BMW 1er: Feinabstimmung in Südfrankreich

Der neue BMW 1er steht in den Startlöchern. Jetzt werden die finalen Feinabstimmungen auf der BMW Teststrecke in Miramas vorgenommen.

Erste Testfahrten des neuen BMW 1ers

bmw-1er-erlkoenig-aussen-vorneDerzeit fahren getarnte Vorserienfahrzeuge des BMW 1er über das Testgelände in Miramas. Auf der Anlage lassen sich unter optimalen Bedinungen die Fahreigenschaften, Dynamik und Agilität testen. Der deutsche Automobilhersteller will den Wagen mit modernen Fahrwerkstechniken, innovativen Technologien und relevanten Komponenten sowie Regelsystemen ausrüsten.

„Die schnellen und präzisen Reaktionen sind für unsere Kunden direkt spürbar und sorgen für ein optimiertes Fahrerlebnis. Der neue BMW 1er wird ein echter BMW mit eigenem Charakter“

sagt Peter Langen, Leiter Fahrdynamik bei der BMW Group.

Technologien aus dem BMW i3

bmw-1er-erlkoenig-aussen-hinten10Diverse Technologien aus dem BMW i3 finden sich auch im neuen BMW 1er wieder. Die bekannte ARB-Technologie sorgt für hohe Agilität und verbessert die Traktion maßgeblich. Hinzu kommen ein Schlupfregler direkt im Motorsteuergerät, eine Radschlupfbegrenzung, das BMW Performance Control sowie eine höhere Torsionssteifigkeit.

„Durch diese intensive Integration aller fahrdynamisch relevanten Aspekte sowie der neuen, innovativen Traktionskontrolle schaffen wir ein völlig neues Fahrgefühl“

so Holger Stauch, Projektleiter BMW 1er.

Im Innenraum verspricht der Hersteller außerdem ein großes Platzverhältnis. Vor allem die Rücksitze profitieren von viel Platz, der Knieraum für die Fondpassagiere wächst um 33 Millimeter, während die Kopffreiheit hinten um 19 Millimeter steigt. Das Gepäckraumvolumen beläuft sich außerdem auf 380 Liter.

Der leistungsstärkste 4-Zylindermotor

Angetrieben wird der BMW 1er von einem 4-Zylindermotor (Kraftstoffverbrauch: 7,1 Liter auf 100 Kilometer, 162 g/km CO2), der 306 PS leistet. Mit dabei sind viele individuelle Lösungen, ein verstärkter Kurbelantrieb sowie optimierte Einspritzventile für einen dynamischen Vortrieb.

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Autokauf und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unsere Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden