Auto Technik Header

Kotflügel

MeinAuto Lexikon

Der Kotflügel verbindet die Motorhaube, die vorderen Türen und die Frontschürze. Er trägt jedoch nicht zur Steifigkeit der Karosserie bei. Er dient einerseits dazu, niemanden durch frei drehende Vorderräder zu gefährden. Zu diesem Zweck ist er in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Andererseits hält er von oben kommenden Dreck ab und verhindert eine zu hohe Wasserverwirbelung bei Nässe.

Woher hat der Kotflügel seinen Namen?

Seinen Ursprung hat der Begriff Kotflügel in der Zeit der Kutschfahrt. Eine Abdeckung über den Rädern der Kutsche sollte den Pferdedung, auch Kot genannt, abhalten. Der Kotflügel wird entweder wieder lösbar verschraubt oder verschweißt. Bei Reifen mit größerem Durchmesser müssen möglicherweise auch die Kotflügel verbreitert werden.

Synoynme für den Kotflügel sind:

  • Radkasten
  • Blechseitenteil
  • Radabdeckung
Kotflügel

Du willst mehr wissen?

Das könnte Dich auch interessieren:

GTD thumbnail 2

GTD

Das Wort GTD steht für „Gran Turismo Diesel“. Dabei handelt es sich um sogenannte Turbodiesel-Modelle: Mit der GTD Technik können Autos mit Dieselantrieb auf Höchstleistungen optimiert werden.

>> GTD

stufenheck

Stufenheck

Das Stufenheck trägt seine Bezeichnung nach der treppenartigen Ausformung des hinteren Fahrzeugbereichs. Es ist die häufigste Bauform bei Personenkraftwagen und trennt die Fahrgastzelle vom Kofferraum.

>> Stufenheck

fließheck thumbnail 2

Fließheck

Mit dem Begriff "Fließheck" - oder auch "Schrägheck" wird eine bestimmte Heckform bei Autos beschrieben. Im Gegensatz zu anderen Hecktypen fällt das Fließheck vom Dach bis zum hinteren Abschluss des Pkws fast konstant ab. Zu finden ist es bei Klein-, Kompakt- und einigen Sportwagen.

>> Fließheck

Deine Vorteile von MeinAuto.de

Die Nr. 1 für Neuwagen

MeinAuto ist Dein führender Onlineshop für Neuwagen. Bei uns hast Du die größte Auswahl an Marken und Modellen. Solltest Du Dir einmal unsicher sein, kannst Du Dich immer an einen unserer CarCoaches wenden: Dieser wird dich gerne markenunabhängig beraten und Dich auf dem Weg zu Deinem Traumauto begleiten.

Erstelle Dein Traumauto

In unserem Neuwagen Konfigurator kannst Du Dir Dein Wunschauto ganz individuell zusammenstellen. Wähle einen Motor aus oder füge besondere Ausstattungsinhalte hinzu. Dabei siehst Du in Echtzeit, wie sich Deine Änderungen auf den Preis des Wagens auswirken.

Wähle Deine Konditionen

Abo, Barkauf, Finanzierung, Leasing: Wähle aus unseren 4 Zahlungsarten und stelle Dir Deine gewünschten Konditionen zusammen: Wie viel möchtest Du anzahlen? Wie lange soll die Laufzeit gehen? Wie viele Kilometer willst Du pro Jahr fahren? Auch für Gewerbekunden!