Audi Sport feiert 25 Jahre RS-Modelle

Mit dem Audi RS 2 Avant fuhr vor 25 Jahren das erste Audi RS-Modell auf den Markt. Bis jetzt wurden 25 RS-Modelle präsentiert, in diesem Jahr sollen sechs weitere Produktneuheiten vorgestellt werden.

25 Jahre Audi RS-Modelle

audi-25-jahre-rs-modelle-2019-aussenDie RS-Modelle bei Audi stehen für Performance, Prestige und Exklusivität am Limit des technisch Machbaren. Jetzt feiert der Hersteller 25. Geburtstag und gab Einblicke auf fünf Meilensteine der Reihe.

1994 startete das Abenteuer mit dem Audi RS 2 Avant und dem Vierventil-Fünfzylinder. Er legte den Grundstein für dynamische Hochleistungskombis. Mit seinem rennsport- und rallyebewährte quattro-Antrieb lag er trotz hoher Leistungen gut auf der Straße.

1999 folgte der Audi RS 4 Avant auf Basis des damaligen S4. Er setzte auf einen V6-Motor mit 2,7 Liter Hubraum samt Biturbo-Aufladung. Zusammen mit der Firma Cosworth Technology überarbeiteten die Hersteller den Zylinderkopf, die Einlass- und Auslasskanäle sowie die Luftführungen der Saug- und Druckseite im Querschnitt. Dadurch entstand eine Höchstleistung von 380 PS.

Zahlreiche Innovationen kamen 205 bei der zweiten Generation des RS 4 zum Einsatz. Dazu gehörte der V8-Motor mit 420 PS, der erstmals auf eine Kombination von Benzindirekteinspritzung und Hochdrehzahlkonzept setzte. 2007 wurde das Aggregat auch in den Audi R8 eingesetzt.

Sportlich ging es 2008 mit dem RS 6 Avant weiter, ein Sportwagen getarnt als Business-Kombi. Das V10-Aggregat mit FSI-Direkteinspritzung brachte satte 580 PS auf die Straße und gehört somit bis heute zu den stärksten Serienmodellen von Audi.

Abgerundet wurde das Ganze 2011 von RS 3 Sportback samt 340 PS und dem RS Q3 im Jahr 2013. Den Antrieb übernahm ein 2,5-Liter-Fünfzylinder mit einer Leistung von 310 PS. Ende 2014 folgte ein Aggregat mit 340 PS.

„Jedes RS-Modell bringt die Leidenschaft zum Ausdruck, mit der wir unsere High-Performance-Autos entwickeln“, sagt Oliver Hoffmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH. „Seit 25 Jahren erleben unsere Kunden die RS-Modelle als souveräne Begleiter im Alltag, die pure Emotion und größtmöglichen Fahrspaß vermitteln.“

Ausstellung im Audi Forum Neckarsulm

Anlässlich des Jubiläums läuft seit dem 12. Juli 2019 eine Ausstellung im Audi Forum Neckarsulm. Dort werden neben bekannten Serienmodellen auch 14 echte RS-Raritäten vorgestellt. Dazu gehören beispielsweise der Audi TT RS von 2011 sowie ein Prototyp eines Audi RS 8, der nie in Produktion ging.

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim Autokauf selbst zusammenzustellen. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit auf Finanzierungsangebote und Leasingangebote, sollten Sie sich für uns als Onlinevermittler entscheiden.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden