Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Neues EU-Reifenlabel: Mehr Orientierung beim Reifenkauf

Die richtigen Reifen entscheiden über die Fahrsicherheit des Autos. Doch den besten Reifen zu finden, ist alles andere als einfach. Autofahrer müssen aus unzähligen Modellen und Herstellern wählen und Kriterien wie Sicherheit und Kosten berücksichtigen. Das EU-Reifenlabel soll bei der Kaufentscheidung helfen, indem es über wichtige Reifeneigenschaften aufklärt. Seit dem 1. Mai 2021 gibt es ein neues Etikett. MeinAuto.de informiert über die Änderungen.

EU-Reifenlabel ab Mai 2021
Neues EU-Reifenlabel seit Mai 2021 © Initiative Reifenqualität

Noch einfacher, genauer und aussagekräftiger

Für den Handel ist das EU-Reifenlabel seit 2012 Pflicht und gibt Verbrauchern Auskunft über Rollwiderstand (Kraftstoffverbrauch), Nasshaftung (Bremsweg auf nasser Straße) und externes Rollgeräusch (Lautstärke) des Reifens. Das Label ähnelt dem EU-Energielabel, das auf Kühlschränken und Waschmaschinen zu finden sind. Das neue EU-Label soll die Reifenkriterien noch einfacher, genauer und aussagekräftiger darstellen und so Autofahrern helfen, sich für die energieeffizientesten und sichersten Reifen zu entscheiden.

Neue Reifenkennzeichnung: Das sind die Änderungen

Auch das neue EU-Reifenlabel informiert über die drei Kriterien Rolleigenschaft, Nassbremseigenschaft und Geräuschemission. Die Einstufung der Labelklassen wurde bei Roll- und Nassbremseigenschaft jedoch vereinfacht: Auf dem neuen Label wurden die vormals 7 Stufen auf 5 Stufen reduziert. Die Angaben zur Geräuschemission ändern sich ebenfalls: Die Lautsprecher-Ringe wurden durch den genauen Dezibelwert und eine Einteilung in die Buchstaben A, B und C ersetzt. Hinzugekommen sind zwei Signets, die die Schnee- und Eishaftung bei Winterreifen angeben. Ein QR-Code auf dem Label gibt Autofahrern die Möglichkeit, genauere Reifendetails herunterzuladen.

EU-Reifenlabel bis 2021
Altes EU-Reifenlabel © Initiative Reifenqualität

Reifenlabel 2021: Reifentests und Beratung hinzuziehen

Mit den richtigen Reifen können Sie Kosten sparen, die Umwelt schonen und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Das neue Reifenlabel ist dabei als Ratgeber allerdings nur zur ersten Orientierung geeignet. Zwar sind die drei gemessenen Reifenparameter auf dem Label sehr wichtig für die Qualität eines Reifens. Doch gibt es darüber hinaus noch viele weitere Kriterien, wie die Fahrstabilität, die Trockenhaftung und die Lebensdauer, die von Bedeutung sind. Das EU-Label berücksichtigt diese Kriterien jedoch nicht. Bei Reifen gibt es außerdem eine Wechselwirkung zwischen bestimmten Eigenschaften, etwa kann sich eine Verbesserung des Rollwiederstands nachteilig auf die Nasshaftung auswirken. Gerade die Länge des Bremswegs ist im Straßenverkehr entscheidend für die Fahrsicherheit. Deshalb sollten Sie sich immer für die Reifen mit kürzestem Bremsweg entscheiden, auch wenn das auf Kosten der Energieeffizienz geht.

Tipp: So viele Informationen wie möglich

Bei der Beurteilung der Reifenqualität muss viel berücksichtigt werden, deshalb gilt: Beim Reifenkauf sollten Sie sich nicht nur auf das Label verlassen, sondern weitere Informationen hinzuziehen. Unabhängige Reifentests und die umfassende Beratung von Fachleuten sind beim Reifenkauf unerlässlich. Mehr Informationen rund um Reifen findet man bei der Initiative Reifenqualität – „Ich fahr´ auf Nummer sicher!“ – des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und seiner Partner.

 


Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Weiterführende Informationen


Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden