Opel Grandland X: Plug-in-Hybrid jetzt auch als Fronttriebler

Der Opel Grandland X ist als Plug-in-Hybrid jetzt auch als Frontriebler erhältlich. Insgesamt kommt er nun auf eine Systemleistung von 224 PS.

Opel Grandland X Plug-in-Hybrid mit Frontantrieb

opel-grandland-x-hybrid-2020-aussenDas beliebte SUV von Opel profitiert in Zukunft von einem Frontantrieb und satten 224 PS. Er verbindet einen 1,6-Liter-Turbobenziner und einen Elektromotor, der die Vorderachse antriebt (Kraftstoffverbrauch: 1,7 Liter auf 100 Kilometer, 34 g/km CO2). Im reinen Elektrobetrieb schafft er eine Reichweite von 57 Kilometern absolut CO2-frei.

Je nach Präferenz lässt sich das Modell in drei Fahrmodi bewegen, darunter Elektro, Hybrid und Sport. Der Hybrid-Modus verbindet gute Fahreigenschaften mit hoher Effizienz, der reine Elektro-Modus steht im Modus Elektro bereit und ist perfekt für die Stadt geeignet. Der Sport-Modus hingegen bietet mehr Fahrdynamik und kombiniert beide Antriebe für ein sportlicheres Fahrerlebnis. Der Grandland X Hybrid beschleunigt in 8,9 Sekunden von null auf Tempo 100 und schafft bis zu 225 km/h Spitze.

Umfangreiche Services

Mit an Bord des Opel Grandland X befinden sich zahlreiche Services, die das Leben der Passagiere einfacher machen sollen. Free2Move bietet spezielle Lösungen für Elektrofahrzeuge vom Charging Pass und gibt Infos zu den Fahrtenplanern, den Ladestationen entlang der Strecke oder den Routenführungen. Die myOpel-App hingegen ermöglicht das Programmieren der Ladezeiten aus der Ferne oder schaltet die Klimaautomatik ein. Hinzu kommen Dienste wie die Live-Navigation mit Echtzeit-Verkehrsinformationen, Fahrzeugdatenabruf via App oder Notruf per einfachem Tastendruck.

“Mit dem neuen Fronttriebler Grandland X Hybrid nimmt die Elektro-Offensive von Opel weiter Fahrt auf. Schon im Laufe des nächsten Jahres folgt mit dem Vivaro-e das erste batterie-elektrische Nutzfahrzeug der Marke sowie mit dem Nachfolger des Mokka X ein weiteres vollelektrisches Modell. 2021 werden Combo Life, Combo Cargo und Zafira Life ebenfalls elektrisch vorfahren. Und bis 2024 werden alle Opel-Baureihen elektrifiziert sein”,

so der Hersteller in einer offiziellen Mitteilung.

Modellalternativen zum Opel Grandland X

Der Opel Grandland X tritt in Konkurrenz mit dem Skoda Karoq und Mazda CX-30. Sie sind ab 22.940 Euro bzw. ab 161 Euro monatlich sowie 24.290 Euro oder ab monatlichen Raten von 195 Euro erhältlich.

Beim Autokauf über MeinAuto.de sparen Sie viel Geld. Dank unseres Konfigurators können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen. Außerdem haben Sie über uns als Onlinevermittler für Neuwagen die Möglichkeit zwischen Finanzierungsangeboten und Leasingangeboten auszuwählen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden