplett auf Elektromobilität umgebaut, sodass im Jahre 2021 rund 300.000 E-Autos vom Band laufen können. Der Standort wird damit zum größten und leistungsfähigsten E-Auto-Werk Europas. Zudem setzt der Wagen wie sein Schwestermodell ID.3 auf Nachhaltigkeit und wird bilanziell CO2-neutral in Sachsen produziert. So erfolgt die energieintensive Batterie-Zellfertigung des ID.4 zu 100 Prozent mit Ökostrom.

“Mit dem ID.4 erweitert Volkswagen sein Angebot um ein vollelektrisches Fahrzeug im weltweit größten Wachstumssegment, der Klasse der kompakten SUV”,

sagt Ralf Brandstätter, CEO der Marke Volkswagen.

“Nach dem ID.3 ist es bereits das zweite Modell auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB). Das Auto wird zukünftig in Europa, in China und später auch in den USA gebaut und verkauft.”

Der VW ID.4 basiert auf dem modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) von VW und ist komplett auf Elektro ausgelegt. Als Reichweite gibt der Hersteller über 500 Kilometer nach WLTP an sowie ein großzügiges Platzangebot im Innenraum. Seinen Marktstart feiert das Modell mit Heckantrieb, im Laufe der Zeit soll ein elektrischer Allradantrieb folgen.

E-Mobilitätsvorstand Thomas Ulbrich:

“Wir liegen im Transformationsprozess der Marke Volkswagen in Richtung E-Mobilität voll im Zeitplan. Nach dem ID.3 folgt nun der ID.4. Der erfolgreiche Start der Serienproduktion des ID.4 ist mit Blick auf die großen gesellschaftlichen Herausforderungen in den vergangenen Monaten eine außergewöhnliche Leistung, mein Lob und Dank geht deshalb vor allem an die Mannschaft von Volkswagen in Sachsen und alle Mitglieder des ID-Teams. Wo noch vor kurzem Verbrenner gebaut wurden, läuft jetzt bereit das zweite Modell der ID. Familie vom Band.”

Beim Autokauf über MeinAuto.de sparen Sie viel Geld. Dank unseres Konfigurators können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen. Außerdem haben Sie über uns als Onlinevermittler für Neuwagen die Möglichkeit zwischen Finanzierungsangeboten und Leasingangeboten auszuwählen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden