Audi A4 Avant g-tron: Power aus Gas

Der Audi A4 Avant g-tron setzt auf Gasantrieb. Er kommt Ende 2016 auf den Markt.

Der Motor

Audi A4 Avant g-tron 2015 technikHöchste Effizienz verspricht Audi mit dem neuen Audi A4 Avant g-tron. Er wird von einem 2.0 TFSI angetrieben, der 170 PS leistet. Bei ca. 1.650 1/min steht das maximale Drehmoment von 270 Nm bereit. Dank modifizierter Kolben und Ventile gewährleistet der Hersteller eine optimale Verdichtung für effizientes Fahren. Als Verbrauchswert gibt Audi weniger als vier Kilogramm CNG pro 100 Kilometer an, was Kraftstoffkosten von ca. vier Euro entspricht. Zudem stößt er weniger als 100 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Die Gasbetriebene Reichweite liegt bei 500 Kilometern, bei einer geringen Restmenge wird automatisch auf Benzin gewechselt und weitere 450 Kilometer zurückgelegt werden.

Audi A4 Avant über MeinAuto.de günstig kaufen

Die CNG-Behälter

Audi A3 g-tron 2015 tankdeckelUnter der Tankklappe befinden sich die Einfüllstutzen für Gas und Benzin. Bei großer Kälte startet das Fahrzeug zunächst mit Benzin und wechselt so schnell wie möglich auf den Gasbetrieb. Den Füllstand hat der Fahrer dank zweier Anzeigen im Kombiinstrument stets im Blick. Die CNG-Behälter sind im Hinterwagen untergebracht und durch Stahlblech vor Beschädigungen geschützt. Die Leichtbauphilosophie von Audi macht die Behälter 56 Prozent leichter als bisherige Stahlflaschen, was sich ebenfalls positiv auf den Verbrauch auswirkt.

Das e-gas besteht aus synthetischem Methan, das aus Wasser und CO2 entsteht. Produziert wird das Gas im Audi-Werk in Werlte, inzwischen wird es aber auch aus weiteren Anlagen bezogen. Überschüssige Energie wird gespeichert und somit ein sinnvoller Teil zur Energiewende beigetragen. Käufer können mit der Audi e-gas-Tankkarte ihr Gas ganz simpel beziehen und bezahlen. Zudem gilt die Karte als Bilanzierungsinstrument, sodass die getankte Gasmenge in Form von e-gas wieder ins Erdgasnetz gespeist wird.

Modellalternativen zum Audi A4

Der Kombi nimmt es mit dem BMW 3er Touring und VW Passat Variant Alltrack auf. Ersterer kostet 31.900 Euro, der Passat Variant Alltrack ist für 38.550 Euro erhältlich.

Die Limousine des Audi A4 konkurriert mit dem Skoda Octavia und dem VW Jetta.

Mitte des Jahres berichteten wir auf MeinAuto.de über den Audi A4 und A4 Avant. Der Hersteller gab umfangreiche Informationen zu den Modellen bekannt. Der g-tron Erdgasmotor wurde erstmals im Audi A3 präsentiert.

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Barkauf, Autoleasing und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Neuwagen-Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden